PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.01.2011, 01:11   #1
 
Benutzerbild von Arctic
 
Registriert seit: 17.07.2009
Alter: 24

Arctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz sein

Arctic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

So, nun lasst uns doch mal darüber diskutieren, ob es auch positive Dinge gibt, wenn man einem MMORPG verfallen ist.

Ich übernehme dazu gerade mal ein Zitat von BlackLiquid aus dem Fun Forum:


"Ich war mal ein paar monate ein MMO suchti (sorry für das abwertende wort, mir fällte kein anderes ein), tolle Zeit, ehrlich. Leute die dass nicht erlebt haben und so ein Verhalten verachten können es garnicht verstehen. Den ganzen Tag an das MMO denken, was man als nächstes macht, ständig mental dabei sein. Aber das beste ist das gefühl dass man ein teil dieser Welt ist da man jede Einzelheit und jeden Kniff kennt. Natürlich fände ich das als dauerzustand nicht aktzeptabel aber n paar Monate ist das sicher ne erfahrung wobei man auch mehr oder weniger ein Leben nebenbei haben kann, selbst wenn man total im MMO versinkt."


Und noch meine Antwort:

"Stimmt, so war das bei mir auch 1 Jahr lang als ich Guildwars angefangen hatte.
War mein erstes MMORPG und hat sofort meinen Geschmack getroffen, was unweigerlich dazu führte das ich es relativ oft gespielt hab.
Genau das Gefühl, also immer dabei sein und (in der Schule) drüber nachdenken hatte ich natürlich auch.
Und wie du sagst, ein eigentlich echt geiles Gefühl, da man immer Spaß am Spiel hatte und laufend neues entdeckte.

Aber nicht akzeptabel als Dauerzustand, da man, in meinem Beispiel, irgendwann nichtmehr mit der Schule mitkommt.
War damals aber noch recht jung und die Schule sowieso einfach.

Im Endeffekt hab ich aber nichts verloren. Immernoch meine ganzen Freunde und alles.
Das einzige was ich mitgenommen hab, war die Erfahrung, wie es ist seine Zeit einem MMORPG zu widmen."

Beispielsweise als Erwachsener sieht das alles jedoch ganz anderst aus,
oder was meint ihr ?

Meine Meinung hab ich im Zitat unterstrichen.
__________________
"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall."
*klick*

Geändert von Arctic (04.01.2011 um 01:15 Uhr)
Arctic ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 04.01.2011, 02:48   #2
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 34
Spielt gerade: Beat Saber

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Sofern man nicht arbeitslos ist und keine Freunde hat, hat man als Erwachsener sowieso keine Zeit für solche Scherze. Da ist man meistens froh, wenn man überhaupt mal ein Stündchen am Tag daddeln kann, die Zeit soll dann eigentlich weniger für Farmen oder sowas draufgehen.
Ich hab selbst auch einige MMOs gespielt, bin dabei jedoch nie annähernd in irgendein Suchtverhalten geraten. Das erste war Pirates Of The Burning Sea. Find ich immer noch klasse. Mittlerweile ist's sogar Free To Play. Hier ist es eben ein großer Vorteil, dass man auch mit relativ wenig Zeitaufwand mithalten kann. Leveln ist völlig unwichtig, beim Kampf auf hoher See kommt es einzig und allein auf die richtige Taktik an. Ich spiele es alle 3-4 Wochen noch.
Dann probierte ich World Of Warcraft aus. Und das war so unfassbar langweilig, dass es nich mehr feierlich war. Die ganze Zeit dieselbe Kacke. Laufe nach A, töte B, bring mir C, dann kriegst du D. Böh. Nicht mal die 30 Tage, die beim Spiel dabei waren hab ich gespielt.

Und jüngst gibt's ja die DC Universe Beta. Die Idee find ich gar nict so schlecht, aber es ist wieder dieses elends langweilige unaufhörliche Farmen, an dem so viele MMOs kranken. Ich schlaf bei sowas ein. Eine Spielergesteuerte Wirtschaft, schöne PVP-Gefechte, sowas macht mir Laune. Aber doch nicht sinnlos die immergleichen NPCs verprügeln.

