PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo 3DS Foren > Spiele (Nintendo 3DS)


Spiele (Nintendo 3DS) In diesem Forum kannst du dich über die Spiele des Handhelds von Big N auslassen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.03.2012, 20:54   #101
 
Benutzerbild von Samsara Chaos
 
Registriert seit: 19.10.2008

Samsara Chaos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Circle Pad Pro-Pflicht und eine schwache Framerate sorgen für eine niederschmetternde Wertung bei GT:

__________________
- Invisible Walls -
Samsara Chaos ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.03.2012, 21:05   #102
 
Benutzerbild von sebo
 
Registriert seit: 04.06.2002
Ort: HH
Alter: 31
Spielt gerade: fifa07,die urbz,harvest moon

sebo hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

also bei n-zone hat es mit 88% abgeschnitten
__________________
mein Nintendo 3DS code:3007-8132-6710
sebo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 21:14   #103
 
Benutzerbild von Samsara Chaos
 
Registriert seit: 19.10.2008

Samsara Chaos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Zitat:
Zitat von sebo Beitrag anzeigen
also bei n-zone hat es mit 88% abgeschnitten
Unverdient. Ich finde, dass GameTrailers es absolut richtig machen, wenn sie die Wertung der katastrophalen Steuerung anpassen. Immerhin hat nicht jeder ein Circle Pad Pro und für ein eingermaßen gutes Spielerlebnis müsste man bei Snake Eater 3D 20 weitere Euro hierfür ausgeben.
Auch bei der Framerate muss ich zustimmen. So sehr ich Snake Eater auch mag, die Präsentation auf dem 3DS ist mit ihren Mankos keine 88% wert. Meiner Meinung nach.
__________________
- Invisible Walls -
Samsara Chaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 21:28   #104
 
Benutzerbild von Pestilence
 
Registriert seit: 11.12.2005
Alter: 37

Pestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein Lichtblick

Pestilence eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Genau deswegen gebe ich rein gar nichts mehr auf Tests und noch viel weniger auf die Bewertungen. Ich habe die Demo nun mehrfach durchgespielt und ich bin immer noch angetan von der Grafik und dem Gameplay. Die Steuerung geht nach einiger Zeit auch ins Blut über und man kann das Spiel auch ohne Circle Pad pro geniessen.
Ich bin jetzt seit 25 Jahren Gamer, seitdem ich mit 6 damals meinen C64 bekommen habe und bilde mir lieber meine eigene Meinung, als mir die von jemanden zu kopieren, der unter Zeitdruck einen Test abliefern muss, anstatt sich mal eine Weile mit einem Spiel auseinander zu setzen.
Meine Version habe ich bereits vorbestellt und ich freue mich wie ein kleines Kind auf den 8. März, wenn der DHL-Mann bei mir klingelt und ich es endlich auspacken darf.

Übrigens hat die Videogames im Jahre 1992 das Spiel Pit Fighter für den Super Nintendo mit 11% bewertet. Komischerweise hatte ich trotzdem viel Spaß dran...
Pestilence ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2012, 15:52   #105
 
Benutzerbild von Lumpi
 
Registriert seit: 14.04.2007
Alter: 35
Spielt gerade: Monster Hunter World

Lumpi genießt hohes Ansehen
Lumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes Ansehen

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Ich bin nun schon n Stückchen weit und bis jetzt hab ich keinerlei probleme mit dem Spiel.. es läuft schön... die Slowdowns in den Sequenzen halten sich in Grenzen. Das Menü find ich etwas komplizierter als bei teil 1 und 2 (wobei es in teil 4 auch nicht mehr so einfach ist)

und das einzige was mir bis jetzt negativ aufgefallen ist.. das manchmal Gegner etwas schwer zu erkennen sind in der ferne..

Ich Spiel ohne circle Pad, nach einer eingewöhnungszeit lässt sich das Spiel auch so normal spielen. Ich bezweifle aber nicht das es mit Pad bequemer und flüssiger geht.

