PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.11.2010, 13:18   #1
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 32
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard portablegaming.de - Einlass ab 18?

Vielleicht hat der eine oder andere mitbekommen, dass mit nächstem Jahr alle deutschen Websites vom Anbieter auf jugendgefährdete Inhalte überprüft und entsprechend klassifiziert werden müssen: heise online - Ministerpräsidenten verabschieden Jugendmedienschutzstaatsvertrag

Erste Blogs kündigen bereits an ihre Seiten mit 31.12.2010 zu schließen:
In eigener Sache: Wir schließen am 31. Dezember 2010 | VZlog
Offline (JMStV) - Die wunderbare Welt von Isotopp
(News dazu: heise online - Blog macht wegen neuem Jugendschutzgesetz dicht [Update])

Wird das auch portablegaming.de betreffen?
Müssen Threads zu Spielen mit der selben Altersbeschränkung gekennzeichnet werden?

Und wie soll das kontrolliert werden?!
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 30.11.2010, 13:36   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Lopik
 
Registriert seit: 08.04.2007
Ort: Bei Hamburg
Spielt gerade: dies uns das

Lopik ist ein ForengottLopik ist ein Forengott
Lopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein Forengott

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Soweit ich das weiß muss "nur" der Inhalt der Beiträge eingestuft werden.
Also solange man bei God of War nicht davon schreibt wie der Kopf abgerissen wird und das Blut spritzt sollte jeder Beitrag ab 12 oder da unter sein.
Ne sichere Kontrolle wird es wohl nicht geben also fällt das weg.
Bleibt noch Ausweis oder Zeitsperre.
Das sollte doch eigentlich kein Problem darstellen, oder?
Denn Beiträge die nicht für Leute unter 16 sind existieren ja hier eigentlich nicht.
Also entweder den Account mit Ausweisnummer registrieren (das geht doch auch, wenn der Besitzer unter 18 ist, oder?) oder eine Zeitsperre, aber die sollte wohl bei FSK 12 sehr offen sein, oder?
Oder stelle ich mir das zu einfach vor?
Und dann wäre es ja auch noch interessant zu wissen wie's 4players handhabt.
__________________
"Arm ist nicht der, der wenig hat, sondern der, der nicht genug bekommen kann."
Jean Guéhenno
Lopik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 11:05   #3
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

wir werden nichts machen. Dieses Gesetz ist Humbug. Es ist überhaupt nicht klar, wie es verwendet werden soll und ob es überhaupt angewendet wird. Einige beginnen vorsorglich sich schon mal selber auszupeitschen, weil keiner weis, wie zu reagieren ist. Überhaupt bräuchte das Gesetz erst mal ein paar Jahre Übergangszeit. Wenn es schon im Januar 2011 kommt, ist keiner darauf richtig vorbereitet. Man sollte also abwarten was passiert.

Für die Zukunft empfehle ich den Umzug auf einen ausländischen Webserver und den Namen des Admins geheim halten. Bei der aktuellen Willkür in Deutschland werden wir es immer falsch machen, egal was wir machen.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 11:14   #4
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 32
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
[...] den Namen des Admins geheim halten.
[...]
Ist das nicht auch strafbar bzw. mit gerichtlichem Beschluss vom Provider einforderbar?

Oder geht das nicht weil ja der Provider im Ausland ist - ähnlich wie bei kino.to?
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 16:07   #5
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Lopik
 
Registriert seit: 08.04.2007
Ort: Bei Hamburg
Spielt gerade: dies uns das

Lopik ist ein ForengottLopik ist ein Forengott
Lopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein ForengottLopik ist ein Forengott

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
Für die Zukunft empfehle ich den Umzug auf einen ausländischen Webserver [...]
Das müsste aber mit 4players beschnackt werden...
__________________
"Arm ist nicht der, der wenig hat, sondern der, der nicht genug bekommen kann."
Jean Guéhenno
Lopik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 21:18   #6
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 30
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Man kann natürlich versuchen das ganze einfach zu ignorieren, vielleicht wird es auch von offizieller Seite nicht wirklich verfolgt, aber das Problem bleibt das man mit Abmahnungen in den Ruin getrieben werden kann. Ich bin mir ziemlich sicher das pg für so etwas ein beliebtes Ziel wäre.