Um zum Suchtverhalten zurückzukommen: Ich denke nicht mal, dass das speziell an den MMOs liegt. In jungen Jahren macht Daddel einfach generell mehr Spaß, wenn ich einfach mal von mir auf andere schließen darf. Mit 12 konnte ich noch 12 Stunden ununterbrochen an der Konsole hängen und irgendwas spielen. Heute geht das einerseits zeitlich nicht mehr, aber andererseits verlässt mich (bis auf ganz wenige Ausnahmen wie FF13 :P) auch wenn ich mal mehr Zeit hab, nach 1-2 Stunden einfach die Lust. Ich kann mich mit dem Kram nicht mehr dermaßen intensiv beschäftigen. Ich will einfach nicht. Mit der Zeit bekommt man andere, anspruchsvollere Hobbys und das Zocken rückt einfach in den Hintergrund. Was nicht heißt, dass man es nicht trotzdem vergöttern kann.

Nichts desto weniger trotzdem hielte ich eine generelle Freigabe ab 18 für MMOs angebracht. Einerseits wegen dem ganzen Jugendschutz-Bla, aber hauptsächlich, damit die Drecksgören mich mit ihren Kastraten-Stimmchen nich mehr nerven. :P
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 14:14   #3
 
Benutzerbild von Samsara Chaos
 
Registriert seit: 19.10.2008

Samsara Chaos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Zitat:
Zitat von Bob Beitrag anzeigen
[...] hielte ich eine generelle Freigabe ab 18 für MMOs angebracht. Einerseits wegen dem ganzen Jugendschutz-Bla, aber hauptsächlich, damit die Drecksgören mich mit ihren Kastraten-Stimmchen nich mehr nerven. :P
Als ob das etwas bringen würde. Spiele mal irgendeinen Shooter (meinetwegen auf Konsole) im Deathmatch Modus. Wenn da wer sein Headset an hat......

Zum Thema:
Nur in Maßen. Kann sehr schnell kippen, das Ganze und dann denkt man in erster Linie nur an das Spiel. Vor allem für junge Spieler mit Vorsicht zu genießen.
Ich selbst habe heutzutage einfach keine Zeit mehr dafür und spiele Abends lieber an einem schönen Singleplayer, wo ich in den zwei freien Stunden mehr davon habe, als bei einem MMO ein paar Items zu reißen.
__________________
- Invisible Walls -
Samsara Chaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 14:29   #4
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von .Tobi.
 
Registriert seit: 06.06.2007
Alter: 28
Spielt gerade: das etwas andere Spiel

.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott
.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott

Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Meine MMORPG Zeit würde ich als wirklich sehr schön bezeichnen, verglichen mit anderen Games sogar als eine der schönsten. Und hätte ich die Zeit würde ich wohl jederzeit wieder mit einem anfangen.
Ich muss sagen ich mag dabei eher die "Man muss Stundenlang farmen" MMORPG's die überwiegend aus dem asiatischen Raum kommen.
Runes of Magic mit seinem doch eher Questlastigen System konnte mich z.B. garnicht begeistern.

Ich habe 3 Jahre lang sehr aktiv Flyff gespielt und war dabei auch sehr erfolgreich und durchaus bekannt.

Ich war Schüler, meine Eltern waren sowieso selten zu Hause, dementsprechend hatte ich viel Zeit und keinen der mal sagt "So jetzt ist Schluss!".

Ich lernte Leute kennen, schnell war man in einer Gilde und hatte eine Art Freundschaft zu einigen Mitgliedern aufgebaut.
Ich verbrachte teilweise Tage vor dem PC und verschob deshalb auch soziale Aktivitäten.
Also man könnte sagen, ich war süchtig.
Obwohl man dazu sagen muss dass ich mein persönliches Leben nie vernachlässigt habe.(Schule, Hygiene etc.)

Irgendwann fing ich an Geld für das Spiel auszugeben(Cashshop).
Und ich spreche dabei nicht gerade von wenig Geld.