Aber bei Peace Walker musste ja auch diese Steuerungsvariante genügen.
Lumpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 10:25   #106
 
Benutzerbild von N4ever
 
Registriert seit: 16.04.2006
Ort: Kaiserslautern
Alter: 27

N4ever ist jedem bekanntN4ever ist jedem bekanntN4ever ist jedem bekanntN4ever ist jedem bekanntN4ever ist jedem bekanntN4ever ist jedem bekanntN4ever ist jedem bekanntN4ever ist jedem bekannt

N4ever eine Nachricht über ICQ schicken N4ever eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Ich hab tatsächlich mal die Demo angemacht, also mir wurde mal wieder bestätigt, ich sollte bei den Genres bleiben die ich mag, da ist mir ja mal sofort die Lust vergangen Oo

Was ist der Reiz an so einem Spiel, kann das mal jemand erklären?
N4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 10:55   #107
 
Benutzerbild von pamsta
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 38
Spielt gerade: Judgement Silversword (Wonderswan)

pamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Zumal die N-Zone sowieso das totale Revolverblatt ist, imo

Ich geb schon was auf Tests. Nicht unbedingt auf die Prozentzahl, aber im Text kann man die Aspekte rauslesen, die den eigenen Geschmack treffen.

Und Pitfighter war vielleicht nicht 11% scheiße, aber war scheiße. Sehr scheiße.

Ich weiß nicht....ich hab das Problem, dass ich bisher an MGS nie sooooo viel Spaß hatte... aber ich wollt dem 3er mal noch ne Chance geben, weil er so gefeiert wurde....und das Circlepad hab ich ja eh....ach, mal schaun.
__________________
"Bade in dem berauschenden Gefühl gigantischer Feuerkraft...."

R-Type Final (PS2)
pamsta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 11:47   #108
Redakteur
 
Benutzerbild von Alanar
 
Registriert seit: 26.03.2006
Ort: Garbsen
Spielt gerade: Xenoblade 2: Torna (Switch)

Alanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekannt

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Weil der Postbote mir freundlich gesinnt war, hatte ich das Spiel bereits am Mittwoch im Briefkasten. Gestern habe ich die 3DS-Version dann auch zum ersten Mal durchgespielt. Es ist schade, dass Konami das Framerate-Problem nicht in den Griff gekriegt hat. Bis auf wenige Ausnahmen bin ich allerdings der Ansicht, dass man sich daran gewöhnen kann - vor allem weil die PS2-Fassung damals auch nicht sehr viel stabiler in den Zwischensequenzen lief. Und wenigstens bleibt die Bildrate beim eigentlichen Spielablauf über den Großteil des Spiels stabil. Nur gegen Ende gab es einige Szenen, bei denen "MGS3D" spürbar langsamer lief.

Etwas mehr wurmt mich die Sache mit der Sichtweite. Also jetzt nicht im Sinne von "ganze Strukturen ploppen im Hintergrund auf, sobald man näherkommt". So schlimm ist es nun auch wieder nicht. Aber Grasflächen werden ein wenig zu spät ins Bild geladen. Das macht auch einen gewissen Moment gen Ende des Spiels ein wenig kaputt - dafür aber auch ein wenig einfacher. Und wo wir gerade im Erbsenzähler-Modus sind: Ich hatte mit der Umsetzung eines bestimmten, kleinen Details im letzten Drittel des Spiels gerechnet. Das hat man zu meiner Enttäuschung aber nur zu einem Teil bedacht.

Spoiler Wovon ich rede:
Nachdem Snake sein rechtes Auge verliert, geht seine Tiefenwahrnehmung ja flöten. Leider bemerkt man das im First-Person-Modus überhaupt nicht. Man sieht alles durch Snakes Auge(n), der 3D-Effekt bleibt aber an. Dass man das nicht umgesetzt hat ist umso verwunderlicher, da von diesem Punkt an sämtliche Cutscene-Teile, die man aus Snakes Perspektive erlebt, ohne Tiefeneffekt daherkommen. Ich schätze dann mal, dass man es entweder vergessen oder übersehen hat.

