PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Spiele (Nintendo DS)


Spiele (Nintendo DS) In diesem Forum kannst du dich über die Spiele des Handhelds von Big N auslassen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welches Spiel gefällt euch besser?
Muss man beiden haben! 43 34,68%
Big Brain Academy 23 18,55%
Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging: Wie alt ist Ihr Gehirn? 58 46,77%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 124. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.07.2006, 18:15   #1
Moderator
 
Benutzerbild von ~drake~
 
Registriert seit: 08.06.2004
Ort: Speyer
Alter: 28
Spielt gerade: Switch

~drake~ ist jedem bekannt~drake~ ist jedem bekannt~drake~ ist jedem bekannt~drake~ ist jedem bekannt~drake~ ist jedem bekannt~drake~ ist jedem bekannt~drake~ ist jedem bekannt~drake~ ist jedem bekannt~drake~ ist jedem bekannt

~drake~ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Gehirnjogging vs. Big Brain Academy

Guten Tag

Dies ist kein Kaufberatungsthread, zumindest nicht im eigentlichen Sinne, sondern der Thread soll dafür da sein, die Unterschiede zwischen den beiden Spielen (und sollten es in Zukunft mehr werden, wird der Thread ausgebaut) klar aufzuzeigen und eure Favoriten zu bestimmen.

Ich bitte um rege Teilnahme, welches Spiel gefällt euch besser?

"Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging: Wie alt ist Ihr Gehirn?" (alias Brain Training) oder "Big Brain Academy"? Stimmt bitte ab und postet eure Meinung

Außerdem will ich Informationen von euch haben, damit ich am Schluss für beide Spiele ein Resumé in diesen ersten Post machen kann, welches Spiel was bietet und was es bringt, sprich Vor- und Nachteile aufzählen (von mir aus auch im Gegensatz zum jeweils andren Titel). Bitte schreibt das dann auch so, dass ich es genau übernehmen kann und insgesamt eine gute Informationsbasis hier vorzufinden ist. Leider kann ich selbst noch nichts als Informationen hinzufügen, da ich beide Spiele nicht habe.

Weitere Fragen, die ihr beantworten könntet: Welches Spiel gefällt euch besser? Warum? Was hat das eine, was das andre nicht hat? Was findet ihr effektiver? Empfehlt ihr die Spiele andren Usern? Warum, warum nicht? Habt ihr selbst einen Nutzen daraus ziehen können? Gibt es andre Ziele der beiden Spiele? Hat Nintendo es geschafft diese Ziele mit den Spielen zu erreichen? Hat Nintendo es eurer Meinung nach gut gemacht, auf einem innovativeren Weg zu gehen mit diesen Titeln? etc

Ich will noch viel mehr Antworten auf Fragen hören, die nicht hier stehen und vielleicht habt ihr ja auch fragen, die noch an andre gehen können oder so. Zögert nicht und postet, aber natürlich wie immer, kein Spam oder unnötiges Zeugs, hier sollten nur längere und interessante Beiträge stehen, wehe ich lese ein "Find Gehirnjogging besser, weil es halt so ist" oder ähnliches
__________________
Golden Sun Zone || Alles zu Golden Sun und das Forum: Golden Sun Board

Wer bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte den Kopf nicht hängen lassen
~drake~ ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.07.2006, 18:37   #2
 
Benutzerbild von Stollentroll
 
Registriert seit: 17.07.2005

Stollentroll hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Kann leider nicht 100%ig objektiv sein, da ich Brain Academy (noch) nicht habe, allerdings halte ich Brain Training doch für ein wenig besser.

Einerseits scheint mir die Langzeitmotivation höher zu sein, da man immer seine Grafiken vergleichen bzw. auch nur die eigene anschauen kann, andererseits gibt's immerhin was freizuspielen.

Was mir bei BBA auch fehlt, ist der Sudoko - Modus. Dafür scheint aber der Multiplayer von BBA wesentlich besser als der von BT zu sein.