Ich habe es grundsätzlich wohl meiner Gilde zu verdanken die sehr stark darauf drängte dass ich aufhöre und mal darüber nachdachte wie viel Zeit und Geld ich eigentlich in das Spiel investiere.

Ich habe es glücklicherweise mit einiger Disziplin geschafft aufzuhören.
Es ist ratsam den Account wirklich komplett zu löschen, zu sagen "Ich melde mich einfach nicht mehr an" funktioniert fast nie.

Ich hatte wohl ziemliches Glück noch aufzuhören bevor ich eigenes Geld verdiente...wer weiß wo das hingeführt hätte.


Aber ja, inzwischen würde ich wieder anfangen wenn ich den die Zeit hätte.
Auch behaupte ich dass ich inzwischen reif genug wäre das Spiel unter Kontrolle zu behalten und nicht einer Art Sucht zu verfallen.





Zitat:
Zitat von Bob Beitrag anzeigen

Nichts desto weniger trotzdem hielte ich eine generelle Freigabe ab 18 für MMOs angebracht. Einerseits wegen dem ganzen Jugendschutz-Bla, aber hauptsächlich, damit die Drecksgören mich mit ihren Kastraten-Stimmchen nich mehr nerven. :P
Das würde genau so viel bringen wie jede andere FSK 18 Kennzeichnung.
Man kommt an jedes Spiel wenn man will. Nicht zu vergessen die ganzen F2P MMORPGs die man downloaden kann.


Tobi
.Tobi. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 16:09   #5
 
Benutzerbild von Arctic
 
Registriert seit: 17.07.2009
Alter: 24

Arctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz sein

Arctic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Zitat:
Zitat von Bob Beitrag anzeigen
Sofern man nicht arbeitslos ist und keine Freunde hat, hat man als Erwachsener sowieso keine Zeit für solche Scherze. Da ist man meistens froh, wenn man überhaupt mal ein Stündchen am Tag daddeln kann, die Zeit soll dann eigentlich weniger für Farmen oder sowas draufgehen.

...Hier ist es eben ein großer Vorteil, dass man auch mit relativ wenig Zeitaufwand mithalten kann. ...

... Die ganze Zeit dieselbe Kacke. Laufe nach A, töte B, bring mir C, dann kriegst du D. Böh. Nicht mal die 30 Tage, die beim Spiel dabei waren hab ich gespielt. ...


Um zum Suchtverhalten zurückzukommen: Ich denke nicht mal, dass das speziell an den MMOs liegt. In jungen Jahren macht Daddel einfach generell mehr Spaß, wenn ich einfach mal von mir auf andere schließen darf. Mit 12 konnte ich noch 12 Stunden ununterbrochen an der Konsole hängen und irgendwas spielen. Heute geht das einerseits zeitlich nicht mehr, aber andererseits verlässt mich (bis auf ganz wenige Ausnahmen wie FF13 :P) auch wenn ich mal mehr Zeit hab, nach 1-2 Stunden einfach die Lust.
Das kann ich großteils eigentlich unterstreichen.

Mittlerweile spiel ich eig. nurnoch 50% der Fälle am PC (wenn nicht noch weniger),
da ich einfach keine Lust mehr habe, die ganze Zeit zu spielen (zB hab ich momentan noch Darksiders/AC Brotherhood, aber es geht einfach nich vorran).

Grinden hasse ich bei MMORPG am meisten, weshalb mich damals Guildwars ziemlich angesprochen hatte.
Der 2te Teil kommt ja auch vermutlich dieses Jahr, und den werd ich mir zu 100% kaufen, da Guildwars2 auch wieder auf Hardcore+Casual ausgelegt ist(soll heißen, andere Spieler sehen zwar, wenn du viel Zeit aufwendest, aber man hat als Casual-Spieler nicht wirklich Nachteile) und ich wie gesagt nichtmehr soviel Lust habe wie früher.

