PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.02.2010, 17:50   #1
 
Registriert seit: 07.08.2006

asdsghdfhh hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Die 2000er (2000-2009)

So Kinder, ich wollt mal von euch hören was ihr so typisch 2000er findet. Ich meine jedes Jahrzent zuvor (70er, 80er, 90er) war durch starke stilistische als auch musikalische Trends geprägt. Als was seht ihr die 2000er (Oh Gott wie ich das Wort hasse xD) an ? Ich bin ja diese Generation sozusagen, in diesen Jahren groß geworden und durch den Großteil meiner Kindheit, oder eher Pubertät gewandert bzw. tu ich immer noch. Also was hat sich verändert, was für Trends, vielleicht absolute No-Gos, was weiß ich.
Find das Thema irgendwie interessant.

Geändert von Lopik (23.02.2010 um 18:19 Uhr)
asdsghdfhh ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.02.2010, 17:59   #2
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 33
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Die 2000er (2000-2010)

Zitat:
Die 2000er (2000-2009)


<€dit />
Du brauchst keinen Mod um den Thread-Titel anzupassen - das kannst du selbst wenn du im Erweiterten Modus editierst
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern

Geändert von tommiboy (23.02.2010 um 18:25 Uhr)
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 18:17   #3
 
Registriert seit: 07.08.2006

asdsghdfhh hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die 2000er (2000-2010)

Hättest wenigstens noch n Satz zur Matiere schreiben können. Und ich bitte einen Mod das dann entsprechend anzupassen.
asdsghdfhh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 18:39   #4
 
Benutzerbild von Jackass
 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: Albuquerque, NM
Alter: 79
Spielt gerade: den Amerikaner

Jackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott
Jackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott

Jackass eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Aus dem Jahr 2000! Einfach genial. Eigentlich absoluter Non Sense Rap, aber einfach geil anzuhören.
Damals gings nur um Autos, Frauen und geile TV's nicht so wie heute
Ich mochte die 90er allerdings auch sehr
__________________
Air Jordan - Why do you go, when you can fly?
Jackass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 18:43   #5
 
Registriert seit: 07.08.2006

asdsghdfhh hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Zitat:
Zitat von Jackass1972 Beitrag anzeigen
Damals gings nur um Autos, Frauen und geile TV's nicht so wie heute
Damals war halt alles besser
asdsghdfhh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 18:47   #6
 
Benutzerbild von Hasi
 
Registriert seit: 29.01.2008
Alter: 51
Spielt gerade: MHW / MH4U

Hasi ist ein ForengottHasi ist ein Forengott
Hasi ist ein ForengottHasi ist ein ForengottHasi ist ein Forengott

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

hey das ist MEIN Text

Ich bin ein Kind der NDW und kann mit der aktuellen Musik so GAR nix anfangen

Hasi
__________________
哈思 Lache, wenns zum weinen nicht reicht 哈思

Zitat:
Zitat von Nıco Beitrag anzeigen
Syko und du seid solche Opfermonster
Hasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 18:53   #7
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 31
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Das ist eine gute Frage.
Ich habe mich nie wirklich im Mainstream Bereich, also dem Typischen bewegt. Weder Klamotten technisch noch von der Musik her. Allerdings kann man das vielleicht als Trend sehen. Es war das Jahrzehnt in dem die "Digital Natives" in Richtung der Mitte der Gesellschaft gerutscht sind und so durch das Internet eine andere Art der Trendsetzung stattgefunden hat. Gerade musikalisch hat man heute viel größere Möglichkeiten sich über alle möglichen exotischen Musikstile zu informieren. Das trägt natürlich zu einer breit gefächerten Palette kleinerer Gruppen und der Schwächung des Mainstreams bei, was wir analog dazu auch in der Politik beobachten können.
Für mich als Technikaffinen Menschen war es das Jahrzehnt des Freien und gestaltbaren Web, sowie der OpenSource Bewegung im allgemeinen. Mit dem Web 2.0 hat sich das Internet vom Nachschlagewerk und reinen Konsummedium gewandelt in ein wichtiges Werkzeug im täglichen Umgang, zum kreativen Ausdruck und pflegen sozialer Kontakte. Gleichzeitig wurde der Anteil freier Software immer größer. Für beinahe jede Anwendung gibt es heute eine Variante mit offenem Code, Linux steigerte seinen Marktanteil drastisch und erkämpfte sich durch Google einen Platz im Smartphone Sektor.

