PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.03.2010, 21:03   #1
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von .Tobi.
 
Registriert seit: 06.06.2007
Alter: 29
Spielt gerade: das etwas andere Spiel

.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott
.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott

Standard Das Web 2.0 - Was haltet ihr davon?

Facebook, Twitter, mySpace und Co. Soziale Netzwerke sprießen wie Pilze aus dem Boden, und die Anzahl ist unüberschaubar. Täglich kommen neue Seiten hinzu die sofort regen Zulauf erhalten. Bereits 9 Millionen Deutsche sind dem Web 2.0 verfallen.
Damit liegt Deutschland EU-weit auf Platz 3, nur die Briten und Franzosen sind noch aktiver.

Man ist nicht mehr dazu verdammt nur zu konsumieren, jeder kann mitmachen und etwas beitragen, ob der Rest der Welt will oder nicht. Gut oder Schlecht?
Jeder kann sich anmelden, Freunde suchen,sagen was ihn bewegt oder nur andere Leute in der ganzen Welt anschauen...
Man kann hunderte Leute beobachten und auf Knopfdruck kennenlernen.
Können online wirklich ernsthafte Freundschaften/Beziehungen entstehen?

Auch Firmen haben großes Interesse an solchen Online Abbildern von Menschen, inzwischen ist daraus ein eigener Geschäftszweig geworden. Soziale Netzwerke werden beobachtet, Profile systematisch ausgewertet um Zielgruppen bestimmter Produkte zu finden oder Trends zu erkennen, um diese Daten danach womöglich in die ganze Welt zu verkaufen.
Achtet ihr darauf welche Informationen ihr Online preisgebt, bzw. nutzt ihr überhaupt solche Dienste?
.Tobi. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.03.2010, 22:39   #2
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Das Web 2.0 - Was haltet ihr davon?

das Phänomen des Web 2.0 ist sehr interessant, aber es war abzusehen. Im Grunde ist es das Grundbedürfnis nach Kommunikation, Diskussion, Austausch, Tratsch, Selbstdarstellung und sozialen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Früher dienten die Litfasssäulen oder die schwarzen Bretter dafür, wo jeder alles aufschreiben und anpinnen konnte, was er wollte. So haben die Menschen ihrer Meinungen, Hobbys, Kontaktgesuche oder einfach nur Mitteilungen kundgetan. Doch was früher nur lokal begrenzt ging, hat mit dem Internet alle Grenzen verloren. Jeder Mensch auf der Welt kann sich mit jedem anderes austauchen, jetzt und sofort. Wir können auch (teilweise übertriebene) Selbstdarstellungen von uns publizieren und so sich Lob, Bewunderung, Aufmerksamkeit oder auch Ablehnung holen. Das liegt uns in den Genen.

Was die technische Seite angeht, so macht das Web 2.0 die Kommunikation und die Selbstdarstellung sehr einfach. Man muss keine Schulungen belegen, fast alles lässt sich intuitiv selber herausfinden, die Benutzerinterfaces sind sehr einfach, ikonisiert und auf dem Bastelprinzip aufgebaut. Die meisten Aktionen im Web 2.0 dauern nur ein paar Klicks oder wenige Minuten, wobei man danach sofort Erfolgserlebnisse hat, was zu ständiger Weiternutzung motiviert.

Was die kommerzielle Seite des Web 2.0 angeht, so ist das leider Heute überbewertet. Wie eins die Dotcom-Blase platzte, wird auch die Web-2.0-Kommerz-Blase eines Tages platzen. Man kann zwar riesige Datenbanken von Nutzern und ihrem Verhalten anlegen, doch im Endeffekt nutzt es einem wenig. Denn die meisten Auswertungen dieser Datenberge zeigen, dass fast alle Nutzer sich "normal" verhalten, also genauso wie schon in aufwendigen Studien vor der Zeit des Internets herausgefunden wurde. D.h. die Menschen verwenden zwar das Web 2.0, ändern ihre Verhaltensweisen beim Geldausgeben aber kaum. Trends vorab zu erkennen oder gar selber anzustoßen, ist keine einfache Aufgabe. Die meisten richtigen Trends im Internet entstehen durch Zufall und sind meistens auch schon vorbei, bevor die kommerzielle Verwertung beginnt. Weiterhin ist es ein sehr weiter Unterschied zwischen Wollen/Wüschen und sein hart verdientes Geld über die Theke zu geben. Hier liegt auch der größte Stolperstein der meisten kommerziellen Web 2.0 Angebote. Da ich mich gerade mit dem Thema beschäftige weis ich, dass ~95% aller Web 2.0 Angebote keine echte finanzielle Grundlage haben und eigentlich nur von verdrehten Wunschvorstellungen und Träumen existieren. Eines Tages wird es ein böses Erwachen mit vielen Tränen geben.

