PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Smartphone Foren > Android > Spiele & Software (Android Devices)


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.04.2013, 23:26   #1
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Stralsund
Alter: 31
Spielt gerade: tem flake (expensiv)

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Zoo Keeper Battle!

Nachdem das klassische Zoo Keeper Android schon seit Längerem mit Zoo Keeper DX unsicher macht, kehrt der Puzzler nun mit Zoo Keeper Battle! zurück. Dabie handelt es sich jedoch nicht um eine einfache Neuauflage, sondern um ein völlig neues Spiel. Zoo Keeper spielt ihr jetzt nicht mehr länger allein, stattdessen fordert ihr online Spieler auf der ganzen Welt heraus.



Am klassischen Spielprinzip hat sich dabei allerdings wenig verändert. Noch immer müssen in der Hauptsache drei oder mehr gleiche Tiere in eine Reihe gebracht werden. Ob nun horizontal oder vertikal, ist dabei unerheblich. Allerdings gibt es nur wenig Punkte für einfache Manöver, bei Zoo Keeper dreht sich alles um Kombos. Was schon für das klassische Spiel galt, ist bei Zoo Keeper Battle! umso wichtiger, da eure Gegenspieler euch keinen einzigen Punkt schenken werden. Nur mit ellenlangen Kombinationen wird es euch möglich sein, in der Bestenliste ganz nach oben aufzusteigen.



Die Punktezählung wird bei Zoo Keeper Battle! ein wenig umgekrempelt. Statt Punkte sammelt ihr Werte für Angriff und Verteidigung, die dann nach einer Runde im Battle letztlich den Sieger bestimmen. Maximal werden dabei fünf Runden gespielt, findet sich dann noch immer kein Gewinner, wird das Match anhand der verbleibenden Lebenspunkte gewertet. Das Ganze funktioniert angenehm gut, vor allem das Matchmaking leistet nahezu ohne Ausnahme gute Dienste. Ihr werdet also in der Regel nur solchen Gegnern begegnen, die ihr auch tatsächlich besiegen könnt. Eine Ausnahme bilden lediglich die Ultimate Battles, in denen ihr gegen NPCs antretet, um zusätzliche Punkte freizuschalten. Wie immer bei Zoo Keeper braucht es auch ein bisschen Glück, Zoo Keeper Veteranen werden aber sehr schnell Erfolge feiern. Die Balance geht zu keinem Zeitpunkt verloren.

Logischerweise funktioniert das Ganze nur mit einer aktiven Internetverbindung, allerdings gibt das Spiel sich mit wenigen Daten zufrieden. Mit knapp 150 Spielen habe ich ungefähr 5 MB verbraucht. Ihr müsst also nicht befürchten, dass das Spiel euren Traffic einfach innerhalb weniger Minuten verbrät. Darüber hinaus funktioniert das Ganze sogar bei eingeschalteter Drossel durch den Anbieter. Lediglich der erste Start kann sich dann etwas verzögern.

Die Grafik kommt im klassischen 8-Bit Look daher, wobei das Ganze aber spürbar flüssiger läuft als bei Zoo Keeper DX. Das ist auf der einen Seite natürlich schön, andererseits versteh ich aber nicht, warum der geistige Vorgänger nicht auch ein Update bekommt. Die Battles selbst werden ein wenig animiert, allerdings ist das kaum der Rede wert. Darauf kommt es aber auch gar nicht an, letztlich würde das Ganze sogar in Form einer Excel-Tabelle Spaß machen. Die knackigen Runden zu je 30 Sekunden eignen sich außerdem optimal für unterwegs. Während eine Runde Zoo Keeper DX, je nach euren Fähigkeiten, locker mal 15 Minuten dauern kann, ist ein Match bei Zoo Keeper Battle meist in zwei bis drei Minuten erledigt. Das eignet sich hervorragend, um Wartezeiten zu überbrücken. Einen Pause-Button werdet ihr aber vergeblich suchen.