Außerdem war es das Jahrzehnt in dem der Islam(istische Terror) Staatsfeind Nummer eins wurde, die Weltwirtschaft in die Knie ging, Die Klimakrise weitläufig propagiert wurde und natürlich zu guter letzt auch das Jahrzehnt der Superepidemien die letztendlich keine Waren (SARS, Vogel- und Schweinegrippe)
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 18:54   #8
Mod of the Evil League of Evil
 
Benutzerbild von Cloud
 
Registriert seit: 26.06.2006
Alter: 32

Cloud ist ein ForengottCloud ist ein Forengott
Cloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein Forengott

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Die schlimmste Erfindung seit CSI:

Casual Games...
Cloud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 19:08   #9
 
Registriert seit: 07.08.2006

asdsghdfhh hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Zitat:
Zitat von gamefreak Beitrag anzeigen
Das ist eine gute Frage.
Ich habe mich nie wirklich im Mainstream Bereich, also dem Typischen bewegt. Weder Klamotten technisch noch von der Musik her. Allerdings kann man das vielleicht als Trend sehen. Es war das Jahrzehnt in dem die "Digital Natives" in Richtung der Mitte der Gesellschaft gerutscht sind und so durch das Internet eine andere Art der Trendsetzung stattgefunden hat. Gerade musikalisch hat man heute viel größere Möglichkeiten sich über alle möglichen exotischen Musikstile zu informieren. Das trägt natürlich zu einer breit gefächerten Palette kleinerer Gruppen und der Schwächung des Mainstreams bei, was wir analog dazu auch in der Politik beobachten können.
Für mich als Technikaffinen Menschen war es das Jahrzehnt des Freien und gestaltbaren Web, sowie der OpenSource Bewegung im allgemeinen. Mit dem Web 2.0 hat sich das Internet vom Nachschlagewerk und reinen Konsummedium gewandelt in ein wichtiges Werkzeug im täglichen Umgang, zum kreativen Ausdruck und pflegen sozialer Kontakte. Gleichzeitig wurde der Anteil freier Software immer größer. Für beinahe jede Anwendung gibt es heute eine Variante mit offenem Code, Linux steigerte seinen Marktanteil drastisch und erkämpfte sich durch Google einen Platz im Smartphone Sektor.

Außerdem war es das Jahrzehnt in dem der Islam(istische Terror) Staatsfeind Nummer eins wurde, die Weltwirtschaft in die Knie ging, Die Klimakrise weitläufig propagiert wurde und natürlich zu guter letzt auch das Jahrzehnt der Superepidemien die letztendlich keine Waren (SARS, Vogel- und Schweinegrippe)
Interessanter Gedanke das es sich alles eher breiter gefächert hat durch das Internet und das Web 2.0. Der letzte Absatz stimmt sicherlich auch.

Aber mal an die alten Hasen Wie habt ihr das Jahrzehnt im Verhältniss zu vorigen erlebt ?
asdsghdfhh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 19:36   #10
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

viel viel langweiliger als die 90iger!
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 20:03   #11
 
Benutzerbild von Hasi
 
Registriert seit: 29.01.2008
Alter: 51
Spielt gerade: MHW / MH4U

Hasi ist ein ForengottHasi ist ein Forengott
Hasi ist ein ForengottHasi ist ein ForengottHasi ist ein Forengott

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Des kann ich so nicht sagen.... Es war anders, GANZ anders....