Was die dunkle Seite des Web 2.0 angeht ist, dass die meisten gar nicht damit richtig umgehen können. In unserer Gesellschaft ist es leider so, dass die meisten Menschen in ihrem nahen Umfeld nicht die Anerkennung und Lob bekommen, die sie sich wünschen. So versuchen die es mit Selbstdarstellungen im Internet. Es wird oft berichtet, dass Kinder oder Jugendliche peinliche oder pikante Fotos, Mitteilungen oder private Details über sich veröffentlichen. Die meisten tun es bewusst, denn sie wollen irgendeine Anerkennung, auch wenn sie dafür nackt vor der Kamera posieren müssen oder vom Dach springen und sich die Beine brechen. Am besten schnell, unkompliziert und was nicht viel Aufwand erfordert. Das ist eine Form der Sucht nach Lob. So gesehen macht das Internet und vor allem das Web 2.0 süchtig. Man verfällt in eine Art Drogenrausch, was viele Hemmungen oder Vorsichtsmassnahmen vergessen lässt.

Zitat:
Zitat von .Tobi. Beitrag anzeigen
Achtet ihr darauf welche Informationen ihr Online preisgebt, bzw. nutzt ihr überhaupt solche Dienste?
keine, wo man sich mit Namen und Postadresse anmelden muss. An Web 2.0 komme ich Heute nicht vorbei. Man merkt es besonders, wenn man NoScript installiert hat.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2010, 14:19   #3
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von .Tobi.
 
Registriert seit: 06.06.2007
Alter: 29
Spielt gerade: das etwas andere Spiel

.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott
.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott

Standard AW: Das Web 2.0 - Was haltet ihr davon?

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
Was die kommerzielle Seite des Web 2.0 angeht, so ist das leider Heute überbewertet. Wie eins die Dotcom-Blase platzte, wird auch die Web-2.0-Kommerz-Blase eines Tages platzen.
Das muss nicht mal sein. Ich denke den meisten Plattformen fehlt im Moment nur der Weg damit Geld zu machen, möglich ist es sicherlich, zumal das Internet und das Web 2.0 immer mehr mit in das Alltagsleben integriert werden.
Ein gutes Beispiel, wie ich finde, ist Twitter. Viele nutzen es, es ist beliebt/praktisch und im Moment natürlich auch "in".
Bisher finden die Betreiber nur keinen Weg damit wirklich Geld zu verdienen, Nutzerprofile sind aber sicher nützlich. Google macht ja auch nichts anderes um zugeschnittene Werbung zu platzieren unst ist damit auch erfolgreich.

Das ganze steckt wie ich finde noch in den Kinderschuhen. Es ist alles noch Recht jung, es vieles wird sich noch verändern und entwickeln.

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
Was die dunkle Seite des Web 2.0 angeht ist, dass die meisten gar nicht damit richtig umgehen können. [...] Das ist eine Form der Sucht nach Lob. So gesehen macht das Internet und vor allem das Web 2.0 süchtig. Man verfällt in eine Art Drogenrausch, was viele Hemmungen oder Vorsichtsmassnahmen vergessen lässt.
Das geht in inzwischen erschreckend weit. Ich bin immer wieder erstaunt wie viel Wert Menschen auf Meinungen von wildfremden Menschen im Internet legen.
Einige Social Networks bieten unter anderem "Rate das Alter" oder "Hotness"-Votes an, wenn man sich dort Kommentare einiger Nutzer ansieht die fast ausflippen nur weil irgendjemand sie schlecht bewertet hat, sieht man wie wichtig SN für manche Menschen sind.
So ist es wohl auch kein Wunder, das die Hemmschwelle immer weiter sinkt nur um bessere Bewertungen zu erhalten. Wie du sagst, es kommt einem Rausch nahe, man will es immer schneller und immer mehr.
Leider scheint es als glaubt die "Masse" nicht, das auch so etwas zu ernsthaften Depressionen und anderen psychischen Problemen führen kann.