Als ich aber früher mit Guildwars als mein erstes Online Spiel angefangen hatte, hab ich recht viel gespielt. So viel hab ich eigentlich nie wieder gespielt, wie in dieser Zeit.
Wie gesagt, es war damals ziemlich cool und ich hab auch nichts dadurch verloren, aber nochmal hab ich für so intensives spielen keine Zeit.
__________________
"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall."
*klick*
Arctic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 17:02   #6
 
Benutzerbild von Grim*Fandango
 
Registriert seit: 10.05.2005
Spielt gerade: Batman Arkham Origins/ GTA V

Grim*Fandango hat eine strahlende Zukunft
Grim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Habe damals mit meinen Clan-Kollegen die Beta zu WoW gespielt, anschliessend sind wir ins "echte" WoW eingestiegen. War Anfangs nett, aber irgendwann kostete mich das alles zuviel Zeit und die Quests waren nun auch nicht gerade Hitverdächtig.

Bin später ausgestiegen, allerdings nicht nur wegen der Zeit, auch wegen einiger neuer leute im Clan, die ich schlicht zum kotzen fand.

Die beste Zeit hatte ich vor WoW, im Diablo2-Clan. Kein MMORPG in dem Sinne, aber da wir es bis zum abrauchen online zusammen gespielt hatten, zähle ich es mal dazu. War Anfangs im Clan TR (Tyraels Revenge), später wegen ner Fusion war es der LSW-Clan (Leoric Shadow Warriors). Eine verdammt geile Zeit. Ich hatte das Glück lauter nette Leute kennen zu lernen, mit denen das D2-zocken einfach nur Spass machte, egal womit. Ob Chars pushen, Itemruns etc. , mit denen konnte man alles machen, auch prima privat labern. Nur ging dabei auch viel Zeit flöten.

Hat sich später in WoW leider alles zerschlagen, viele der alten hasen kamen mit den neuen nicht klar und verstreuten sich. Jammerschade, würde zu gerne wissen was die Leute heute so machen. Aber MMORPG pack ich nicht mehr an, die Zeit habe ich einfach nicht mehr übrig. Aber wenn man das Glück hat nette Leute kennen zu lernen, ist so ein Spiel schon der Hammer - glaub gerne das es genug Menschen gibt die es schon aus sozialen Gründen nicht mehr weglegen können und wollen.
__________________
Lesen gefährdet die Dummheit.

Geändert von Grim*Fandango (04.01.2011 um 17:04 Uhr)
Grim*Fandango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 19:02   #7
 
Benutzerbild von Arctic
 
Registriert seit: 17.07.2009
Alter: 24

Arctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz sein

Arctic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Um genau zu sein, GW war zwar mein erstes MMORPG, aber es gab noch nen Spiel, welches ich davor online gespielt hatte: Star Wars Battlefront 2.
Und das c.a 1 1/2 Jahre lang.
Eigentlich nicht vorstellbar bei diesem Spiel, aber es lag damals auch an den Leuten dort, dass ich es solange spielte. Irgendwann verflog aber der Spaß vollends und es löste sich allmählich auf (war damals sowieso noch sehr Jung, 10 um genau zu sein).
Hab mich auch oft gefragt was die Leute von damals heute so machen, aber irgendwann kam ich zu dem Schluss, dass man das einfach vergessen sollte, da man die Leute sowieso nichtmehr wiedersieht und das gute, alte Erinnerungen sind.
__________________
"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall."
*klick*
Arctic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 19:24   #8
 
Benutzerbild von artom
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Wermelskirchen
Alter: 27
Spielt gerade: mit dem Bierdeckel

artom genießt hohes Ansehen
artom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehen

artom eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Oh, auf so ein Thema hab ich gewartet, da ich dort gut meine eigene Meinung beitragen kann.
Nunja, ich zocke seit 2 Jahren ausschliesslich nur MMORPG, wenn ich was zocke.
Klar, die FIFA Abende etc. gibt's noch, aber das ist so ein kleiner Teil, sodass die Erwähnung allein nicht lohnenswert wäre.

