PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.12.2004, 12:22   #1
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 01.01.2002
Alter: 33

N-Freak wird schon bald berühmt werdenN-Freak wird schon bald berühmt werden

N-Freak eine Nachricht über ICQ schicken N-Freak eine Nachricht über AIM schicken N-Freak eine Nachricht über MSN schicken N-Freak eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Nicht mehr Herr unserer selbst!

Hi zusammen! Ich weiß zwar nicht, wie fit ihr in Neurologie seid, aber folgenden Artikel sollte wirklich jeder verstehen und sollte auch wirklich zum Nachdenken anregen. Was passiert, wenn Menschen vollkommen durchschaubar handeln, wenn sie ihr eigenes Handeln gar nicht wirklich beeinflussen können? Kann das Folgen haben? Für die Identität? Für die Definition eines 'Menschen' als mit Abstand höchst entwickelte Lebensform?

http://www.3sat.de/3sat.php?<a href=...emen/71792</a>


Schaut ihn euch 'mal an und sagt, was ihr davon haltet, welche Konsequenzen zu befürchten sind. Es ist schon krank... vor allem, weil alles was ihr darauf antworten werdet ohnehin schon vorbestimmt ist...
N-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.12.2004, 12:56   #2
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard

Der Link ist falsch

Ich hoffe du hast den gemeint:

http://www.3sat.de/kulturzeit/themen/71792/

@ Artikel:
Das sich große Menschenmengen grob gesagt wie ein einziges "dummes" Tier verhalten war ja schon länger bekannt... aber so hab ich das noch nie gehört
"...Wir tun nicht was wir wollen, sondern wollen was wir tun..."
Schon irgendwie erschreckend, aber tun können wir nix dagegen, und bis jetzt hats auch wunderbar geklappt... also weiter wie bisher
*verwirrtsei*

Hmm... da wirk die Schicksal-Theorie doch wieder irgendwie plausibel.... wenn ich mir den Text nochmal durchlese, dreh ich durch...

"Der Mensch ist das einzige Tier, das glaubt ein Mensch zu sein" *PUNKT*
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 13:18   #3
 
Registriert seit: 31.01.2002
Alter: 30

Dragondancer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Man muss die Sache so sehen.

Unser vorbestimmtes Sein basiert doch offensichtlich auf dem Vorhanden sein eines freien Willens (bzw. dem glauben an ihn). Wenn alles vorherbestimmt ist würden wir diesen Willen nie in Frage stehlen weil wir gar nicht auf die Idee kämen Ergo ist die These Bullshit .

Andererseits könnte die Vorherrsehung ja gerade auf die oben beschrieben Denkweiße bauen oO

Aber wenn das so wäre , wäre logischerweise nicht nur ich drauf gekommen
Dragondancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 13:29   #4
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard

"Wir wissen nicht viel... und selbst das wissen wir nicht genau..."

Insofern könnte ich ja alles behaupten... brauch ich nur sagen "Ausnahmen ausgeschlossen"

Aber mir liegt dieses ganze Hirn-Philosophie Zeugs nicht... wenn ich sowas les weiß ich nachher weniger als vorher...
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 14:09   #5
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 38
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

is doch toll, erschieß ich jemanden und kann sagen: "HE, ich wollte das garnicht!"
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 14:20   #6
 
Benutzerbild von aepfelchen
 
Registriert seit: 02.07.2004
Alter: 35

aepfelchen ist ein sehr geschätzer Menschaepfelchen ist ein sehr geschätzer Menschaepfelchen ist ein sehr geschätzer Menschaepfelchen ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

hui... starker tobak, des. aber in dem artikel wurde ja nicht mal ansatzweise ein beweis für diese vermutung gebracht. klar gibt es auch keinen beweis dafür, dass der menschliche freie wille wirklich existiert, aber es fällt mir echt schwer, an etwas anderes zu glauben, ohne dass es fundiert begründet ist...

außerdem... der text sagt aus, dass der mensch sich wieder den tieren annähert, wenn man davon ausgeht, dass er keinen freien willen hat. is auch wieder quatsch, oder? haben tiere vielleicht keinen eigenen willen? (abgesehen von... insekten oder so... aber zumindest säuger wissen schon in etwa, was sie wollen, und haben ja auch nachweisbar gefühle)

würd des nich so ernst nehmen... aber interessant ist es allemal ^^

lg aepfelchen


ps: kennt´s ihr mich eigentlich noch? °°" werd mir in den nächsten wochen eeeeendlich... nach drei monaten internetzölibat, wieder einen anschluss zulegen... juhuuuuu *jubl* mein weihnachtsgeschenk an mich ^^
aepfelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 15:05   #7
 
Registriert seit: 31.01.2002
Alter: 30

Dragondancer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Trunx
is doch toll, erschieß ich jemanden und kann sagen: "HE, ich wollte das garnicht!"
Wenn du Menschen erschießt die du nicht mal tötenn willst würde man dich doch viel eher wegschliessen ,allerdings ohne dich zu verurteilen
Dragondancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 16:02   #8
 