Zusätzlich zu den normalen Battles finden ständig auch neue Events statt, zu denen auch die bereits angesprochenen Ultimate Battles zählen. Dabei könnt ihr euch Zoo Points verdienen, mit denen ihr zusätzliche Items freispielen könnt. Etwa neue Spielcharaktere, Hintergründe oder auch nützliche Dinge für das Spiel wie die begehrten Power Bottles. Zoo Keeper Battle! folgt dabei dem Free 2 Play Prinzip und finanziert sich durch Mikrotransaktionen. Grundsätzlich dürft ihr alle 6 Minuten ein Match spielen, allerdings könnt ihr nur maximal 2 der sogenannten CP ansammeln. Ob ihr nun also 12 Minuten oder 12 Stunden wartet, es sind immer nur zwei Matches möglich. Pushen lässt sich das Ganze mit den Power Bottles, wer eine solche einsetzt, darf direkt 6 Matches hintereinander führen. Allerdings bin ich auch ohne Item-Käufe wunderbar zurechtgekommen. Manchmal ist es zwar etwas ärgerlich, dass man nicht direkt weiterspielen darf, bei einem kostenlosen Spiel ist das aber verschmerzbar. Neben den Power Bottles gibt es auch einige Items, die im Spiel eingesetzt werden können, diese haben aber nur einen geringen Effekt auf das Spiel. Damit das nicht in Pay 2 Win ausartet, kann auch pro Runde nur ein Item eingesetzt werden und ihr müsst euch vor dem Spiel entscheiden, welches das sein soll.



Fans von Zoo Keeper werden sich bei Zoo Keeper Battle! sofort wohlfühlen. Die Grundprinzipien der Reihe haben nach wie vor Bestand, die kurzen Runden sind jedoch deutlich knackiger als ein normales Zoo Keeper Spiel. Doch wie schon die Vorgänger macht das Spiel absolut süchtig. Das Spielprinzip ist über jeden Zweifel erhaben, die Grafik hat sich dank deutlich flüssigerer Animationen merklich verbessert. Zwar kann man das Ganze weiterhin höchstens als zweckmäßig bezeichnen, aber es ist immerhin schön bunt. Lediglich bei Geräten mit nur einem CPU-Kern können hin und wieder Slowdowns auftreten. Insgesamt hat der Entwickler an den richtigen Stellen geschraubt und ein erstaunlich lustiges Online-Spiel aus einer reinen Single-Player Vorlage gebastelt. Da das Spiel auch völlig kostenlos im Play Store verfügbar ist, darf jeder gerne mal reinschnuppern. Das Einzige, was mich richtig stört ist, dass ich keine Freunde zu einer Partie einladen darf. Es sind ausschließlich zufällige Battles möglich, was wirklich schade ist und ich versteh auch nicht ganz, warum. Bei über 2 Millionen Spielern ist es nahezu unmöglich, dass ihr jemals einem bekannten Gesicht begegnen werdet.

https://play.google.com/store/apps/d...e.google&hl=de

Getestet mit:

Sony Xperia Z: Ohne Probleme
Sony Xperia Arc S: Gelegentliche Framedrops
Sony Xperia Tipo: Gelegentliche Framedrops, durch das kleine Display schwer zu bedienen
HTC One: Ohne Probleme
LG Nexus 4: Ohne Probleme
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

  portablegaming.de > Smartphone Foren > Android > Spiele & Software (Android Devices)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zoo keeper doremi PC/Mac 0 14.06.2006 10:09
Zoo Keeper spa Nintendo DS (Reviews) 3 14.11.2005 01:28
Zoo Keeper pawel Xbox One, Xbox 360 & Xbox 1 15.09.2005 09:35
Zoo Keeper shadowboss Spiele (Nintendo DS) 25 12.09.2005 09:35
Megaman Battle Chip Challenge oder Battle Network 4? gbaplayer Spiele (GBA) 1 30.09.2004 21:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117