In den 90ern war ich unterwegs , beim studieren, beim Bund, auf viel zu vielen Parties....
Ende der 90er Anfang 2000 dann Heirat , zwei Kinder..... (keine Parties mehr )
Neuer Job, neues Haus, viele Schulden .... viel Routine .... aber nicht schlecht

Mir gehts gut

Hasi
__________________
哈思 Lache, wenns zum weinen nicht reicht 哈思

Zitat:
Zitat von Nıco Beitrag anzeigen
Syko und du seid solche Opfermonster
Hasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 02:38   #12
 
Benutzerbild von Le_Genesis
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Interlaken (CH)
Spielt gerade: PS4G, ME2, SimCity, NeverWinter

Le_Genesis kann auf vieles stolz sein
Le_Genesis kann auf vieles stolz seinLe_Genesis kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Ab 2001 war die Party vorbei. Das Fernsehen war für mich dann auch Geschichte. Der Beste Sender des letzten Jahrzehnts war 3Sat.

Irgendwie kommt mir diese Zeit so vor, als ob man die ganze Zeit einen geblasen bekommt während dir jemand ne Waffe an die Eier hält.

Das mit Afghanistan möchte ich mal nicht meinen Enkeln erklären müssen ...
__________________
"Jedes Problem der Welt kann gelöst werden, indem man den gutaussehenden, langhaarigen Jungen findet und ihn mal richtig zusammenschlägt."
Le_Genesis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 08:32   #13
The Walked Mod
 
Benutzerbild von Syko
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Monster Hunter 4 Ultimate

Syko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein Forengott
Syko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein Forengott

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Einiges wo ich zustimme ist ja schon genannt worden.
Finde noch erschreckend wie schlecht das Fernsehprogramm der privaten in den letzten 10 Jahren geworden ist, Obs Richterin Barabara Salesch, Big Brother, zwölfndrölfzig Kochsendungen, Die Auswanderer, die Rückwanderer, Die Mädchenclique und wie die ganze Pseudodokuscheisse auch immer heisst: ES KOTZT MICH NUR AN.
Alles nur Dummheit in Reinkultur, ich krieg davon Kopfschmerzen was für ne Scheisse man zu sehen kriegt.
Deshalb guck ich so gut wie kein TV mehr und krieg echt ne Krise wenn ich am PC sitze und meine Frau so ne Scheisse guckt.







P.s. vor den 2000ern lief auf MTV noch Musik ^^
__________________
Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Syko und Hasi..."the last of the Hunters"
Syko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 10:09   #14
 
Benutzerbild von Jackass
 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: Albuquerque, NM
Alter: 79
Spielt gerade: den Amerikaner

Jackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott
Jackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott

Jackass eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

2001:
- Terroranschläge in New York
2002:
- Eminem vor Gericht
2003:
- Two and a half Men wird zum Ersten mal in den USA ausgestrahlt.
- Bad Boys III erscheint
2004:
- Tsunami in Indien
2005:
- Angela Merkel wird deutsche Bundeskanzlerin
2007:
- Die besten Saison der Cleveland Indians seit ca. 30 Jahren.

Nur ganz kurz und knapp zusammengefasst. Einige sind aus dem Internet, einige sind mir selber eingefallen, es dürfte einem nicht schwer fallen, herauszufinden, welche das sind
Ich finde das ganz interessant, zum Beispiel könnte man das auch nur für gute Filme machen, Weltgeschehen etc.

2000 2000

2001 2001

2002 2002

2003 2003

2004 2004

2005 2005

2006 2006

2007 2007

2008 2008

2009 2009

Sicherlich auch ganz interessant durchzulesen. Jedoch sind persönliche Erfahrungen und Standpunkte doch noch irgendwie reizvoller

Edit: hab noch einen Artikel über die gesamten 2000er gefunden. Allerdings ist dieser nicht über jedes Jahr so ausführlich wie die obigen
2000er 2000er
__________________
Air Jordan - Why do you go, when you can fly?
Jackass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 11:46   #15
 