Registriert seit: 04.02.2004
Alter: 26

luke hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard



ich fänd das aber irgendwie voll heftig wenn man sich das mal vorstellt:
du willstwas machenaber dein gehirn (körber) macht das net.
luke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 16:33   #9
 
Registriert seit: 22.05.2004
Alter: 27

Vladimir hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Vladimir eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nette Hypothese, irgendwie glaub ich schon das das stimmt! Immerhin besteht alles aus Atomen, die wiederum aus noch kleineren Teilchen bestehn, die wiederum aus noooch kleineren...etc. und diese Teilchen bewegen sich nach einem logischen Muster, gesteuert und angetrieben durch natürliche Kräfte. Unser Körper besteht auch aus diesen Teilchen, und deswegen könnte man behaupten, dass die Teilchen in unserem Körper sich logisch und vorhersehbar bewegen, also können wir keinen eigenen willen haben, wir haben nur eine Pseudo-Kontrolle über uns.

korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Vladimir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 16:42   #10
 
Registriert seit: 07.03.2004
Alter: 32
Spielt gerade: Pokemon Y

SonKaio hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

SonKaio eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

glaube auch das unser tun und handeln schon vorbestimmt ist. ich denke das in der sekunde deiner geburt schon fest steht wann du steben wirst. wenn man mal länger drüber nachdenkt, schon erschreckend. aber naja da bleibt mir dann nur noch eins zu sagen:"Klingt komisch, ist aber so!" (Zitat meines Wirtschafts lehrers)
SonKaio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 17:21   #11
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vivi
 
Registriert seit: 09.02.2003
Alter: 31

Vivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Vivi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Vladimir
Nette Hypothese, irgendwie glaub ich schon das das stimmt! Immerhin besteht alles aus Atomen, die wiederum aus noch kleineren Teilchen bestehn, die wiederum aus noooch kleineren...etc. und diese Teilchen bewegen sich nach einem logischen Muster, gesteuert und angetrieben durch natürliche Kräfte. Unser Körper besteht auch aus diesen Teilchen, und deswegen könnte man behaupten, dass die Teilchen in unserem Körper sich logisch und vorhersehbar bewegen, also können wir keinen eigenen willen haben, wir haben nur eine Pseudo-Kontrolle über uns.

korrigiert mich wenn ich falsch liege.
schon. Den nicht alles funktioniert nach diesem logischen Muster. Schonmal Unschärferelation gehört? Teil der Quantenmechanik, in der das Medium "glück" vorkommt Kennt mich aber auch nicht so drin aus.

@topic: nonsense, sowie ich merke, dass ich gesteuert werde, würde ich etwas dagegen tun. Ich weiß nicht, dass ist mir zu platt. Wenn wir alle von irgendwas gesteuert werden, solls mir egal sein, bis ichs merke.
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 18:06   #12
 
Benutzerbild von Sebi SP
 
Registriert seit: 20.05.2004

Sebi SP sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSebi SP sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSebi SP sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Sebi SP eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von Vivi
@topic: nonsense, sowie ich merke, dass ich gesteuert werde, würde ich etwas dagegen tun. Ich weiß nicht, dass ist mir zu platt. Wenn wir alle von irgendwas gesteuert werden, solls mir egal sein, bis ichs merke.
der witz daran ist ja, dass du es gerade nicht merkst und dein handeln als selbstgewählt und frei empfindest.
Sebi SP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 18:09   #13
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vivi
 
Registriert seit: 09.02.2003
Alter: 31

Vivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Vivi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Sebi SP
Zitat:
Original von Vivi
@topic: nonsense, sowie ich merke, dass ich gesteuert werde, würde ich etwas dagegen tun. Ich weiß nicht, dass ist mir zu platt. Wenn wir alle von irgendwas gesteuert werden, solls mir egal sein, bis ichs merke.
der witz daran ist ja, dass du es gerade nicht merkst und dein handeln als selbstgewählt und frei empfindest.
schon klar, aber wenn es, wie hier, ja festgestellt wird, weiß ich ja, dass ich keinen freien willen habe und dann werd ich mich ja dagegen *auflehnen*. naja... wie gesagt...
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 18:12   #14
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 29
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard

aber wenn du keinen freien willen hast kannst du dich auch nicht entscheiden dich dagegen aufzulehnen
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 20:01   #15
 
Benutzerbild von Tarlah
 
Registriert seit: 09.05.2004
Alter: 49

Tarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nett

Standard

Heißt doch praktisch gesehen dass wir unter gegebenen umständen immer dasselbe tuen würden.