Ich finde es einfach nur unglaublich das dieser Stuss so weit gekommen ist und wohl letztendlich auch in kraft tritt. Das in diesem ganzen Prozess kaum Menschen beteiligt sind die auch nur den Schimmer einer Ahnung haben. Einfach nur traurig. Mit solchen Gesetzen und Staatsverträgen brauchen wir uns nicht wundern das die Googles und Facebooks dieser Welt nicht aus Deutschland kommen.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 21:36   #7
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 31

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
wir werden nichts machen. Dieses Gesetz ist Humbug. Es ist überhaupt nicht klar, wie es verwendet werden soll und ob es überhaupt angewendet wird. Einige beginnen vorsorglich sich schon mal selber auszupeitschen, weil keiner weis, wie zu reagieren ist. Überhaupt bräuchte das Gesetz erst mal ein paar Jahre Übergangszeit. Wenn es schon im Januar 2011 kommt, ist keiner darauf richtig vorbereitet. Man sollte also abwarten was passiert.

Für die Zukunft empfehle ich den Umzug auf einen ausländischen Webserver und den Namen des Admins geheim halten. Bei der aktuellen Willkür in Deutschland werden wir es immer falsch machen, egal was wir machen.

europa
Ohne jetzt all zu viel Ahnung von diesem Thema zu haben: Ich sehe das ähnlich. Allein wenn man bedenkt, was die ganzen "kleinen" Blogger oder Homepagebesitzer machen müssten, die durch ihre Internetpräsenz einfach andere täglich an ihrem Leben teilhaben lassen, dann scheint das unmöglich. Wenn ich z.B. irgendwo nen Blog habe und da täglich über mein Sauf- und Frauengeschichten erzähle (mal angenommen das alles noch in einem relativ sittlichen Rahmen), dann müsste ich das ja auch bewerten (wahrscheinlich ab 12 oder 16) und entsprechend reagieren, obwohl ich am Tag 5 Leser hab. Und gerade Websites in dieser Art gibt es doch in Deutschland unzählbar viele. Wer will das kontrollieren? Woher sollen diese "kleinen" Internetnutzer von dem Gesetz erfahren?

Im Beitrag von heise.de heißt es auch, dass man die Seite nur selbst bewerten muss, damit Programme diese dann entsprechend filtern. Also zensieren oder irgendwie ein Freigabesystem installieren muss man zunächst nicht, denn das machen die Eltern mit einem speziellen Programm selbst. Wahrscheinlich werde diese einfach im Browser eingeben, ab wie vielen Jahren man das Internet zulassen möchte und schon werden nur noch entsprechend bewertete Seiten angezeigt. Man muss also als Betreiber "nur" bewerten.
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 00:40   #8
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von JoJoxxl Beitrag anzeigen
[…]Wer will das kontrollieren?[…]
Diese Frage kommt in irgendeiner Form immer auf, wenn ein neues Gesetz kommt, aber ich kann dich beruhigen, das ist eh nicht deine Aufgabe. Auch nicht unsere.
Ob das Gesetz in dieser Form sinnvoll ist oder nicht, spielt hier konkret ebenfalls keine Rolle. Wenn es gültig ist, man dagegen verstößt und erwischt wird, bringt einen so eine Diskussion nicht weiter.

Um einen Autovergleich zu machen: Wenn es bisher erlaubt wäre, betrunken Auto zu fahren und ein Gesetz das ab 1. Januar verbieten würde, dann könntest du genauso gut fragen "Wie soll man denn Millionen Autofahrer auf Nüchternheit prüfen". Und ganz klar, das geht natürlich nicht.
Wenn du aber auffällst, wirst du kontrolliert. Und auch wenn alle anderen Besoffenen an der Kontrolle vorbei gewunken werden, dann bist du trotzdem dran.
Und auch wenn du dem Streifenpolizisten erzählst, dass du das Gesetz unsinnig findest, wird es nicht viel ändern.