Andererseits halte ich den 3D-Effekt des Spiels für äußerst gelungen umgesetzt. Klar, das "Snake Eater"-Opening ist "nur" merkbar nachbearbeitet worden, hat mich aber trotzdem beim ersten Betrachten ein klein wenig weggeblasen. In den meisten Cutscenes wird auch ein wenig mit dem Pop-Out-Effekt gespielt. An manchen Stellen hatte ich mich gefragt, ob Kojima Productions nicht vielleicht schon immer das Spiel mit stereoskopischem 3D zeigen wollte. Es wirkt dafür meiner Ansicht nach einfach wie geschaffen.

Was die Umsetzung der Steuerung anbelangt: Die finde ich in Ordnung. Ich habe es aber auch erst mit dem Circle Pad Pro durchgespielt und werde jetzt für die zweite Runde mal die "Peace Walker"-Konfiguration ausprobieren. Da ich mit dem PSP-Ableger damals allerdings keine Probleme hatte, glaube ich auch nicht, dass mich das bei "Snake Eater 3D" jetzt großartig stören wird. Mal schauen.

Zitat:
Zitat von N4ever Beitrag anzeigen
Was ist der Reiz an so einem Spiel, kann das mal jemand erklären?
Für mich persönlich liegt der Spaß auf der einen Seite im Ausprobieren und Improvisieren beim Lauf durch die Areale. Ich bin nicht der beste Schleicher und mit dem Zielen habe ich es auch nicht so, deswegen wird's bei mir nichts mit einem Run ohne Alarm. Dafür gehe ich dann meine mir gegebenen Waffen und Gegenstände durch und versuche, die Wachen dann so im Slapstick-Stil auszuschalten. Etwa indem ich hungernden Gegnern verdorbene oder giftige Nahrung vor die Füße werfe, lebende Schlangen in ihre Richtung pfeffere, sie mit der Krokodil-Kappe verwirre, mit dem berühmten Pappkarton austrickse... Da kommen schon ein paar lustige Szenarien zusammen. Besonders wenn man es dank des neuen Foto-Tarnung-Features auf einen Tarnindex von 100% schafft. Dann ist man nämlich für den Feind bis auf nächste Nähe unsichtbar.

Auf der anderen Seite wäre da natürlich die Story. "Metal Gear Solid 3" ist eine wunderbar aufgezogene Homage an alte Agenten-Thriller, inklusive Opening-Video im James-Bond-Stil. Die Bossgegner mit ihren übernatürlichen Kräften mögen für das Setting zwar etwas "übertrieben" (finde dafür gerade nicht das richtige Wort) wirken, dass machen sie aber durch ihre wunderschön umgesetzten Gefechte wieder Wett. Den Kampf gegen den uralten Scharfschützen The End zum Beispiel vergisst man nicht so schnell. Ebenso einige der gen Ende zwar ausufernden, aber brillanten Cutscenes.

Und dann wären da noch die vielen kleinen Geheimnisse und Gags, die Kojima Productions in dem Spiel verborgen hat. Die Konversationen zwischen Snake und der Team-Ärztin Para-Medic, welche ihn über sämtliche wildlebenden Tiere in der Gegend aufklärt, sind eines meiner persönlichen Lieblingselemente des Spiels - gerade weil diese Gespräche praktisch immer mit der Frage "Und wie schmecken sie?" endet. Aber auch die Dialoge mit z.B. Sigint, der Snake über seine Waffen, Werkzeuge und Tarnuniformen aufklärt, sind teils extrem unterhaltsam. Mein Tipp: Ihn anfunken, wenn man gerade den Pappkarton ausgerüstet hat. Oder alternativ einfach hier spicken.
Alanar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2012, 21:44   #109
 
Benutzerbild von Jackass
 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: Albuquerque, NM
Alter: 76
Spielt gerade: den Amerikaner

Jackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott
Jackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott

Jackass eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Schliesse mich Pestilence an. Leider viel zu oft lässt man sich von Kritiken beeinflussen und probiert das Spiel deshalb gar nicht selber und merkt gar nicht, was man verpasst.
Hab mir das Game gestern geholt, hatte eigentlich gedacht das Spiel kommt viel später raus, per Zufall in ner Werbung gesehen

Ich finds sehr geil. Spiele ohne Circle Pad Pro, klar, nicht gerade das gelbe vom Ei, aber bin mir die Steuerung noch gewöhnt aus alten Metroid Prime Hunters Tagen. Und so ein Circle Pad Pro kommt mir nicht ins Haus Das ganze ist einfach eine reine Gewöhnungssache und eben noch Old School, ohne Pad Wenn die Sensitivität mal richtig eingestellt ist, funktioniert das ganze auch ganz gut.

Finde die Atmosphäre einfach geil und das rumkriechen und schleichen sorgen für Nervenkitzel pur, genau das, was ich bei einem Spiel oder einem Film brauche.

Die Zwischensequenzen find ich teilweise etwas sehr lang, wird dann auch mühsam ihnen zu folgen.

Endlich mal was gutes zum Daddeln auf dem 3DS, der ist bei mir schon fast verstaubt gewesen
Bin dann mal wieder im Dschungel - Schlangen Fressen
__________________
Air Jordan - Why do you go, when you can fly?

Geändert von Jackass (10.03.2012 um 21:55 Uhr)
Jackass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2012, 23:11   #110
 
Benutzerbild von oojope
 
Registriert seit: 22.12.2011
Ort: nahe Köln
Alter: 21
Spielt gerade: siehe Signatur

oojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekannt

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Habe mir die Demo heute das zweite Mal angeschaut. Beim ersten Spielen hat sie mir nicht wirklich gut gefallen, es ruckelte alles ein wenig & machte keinen Spaß. Dazu muss man erwähnen, dass es mein erstes Metal Gear Solid ist.

Heute habe ich die Demo in aller Ruhe ein weiteres Mal gespielt & muss sagen meine Meinung hat sich komplett geändert! Ich hatte verdammt viel Spaß! Wenn man sich mal etwas mehr mit der Demo beschäftigt & sich unter dem Menü alles mal genauer anschaut (z.B. Tarnung, die meiner Meinung nach echt interessant ist!), fällt einem auf, dass es in dieser Demo doch schon relativ viel zu machen gibt!
Wenn ich mir das komplette Spiel so wie die Demo vorstelle, könnte das echt spaßig werden...und ich bekomme gerade wirklich Lust.
An die, die das Spiel bereits haben, habe ich allerdings einige Fragen, möglichst ohne große Spoiler:
1. Gibt es auch eine Art Bosskämpfe? Falls ja, wie kann ich mir die vorstellen?
2. Ich habe gehört das Ende soll für viele eines der besten Videospiel-Enden überhaupt sein. Könnt ihr dem zustimmen? (Einfaches ja oder nein genügt ;P )
3. Macht das ständige Verkleiden/Verarzten/Essen suchen auch auf Dauer Spaß?
4. Gibt es neben dem normalen Weg auchnoch Sidequests o.ä.? In der Demo erschien mir das ganze etwas linear.

lg
oojope
oojope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2012, 23:26   #111
The Walked Mod
 
Benutzerbild von Syko
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 40
Spielt gerade: Monster Hunter 4 Ultimate

Syko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein Forengott
Syko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein Forengott

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

1. Ja, es gibt ne Menge Bosskämpfe. Der längste geht glaube ich mit Cutscenes so um die 1 Stunde^^
2. JA
3. auch ein klares Ja
4. Es ist schon linear, trotzdem kann man Sidequests machen um besser Waffen etc. zu bekommen.
__________________
Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Syko und Hasi..."the last of the Hunters"
Syko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2012, 23:51   #112
 