Momentan genügt mir ein Brain-Trainer. Die Idee der Gehirntraining-Spiele auf dem DS ist auf jeden Fall sehr gut. Es scheint wirklich etwas zu bringen, der Preis ist in Ordnung und außerdem machen die Spiele richtig Spaß. Und solange auch genügend Titel der bekannten, umfangreicheren Franchises erscheinen (was ja momentan der Fall ist), kann ich nur sagen: Mehr davon!
Stollentroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 19:33   #3
 
Registriert seit: 27.04.2006
Alter: 35

Zwerg-im-Bikini hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich spiele Gehirnjogging seit Ende Juni und Big Brain Academy seit gestern. Mit dem abstimmen warte ich noch etwas, da ich nach einem tag noch nicht beurteilen kann, welches "besser" ist Aber ich kann ein bißchen was zu den Unterschieden schreiben. Sagt bescheid, falls ich BBA in manchen Punkten Unrecht tue (vielleicht hab ich was übersehen).

Gehirnjogging:

- Grafik: seriöse Aufmachung, "erwachsener", aufs wesentliche reduziert
- Steuerung: sehr intuitive Touchscreen & Mikrofon-Steuerung, die jedoch dadurch manchmal ungenau sein kann
- Umfang: 15 (oder 16?) verschiedene Aufgaben, teilweise mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden
- Aufgaben: zum Goßteil vom Prinzip her simpel (Wörter merken, rechnen)
- Langzeitmotivation: durch "Verknappung", da man halt nur einmal pro Tag seine Ergebnisse speichern kann (üben ist immer möglich). Und man hat am Anfang nur wenige Aufgaben, die anderen werden erst nach und nach freigeschaltet.
- Multiplayer mit einem Modul: vorbildlich! Man hat für jede Aufgabe eine eigene und eine allgemeine Rangliste. Außerdem bekommt man täglich neue Zeichenaufgaben, die man dann mit den anderen Spielern vergleichen kann
- Statistiken: ausführliche Graphen für jede einzelne Aufgabe und das "Gehirnalter"

Kritik:

- leider gibt es keine einzelnen Ranglisten für die Schwierigkeitsgrade (es ist doch klar, dass man mit "Rechnen-schwer" langsamer ist als mit "Rechnen-langsam)


Big Brain Academy:

- Grafik: verspielte Aufmachung (man rechnet z.B. mit Comictieren) - stört aber nicht
- Steuerung: nicht innovativ, dafür weniger störanfällig
- Umfang: 15 Aufgaben in je 3 Schwierigkeistsstufen
- Aufgaben: etwas ungewöhnlicher als bei Gehirn Jogging
- Langzeitmotivation: kann ich noch nicht viel zu sagen, aber man kann halt so viel spielen wie man will und es gibt nichts freizuschalten. Dadurch würde ich sagen, dass das Spiel hierbei schlechter abschneidet.
- Multiplayer mit einem Modul: schwach. Man sieht nur beim einschalten die Gesamtpunktzahl des anderen... mehr nicht. Dadurch fehlt die Motivation, ihn in den einzelnen Disziplinen zu schlagen
- Statistiken: man bekommt eine nette Grafik angezeigt, die einem sagt welche Bereiche des Gehirns am besten trrainiert sind. Das gefällt mir, aber leider war es das schon

Kritik:

- wenn man zu zweit an einem Modul spielt sollte man seine Ergebnisse bei den einzelnen Aufgaben besser vergleichen können.


Spielprinzip allgemein:

Die Gehirn-Training-Spiele an sich sind eine gute Idee. Es bringt auf jeden Fall etwas, wenn man es richtig macht... allein fürs Kopfrechnen oder Textverständnis. Ich denke, dass "Gehirnjogging" sogar etwas effektiver ist, aber es kann auch sein dass die seriösere Aufmachung diesen Eindruck erweckt
Zwerg-im-Bikini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 20:22   #4
 
Registriert seit: 22.12.2004

#### hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Bei Big Brain Academy trainiert man beide Hirnhälften, bei Gehirn-Jogging nur eine Hirnhälfte.

Mein Favorit ist Big Brain Academy(gerade wegen dem genannten Punkt)
#### ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 22:13   #5
 
Benutzerbild von Revofreak
 
Registriert seit: 21.02.2006
Ort: Wolfsburg
Alter: 24
Spielt gerade: Fifa 15 (PS4), AC: Unity (PS4), Pokémon (3DS), WoW

Revofreak ist ein sehr geschätzer MenschRevofreak ist ein sehr geschätzer MenschRevofreak ist ein sehr geschätzer MenschRevofreak ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Ich habe "Muss man beide haben" gewählt. Die Games sind sehr verschieden obwohl sie im gesamten imo das gleiche bewirken.
Revofreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 22:32   #6
 
Benutzerbild von alter Weiser
 
Registriert seit: 06.06.2004
Ort: Bargteheide
Spielt gerade: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

alter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nett

Standard

Mmh, ich glaube irgendwie eher, dass Dr. Kawashima auf die etwas älteren Leute abzielt mit dem seriösen Design und der professionellen Aufmachung und der Grundlage auf Gehirnforschungsergebnissen.

