PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.07.2010, 11:30   #1
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 29
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard Die IT wird smart, bist du dabei?

Was erwartet man heute von seinem Mobiltelefon? Es soll einen Browser haben, ein Multitouch Display und apps. Es soll einfach sein und smart eben.
Smartphones sind heute auf einem Siegeszug und retten die tot gesagte Mobiltelefonwelt, Apple überträgt dieses Konzept der Simplizität auf das iPad, andere werden folgen und auch die SmartBooks als intelligente Fortsetzung der Netbook Erfolgsgeschichte sind in der Mache.IT wird smart, Stück für Stück.

Was hinter all diesen Geräten steckt ist eine neue Art von Betriebssystemen. Ausgelegt auf die Bedienung über einen Touchscreen, einfach müssen sie sein damit auch Laien damit zurecht kommen und natürlich auch sicher.

Doch wie überall gilt auch hier: Freiheit stirbt mit Sicherheit und eine komplexe Anwendung lässt sich nicht bis ins unendliche vereinfachen. Irgend etwas bleibt auf der Strecke.

Ich sehe die Entwicklung mit Skepsis. Der Benutzer wird immer weiter in seinen Möglichkeiten beschnitten und ich möchte nicht, wie zum Beispiel bei einem iPhone, die Administratorrechte an meinem PC an eine Firma abgeben.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS

Geändert von gamefreak (25.07.2010 um 11:38 Uhr)
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 25.07.2010, 11:39   #2
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird Smart, bist du dabei?

Deswegen: Android statt Apple-kram

Google ist zwar auch nicht der große uneigennützige Samariter - aber immerhin hat man noch mehr Freiheiten als bei den Jungs aus Cupertino
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 11:48   #3
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von .Tobi.
 
Registriert seit: 06.06.2007
Alter: 27
Spielt gerade: das etwas andere Spiel

.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott
.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird Smart, bist du dabei?

Ich sagte früher selbst, dass diese Smartphones und TabletPC's alles nur Spielzeuge sind, habe mich gefragt wofür man das braucht.
Inzwischen bin ich selber Besitzer eines HTC Desires(Android) und frage mich wie manche Leute nur so denken können das es Spielzeug ist.
Seit dem Kauf möchte ich meinen kleinen Taschencomputer nicht mehr hergeben.

Noch nie war es so einfach in einer fremden Stadt zu Recht zu finden, diese Handys - beziehungsweise die Apps dafür - finden für mich Taxis, die tollsten Restaurants, Bars oder andere sehenswerte Plätze. Kurze Spiele während der U-Bahn Fahrt, oder einfach nur Musik hören. Telefonieren und SMS schreiben kann es auch.

Die Firmenpolitik von Apple finde ich grundsätzlich nicht schlimm, niemand ist schließlich gezwungen deren Geräte - in Verbindung mit den Einschränkungen - zu kaufen.
Dafür kauft man sich ein iPhone und man kommt sofort zu Recht.
Bei meinem Android Handy habe ich eine längere Eingewöhnungszeit gebraucht, weil mir eben Möglichkeiten zur Verfügung standen die ein iPhone(ohne Jailbreak) nicht bietet.
Ich will mich wie tommiboy eben auch nicht zu sehr in meiner Freiheit einengen lassen und ich finde Android schafft einen guten Ausgleich zwischen "Kontrolle" und "Macht was ihr wollt".
Natürlich behaupte ich nicht dasss Google nicht meine Daten sammelt, allein schon die lokalisierte Google Ads Werbung in manchen Apps sagt viel

Daher hat man ja immer die Wahl ob man eher alles aus einer Hand haben möchte oder gerne experimentiert.

Für jeden ist etwas die dabei.

Geändert von .Tobi. (25.07.2010 um 11:50 Uhr)
.Tobi. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 13:26   #4
 
Benutzerbild von Valandil
 
Registriert seit: 18.03.2008
Spielt gerade: L.i.s., G.o.T.