Benutzerbild von oojope
 
Registriert seit: 22.12.2011
Ort: nahe Köln
Alter: 21
Spielt gerade: siehe Signatur

oojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekannt

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Zitat:
Zitat von Syko Beitrag anzeigen
1. Ja, es gibt ne Menge Bosskämpfe. Der längste geht glaube ich mit Cutscenes so um die 1 Stunde^^
2. JA
3. auch ein klares Ja
4. Es ist schon linear, trotzdem kann man Sidequests machen um besser Waffen etc. zu bekommen.
Danke dir für die schnelle Antwort!
1 Stunde? Wow, das ist ja einiges an Zeit, aber warum nicht? :'D Wie kann ich mir die Bosskämpfe denn vorstellen? Kannst du vielleicht ein Beispiel nennen? (Möglichst nicht den 1 Stunden Kampf, der würde mich sehr interessieren selbst herauszufinden ;P )

Ich hab echt Bock auf das Spiel bekommen....Wird sich wohl gegen Prototype 2 behaupten müssen, vielleicht wird es mein April-Spiel.
oojope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2012, 00:37   #113
 
Benutzerbild von Pestilence
 
Registriert seit: 11.12.2005
Alter: 37

Pestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein LichtblickPestilence ist ein Lichtblick

Pestilence eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Die Bosskämpfe sind immer unterschiedlich und so gut wie niemals muss man einfach nur ballern. Sie sind immer mit Taktik verbunden und sind absolut stilvoll inszeniert.
Guck dir dieses Video ab der 4. Minute an, das ist der "Wild-West-Kampf" gegen Revolver Ocelot, dem besten Revolverschützen seit Lucky Luke.

Als Antwort auf deine Frage 2:
JA! JA! UM GOTTES WILLEN! JA!

Wenn es dir nicht gefällt, verkaufs einfach wieder bei Ebay. Da machste dann höchstens 5-10€ Verlust, hast es aber wenigstens versucht. Das Spiel und insbesondere das Ende, hat damals meine Sichtweise auf Spiele völlig verändert.
Pestilence ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2012, 00:55   #114
 
Benutzerbild von oojope
 
Registriert seit: 22.12.2011
Ort: nahe Köln
Alter: 21
Spielt gerade: siehe Signatur

oojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekannt

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Zitat:
Zitat von Pestilence Beitrag anzeigen

Als Antwort auf deine Frage 2:
JA! JA! UM GOTTES WILLEN! JA!

Wenn es dir nicht gefällt, verkaufs einfach wieder bei Ebay. Da machste dann höchstens 5-10€ Verlust, hast es aber wenigstens versucht. Das Spiel und insbesondere das Ende, hat damals meine Sichtweise auf Spiele völlig verändert.
Das waren große Worte, ich werds mir holen. HD Collection ginge zwar auch, aber ich wills auf dem 3DS haben^^ Danke für die Hilfe! Ich denke so gegen Mitte April wirds Mein sein!
oojope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 20:43   #115
 
Benutzerbild von Jackass
 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: Albuquerque, NM
Alter: 76
Spielt gerade: den Amerikaner

Jackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott
Jackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott

Jackass eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Zitat:
Zitat von Syko Beitrag anzeigen
1. Ja, es gibt ne Menge Bosskämpfe. Der längste geht glaube ich mit Cutscenes so um die 1 Stunde^^
Und ich weiss jetzt glaube ich auch, welchen du meinst
Das ist ja mal ne abartig geile Scheisse
__________________
Air Jordan - Why do you go, when you can fly?
Jackass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 20:48   #116
 
Benutzerbild von Samsara Chaos
 
Registriert seit: 19.10.2008

Samsara Chaos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Meinste den gegen...
Spoiler ...:

The End? Den alten Knacker kann man doch auf mehrere Weisen besiegen. Aber im 1 gegen 1 macht es am meisten Bock. Der Typ war da schon fies
Die Passage mit The Sorrow war aber auch klasse. Zwar kein wirklicher Kampf, aber tolle Atmosphäre.
__________________
- Invisible Walls -
Samsara Chaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 21:24   #117
 