Wenn ein Gesetz erstmal in Kraft getreten ist, dann gilt es auch, da helfen keine schlauen Argumente. Ob das Gesetz überhaupt angewendet wird, ist natürlich nicht gesagt. Aber wenn es auch nur einmal angewendet wird, um an dir ein Exempel zu statuieren, dann hast du schlechte Karten.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 01:58   #9
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von tommiboy Beitrag anzeigen
Ist das nicht auch strafbar bzw. mit gerichtlichem Beschluss vom Provider einforderbar?

Oder geht das nicht weil ja der Provider im Ausland ist - ähnlich wie bei kino.to?
es gibt kein Gesetz die persönlichen Daten des Contentbesitzers/-verwalters anzugeben. Nur bei der Domain muss irgendein Kontakt stehen, das kann auch der Provider sein. Einige Provider übernehmen sogar die Vermittlerrolle.

Zitat:
Zitat von O-bake Beitrag anzeigen
Um einen Autovergleich zu machen: Wenn es bisher erlaubt wäre, betrunken Auto zu fahren und ein Gesetz das ab 1. Januar verbieten würde, dann könntest du genauso gut fragen "Wie soll man denn Millionen Autofahrer auf Nüchternheit prüfen". Und ganz klar, das geht natürlich nicht.
Wenn du aber auffällst, wirst du kontrolliert. Und auch wenn alle anderen Besoffenen an der Kontrolle vorbei gewunken werden, dann bist du trotzdem dran.
Und auch wenn du dem Streifenpolizisten erzählst, dass du das Gesetz unsinnig findest, wird es nicht viel ändern.
das ist kein passender Vergleich. Man kann es eher so umschreiben. Die Bundesregierung beschließt am 01.12., dass ab dem 01.01. alle Autos auf der linken Straßenseite zu fahren haben, ohne Ausnahme. Es wäre theoretisch zwar möglich den Verkehr auf Links umzustellen, aber das würde eine Übergangszeit von mindestens 10 Jahren erfordern. Dazu noch der Unmut der Bevölkerung zum Sinn der Umstellung. Doch wegen der [mir fehlt jetzt hier das passende Wort für die Intelligenz] der Politiker, beschließen die gerade so eine Änderung. Es ist schon jetzt klar, dass am 1 Januar kein Mensch damit klar kommt.

Zitat:
Zitat von O-bake Beitrag anzeigen
Wenn ein Gesetz erstmal in Kraft getreten ist, dann gilt es auch, da helfen keine schlauen Argumente. Ob das Gesetz überhaupt angewendet wird, ist natürlich nicht gesagt. Aber wenn es auch nur einmal angewendet wird, um an dir ein Exempel zu statuieren, dann hast du schlechte Karten.
es gibt Gesetze die sind von Anfang an Humbug. Nur weil etwas von der Politik durchgepeitscht wurde, muss es nicht unbedingt Sinn haben. Wir kennen ja eine Reihe absurder älterer Gesetze, die zwar noch gültig sind, aber nicht mehr angewendet werden. Weiterhin gibt es immer noch den zivilen Ungehorsam. Wenn mehr als 90% der Bevölkerung ein Gesetz nicht beachten, wird es irgendwann auch gekippt. Falls jetzt ein Kommentar zu illegalen Kopien kommen wird, es ist tatsächlich so, dass falls wir einen Staat für seine Bürger hätten, das Urheberrecht schon längst zu Gunsten der Konsumenten verändert worden wäre.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 14:05   #10
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
[...]
das ist kein passender Vergleich.[..]
Ist es wohl. Für einen Linksverkehr gibt es die Infrastruktur überhaupt nicht und es müsste tatsächlich über Jahre dafür umgebaut werden.

Für dieses neue Gesetz muss aber gar keine neue Infrastruktur geschaffen werden. Die ist bereits da und bleibt unverändert. Es muss lediglich ein Label oder Tag gesetzt werden, der eine Altersempfehlung angibt. Das kann sogar jemand ohne html-Kentnisse machen. Wer es einfach haben will, kann einen "ab 18" Button auf der Eingangsseite setzen und das wars. Das dauert nicht länger als einen Beitrag zu posten.
Viel Lärm um nichts (zumindest was die Umsetzung angeht).