Seit 2.5 Jahren spiel ich eigentlich nur ein Spiel, Metin2, total schlicht, aber irgendwie macht's Spass und man lernt dort viele Leute ziemlich gut "kennen", sodass man die Person nach und nach ziemlich gut kennt.
Hat man die richtigen Leute zum Spielen, so wird das ganze Gefarme und blabla nichtmals mehr langweilig, da man bei sowas in einer Art Konkurrenzkampf steckt - Das Prinzip von fast allen Spieler solcher Art.
Jeder will der beste sein und muss dafür, logisch gesehen mehr Zeit, meist sogar noch Geld investieren.
Dass man da mal im Jahr über 2oo€ ausgibt ist nichtmals mehr aufällig, weil man bei einer Paysafecard den Wert des Geldes schon fast verliert.
MMORPG ist wie Monster Hunter, man mag es oder man hasst es, denn es ist einfach so schlicht gemacht, dass die logisch denkenden Menschen keinen Bock haben 8h lang das selbe zu tun, "dumm" denkende jedoch nichtmals ein Problem darin sehen, dass man zig Stunden am Tag die selbe Aktivität macht und dadurch ensteht auch schon die Sucht.

Und das, wie Tobi schon gut geschrieben hat, unterschätzen die meisten.
Man merkt nichtmal, dass wieder ein Tag für ein Spiel was total eintönig ist investiert, dass Geld für PSC ausgibst, statt für Party & Klamotten und irgendwann, wenn man 17/18 ist kommt einem der Gedankenblitz: Wth mach ich da eigentlich.
Tja, nachdem man nach weiss Gott wie viele Hunderte von Euros ausgegeben hat.

Eine tolle Zeit, kann man nicht genau sagen, denn die Nachteile sind in genauso grossen Massen wie die Vorteile.
artom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 22:49   #9
 
Benutzerbild von Arctic
 
Registriert seit: 17.07.2009
Alter: 24

Arctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz sein

Arctic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Also ich kann gut damit umgehen, wieviel Geld ich ausgebe.
Beispielsweise spiel ich seit über 1nem Jahr League of Legends und hab bisher 50€ ausgegeben.
Für mich in Ordnung. Ich halt das einfach wie nen normales Spiel, und dafür würd ich auch ~50€ zahlen.
Flyff hat ich früher auch gespielt und dort 40€ ausgegeben, mehr aber auch nicht.

Mehr sind mir diese Spiele ehrlich gesagt nicht Wert (League of Legends vllt, mal sehn, eventuell geb ich dafür dieses Jahr noch bisschen was aus).

Das man MMORPG entweder hasst oder liebt, kann ich spätestens seit der Ankündigung von Guildwars2 nichtmehr unterstreichen (was, wer es nicht weiß, wieder das Bezahlmodell vom 1ten Teil besitzt[sprich 1x zahlen, für immer spielen], allerdings hat sich das System geändert zu einem "wirklichen" MMORPG , sprich: Open World, ~80 Level ohne Grinden u.s.w).
Das soll jetzt nicht nach einer Fanboy-Aussage klingen, sondern ist wirklich objektiv gemeint.
__________________
"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall."
*klick*

Geändert von Arctic (04.01.2011 um 23:58 Uhr)
Arctic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 22:58   #10
 
Benutzerbild von LufiaSchwert
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Simmerath (nähe aachen)
Alter: 36
Spielt gerade: Atelier Rorona (PS3) Animal Crossing new leaf (3DS

LufiaSchwert hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

LufiaSchwert eine Nachricht über ICQ schicken LufiaSchwert eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

ich bin ein leidenscaftlicher gamer und weil mich das phänomen mmo zimlich interessierte hat, habe ich mal nostale runtergeladen (ich sehe es nicht ein, ein spiel auf miete zu spielen wie wow) anfangs fand ich es zimlch verwirrend aber nach einer zeit geht es.

das schöne an einen mmo ist das man neue leute kennen lernen kann und mal vom alltag der realität abschalten kann. im real life ist man einer unter vielen im mmo kann man es zu was bringen. (eigne gilde, starken chara ect.) und neben denn ganzen questen kann man selber entscheiden was mach machen will. mit leuten chillen, nett chatten, monster plätten, lvl ect. die möglichkeiten sind sehr groß.

das schöne ist wieviele es hier auch sagen ist, dass man schnell neue kontackte knüpfen kann und da ist es total egal wie alt man ist.