Benutzerbild von Lumpi
 
Registriert seit: 14.04.2007
Alter: 35
Spielt gerade: Monster Hunter World

Lumpi genießt hohes Ansehen
Lumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes Ansehen

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Das Spiel ist natürlich ein Metal Gear und macht auch sehr viel Spaß. Das 3D wertet das Spiel meinermeinung nach sehr auf.. so räumlich Snake rumzuscheuchen ist wirklich toll.
Aber da ich Snake Eater bis jetzt ausgelassen hab und oft gehört habe es sei der beste Teil der Serie..

Das empfinde ich nicht wirklich... Für mich ist es mit teil 2 und 4 auf einer Stufe.. aber an teil 1 kommt es kein Stück ran. Die Atmosphere finde ich in teil 1 besser, das Setting gefällt mir besser (das ist halt geschmackssache)
Die Story und erzählweise gefällt mir in teil 1 mehr..
und das wichtiges Alle Bosse aus teil 1 finde ich besser.


Spoiler Bosse:



The End ... empfand ich irgendwie ziemlich schwach.. ich weis nicht ob ich was falsch gemacht hab... aber rummlaufen bis man ihn sieht und draufschießen... Er selbst... macht keinen schaden sondern zieht nur etwas ausdauer ab.. aber den pfeil kann man leicht empfernen und zum essen läuft auch genug rum. Also gegen Sniper Wolf... kann the End einpacken..

Der einzige boss bei dem man ohne bestimmte taktik nicht mehr weiter kommt ist Volgin und das auch mehr oder weniger nur wegen des Zeitlimits oder weil meine Taktik noch nicht ausgereift war.

Sorrow hat mich irgendwie generft... das war ZU lang... ich hab mich schon immer gefragt ob ich irgendwas falsch mache...


Ich Spiele auf normal... evtl sollt ich nen schwierichkeitsgrad höher gehen..
Lumpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 22:57   #118
Redakteur
 
Benutzerbild von Alanar
 
Registriert seit: 26.03.2006
Ort: Garbsen
Spielt gerade: Xenoblade 2: Torna (Switch)

Alanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekanntAlanar ist jedem bekannt

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Zitat:
Zitat von Lumpi Beitrag anzeigen
Spoiler Bosse:

The End ... empfand ich irgendwie ziemlich schwach.. ich weis nicht ob ich was falsch gemacht hab... aber rummlaufen bis man ihn sieht und draufschießen... Er selbst... macht keinen schaden sondern zieht nur etwas ausdauer ab.. aber den pfeil kann man leicht empfernen und zum essen läuft auch genug rum. Also gegen Sniper Wolf... kann the End einpacken..

Der einzige boss bei dem man ohne bestimmte taktik nicht mehr weiter kommt ist Volgin und das auch mehr oder weniger nur wegen des Zeitlimits oder weil meine Taktik noch nicht ausgereift war.

Sorrow hat mich irgendwie generft... das war ZU lang... ich hab mich schon immer gefragt ob ich irgendwas falsch mache...
Mein Beitrag zur Spoiler-Hitparade:

Spoiler Zu den Bossen:
Sniper Wolf war allerdings auch nicht sonderlich anspruchsvoll - zumindest nicht, wenn man sie mit Nikita-Raketen jagt.

Der Kampf gegen The End ist ziemlich einfach und schnell vorbei, wenn man ihn erstmal durchschaut hat. Da will ich dir nicht widersprechen. Aber ich persönlich habe bei meinem ersten Versuch eine halbe Ewigkeit bei dem Boss gebraucht, weil ich ihn erst nie so richtig ausfindig machen konnte, ihn stets aus der Ego-Perspektive gesucht habe (Anmerkung: Ich habe mit dem Ur-MGS3 angefangen; da gab es noch keine freie Kamera), was wiederum den Spaßvogel in The End geweckt hat... Außerdem gibt's ein paar lustige Easter Eggs in Verbindung mit ihm.