Und auch wenn sich nichts und niemand daran hält und niemand dafür zur Verantwortung gezogen wird, kann es trotzdem passieren, dass sich jemand über diese Seite beschwert mit der Begründung wir würden uns nicht an dieses Gesetz halten. Und dann muss dem nachgegangen werden. das gilt im Übrigen auch für andere Gesetze, die nicht mehr gebräuchlich sind. Solange ein Gesetz in Kraft ist und eine Person eine andere wegen missauchtung dessen Anzeigt, muss dem nachgegangen werden. Wie ein gericht darüber entscheidet, ist wiederum eine ganz andere Sache.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 14:20   #11
Administrator
 
Benutzerbild von Daverball
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: primary school
Alter: 29
Spielt gerade: Verehrer von diversen irrealen Figuren.

Daverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein Forengott
Daverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein Forengott

Daverball eine Nachricht über ICQ schicken Daverball eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Schlussendlich ist es die Sorge von 4Players, wenn die sich irgendwie darum kümmern möchten, dann ist das ihre Entscheidung, sie sind immerhin als Webseitenbetreiber aufgelistet. Ich halte persönlich nichts von dem Gesetz und denke und hoffe auch nicht, dass es sehr lange erhalten bleibt, schon alleine weil es nur für deutsche Server gilt.
__________________
...do you sometimes pee in the bath?
Daverball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 14:28   #12
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 31

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von O-bake Beitrag anzeigen
Für dieses neue Gesetz muss aber gar keine neue Infrastruktur geschaffen werden. Die ist bereits da und bleibt unverändert. Es muss lediglich ein Label oder Tag gesetzt werden, der eine Altersempfehlung angibt. Das kann sogar jemand ohne html-Kentnisse machen. Wer es einfach haben will, kann einen "ab 18" Button auf der Eingangsseite setzen und das wars. Das dauert nicht länger als einen Beitrag zu posten.
Viel Lärm um nichts (zumindest was die Umsetzung angeht).
Als ich das gerade gelesen habe, ist mir klar geworden, dass das Ganze (zumindest in dieser Form) total im Sand verlaufen wird. Jeder ist gezwungen seine Seite zu bewerten, wenn er keine Lust hat, macht er "ab 18" daraus. Das muss wahrscheinlich nicht mal sichtbar auf der Seite stehen, sondern nur von den Filterprogrammen erfassbar sein. Diese Filterprogramme nutzt nun ein winziger Prozentsatz der Eltern, da der Rest wahrscheinlich eh keine Ahnung hat, oder nichts davon hält. Für die meisten Leute ändert sich also überhaupt nichts.
Mit der Kontrolle ist es dann wieder so ne Sache. Selbst wenn das stichprobenartig überprüft wird, hätte das schon einen großen Aufwand zur folge, da ja genau geprüft werden müsste ob diese Seite nun ab 16 oder ab 18 ist. Beim Alko-Test muss man nur kurz pusten oder im schlimmsten Fall Blut spenden, so schnell wird das hier auf keinen Fall gehen. Die Frage ist jetzt, ob man sich da extra den Aufwand machen will, denn im Extremfall wird ja gegen das Ergebnis geklagt und ein Gericht müsste dann entscheiden, für welche Altersklasse die Website geeignet ist (und dabei müsste das Gericht wieder den ganzen Inhalt der Seite überprüfen). Und am Ende muss man schlimmsten Falls die Altersbeschränkung ändern. Mit größeren Sanktionen muss man wahrscheinlich nicht rechnen, da man (abgesehen von Extremfällen) nicht erwarten kann, dass jeder Bürger selbst, ohne irgendwelche ordentlichen Richtlinien, eine richtige Bewertung seiner Seite trifft, denn das ist doch sehr subjektiv.
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 15:08   #13
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 30
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von O-bake Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
[...]
das ist kein passender Vergleich.[..]
Ist es wohl. Für einen Linksverkehr gibt es die Infrastruktur überhaupt nicht und es müsste tatsächlich über Jahre dafür umgebaut werden.