aber zum thema sucht. das betrifft leider nicht nur jüngere. ich kenne einen den ist sein wow wichtiger als seine freunde und ist ü25. wenn der nicht zu einen raid kommt weil wir uns mit ihn verabreden dann hat er schlechte laune.
jeder muss versuchen damit klar zu kommen.

ein mmo ist eine illusion, zwar eine schöne aber halt nur eine illusion. wir sind keine helden die jeden tag die welt retten. wir sind alle ganz normale menschen die ihr leben meistern wollen. egal wie schön die illusion ist, es ist und bleit nur eine illusion. und so lange uns das klar ist werden wir der virtualität nicht verfallen.


ich lass mich nicht von der virtualität einfangen. den das real life ist mir viel wichtiger. ich kann jeder zeit den pc aus machen und die konsole abschalten und mich mit meinen freunden treffen. das spiel bleibt, aber das leben geht immer weiter und davon will ich nicht verpassen
__________________
Ich Kämpfe mit meinen Schwert und mit meiner Seele!!! Das ist meine Antwort!!
LufiaSchwert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 23:15   #11
 
Benutzerbild von Samsara Chaos
 
Registriert seit: 19.10.2008

Samsara Chaos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Zitat:
Zitat von LufiaSchwert Beitrag anzeigen
ein mmo ist eine illusion, zwar eine schöne aber halt nur eine illusion. wir sind keine helden die jeden tag die welt retten. wir sind alle ganz normale menschen die ihr leben meistern wollen. egal wie schön die illusion ist, es ist und bleit nur eine illusion. und so lange uns das klar ist werden wir der virtualität nicht verfallen.
Das betrifft allerdings nicht nur explizit MMO's, sondern fast alle Spiele. Dennoch, schön gesagt.
__________________
- Invisible Walls -
Samsara Chaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 15:12   #12
 
Benutzerbild von Fezi
 
Registriert seit: 26.07.2003
Ort: Bielefeld

Fezi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFezi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFezi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Kenne das phänomen sehr gut, habe nach der wow beta insgesamt 3 Charaktere angefangen (jeweils mit einem neuen Severstart)

alle drei Charaktere jeweils 5 Monate (also insgesamt ein wenig mehr als ein Jahr) extrem intensiv gespielt, beim letzten war ich sogar als Servererster auf dem damaligen maximallevel...

jedoch konnte mich, nachdem ich mein item template größtenteils fertig hatte, der rest des endgames nicht mehr so beeindrucken.. habe dann meist relativ schnell nachdem ich alles "komplett" hatte den account verkauft. (das letzte mal sogar für über 500€, was für mich als Schüler echt nicht schlecht war)

Hat jedesmal einen Heidenspaß gemacht - glaube aber, dass mich nur ein komplett neues mmorpg mit einer völlig neuen Welt noch einmal so faszinieren könnte - und ich glaube da kommt momentan nicht viel an World of Warcraft ran, auch wenn die Grafik mau ist ist die Welt einfach unglaublich liebevoll gestaltet.
Fezi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 16:12   #13
 
Benutzerbild von Arctic
 
Registriert seit: 17.07.2009
Alter: 24

Arctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz sein

Arctic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Kannst ja mal Guildwars2 im Hinterkopf behalten.

Ich finds beeindruckend, das der großteil MMORPG immer auf WoW bezieht^^
Hatte es selbst nur bei einem Freund mal für nen Tag gespielt.
War nich so mein Fall, da ich damals Guildwars spielte.