BigBrain Academy ist irgendwie nur ein Fungame, das als netten Nebeneffekt auch noch das gehirn trainiert.
Deswegen sind für mich die beiden völlig verschieden und deswegen habe ich bis jetzt auch nicht abgestimmt.
__________________
alter Weiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 23:02   #7
Der letzte Redmonder
 
Benutzerbild von -DJ-
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Bochum
Spielt gerade: mit seinen Füßen

-DJ- genießt hohes Ansehen
-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen

-DJ- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich hab auch für Gehirnjogging getippt, kann mich da nur meinem Vorredner anschließen


PS: Das heißt nich: "Wie alt ist ihr Gehirn", sondern "Wie fit ist ihr Gehirn"
__________________

-DJ- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 23:05   #8
 
Benutzerbild von Maki
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Kelsterbach
Alter: 26
Spielt gerade: Counter Strike: Source

Maki wird schon bald berühmt werdenMaki wird schon bald berühmt werden

Maki eine Nachricht über ICQ schicken Maki eine Nachricht über MSN schicken Maki eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich finde GJ auch besser,vor allem wegen den vielen Sudoku Rätseln,auerdem kann man beim GJ die Spiel Demo auf den DS von einem Freund übertragen und mit ihm Wettrechnen(weiß nicht obsowas mit BBA auch klappt)
__________________
User left the board.
Maki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 23:20   #9
 
Registriert seit: 27.04.2006
Alter: 35

Zwerg-im-Bikini hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Sowas gibts auch bei BBA, ich hab allerdings noch nicht ausprobiert was genau man dann gegeneinander spielen kann.
Zwerg-im-Bikini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2006, 13:11   #10
 
Benutzerbild von Yoshi007
 
Registriert seit: 09.04.2005
Ort: München
Alter: 26
Spielt gerade: Alles auf Wii, Playstation 3, XBox 360 und N-Gage

Yoshi007 ist jedem bekanntYoshi007 ist jedem bekanntYoshi007 ist jedem bekanntYoshi007 ist jedem bekanntYoshi007 ist jedem bekanntYoshi007 ist jedem bekanntYoshi007 ist jedem bekannt

Standard

Wie ich schon gesagt habe, beide Spiele lassen sich nicht zu 100% vergleichen...
aber naja, ich habe für beide abgestimmt, den beide sind genial!
__________________
Sonic's the Name Speed my Game

Yoshi007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2006, 16:08   #11
 
Benutzerbild von Lectric
 
Registriert seit: 08.02.2006
Alter: 29
Spielt gerade: Castlevania (NES)

Lectric hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich denk ich werd mir Dr.Ks spiel holen is denk ich mehr wissenschaftlich angehaucht ...

ich möchte mal auf diesen Fred hier verweisen*werbungmach*

BBA EU Meisterschaft
Lectric ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2006, 17:09   #12
 
Benutzerbild von Tekkaman
 
Registriert seit: 04.01.2006
Alter: 31

Tekkaman wird schon bald berühmt werdenTekkaman wird schon bald berühmt werden

Standard

Anfangs dachte ich das Big Brain Academy nur was für die kleinen wär aber da habe ich mich warscheinlich getäuscht .Also ich habe auf beide spiele geklickt.
Tekkaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2006, 12:24   #13
 
Benutzerbild von Arenque
 
Registriert seit: 12.05.2006
Ort: NRW
Spielt gerade: XBox360: GH3, PC: Orange Box, DS: Picross,

Arenque wird schon bald berühmt werden

Standard

Hallo,

ich denke, wer sole Spiele generell mag, sollte beide haben.
Denn beide Spiele sind sehr unterschiedlich.
Brain Train wirkt seriöser und ich denke, wer wirklich für eine bessere Gehirnleistung spielt, liegt damit richtig.
Und als Sudokufan war Brain Train ohnehin ein Muss für mich ;-)

BBA habe ich erst seit gestern und kann zur Langzeitmotivation nicht viel sagen.
Allerdings fand ich es unterhaltsamer, weniger eintönig und hatte an den Minigames meinen Spaß.
Allerdings rauchte mir nach durchaus knapp einer Stunde Spielzeit NICHT der Kopf.
Das ist bei Brain Train deutlich etwas anderes.