Valandil hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

das seh ich etwas anders. man wird gezwungen so ein mobil telephon zu kaufen, denn "normale" mobil telephone werden nach und nach abgeschafft. früher waren mobil telephone nur fürs telephonieren da. heute kann man mit dem ding alles mögliche machen. da birgt aber auch risiken. beispielsweise ist man, wenn man so ein telephon hat überall erreichbar und ist ständig von technik umgeben. es bleibt i-wo keine zeit sich zu erholen. oder persönlich, soziale kontakte zu knüpfen. alles geht über dieses telephon... auch die sprache passt sich an. es werden immer mehr begriffe in der deutschen sprache verwendet, die vorher ausschließlich dem it bereich vorbehalten waren. und das ist mmn nicht der richtige weg...
__________________
Bei der intendierten Realisierung der linguistischen Simplifizierung des regionalen Idioms resultiert die Evidenz der Opportunität extrem apparent, den elaborierten und quantitativ opulenten Usus nicht assimilierter Xenologien konsequent zu eliminieren!
Valandil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 14:14   #5
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von .Tobi.
 
Registriert seit: 06.06.2007
Alter: 27
Spielt gerade: das etwas andere Spiel

.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott
.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Zitat:
Zitat von Sunny945 Beitrag anzeigen
das seh ich etwas anders. man wird gezwungen so ein mobil telephon zu kaufen, denn "normale" mobil telephone werden nach und nach abgeschafft.
Wo hast du diese Angabe denn her?
Es gibt weiterhin viele "ältere" Modelle die noch produziert werden.
Die K Serie von Sony Ericsson zum Beispiel beschränken sich neben einer Kamera auf Basisfunktionen.
Mittlerweile gibt es sogar spezielle Handys die nur zum Telefonieren und SMS schreiben gedacht sind. Zielgruppe sind hierbei wohl eher ältere nicht technikaffine Menschen. Aber was spricht dagegen auch als "junger" Mensch sich so ein Handy zu kaufen wenn man selbst nicht mehr braucht?

Zitat:
Zitat von Sunny945 Beitrag anzeigen
früher waren mobil telephone nur fürs telephonieren da. heute kann man mit dem ding alles mögliche machen. da birgt aber auch risiken. beispielsweise ist man, wenn man so ein telephon hat überall erreichbar und ist ständig von technik umgeben.
es bleibt i-wo keine zeit sich zu erholen. oder persönlich, soziale kontakte zu knüpfen.
Was macht es dabei für einen Unterschied ob ich ein altes Handy oder ein Multimedia Talent habe? Angerufen werden kann ich mit beiden Handys gleich. Und wer wirklich Ruhe haben will schaltet sein Handy sowieso aus oder lässt es gleich daheim.
Und ich finde telefonieren "sozial" noch sehr akzeptabel.
.Tobi. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 16:27   #6
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 01.01.2004
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Ich hab auch ein Samsung Smartphone mit Touchscreen..und naja. Es sieht nett aus. Das "herumtouchen" finde ich ok, es funktioniert auch, aber ich hätte ehrlich gesagt lieber wieder Tasten.
Meiner Meinung nach braucht man nur bedingt Smartphones, und zwar Leute die beruflich öfter mal wohin reisen müssen, eine Freundin fährt regelmäßig in die Schweiz und nach Deutschland, klarerweise tut sie sich mit Googlemaps und anderen apps etwas leichter. Ich hab eine Weile Googlemaps versucht, erst letztens konnte ich ein Restaurant nicht gleich finden, leider gottes hat dann genau Googlemaps aus unerfindlichen Gründen nicht funktioniert.
Mails abrufen usw.. für mich unnötig, ich kann schon mal ein paar Stunden ohne Mail usw. leben.
Wie geschrieben, Leute die viel beruflich herumreisen, Termine einhalten müssen, bzw. schnell Infos brauchen, ja. Ich nicht wirklich und mittlerweile hab ich das Internetpaket was bei meinem Handy dabei war wieder abgeschaltet, ich brauchs einfach nicht. Natürlich kann ich jetzt auch noch ins Internet nur zahl ich halt pro Minute, und nicht wie früher 5 Euro pro Monat.