Tobi
.Tobi. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2010, 15:46   #4
 
Benutzerbild von Jackass
 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: Albuquerque, NM
Alter: 79
Spielt gerade: den Amerikaner

Jackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott
Jackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott

Jackass eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Das Web 2.0 - Was haltet ihr davon?

Zitat:
Zitat von .Tobi. Beitrag anzeigen
So ist es wohl auch kein Wunder, das die Hemmschwelle immer weiter sinkt nur um bessere Bewertungen zu erhalten.
Wenn Nutten fliegen könnten, wäre Netlog ein Flughafen

Ich nutze zurzeit eigentlich nur Facebook, dennoch würde ich mich nicht als süchtig bezeichnen.
Hab aber auch ein Netlog Profil, auf dem ich kaum bin und bei Twitter.
Allerdings schaue ich bei Twitter vielleicht alle 20 Tage mal rein, zumal die meisten meiner Freunde gar kein Twitter haben.
Aber um in Kontakt zu bleiben mit Freunden ist Facebook einfach toll.
__________________
Air Jordan - Why do you go, when you can fly?
Jackass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2010, 16:32   #5
 
Benutzerbild von Lumpi
 
Registriert seit: 14.04.2007
Alter: 38
Spielt gerade: Anthem, Destiny 2, Monster Hunter World

Lumpi genießt hohes Ansehen
Lumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes Ansehen

Standard AW: Das Web 2.0 - Was haltet ihr davon?

.. da komm ich mir ja direkt "out" vor ...

Ich bin nicht auf Facebook, benutze kein Twitter, mySpace und Co. nähere ich mich nicht im empferntesten.

Das einzige wo ich selbst mal was schreibe, ist dieses Forum... oder in den selben 3 mIRC channels wie die letzten 10 Jahre.

Ich habe auch bei sowenig wie möglich, persönliche daten angegeben...

Das Internet gehört ja schon zu den heutigen Kindern wie zu uns damals
AmDamDes oder die Sesamstraße
Für mich is das Internet immernoch zu 90% Informationsquelle in dem ich das suchen kann was mich interresiert.

Für zwischenmenschliche Beziehungen hab ich meine Frau.. und den rest meiner Zeit nutz ich lieber anderwertig.

Geändert von Lumpi (21.03.2010 um 18:50 Uhr)
Lumpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2010, 17:40   #6
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 31
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: Das Web 2.0 - Was haltet ihr davon?

In Sachen Social Networks nutze ich twitter, aber auch das nicht so massiv das ich jeden Gang zum Klo mit der Welt teile, und (wenn bisher auch noch nicht sehr stark) lang-8.com. Ein Netzwerk um mit Muttersprachlern aus der ganzen Welt in Verbindung zu kommen, um sich gegenseitig beim erlernen einer Fremdsprache zu unterstützen.

Was ich im Web 2.0 noch interessanter finde sind die Web-apps die mir ganz neue Möglichkeiten bieten an Aufgaben heranzugehen.
Zum Vokabel lernen hatte man früher ganz klassisch die Karteikärtchen, später ging das auch am PC (z.B. mit Anki), doch nun habe ich die Möglichkeit das ganze online zu machen, mit Vokabellisten aus der Community, mit Unterhaltungen über Probleme und der Portabilität durch das speichern im Netz statt auf der Platte. Das ist für mich auch Ansporn zum Lernen.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3D, was haltet ihr davon? Nintendo Pokémon (Nintendo DS) 77 26.12.2007 20:13
Was haltet ihr davon? Webtor Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2 9 03.08.2006 22:48
Was Haltet ihr davon Dragon D.S. Hardware (Nintendo DS) 14 02.05.2005 14:44
Was haltet ihr davon ? halomasterjuli Sonstiges (PSP) 21 10.04.2005 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231