Mein Fazit:
Für echtes Gehirntraining: Brain Train
Für Sudokufans: Brain Train
Für den Spaßfaktor: BBA

Und wer das Geld gerade übrig hat: Beide.
Die Spiele sind so unterschiedlich, daß man sie im Grunde nicht miteinander vergleichen kann.

LG;
Arenque
Arenque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2006, 12:35   #14
 
Benutzerbild von Linkyb@y
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Bern
Alter: 25
Spielt gerade: Condemned II

Linkyb@y ist ein LichtblickLinkyb@y ist ein LichtblickLinkyb@y ist ein LichtblickLinkyb@y ist ein LichtblickLinkyb@y ist ein Lichtblick

Standard

Werd voten wenn mein Cousin sich BBA gekauft hat und ichs gespielt hab

Linkyb@y
__________________
»»ιтѕ мσяє тнαη мυѕι¢; ιтѕ тє¢ктσηιк««
Linkyb@y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2006, 21:43   #15
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 34

larf hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich kanns auch sehr schwer beeurteilen, da ich Big Brain Academy erst heute gekauft habe und vielleicht eine halbe Stunde gespielt habe.
Auf Anhieb sind mir zwei Punkte eingefallen, die mir besser gefallen:
* ich kann so oft pro Tag mein Gehirn testen wie ich will und den Highscore brechen
* die Aufgaben sind vielseitiger, kreativer

Ansonsten.... beide sind jedenfalls nicht schlecht.
larf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2006, 12:20   #16
 
Registriert seit: 06.04.2006
Alter: 25

*KingBoo* hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

*KingBoo* eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich find BBA lustiger aber an sich nützt Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging
am meisten denn die aufgaben sind eher realer als die aufgaben von BBA.
*KingBoo* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2006, 22:22   #17
 
Registriert seit: 18.11.2005

jigsan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: Gehirnjogging vs. Big Brain Academy

dr ist ziemlich weit vorne ich hab bac nicht deshalb kann ichs nicht beurteilen aber ich finde Dr hat zu wenig "spiele"
jigsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2006, 22:29   #18
 
Benutzerbild von Revofreak
 
Registriert seit: 21.02.2006
Ort: Wolfsburg
Alter: 24
Spielt gerade: Fifa 15 (PS4), AC: Unity (PS4), Pokémon (3DS), WoW

Revofreak ist ein sehr geschätzer MenschRevofreak ist ein sehr geschätzer MenschRevofreak ist ein sehr geschätzer MenschRevofreak ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard RE: Gehirnjogging vs. Big Brain Academy

Zitat:
Original von jigsan
dr ist ziemlich weit vorne ich hab bac nicht deshalb kann ichs nicht beurteilen aber ich finde Dr hat zu wenig "spiele"
Schreib mal bitte ordentlich, man versteht kein Wort.
Revofreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2006, 22:30   #19
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 34

larf hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: Gehirnjogging vs. Big Brain Academy

Zitat:
Original von jigsan
dr ist ziemlich weit vorne
Ich vermute mal stark, dass es daran liegt, dass BBA noch nicht so lange auf dem Markt ist.

Für mich ist BBA mittlerweile deutlich vorne. Insbesondere weil man viel mehr Möglichkeiten hat, seine Rekorde zu verbessern.
larf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2006, 14:35   #20
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Bielefeld
Alter: 39

kingofcomedy wird schon bald berühmt werden

Standard

Ich habe BBA vorgestern bekommen und sehe es momentan als das schlechtere Spiel in Bezug auf die Langzeitmotivation, was vermutlich auch daran liegt, dass man GJ nur ein paar Minuten täglich spielen kann bzw. sollte.

Edit: und schade, dass man sich bei BBA die Rekorde nicht in einer Übersicht (für alle Profile) anzeigen lassen kann, wie es bei GJ der Fall ist.
__________________
Mario Kart Wii - FC: 2750-5428-3056 (gs7_toast)
kingofcomedy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Spiele (Nintendo DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Big Brain Academy Xin Eohp (Mr Shhh) Spiele (Nintendo DS) 91 04.10.2007 16:33
Die Big Brain Academy-Europameisterschaft Lectric Sonstiges (Nintendo DS) 3 10.08.2006 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231