Für dieses neue Gesetz muss aber gar keine neue Infrastruktur geschaffen werden. Die ist bereits da und bleibt unverändert. Es muss lediglich ein Label oder Tag gesetzt werden, der eine Altersempfehlung angibt. Das kann sogar jemand ohne html-Kentnisse machen. Wer es einfach haben will, kann einen "ab 18" Button auf der Eingangsseite setzen und das wars. Das dauert nicht länger als einen Beitrag zu posten.
Viel Lärm um nichts (zumindest was die Umsetzung angeht).
Das ist natürlich nicht so. Eine sichtbare Kennzeichnung wie bei Filmen und Spielen wird nicht gefordert. Was gefordert wird ist von Jugendschutzprogrammen auslesbare Kennzeichnung. Wie diese auszusehen hat ist bisher noch nicht klar, bisher gibt es auch noch keines dieser Jugendschutzprogramme.

Zitat:
Zitat von O-bake Beitrag anzeigen
Und auch wenn sich nichts und niemand daran hält und niemand dafür zur Verantwortung gezogen wird, kann es trotzdem passieren, dass sich jemand über diese Seite beschwert mit der Begründung wir würden uns nicht an dieses Gesetz halten. Und dann muss dem nachgegangen werden. das gilt im Übrigen auch für andere Gesetze, die nicht mehr gebräuchlich sind. Solange ein Gesetz in Kraft ist und eine Person eine andere wegen missauchtung dessen Anzeigt, muss dem nachgegangen werden. Wie ein gericht darüber entscheidet, ist wiederum eine ganz andere Sache.
Zitat:
Zitat von JoJoxxl Beitrag anzeigen
Mit der Kontrolle ist es dann wieder so ne Sache. Selbst wenn das stichprobenartig überprüft wird, hätte das schon einen großen Aufwand zur folge, da ja genau geprüft werden müsste ob diese Seite nun ab 16 oder ab 18 ist. Beim Alko-Test muss man nur kurz pusten oder im schlimmsten Fall Blut spenden, so schnell wird das hier auf keinen Fall gehen. Die Frage ist jetzt, ob man sich da extra den Aufwand machen will, denn im Extremfall wird ja gegen das Ergebnis geklagt und ein Gericht müsste dann entscheiden, für welche Altersklasse die Website geeignet ist (und dabei müsste das Gericht wieder den ganzen Inhalt der Seite überprüfen). Und am Ende muss man schlimmsten Falls die Altersbeschränkung ändern. Mit größeren Sanktionen muss man wahrscheinlich nicht rechnen, da man (abgesehen von Extremfällen) nicht erwarten kann, dass jeder Bürger selbst, ohne irgendwelche ordentlichen Richtlinien, eine richtige Bewertung seiner Seite trifft, denn das ist doch sehr subjektiv.
Anzeige und Gerichtsverhandlung ist gar nicht das größte Problem, da hat man die Chance zu gewinnen, bei Abmahnungen hat man das nicht. Mit solchen Abmahnungen sind immer auch, nicht gerade niedrige, Anwaltskosten verbuden. Da lässt sich auch nicht gegen klagen, da die Abmahnung (gesetzlich) berechtigt ist.

Die Ausrede das man nicht erwarten kann das Webseitenbetreiber ihren Content ordnungsgemäß einstufen können bringt dir auch überhaupt nichts.

Wenn du mit dem Auto einen Unfall baust und ein Bußgeld bekommst kannst du auch nicht einfach sagen "Ich muss nicht bezahlen weil ich ja eigentlich gar kein Auto fahren kann"

Man muss sich also als Betreiber darum kümmern das seine Seite richtig eingestuft ist, notfalls muss man einen Profi dafür engagieren.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 15:59   #14
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 31

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Zitat:
Zitat von gamefreak Beitrag anzeigen
Anzeige und Gerichtsverhandlung ist gar nicht das größte Problem, da hat man die Chance zu gewinnen, bei Abmahnungen hat man das nicht. Mit solchen Abmahnungen sind immer auch, nicht gerade niedrige, Anwaltskosten verbuden. Da lässt sich auch nicht gegen klagen, da die Abmahnung (gesetzlich) berechtigt ist.
Die Abmahnung muss aber berechtigt sein. Wenn du abgemahnt wirst, weil deine Seite z.B. ab 16 statt ab 18 ist, dann musst du auch nichts zahlen, wenn du der Überzeugung bist, dass ab 16 die richtige Einstufung ist. Denn dann geht es vor Gericht weiter. Scheiße ist es dann natürlich, wenn entschieden wird, dass sie ab 18 freigegeben wird.