Benutzerbild von emeralda
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bremen
Spielt gerade: Final Fantasy IVcomplete collection +Journey (PS3)

emeralda ist ein Forengottemeralda ist ein Forengott
emeralda ist ein Forengottemeralda ist ein Forengottemeralda ist ein Forengottemeralda ist ein Forengott

emeralda eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Die 2.000er? Eine neue Extremsportart setzt sich durch: Amoklauf. Im großen oder auch im kleinen Stil. Das war neu - jedenfalls in dieser Konzentration! Das gabs noch nicht und ich habe schon die 60, 70, 80 und 90ziger erlebt. Aber keiner wird später sagen: das Jahrzehnt der Selbstmordattentäter, klingt ja auch blöd....
Aber für mich war 9/11 DAS prägende Ereignis und alles, was in den nächsten 8 Jahren geschah, geschah unter diesem Gesichtspunkt. Das Leben fühlt sich seitdem anders an, viel persönliche Freiheit ging dahin, ohne, dass man - im Gegensatz zu früher - meckern durfte, geht es doch schließlich um Sicherheit! (...auch, wenn sie nur "gefühlt" ist, diese Sicherheit...) Der allgemeine Ton ist ernster geworden, Komasaufen ist ein deutlicher und sehr hilfloser Versuch, die Leichtigkeit des Lebens, die verloren ging, zu ersetzen. Nach diesem letzten Jahrzehnt habe ich das Gefühl, wir alle "tanzen auf dem Vulkan" - und das ist nicht wirklich spaßig!
- Wie ihr seht, bin ich nicht sehr glücklich über das letzte Jahrzehnt - (auch wenn während dieser Zeit so tolle Konsolen auf den Markt kamen, das braucht man dann ja auch wohl, um sich abzulenken...)
__________________
die schärfsten Kritiker der Elche wären gerne selber welche. (F. W. Bernstein)
emeralda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 13:15   #16
 
Registriert seit: 07.08.2006

asdsghdfhh hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Zitat:
Zitat von Vrumvrondel Beitrag anzeigen
Die 2.000er? Eine neue Extremsportart setzt sich durch: Amoklauf. Im großen oder auch im kleinen Stil. Das war neu - jedenfalls in dieser Konzentration! Das gabs noch nicht und ich habe schon die 60, 70, 80 und 90ziger erlebt. Aber keiner wird später sagen: das Jahrzehnt der Selbstmordattentäter, klingt ja auch blöd....
Aber für mich war 9/11 DAS prägende Ereignis und alles, was in den nächsten 8 Jahren geschah, geschah unter diesem Gesichtspunkt. Das Leben fühlt sich seitdem anders an, viel persönliche Freiheit ging dahin, ohne, dass man - im Gegensatz zu früher - meckern durfte, geht es doch schließlich um Sicherheit! (...auch, wenn sie nur "gefühlt" ist, diese Sicherheit...) Der allgemeine Ton ist ernster geworden, Komasaufen ist ein deutlicher und sehr hilfloser Versuch, die Leichtigkeit des Lebens, die verloren ging, zu ersetzen. Nach diesem letzten Jahrzehnt habe ich das Gefühl, wir alle "tanzen auf dem Vulkan" - und das ist nicht wirklich spaßig!
- Wie ihr seht, bin ich nicht sehr glücklich über das letzte Jahrzehnt - (auch wenn während dieser Zeit so tolle Konsolen auf den Markt kamen, das braucht man dann ja auch wohl, um sich abzulenken...)
Also bei dem Komasaufen muss ich irgendwie widersprechen. Zu aller erst ist das ja mal n Ausdruck auf Stern Tv Niveau Zweitens denke ich, dass das ja gerade junge Leute betrifft die den Unterschied nicht kennen, z.B ich (Falls einer besteht). Ich meine gesoffen wurde früher Hundert Pro auch viel und nur weil die Fernsehsender n Drama draus machen heißt es nich das sich was verändert hat.
Aber interessante Frage wie sich die Medien verändert haben. Meiner Meinung nach sind sie noch reißerischer geworden. Kann aber auch daran liegen das ich erst seit einigen Jahren in dem Alter bin, wo man halt differenzieren kann ob das Quatsch ist was einem erzählt wird oder nicht...
asdsghdfhh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 13:37   #17
 