Ich persönlich brauche bei einem Handy, SMS, telefonieren sollte ich auch können und ich mag die Foto-funktion, ich steh einfach auf diese spontanen Fotos, mit einer Kamera die man praktisch immer mit hat.
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 20:34   #7
 
Benutzerbild von artom
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Wermelskirchen
Alter: 26
Spielt gerade: mit dem Bierdeckel

artom genießt hohes Ansehen
artom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehen

artom eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Meine Eltern wollten mir schon so oft 'n iPhone etc. holen, aber wozu brauch ich das?
Ich hab seit 3 Jahren mein K800i(2x neu gekauft, diese Woche wieder) und brauch einfach nichts anderes.
Ich will etwas vom Design her gutes, 3.2+ Kamera, leicht bedienbar und fertig, da reicht mir das "Ding".
Ney, ich brauch das ganze Zeug nicht.
artom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2010, 20:49   #8
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Zitat:
Zitat von Sunny945 Beitrag anzeigen
das seh ich etwas anders. man wird gezwungen so ein mobil telephon zu kaufen, denn "normale" mobil telephone werden nach und nach abgeschafft.
Wie gesagt; stimmt nicht
Es gibt immer noch reichlich Telefone die grade mal zum Telefonieren und SMS schreiben gut sind - meistens als 0€ Angebot - oder ohne Simlock am freien Markt
Zitat:
Zitat von Sunny945 Beitrag anzeigen
früher waren mobil telephone nur fürs telephonieren da.
Die Zeiten sind aber schon laaange vorbei
Zitat:
Zitat von Sunny945 Beitrag anzeigen
beispielsweise ist man, wenn man so ein telephon hat überall erreichbar und ist ständig von technik umgeben.
Das war auch schon mit den ersten Handys vor 20 Jahren so

Und ausschalten kann man die Dinger auch heute noch
Zitat:
Zitat von Sunny945 Beitrag anzeigen
auch die sprache passt sich an. es werden immer mehr begriffe in der deutschen sprache verwendet, die vorher ausschließlich dem it bereich vorbehalten waren.
Daran sind aber weniger Handys als Computer und Internet schuld
Und ich finde es besser einen passenden Begriff aus einer Fremdsprache zu übernehmen als ihn mit Muss einzudeutschen

Es sagt ja auch keiner, dass er "Fenster XP" auf seinem "Schoß-Rechner" hat

Und Sprachen sind einfach etwas lebendiges
Lies mal Schiller oder Goethe - das hat mit heutigem "Hoch"-Deutsch auch nicht mehr viel zu tun
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 20:22   #9
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 29
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Ich persönlich bin ja (wie man vielleicht an meiner Signatur sieht) ein Android Fan. Trotzdem sehe ich das doch mit etwas gemischten Gefühlen. Auch die meisten Android Geräte verwehren den Nutzern rechte die auf einem PC vollkommen normal sind, wie zum Beispiel das installieren einer anderen Betriebssystem Version, oder eines komplett anderen Betriebssystems. Oder aber einfach nur der Administrator Zugriff auf das Gerät. Das macht die Telefone natürlich sicherer gegen Viren und auch einfacher in der Bedienung, da man nichts falsch machen kann was ein zurücksetzen auf Werkseinstellungen nicht wieder beheben kann, doch jemand wie ich z.B. möchte mehr.

Ich benutze schon seit langem Android Mods auf meinen Telefonen. Erst das G1 nun das N1, beides Telefone die von Google mehr oder weniger als Entwickler Telefone gedacht waren und daher für die Mobiltelefon Welt doch sehr offen daher kommen und ein Modding leicht machen, doch nun werden diese Beiden Telefone nicht mehr verkauft und die anderen Hersteller sind nicht so großzügig. Oft muss mit Tricks gearbeitet werden oder Motorola z.B. legt gar das komplette Telefon lahm wenn unautorisierte Software erkannt wird.

Das ist die Entwicklung die mir gar nicht gefällt und die ich auch auf keinem Fall auf dem Heimcomputer Bereich sehen möchte. Eine entwicklung entgegen der Informationstechnischen Freiheit und des Verbrauchers der etwas mehr machen möchte als der Durchschnitt.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 22:13   #10
 
Benutzerbild von Tarlah
 
Registriert seit: 09.05.2004
Alter: 49

Tarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nett

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Ich bin zu alt dafür. Ich hab vor kurzem die Kalenderfunktion an meinem Handy entdeckt und bin total geflasht davon. Ich gehör aber auch zu der seltsamen Fraktion von Mensch die noch eine Armbanduhr hat und für sowas nicht aufs Handy guckt.