Zitat:
Zitat von gamefreak Beitrag anzeigen
Die Ausrede das man nicht erwarten kann das Webseitenbetreiber ihren Content ordnungsgemäß einstufen können bringt dir auch überhaupt nichts.

Wenn du mit dem Auto einen Unfall baust und ein Bußgeld bekommst kannst du auch nicht einfach sagen "Ich muss nicht bezahlen weil ich ja eigentlich gar kein Auto fahren kann"

Man muss sich also als Betreiber darum kümmern das seine Seite richtig eingestuft ist, notfalls muss man einen Profi dafür engagieren.
So einfach ist das nicht. Stell dir mal vor, im Straßenverkehr gäbe es keine Regeln, Schilder etc. und man würde sagen, dass der Verkehrsteilnehmer selber einschätzen muss, was richtig ist und was nicht. Dann könnte man dich auch nicht blitzen und sagen, dass du zu schnell warst und die Geschwindigkeit falsch eingeschätzt hast, obwohl es nirgendwo eine Reglung gibt, wie schnell du nun fahren darfst. Das ist letztendlich Willkür. Und da könnte das Gesetz schnell gegen Art. 3 I GG verstoßen. (zumindest nach meiner laienhaften Ansicht)

Einen Profi kann sich nicht jedermann leisten, das kann also nicht verlangt werden. Vor allem, da eine Website von jedem einfach so ruckzuck zu Hause im Wohnzimmer erstellt werden kann. Wenn man eine solche Vorschrift für einen TV-Sender erlässt, dann sehe ich da keine Probleme, da der TV-Sender ein kommerzielles Unternehmen ist und sich einen solchen Profi zur Bewertung seiner Sendungen leisten können muss. Aber da eine Website von jeder Privatperson ohne irgendwelchen Aufwand erstellt werden kann, kann nicht verlangt werden, dass diese ohne irgendwelche Richtlinien richtig beurteilt, ab wie vielen Jahren sie ihre Website frei geben kann oder dass sie dafür extra jemanden beauftragt.
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 21:27   #15
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

OK, ich zerkaue es einwenig.

Die Bundesregierung will das FSK-System auf das Internet übertragen. Das FSK-System regelt den Filmbereich, das TV und den Videoverkauf. Ein Film ist ein festes unveränderliches Medium. Jede Version eines Films braucht eine eigene FSK-Freigabe. Eine FSK Prüfung wird von einer Behörde übernommen und kostet Geld, wenn es schnell gehen soll, noch mehr Geld. Das TV hat feste Sendezeiten und im Kaufhaus wird an der Kasse kontrolliert.

Jetzt das Internet. Eine Webseite kann sich täglich ändern, ein Forum minütlich. Wie soll man für so etwas eine einzige dauerhafte FSK-Wertung geben? Von den Betreibern der Seite, die keine Ahnung haben, wie sie ihr Angebot einzustufen haben? 99,99% werden der einfachheitshalber es selber als ab18 einstufen, so auch wir. Sendezeiten gibt es im Internet nicht. Die Idee ab18 Webseiten nur zwischen 20:00 und 5:00 Uhr freizuschalten würde auch bedeuten, dass die Erwachsenen in unserem Forum auch nur zwischen 20:00 und 5:00 darauf zugreifen dürfen. Wenn man tatsächlich Sendezeiten im Internet einführt, würde 99% des deutschen Internets am Tag stillgelegt!

Jetzt zu den Kindern. Wie viel Prozent der Kinder/Jugendlicher würden sich freiwillig an freiwillige Altersfreigaben halten? Weiterhin haben wir in unserem Forum Angebote für jede Altersklasse. Da wir es uns nicht leisten können, unser Angebot ständig (minütlich) auf FSK12 zu überprüfen, bleibt uns nur unser Angebot aufzuspalten oder alles ab18 zu machen und so unsere größte Zielgruppe rauszuschmeißen.