Benutzerbild von emeralda
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bremen
Spielt gerade: Final Fantasy IVcomplete collection +Journey (PS3)

emeralda ist ein Forengottemeralda ist ein Forengott
emeralda ist ein Forengottemeralda ist ein Forengottemeralda ist ein Forengottemeralda ist ein Forengott

emeralda eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

"Komasaufen" (da ich ja schon auf Stern-TV-Niveau bin, benutze ich das Wort jetzt mal weiter;-) ist ja auch kein "bewußter" Vorgang....aber es zeigt ein ganz bestimmtes Bild des inneren (unbewußten) Zustandes, in dem man sich befindet: mir ist alles egal, ich will nichts mehr merken....
Und klar wurde immer gesoffen. Allein im Mittelalter und auch davor gab es eigentlich nur Bier und Wein - Wasser nahm man, wenn wirklich nichts anderes da war - eigentlich war Wasser eher was für die Tiere. Und heute: nehmen wir die Franzosen: Wein zum Mittagessen gehört einfach zum guten Ton. Aber man genießt es und nutzt es nicht, um sich komplett "auszuschalten".
Eigentlich soll Alkohol ja nur ein wenig helfen, die Hemmungen zu überwinden, die man nun mal hat, gerade im Alter unter 20. Wir haben früher auch unseren Bacardi in die Schul-Partys geschmuggelt, aber niemand war gut angesehen, wenn er sturz betrunken irgendwo herumlag. Das waren Loooooser, die sich nicht im Griff haben, bzw. nichts vertragen können....Ich hab' den Eindruck, das ist heute anders - Loser sind die, die am Ende noch stehen können...
Ist der Eindruck richtig? Oder doch nicht???
__________________
die schärfsten Kritiker der Elche wären gerne selber welche. (F. W. Bernstein)
emeralda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 14:16   #18
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Kraainem
Alter: 35

Feli ist ein Forengott
Feli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein Forengott

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Also ich stimme Vrumvrondel da voll und ganz zu. In allen Punkten. Und ich bin im Gegensatz zu ihr so jung, dass ich vieles eigentlich noch gar nicht wirklich beurteilen kann. Finde ich. In den 90ern war ich zB noch ein Kind... Und trotzdem ist es so, dass ich finde dass sich in den letzten 10 Jahren so wahnsinnig viel verändert hat, dass mir die Welt wirkliche Angst einjagt!

Furchtbar... ich weiß nicht ob es nur am Fernsehen liegt, welches uns das alles extra dramatisch darstellt ober ob es wirklich so ist. Vieles hab ich auch schon selbst miterlebt, da ich mal 2 Jahre in Berlin lebte. Wahnsinn was da in der Innenstadt so abgeht des nachts... 14jährige die halbtot in der Hecke liegen... brrr.

Ich finde auf JEDEN Fall, dass "Komasaufen" zum Trend der Jugendlichen geworden ist (zu denen ich garantiert nicht mehr gehöre). Stern TV ist übrigens eine sehr gute Sendung im Gegensatz zu sämtlichen anderen... Stern TV gibt es auch schon seit zig Jahren und hat sich immer wacker gehalten und bringt immer wieder gute Themen und zeigen die Wahrheit.

Klar hat man schon immer Alkohol konsumiert. Die einen zuviel die anderen weniger. Aber dieses Komasaufen hat sich leider wirklich zum Trend entwickelt. Klar habe ich als kleines Kind in der Stadt beim bummeln auch total betrunkene Obdachlose gesehen. Das waren alte Männer... die einfach keine Optionen mehr sahen und sich deshalb einfach nur noch die Kante geben. Und klar finde ich auch das nicht gut, aber was will man daran ändern. Als ich aber so ca. 16 war stellte sich auf einmal h eraus, dass es Montag morgens in der Schule kein anderes Thema mehr gab wer wieviel am Wochenende gesoffen hat und ob derjenige umgekippt ist. Alle anderen fanden das dann "cool"... Ich hab mich von all dem immer abgewendet... Und der Trend wird immer schlimmer! Ich könnte heulen wenn ich sowas sehe... Ich bin jetzt zwar ein anderes Extrem, ich trinke so gut wie gar kein Alkohol. Aber WENN ich mal was trinke immer nur so viel wie ich es für gut und richtig empfinde. Ich merke dass ich lockerer werde und lustiger und die Stimmung total prima ist. Und genau dann ist es doch auch wirklich toll.