Zitat:
Zitat von Gamefreak
Das ist die Entwicklung die mir gar nicht gefällt und die ich auch auf keinem Fall auf dem Heimcomputer Bereich sehen möchte. Eine entwicklung entgegen der Informationstechnischen Freiheit und des Verbrauchers der etwas mehr machen möchte als der Durchschnitt.
Die Entwicklung hast du am PC Bereich doch schon. Zumindest unter Windows und Macs. Ersteres hat ein großteil der Adminstrativen Optionen inzwischen dermaßen versteckt, das ist nicht mehr lustig.
__________________
Zitat:
<Seichi> There's not a single thing wrong with Tarlah, she's totally perfect.
<Seichi> She even tastes nice~
Tarlah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 00:10   #11
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 29
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Aber man hat wenigstens noch den Theoretischen Zugriff wenn man ich dazu bequemt sich zu informieren und wird nicht direkt im vornherein ausgesperrt.
Das finde ich die wichtige Unterscheidung.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 15:57   #12
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 41

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Es ist hier ja kein Geheimnis, dass ich ziemlich von Apple überzeugt bin, vor allem von dem Gesamtkonzept das passend zur Hardware auch die Software verkauft wird.

Bei der meisten nicht Apple Hardware ist man als Kunde ja auf sich gestellt beim Suchen der Software und ist auf gurkige Hersteller angewiesen, deren Webseiten unübersichtlich und unaktuell sind und häufig auch einfach nicht mehr erreichbar sind.

Die einzige Konkurrenz, die sich meiner Meinung nach interessant anhört, ist Android, aber so wie es sich zur Zeit für mich anhört, enthält es alles, was an Apple kritisiert wird aber die Software muss spezifisch von jedem Hersteller der verwendeten Hardware angepasst werden, wodurch wieder nur jeder sein eigenes Süppchen kocht und der Kunde der Dumme ist, der warten und suchen muss.

Das ich in meinen Möglichkeiten beschnitten werde, sehe ich überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil, wenn ich heute unterwegs bin, habe ich deutlich mehr Möglichkeiten als jemals zuvor. Vom Surfen im Internet bis Ansehen und Verändern verschiedenster Medien.
Für mich sind vor allem pdf-Dateien interessant. Wenn ich im Büro, im Labor oder zu Hause bin, schiebe ich neue Artikel einfach in DropBox, die ich dann von meinem iPad aus abrufen kann und mir durchlese, während ich Bahn fahre. Natürlich habe ich sämtliche andere Literatur auch als pdfs dabei und kann schnell woanders etwas nachschlagen. Überaus komfortabel.
Bisher habe ich mir vor jeder Bahnfahrt alles ausgedruckt, aber leider dann oft festgestellt ein Dokument vergessen zu haben oder dringend ein Nachschlagwerk benötigt.
Für Notizen habe ich natürlich nach wie vor eine Mappe dabei, ohne Papier und Stift kann ich überhaupt nicht arbeiten, ganz gleich, was für ein Computer vor mir steht.

Daher kann ich da keinerlei Einschränkung empfinden, ganz im Gegenteil.
Ich denke auch, dass die meisten Kommentare diesbezüglich von Leuten Stammen, die das alles nur vom Hörensagen kennen und irgendwelchen Hasskommentaren aus dem Internet Glauben schenken.

Natürlich gibt es auch ernstzunehmende Kritiker, aber die Kritik ist meist nur theoretischer Natur, die auf was-wäre-wenn-Szenarien besteht.
Besonders die strengen Zulassungskriterien seitens Apple für den Store stehen in der Kritik. Aber gerade diese strengen Kriterien machen alles so komfortabel. Vergleicht man das mal mit dem PC-Sektor, wo es eben keine Zulassungsprüfung gibt, wird das schnell deutlich: Wenn ich ein x-beliebiges Programm suche (Grafikbetrachter, Texteditor, etc.) stehe ich vor hunderten von Programmen, von denen locker 90% totaler Schrott sind (von angefangenen Projekten bis hin zu Werbesoftware) und wirklich die wenigsten gut und brauchbar sind. Das ist nicht das, was ich mir unter Freiheit vorstelle, darauf kann ich wirklich gerne verzichten.
Und falls irgendein gutes Programm doch mal von Apple nicht zugelassen wird (vor allem Systemtools) landen die im Cydia-Store. Und wer schon solche Programme benötigt, der kommt auch damit spielend leicht zurecht.