Wie lang der Marsch mit The Sorrow dauert, bestimmst übrigens du selbst. Einerseits dauert er länger, wenn du im Laufe des Spiels viele Leute umgelegt hast, andererseits kannst du den Kampf auch sofort beenden, indem du Snake ertränkst. Auf diese Weise bekommst du zwar die Uniform von The Sorrow nicht, hast es aber hinter dir.
Alanar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 00:19   #119
 
Benutzerbild von Lumpi
 
Registriert seit: 14.04.2007
Alter: 35
Spielt gerade: Monster Hunter World

Lumpi genießt hohes Ansehen
Lumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes Ansehen

Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Anspruchsvoller ist SniperWolf nicht.. aber irgendwie emotionaler.

bei MGS1 kommt es mir so vor als wenn alle Bosse einfach mehr beziehung zur Story besitzen..
bei MGS3 sind die irgendwie einfach mal gekommen... gestorben und man weis eigentlich garnicht wer es war und er wird danach auch nicht mehr wirklich erwähnt.

Vielleicht sehe ich das auch nur so weil mich Teil 1 Damals wirklich aus den Socken gehauen hat und ich das Spiel 3 mal hintereinander durchgespielt hab, ich war begeistert von den Figuren.. zB. Sniperwolf und Otacon... das war so traurig..

Ich mochte auch die Starre Kamera von MGS1 2 und eben 3 zu beginn. und als mit teil 2 die Betäubungspistole eingeführt wurde war es noch einfacher.



Also wie schonmal erwähnt, mir gefällt Snake Eater 3DS wirklich gut und es ist das Geld absolut wert. Aber Teil 1 bleibt ungeschlagen in meinen All Time Favourites

Spoiler Revolver Ocelot:

Hat mich gut amüsiert, hätte nicht gedacht das er in seiner Jugend so n trottel war.

Geändert von Lumpi (16.03.2012 um 03:33 Uhr)
Lumpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 12:37   #120
 
Benutzerbild von Jackass
 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: Albuquerque, NM
Alter: 76
Spielt gerade: den Amerikaner

Jackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott
Jackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein ForengottJackass ist ein Forengott

Jackass eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Metal Gear Solid Snake Eater 3DS

Zitat:
Zitat von Samsara Chaos Beitrag anzeigen
Meinste den gegen...
Spoiler ...:

The End? Den alten Knacker kann man doch auf mehrere Weisen besiegen. Aber im 1 gegen 1 macht es am meisten Bock. Der Typ war da schon fies
Die Passage mit The Sorrow war aber auch klasse. Zwar kein wirklicher Kampf, aber tolle Atmosphäre.
Spoiler Boss:
Ja ich meinte the end. Zuerst wollte ich ihn auch Rambo-Mässig töten, hätte bestimmt auch funktioniert, aber wenn man nur durch die Gebüsche schleicht und mit der Infrarot Kamera und dem Dragunov ihn aufspürt, macht das viel mehr Spass. Letzendlich ist er eingeschlafen und ich hab ihn per Zufall entdeckt Ich habe gelesen wenn man eine bestimmte Zeit wartet, stirbt er auch auf natürliche Weise


Spoiler The Sorrow:
Indemfall wird dieser Boss bei mir ziemlich lange dauern
__________________
Air Jordan - Why do you go, when you can fly?
Jackass ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo 3DS Foren > Spiele (Nintendo 3DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Metal Gear Solid auf dem DS? Feri Spiele (Nintendo DS) 32 16.01.2009 22:40
Metal Gear Solid 2 P@sebe Playstation 2 3 18.01.2008 11:47
Metal gear Solid PSPProGamer Hilfe (PSP) 1 24.12.2007 19:57
Metal Gear Solid 4 Raiden_ Playstation 2 12 19.11.2004 21:41
Metal Gear Solid!!! Iceman GameCube 13 28.02.2003 17:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231