Aber dass mir ständig Freunde erzählt haben: "Boah geil ey am Samstag musste mich mein Vater abholen weil die Polizei ihn angerufen hat weil ich soviel getrunken habe... hahaha" .... -.- Wirklich ich kanns einfach nciht mehr sehen was aus der Jugend wird oO Und das obwohl ich selbst noch so jung bin... Ich habe Angst eines Tages ein Kind in diese verkorkste Welt zu setzen!! (Auch wegen Amokläufen und auch wegen der vielen Idioten in Bussen die anderen harmlosen Bürgern die Köpfe eintreten! PFUI!)
Feli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 14:44   #19
 
Registriert seit: 07.08.2006

asdsghdfhh hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Zitat:
Zitat von Interdit Beitrag anzeigen
Stern TV ist übrigens eine sehr gute Sendung im Gegensatz zu sämtlichen anderen... Stern TV gibt es auch schon seit zig Jahren und hat sich immer wacker gehalten und bringt immer wieder gute Themen und zeigen die Wahrheit.
LOL, glaubst du das echt ?

Und zum Komasaufen: Wieviele kennt ihr denn die sowas machen, also persönlich ? Ich zumindest niemanden. Und ich gehe jedes Wochende weg und trinke auch öfters mal, aber halt nicht bis zum Erbrechen. Ab und zu übernimmt sich jeder mal, aber ich halte das für Mediengesülze Die Dummen waren schon immer dumm und haben dumme Sachen gemacht und sich über (Mit Hilfe von ?) dummen Dinge profiliert

Und von wegen Kriminalität... Ich hab hier keine Fakten oder was weiß ich, aber da glaube ich auch kaum das die gestiegen ist. Medien picken sich nunmal Einzelfälle heraus und schocken Leute,, verkauft sich halt. Das heißt noch lange nicht, dass das zum Alltag gehört.

Und nochmal die Frage wie empfindet ihr den Wandel der Medien ? Oder gab es überhaupt einen Wandel ? Soll hier ja nicht auschließlich ums saufen gehen

Geändert von asdsghdfhh (24.02.2010 um 14:52 Uhr)
asdsghdfhh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 15:04   #20
 
Benutzerbild von Lumpi
 
Registriert seit: 14.04.2007
Alter: 38
Spielt gerade: Anthem, Destiny 2, Monster Hunter World

Lumpi genießt hohes Ansehen
Lumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes Ansehen

Standard AW: Die 2000er (2000-2009)

Also es gibt auch in meiner Stadt, definitiv mehr Jugendliche die aus langeweile rummhängen und nur trinken.

dann muss ich Syko zu 100% recht geben... das Tv Programm hat mitlerweile 0 Unterhaltungswert, sondern besteht nur noch aus Verdummungssendungen.

Mich wunderts das noch niemand Handys erwähnt hat. Ich hatte vor 2000 eigentlich garkeins, brauchte keins, wollte keins. Erst nach 2000 war dann diese welle das man schon fast eins haben musste, auch wenn man es nicht benutzte ... Meins liegt immernoch 80% der Zeit in der Ecke rum und eigentlich benutz ich es nur wirklich in der Arbeit....

und DSL das is doch 2000 Pur... was waren das für tolle Zeiten mit Modem oder ISDN. Zumindest ist hier DSL erst um 2000 gekommen... in Großstädten evtl schon früher.
Lumpi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC PES 2010 oder FIFA 2010 Falkopd Spiele (PC) 3 23.08.2010 11:44
Vancouver 2010 Cloud Spiele (PS3) 1 17.01.2010 11:15
WM-2010-Tippspiel Valandil Fun Forum 5 04.01.2010 22:56
ProEvolutionSoccer 2010 tommy66 Spiele (PSP) 1 30.12.2009 13:26
PSP 3000 - UMD klappe lockerer wie bei der 2000er?? psp-haber Hardware (PSP) 3 27.08.2009 22:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231