Von daher muss sich die Konkurrenz schon echt was gutes einfallen lassen und neue Ideen einbringen oder bestehende weiterentwickeln, anstatt nur schlechte Kopien anzubieten.
Und ich denke, dass die wirkliche Chance in der Kompatibilität liegt. Es darf nicht sein, dass jedes Programm eine spezifische Version für jedes Gerät benötigt.
In naher Zukunft werden sicherlich viele Tablets erscheinen, aber wenn jedes sein eigenes, abgeschlossenes System hat wird der Kunde der Dumme sein.

Geändert von O-bake (28.07.2010 um 17:17 Uhr)
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 22:27   #13
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 29
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Zitat:
Zitat von O-bake Beitrag anzeigen
Die einzige Konkurrenz, die sich meiner Meinung nach interessant anhört, ist Android, aber so wie es sich zur Zeit für mich anhört, enthält es alles, was an Apple kritisiert wird aber die Software muss spezifisch von jedem Hersteller der verwendeten Hardware angepasst werden, wodurch wieder nur jeder sein eigenes Süppchen kocht und der Kunde der Dumme ist, der warten und suchen muss.
Mir scheint als würdest du Android auch nur vom Namen her kennen. Aber da du wie du selbst sagst Apple Fanboy bist hat es wahrscheinlich bei dir fast keinen Sinn dir darüber etwas zu erzählen^^

Das jeder Hersteller die Software an seine Geräte anpassen muss ist natürlich normal. Apple passt sein iOS auch an jedes neue Gerät an. Das liegt in der Natur der Dinge. Eigene Süppchen kocht allerdings kaum jemand. Es nutzen alle die Android API und fast alle den Market. Das ist konsistent.

Zitat:
Zitat von O-bake Beitrag anzeigen
Das ich in meinen Möglichkeiten beschnitten werde, sehe ich überhaupt nicht. Ganz im Gegenteil, wenn ich heute unterwegs bin, habe ich deutlich mehr Möglichkeiten als jemals zuvor. Vom Surfen im Internet bis Ansehen und Verändern verschiedenster Medien.
Für mich sind vor allem pdf-Dateien interessant. Wenn ich im Büro, im Labor oder zu Hause bin, schiebe ich neue Artikel einfach in DropBox, die ich dann von meinem iPad aus abrufen kann und mir durchlese, während ich Bahn fahre. Natürlich habe ich sämtliche andere Literatur auch als pdfs dabei und kann schnell woanders etwas nachschlagen. Überaus komfortabel.
Bisher habe ich mir vor jeder Bahnfahrt alles ausgedruckt, aber leider dann oft festgestellt ein Dokument vergessen zu haben oder dringend ein Nachschlagwerk benötigt.
Du darfst natürlich nicht den Fehler machen und den Fall kein smartphone <-> smartphone vergleichen. Es geht natürlich immer um den Fall eines offenen systems gegen ein geschlossenes. Das dieses im normalen Gebrauch ins Gewicht fällt ist auch gar nicht gesagt. Aber dann wenn man etwas mit dem Gerät machen möchte das z.B. Apple nicht möchte das man tut.