500€ für nen Account ? Nich schlecht, da hast deine unkosten von den 1 1/2 Jahren ja ausgeglichen und sogar dazu verdient.
__________________
"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall."
*klick*
Arctic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 02:00   #14
 
Benutzerbild von LufiaSchwert
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Simmerath (nähe aachen)
Alter: 36
Spielt gerade: Atelier Rorona (PS3) Animal Crossing new leaf (3DS

LufiaSchwert hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

LufiaSchwert eine Nachricht über ICQ schicken LufiaSchwert eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Zitat:
Zitat von Arctic Beitrag anzeigen
Ich finds beeindruckend, das der großteil MMORPG immer auf WoW bezieht^^
das ist ganz einfach ^^. wow ist zurzeit das beliebste mmorpg was es gibt und ich wette würde man im forum eine umfrage machen (wo jeder teil nehmen würde) da werden bestimmt ca. 95% der mmo spieler wow spieler sein. ob das süchtiger macht als andere mmo sei mal dahingestellt. aber es ist zurzeit das bekanntest mmo und seit wow werden auch mehr mmo gezockt, oder es kommt mir nur so vor wegen den ganzen wow hype.
__________________
Ich Kämpfe mit meinen Schwert und mit meiner Seele!!! Das ist meine Antwort!!
LufiaSchwert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 13:17   #15
 
Benutzerbild von Arctic
 
Registriert seit: 17.07.2009
Alter: 24

Arctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz sein

Arctic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Das WoW am meisten spiel(t)en stimmt natürlich.
Allerdings kann man das mittlerweile nichmehr so sagen, da man nich weiß wer denn nun wirklich noch spielt, da nur die verkauften Exemplare gemessen werden.
Und dir ist der große f2p MMO Markt sicher aufgefallen.
WoW spielen zu 90% nurnoch alte Hasen.
Ich würde auf jeden Fall jedem Neuling von dem Spiel abraten, nicht zuletzt, weil es nach so vielen Jahren wirklich nicht die besste Zeit ist, neu damit anzufangen.
__________________
"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall."
*klick*
Arctic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 15:33   #16
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 37
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Also ich wollte ja mal mit WoW anfangen, aber ein Freund von mir hat mir das praktisch "verboten", weil er sagt, das würde schon verdammt schnell verdammt süchtig machen... Er selbst sei da auch reingerutscht damals in die Sucht... Und da ich mich selbst als "suchtgefährdend" in dieser Hinsicht einstufen würde, lasse ich lieber von vornherein die Finger davon.
__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 16:28   #17
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Kraainem
Alter: 34

Feli ist ein Forengott
Feli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein Forengott

Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Zitat:
Zitat von Arctic Beitrag anzeigen
[...]
WoW spielen zu 90% nurnoch alte Hasen.
[...]
lol.....
Feli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 18:30   #18
 
Benutzerbild von Arctic
 
Registriert seit: 17.07.2009
Alter: 24

Arctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz sein

Arctic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Wenn du es widerlegen willst, dann bitte mit richtigen Sätzen.
__________________
"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall."
*klick*
Arctic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 00:54   #19
 
Registriert seit: 04.07.2006
Ort: Kraainem
Alter: 34

Feli ist ein Forengott
Feli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein ForengottFeli ist ein Forengott

Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Keine Ahnung ob es dann jeder verstehen würde oder nur die, die auch WoW spielen.

Jedenfalls haben früher nur bestimmte Leute WoW gespielt und natürlich weitaus nicht so viele. Das Spiel wurde mit jedem Addon immer mehr casual. Leider spielen es mittlerweile viel zu viele Leute und vieeeeeeel zu viele Newbies und Kinder. Also "alte Hasen" findet man nur noch sehr selten... die sind eher alle abgesprungen. So wie Lumpi zum Beispiel. Weil den "alten Hasen" das Spiel absolut so nicht mehr gefällt.
Feli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 14:02   #20
 
Benutzerbild von Arctic
 
Registriert seit: 17.07.2009
Alter: 24

Arctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz seinArctic kann auf vieles stolz sein

Arctic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: MMORPG-Sucht - Tolle Zeit ?

Nunja, vllt sollte ich es anderst definieren.
WoW spielen großteils Leute, die es vor 1,2,3,4 Jahren schon gespielt haben.
__________________
"Our greatest glory is not in never falling, but in rising every time we fall."
*klick*
Arctic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mmorpg zYr0 Spiele (PC) 22 03.03.2008 23:41
MMORPG auf PSP! Ringwald Spiele (PSP) 0 21.04.2005 19:07
Unsere tolle deutsche Presse... Balmung Sonstiges (Nintendo DS) 60 02.04.2005 19:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231