Jetzt zu den Inhalten. Eines der Feinheiten unseres Rechtssystems ist, dass es für Bücher keine Altersfreigabe gibt, auch für die (gemalte) Kunst nicht. So wäre es eigentlich legal für ein Kind z.B. Kamasutra zu kaufen, oder einen Liebesroman mit erotischen Szenen. Diese Freiheit resultiert aus der Rede- und Meinungsfreiheit. Früher hat man das geschriebene Wort für heilig gehalten und jeglicher Versuch der Zensur als Unterdrückung abgetan. Daraus resultierte auch die Freiheit, dass z.B. Computerspielezeitschriften auch über ab18 Spiele berichten dürfen. Ein Kind darf z.B. kein ab18 Spiel kaufen, aber sehr wohl die Zeitschrift, wo ein Testartikel dazu steht. Daraus resultiert wieder, dass wir in unserem Forum sehr wohl über ab18 Spiele reden dürfen und wir uns trotzdem FSK0 verpassen können. Rede- und Meinungsfreiheit. Komplizierter wird es bei Screenshots, da ist es schwierig zu sagen, wann die Bilder den Text begleiten und wann sie ein Medium bewerben.

Dieses neue Gesetz ist nichts anderes, als der Versuch die Rede- und Meinungsfreiheit zu beschneiden. Es wird auf dem perfiden Weg der Selbstzensur gemacht. Zuerst werden ununterbrochen Schuldgefühle eingeredet oder Ängste (Abmahnungen) aufgebaut, damit man danach selber übervorsichtig ist und selber lieber mehr zensiert.

Wie funktionierte der Jugendschutz bis jetzt? Es gibt Filterprogramme, welche das Internet nach bestimmten Tags oder Domains filterten, welche in geprüften Webseiten/Listen zu finden sind. Was nicht mit Tags versehen ist bzw. in keiner Whitelist steht, war automatisch ab18. Hat wunderbar für die Kinder funktioniert, welche einen Filter hatten und diesen nicht umgehen konnten. Jetzt will man das auf den Kopf stellen. Anstatt, dass alles ohne entsprechenden Tag automatisch ab18 eingestuft wird (einfachste Mengenmathematik), muss jeder Laie seine Inhalte selber bewerten und sich vor eventuellen Abmahnungen fürchten.

Dieses Gesetz ist Humbug! Wir haben entweder die Qualifikation noch das Geld unsere Inhalte und auch die Art der Inhalte freiwillig nach dem FSK-System einzuschätzen. Das von uns zu verlangen ist Idiotie! Weiterhin sollten wir so aufgefordert werden, uns selber freiwillig zu zensieren. Es ist nur Einschüchterung, weil die Regierung genau weis, dass jeglicher Zwang in diese Richtung gegen das Grundgesetz verstößt. Deshalb sollten wir nichts unternehmen. Eventuelle Abmahnungen sollten erstmals kommen, um zu sehen, ob die überhaupt gültig sind. Die Rede- und Meinungsfreiheit hat kein FSK und wird auch keines bekommen! Internet ist ungleich Film!

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 21:46   #16
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

@europa:
Ob das gesetz sinnvoll ist oder nicht, war hier doch gar nicht das Thema. Das war ein ziemlich langer Beitrag am Thema vorbei, würde ich sagen.

Ich kenne da übrigens auch einige Gesetze, die ich ziemlich blöde finde. Dummerweise gelten die für mich aber trotzdem. Auch, wenn ich es genauestens begründe, weswegen ich sie blöde finde.

Natürlich ist abwarten in diesem Fall auch meiner Meinung nach der beste Weg. Schließlich ist unklar, wie das gehandhabt wird und mit der Höchsstrafe ab Neujahr Null Uhr wird natürlich niemand bestraft.