Nehmen wir an wir könnten einen apfel und eine birne kaufen, beide kosten gleich viel und äpfel schmecken uns besser, ergo werden wir uns für den apfel entscheiden. Ist jetzt jedoch der Apfel teurer würden wir zur Birne greifen.
__________________
Zitat:
<Seichi> There's not a single thing wrong with Tarlah, she's totally perfect.
<Seichi> She even tastes nice~
Tarlah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 20:22   #16
Ehrenmitglied
 
Benutzerbild von Sagat
 
Registriert seit: 08.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 38
Spielt gerade: Taschenbillard

Sagat ist ein sehr geschätzer MenschSagat ist ein sehr geschätzer MenschSagat ist ein sehr geschätzer MenschSagat ist ein sehr geschätzer Mensch

Sagat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von aepfelchen
hui... starker tobak, des. aber in dem artikel wurde ja nicht mal ansatzweise ein beweis für diese vermutung gebracht. klar gibt es auch keinen beweis dafür, dass der menschliche freie wille wirklich existiert, aber es fällt mir echt schwer, an etwas anderes zu glauben, ohne dass es fundiert begründet ist...
Begründet ist das schon. Besonders neu ist das aber auch nicht. (Ich persönlich weiß von dergleichen Erkenntnissen schon seit geraumer Zeit - nuja, ich studier solches Zeug ja auch).

Die Forscher haben da halt bestimmte Bereiche im Gehirn stimuliert (zu erklären, welche, würde jetzt zu weit führen ) und die Versuchsperson hat daraufhin z.B. eine Armbewegung gemacht. Hat man sie daraufhin gefragt, warum sie denn jetzt gerade ihren Arm gehoben hat, sagte sie nicht etwa "ich wollte das gar nicht, irgendwas hat mich gezwungen" (wie es ja eigentlich war), sondern sie sagte: "das wollte ich, das habe ich so entschieden". Das ist der ganze Zauber.
Auch ein paar andere Experimente gab es, wo zeitlich genau bestimmt wurde, wann das Gehirn die Befehle aussendet und wann das Bewusstsein davon informiert wird (nämlich erst, wenn die Befehle schon lange raus sind). Ich weiß auch nicht, was daran so unglaublich erschreckend und aufrüttelnd sein soll, natürlich laufen die ganzen Sachen im Gehirn ab, natürlich kann man nicht jedes Hinternkratzen fünf Stunden durchdenken, ob es wirklich sinnvoll ist, natürlich handeln wir immer noch nach unserem eigenen Ermessen. Das Problem ist, dass die Leute gerade dabei sind, diese völlig vernünftigen und noch nicht mal so stark überraschenden Erkenntnisse philosophisch aufzublähen. Was soll das mit dem ganzen "wir haben keinen freien Willen"? Wessen Gehirn ist das denn? Ist es das von jemand anders, das eure Entscheidungen vorwegnimmt? NEIN! Es ist euer Gehirn, und wenn es Entscheidungen fällt, seid es immer ihr, die sich entscheiden. Also - wo liegt das Problem bei der ganzen Sache?
__________________
"If, after hearing my songs, just one human being is inspired to say something nasty to a friend, or perhaps to strike a loved one, it will all have been worth the while." - Tom Lehrer
Sagat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 21:34   #17
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
außerdem... der text sagt aus, dass der mensch sich wieder den tieren annähert, wenn man davon ausgeht, dass er keinen freien willen hat. is auch wieder quatsch, oder? haben tiere vielleicht keinen eigenen willen? (abgesehen von... insekten oder so... aber zumindest säuger wissen schon in etwa, was sie wollen, und haben ja auch nachweisbar gefühle)
Naja - selbst die meisten Säuger handeln eher triebgesteuert. Die meisten kriegen halt nicht mehr hin als "Fressen suchen", "Bei Gefahr Gegenmaßnahmen einleiten" und "Sich reproduzieren". Und auch diese Verhaltensweisen sind nicht umbedingt Äußerungen eines freien Willens - wenn dein Körper dir "Hunger" signalisiert, dann rennst du zum Kühlschrank.
Und wenn du z.B. einem Frosch (jaja, Frösche sind keine Säuger) mit einer Sonde im Rückenmark rumstocherst, dann kannst du gezielt bestimmte Muskeln zum Zucken bringen, je nachdem welches Ganglion du gerade penetrierst. Im Endeffekt heißt das, dass Fluchtbewegungen des Frosches ausgeführt werden ohne dass das Hirn da überhaupt ne Rolle spielt. Ähnliche Vorgänge kannst du teilweise auch beim Menschen beobachten.
Und wenn man dich z.B. kastriert wird dir enorm die Lust am Sex vergehen - einfach weil dir die entsprechenden Hormone fehlen. Und diese Hormonausschüttung kannst du nicht wirklich aktiv steuern. In dem Bereich bist du also nicht wirklich Herr deiner selbst.
Und das "die wissen schon, was sie wollen" ist hier der falsche Ansatzpunkt, denn das was du willst bestimmt nicht wirklich dein freier Wille.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GBA läd nicht mehr Raubebald Hilfe (GBA) 10 09.07.2007 11:43
NGage QD startet nicht mehr Janus Multimedia & Software (N-Gage) 4 11.10.2005 22:09
Ngage startet nicht mehr nobody Hilfe (N-Gage) 10 29.09.2004 19:20
usb leuft nicht mehr Xenon Hardware (N-Gage) 2 18.11.2003 16:23
Herr der Ringe nicht auf GC ???? TitanS GameCube 1 26.08.2002 17:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231