Zitat:
Zitat von O-bake Beitrag anzeigen
Natürlich gibt es auch ernstzunehmende Kritiker, aber die Kritik ist meist nur theoretischer Natur, die auf was-wäre-wenn-Szenarien besteht.
Besonders die strengen Zulassungskriterien seitens Apple für den Store stehen in der Kritik. Aber gerade diese strengen Kriterien machen alles so komfortabel. Vergleicht man das mal mit dem PC-Sektor, wo es eben keine Zulassungsprüfung gibt, wird das schnell deutlich: Wenn ich ein x-beliebiges Programm suche (Grafikbetrachter, Texteditor, etc.) stehe ich vor hunderten von Programmen, von denen locker 90% totaler Schrott sind (von angefangenen Projekten bis hin zu Werbesoftware) und wirklich die wenigsten gut und brauchbar sind. Das ist nicht das, was ich mir unter Freiheit vorstelle, darauf kann ich wirklich gerne verzichten.
Und falls irgendein gutes Programm doch mal von Apple nicht zugelassen wird (vor allem Systemtools) landen die im Cydia-Store. Und wer schon solche Programme benötigt, der kommt auch damit spielend leicht zurecht.
Das das suchen und installieren von Programmen unter Windows sehr mühsam ist ist mir bewusst, das kann man allerdings schon mit Linux deutlich einfacher haben und muss trotzdem keine Freiheit aufgeben.
Auch Android ist frei. Es gibt einen Market in das jedes Programm (Abgesehen von Schadsoftware) eingestellt werden darf und man kann auch direkt Programme installieren ohne das sie vom Market kommen.
Und genau das ist Freiheit. Keiner sagt das Freiheit einfach ist, oder das sie besonders sicher ist, doch die Vorteile überwiegen für mich. Wer sagt auf Freiheit kann er verzichten darf gerne nach Nordkorea umziehen

Der Cydia Store lässt sich wiederum nur nach einem Jailbreak installieren, also wenn man bereits aus Apples Gefängnis ausgebrochen ist und dieses Konzept trotzdem noch als gut bezeichnet wirkt das irgendwie etwas schizophren.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 23:38   #14
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 41

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Zitat:
Zitat von gamefreak Beitrag anzeigen
Mir scheint als würdest du Android auch nur vom Namen her kennen. Aber da du wie du selbst sagst Apple Fanboy bist hat es wahrscheinlich bei dir fast keinen Sinn dir darüber etwas zu erzählen^^
Ich höre halt übers Internet immer wieder was davon, kenne aber leider niemanden, der eins hat. Ich würde es wirklich gerne mal in echt sehen.

Ich habe vor dem Schreiben meines Artikels mal versucht herauszufinden, welche Spiele und Software es dafür gibt, bin aber gescheitert.
Wenn ich mir morgen ein iPhone kaufen würde, könnte jetzt kurz in den iTunes Store schauen und da rumstöbern.
Wenn ich mir morgen ein Android-Handy kaufen würde, wie kann ich dann jetzt mal kurz sehen, was für Spiele es dafür z.B. gibt? So als Überblick...

Zitat:
Zitat von gamefreak Beitrag anzeigen
Es geht natürlich immer um den Fall eines offenen systems gegen ein geschlossenes. Das dieses im normalen Gebrauch ins Gewicht fällt ist auch gar nicht gesagt. Aber dann wenn man etwas mit dem Gerät machen möchte das z.B. Apple nicht möchte das man tut.
Schon klar. Nur soll ich jetzt extra nach so einem Grund suchen? Oder liegt ein konkretes Problem vor?
Neben den Grundfunktionen, die von Apple abgedeckt werden, gibt es doch von so vielen Anbietern Apps, das kaum Wünsche offen bleiben. Zumindest nicht prinzipieller Natur. Das iPad ist noch sehr jung, beim iPhone hat sich da schon ein beachtliches Repertoire angesammelt (ich warte sehnsüchtig auf gute Aufbaustrategiespiele... ).

Die einzige Sache, die man akzeptieren muss, ist die Synchronisation durch iTunes. Ich habe das auch schon vor meinem ersten iPod für die Verwaltung meiner Musik genutzt und kann es mir nicht komfortabler vorstellen. Andere empfinden es als Qual, aber das ist schließlich nicht mein Problem.
Für das iPad ist Dateitransfer über USB-Kabel an jeden Mac und PC möglich. Wenn ich viele pdfs abgleiche, nutze ich lieber das, ansonsten geht ebenfalls von überall WiFi-Transfer.

Zitat:
Zitat von gamefreak Beitrag anzeigen
Der Cydia Store lässt sich wiederum nur nach einem Jailbreak installieren, also wenn man bereits aus Apples Gefängnis ausgebrochen ist und dieses Konzept trotzdem noch als gut bezeichnet wirkt das irgendwie etwas schizophren.
Für einen Jailbreak muss man ein Programm runterladen und dann auf einen Button klicken. Wie dieser Sachverhalt ganze Foren füllen kann, ist mir rätselhaft.
Genauso rätselhaft, wie man um so einen Pipifax eine philosophische Geschichte konstruieren kann, wie du es gerade machst.
Für mich als User zählt nur der maximale Komfort und nicht, ob ich nach der Firmenphilosophie eines bestimmten Unternehmens lebe.
Und dieser einmalige Vorgang kostet weniger Zeit, als in den Supermarkt zu gehen und eine Packung Milch zu kaufen.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2010, 15:48   #15
Administrator
 
Benutzerbild von Daverball
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: primary school
Alter: 29
Spielt gerade: Verehrer von diversen irrealen Figuren.

Daverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein Forengott
Daverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein Forengott

Daverball eine Nachricht über ICQ schicken Daverball eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

@O-bake: Es geht hier jetzt wohl kaum darum wie einfach es ist ein iPhone zu jailbreaken oder nicht. Es geht allgemein um diese Entwicklung im Bereich der Smartphones, in dem die verfügbaren Funktionen für den User immer mehr eingeschränkt werden zugunsten der absoluten Simplizität.

Stelle dir nun vor in fünf Jahren wäre aufgrund fortgeschrittener Sicherheitsmechanismen der Anbieter kein Jailbreak mehr möglich und du hättest absolut keine Möglichkeit auf Funktionen zuzugreifen, die dir unter Umständen wichtig ist. Jetzt sei das aber nicht nur beim iPhone und Smartphones so, sondern auch bei Heimcomputern und Laptops.

Es geht hier also vor allem auch um ein Zukunftsszenario basierend auf dem Trend im Bereich der Smartphones, eine Entmündigung des Benutzers, die Verschiebung der Verantwortung zum Hersteller hin.

Es hat natürlich seine Vorteile, wie bereits gesagt, die Simplizität. Meiner Meinung nach ist es dazu aber nicht nötig administrative Eingriffsmöglichkeiten zu unterbinden, man muss sie nur so verstecken, dass sie das simple User-Interface für den 08/15-Benutzer nicht stören und dieser auch nicht aus versehen was verstellen kann, was er nicht will.
__________________
...do you sometimes pee in the bath?
Daverball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2010, 23:02   #16
 
Benutzerbild von Gamer96
 
Registriert seit: 01.08.2010
Ort: Berlin
Spielt gerade: Dead or alive Dimensions,Zelda OoZ 3D

Gamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geraten

Gamer96 eine Nachricht über MSN schicken Gamer96 eine Nachricht über Yahoo! schicken Gamer96 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Man könnte doch auf DSi skype als dowload anbieten für DSi ist es beser als suf PSP (innenkamera bei DSi)
Gamer96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 01:03   #17
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 29
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Das wäre sicherlich möglich, doch frage ich mich was genau das mit dem Thema zu tun haben soll.
Schau doch bitte vor dem posten einmal kurz ob du auch wirklich gerade im richtigen Thema bist um soetwas in Zukunft zu vermeiden.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2010, 22:37   #18
 
Registriert seit: 17.07.2005
Alter: 31

Plankton_Freak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePlankton_Freak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePlankton_Freak sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePlankton_Freak sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Die IT wird smart, bist du dabei?

Android kann man auch "jailbreaken" um die kompletten Root Rechte zu erhalten.
Ich habe von Custom Firmwares gehört mit bis zu 60% Leistungssteigerung. Derzeit
ist ein Samsung Galaxy S im Einsatz, aber auch dort ruckelt es oft und lagt, trotz sehr
potenter Hardware. Ich denke da hat HTC besser gearbeitet. Meine Kollegen mit dem
Desire klagen über keinerelei Performence Probleme.

Grundsätzlich zum Thema:
Das IT immer smarter wird finde ich gut. Es erleichtert den Nicht IT Fachleuten den Umgang mit Geräten, sei es PCs oder Smartphones. Die Cracks können dann immer
noch jailbreaken, programmieren oder hacken...
Plankton_Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Smart Bomb Phoenix112 Spiele (PSP) 15 03.08.2006 18:54
Smart Bomb: 2´tes Laser Level>>HILFEEEEE bantahunter Hilfe (PSP) 3 14.10.2005 19:16
Smart launcher Systemfehler Woofer Hilfe (N-Gage) 3 16.08.2004 15:42
Smart Media Reader for GBA Mariotyp Hardware (GBA) 14 16.02.2003 15:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231