Aber zu behaupten, dass Gesetze für einen nur dann gelten, wenn man sie auch persönlich gut findet, ist nicht besonders tiefsinnig.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 21:52   #17
 
Benutzerbild von Dem!god
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: Heidingsfeld bei Würzburg
Alter: 29
Spielt gerade: The Elder Scrolls V: Skyrim (PS3)

Dem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer AnblickDem!god ist ein wunderbarer Anblick

Dem!god eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Wow, unsere Regierenden finden ja doch immerwieder einen neuen Tiefpunkt, aber das ist man ja schon fast gewohnt. Was soll ich dazu sagen?

Man könnte es nicht treffender als mit Worten wie "Schwachsinn", "Unfug" und dergleich formulieren, ehrlich. Vor allem geschieht das wieder mehr oder weniger hinter dem Rücken der Bürger, in den Medien wird kaum davon berichtet (Na gut, vielleicht scheiß' ich momentan auch zu sehr auf diese).

Zitat:
Aber zu behaupten, dass Gesetze für einen nur dann gelten, wenn man sie auch persönlich gut findet, ist nicht besonders tiefsinnig.
Ich denke europa spricht nicht im Interesse seiner Selbst sondern eher im Sinne vieler Leute. Schließlich wurde hier auch offenbar über den Kopf vieler Bürger hinweg entschieden, denn im Sinne der deutschen Staatsbürger wurde hierbei einfach nicht gehandelt. Da wurde lediglich der eigene Kopf durchgesetzt, um irgendwelchen nicht existenten Feinden den Kampf anzusagen.
__________________
"Ist Ihnen klar, dass durch Ihre Schuld Washington D.C. von Pavianen und sonstigem überrannt wird ?" - "Ja. Ist das nicht die Schuld der Wähler?"
www.metal.tm

Geändert von Dem!god (02.12.2010 um 21:55 Uhr)
Dem!god ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 23:43   #18
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Artikel zum Thema:

Blogger können leidlich gelassen bleiben | law blog

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 07:18   #19
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 32
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Also kann es dem Forum egal sein - da wir ja sowieso so Sachen wie den Handel mit ab18 Spielen nicht erlauben?
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 09:52   #20
 
Benutzerbild von Synyster
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: nähe Freiburg
Alter: 29
Spielt gerade: Pokemon X, Company of Heroes 2

Synyster ist ein ForengottSynyster ist ein Forengott
Synyster ist ein ForengottSynyster ist ein ForengottSynyster ist ein ForengottSynyster ist ein ForengottSynyster ist ein ForengottSynyster ist ein ForengottSynyster ist ein ForengottSynyster ist ein ForengottSynyster ist ein ForengottSynyster ist ein Forengott

Standard AW: portablegaming.de - Einlass ab 18?

Ich finde das ganze sowieso dumm.
Ein Spiel ist ab 18, da müsste der jeweilige Thread ja logischerweise auch ab 18 sein. Wenn ein Jugendlicher unter 18 dann an so ein Spiel rankommt ist das nicht das Problem eines Forums, sondern ein Problem für den Staat, da sie es nicht in den Griff bekommen. Die die aber schon 18 und älter sind leiden darunter. Anstatt das dafür gesorgt wird das Minderjährige nicht an diese Spiele rankommen werden sie lieber geschnitten oder es wird irgendwas zensiert. Außerdem kann man im Internet schlecht kontrollieren ob jemand 18 ist oder nicht.
__________________
A7x |NIGHTMARE| A7x
lusting after sins, after the forbidden taste
don't deny your will, i see the starving in your face
foREVer †
Buried Alive † foREVer

Geändert von Synyster (03.12.2010 um 09:55 Uhr)
Synyster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UK: Verkauf von Gewaltspielen an Minderjährige legal Iceman PlanetiPhone.de - News zu Apps, Games und mehr 0 26.08.2009 22:00
Cs:Source - 2 Accounts, 0 Zugang :( Nibbler Spiele (PC) 2 27.12.2007 15:08
Internet Zugang Splitter Onlinefeature (PSP) 5 29.09.2006 21:54
Kein Zugang mit WEP Verschlüsselung Hoschijan Onlinefeature (PSP) 28 10.01.2006 12:59
FFTA: FTP Zugang für Tech Iceman Final Fantasy Tactics (GBA) 3 20.11.2003 15:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231