PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Spiele (Nintendo DS)


Spiele (Nintendo DS) In diesem Forum kannst du dich über die Spiele des Handhelds von Big N auslassen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.02.2007, 19:53   #1
 
Benutzerbild von Agent 4125
 
Registriert seit: 02.03.2006

Agent 4125 wird schon bald berühmt werdenAgent 4125 wird schon bald berühmt werden

Standard Impossible Mission

Demnächst soll ja die DS-Umsetzung des Computerspiel-Klassikers "Impossible Mission" erscheinen.
Und da ich schon damals das Original auf dem C-64 gespielt habe (ja man wird alt...),
dachte ich, ich eröffne schon mal einen Thread zu dem Spiel .

Die meisten Infos habe ich bisher auf cynamite.de gefunden (10 Screenshots und kurzes Preview).
Außerdem hat inzwischen auch amazon.de das Spiel im Katalog (Termin: Ende März).

Hat jemand weitere Infos?
Agent 4125 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.02.2007, 20:10   #2
Lucian
Gast
 


Standard AW: Impossible Mission

kannst du die pics mal verlinken ich kann mir nämlich garnichts unter dem spiel vorstellen
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2007, 14:02   #4
Lucian
Gast
 


Standard AW: Impossible Mission

danke bekommst ne grüne wenn ich wieder bewertungen schreiben darf , denn jezz sagt der immer "Sie haben in den letzten 24 Stunden recht viele Beiträge bewertet. Gönnen Sie sich eine Pause und versuchen Sie es später wieder." wenn ich eine Bewertung schreiben will ich will aber wieder bewertungen schreiben
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2007, 00:19   #5
 
Registriert seit: 09.05.2006

jumpman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Impossible Mission

Womit wieder einmal bewiesen wurde, dass Spiele die ein gutes Gameplay besitzen einfach nicht kaputtzukriegen sind.
Allerdings kommt es mir jetzt fast so vor als ob eine neue reichhaltige Geldquelle aufgetan wurde, denn es gibt viele qualitativ hochwertige C64games; da haben diese Anündigungen fast schon einen etwas üblen Nachgeschmack..(ob jetzt eine ganze Flut von c64-remakes auf die Spieler zukommt?) andererseits freue ich mich über solche Meldungen - Remakes von wahren Spielen. Hah ja.

Geändert von jumpman (08.02.2007 um 00:21 Uhr)
jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2007, 13:35   #6
Lucian
Gast
 


Standard AW: Impossible Mission

gibt es denn heute keine "wahren Spiele" mehr? Spiel doch mal Zelda TP oder Dragon Quest 8 dann weisst du das die Spieleindustrie nicht nur Lizenzmülll produziert !
Ausserdem hab ich nen Snes mitn paar Spielen vom Flohmarkt und die machen mir kaum spass also würde ich eher sagen die Spieleindustrie entwickelt sich weiter!... sry für den offtopic-beitrag aber das musste sein
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2007, 23:45   #7
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von atex
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Köln
Spielt gerade: Sonic Generation, Mario Kart 7

atex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekanntatex ist jedem bekannt

Standard AW: Impossible Mission

Also die Lizensspiele von früher waren eindeutig besser! (Mega Drive) Quackshot, Toy Story, Mickey Mouse, Aladdin,... das waren noch gute Spiele! Heute kommt fast nur noch Müll!

Zum Thema, dieses Spiel macht sich meiner Meinung auf einem S60 Handy besser! 7,99€, würde ich kaufen. Aber 20-30€ für DS, neeee....
__________________
3DS - 3D Bilder und Mii's
atex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 17:23   #8
 
Benutzerbild von Agent 4125
 
Registriert seit: 02.03.2006

Agent 4125 wird schon bald berühmt werdenAgent 4125 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Impossible Mission

Zitat:
Zitat von atex Beitrag anzeigen
Zum Thema, dieses Spiel macht sich meiner Meinung auf einem S60 Handy besser! 7,99€, würde ich kaufen. Aber 20-30€ für DS, neeee....
Also ich finde, das Spiel passt perfekt auf den DS.
Im Original gab es ja teilweise eine Splitscreen-Ansicht. Da kann man nun prima die zwei DS-Screens nutzen.
Und für die Puzzle-Elemente ist der Touchscreen ideal (ich nehme mal an, daß das Remake den nutzt?).

Was die Preise angeht, so ist es Nintendo nunmal gelungen, die stabil zu halten.
Selbst Simpel-Games wie Tetris kosten für den DS ja ca. 30-40€.
Positiv ist immerhin, dass Impossible Mission voraussichtlich
am unteren Ende des Preisbereichs liegt (27,45€ bei amazon).
Agent 4125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 19:11   #9
 
Registriert seit: 09.05.2006

jumpman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Impossible Mission

Zitat:
Zitat von Zelot23 Beitrag anzeigen
gibt es denn heute keine "wahren Spiele" mehr? Spiel doch mal Zelda TP oder Dragon Quest 8 dann weisst du das die Spieleindustrie nicht nur Lizenzmülll produziert !
Ausserdem hab ich nen Snes mitn paar Spielen vom Flohmarkt und die machen mir kaum spass also würde ich eher sagen die Spieleindustrie entwickelt sich weiter!... sry für den offtopic-beitrag aber das musste sein
Geschmacksache würde ich mal sagen, Zelda finde ich nicht sehr ansprechend, und Dragon Quest 8... uhhh ich glaub mir wird echt schlecht

Impossible Mission wird es ja auch für PSP und Wii geben? Sehr interessant! Mit dem Analogstick der PSP wird man denke mal den Teil, der auf dem DS mit dem Stylus übernommen wird, ganz gut steuern können
Also wenn ich eine Wii besäße, ich würde mir das definitiv auch für Wii kaufen!
jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2007, 17:10   #10
 
Benutzerbild von Agent 4125
 
Registriert seit: 02.03.2006

Agent 4125 wird schon bald berühmt werdenAgent 4125 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Impossible Mission

Hat schon jemand das Spiel?
Es sollte ja im April erscheinen.

Die Terminangaben bei Amazon sind allerdings etwas verwirrend:
Erst: Release 31.3.
Dann: Versandfertig in 4 - 6 Wochen
Dann: Release 13.4.
Nun: Versandfertig in 4 - 6 Wochen
(und bei amazon.co.uk: dispatched within 1 to 2 weeks)

Aber vielleicht hat es ja doch ein Händler schon bekommen?
Agent 4125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2007, 18:34   #11
 
Registriert seit: 09.05.2006

jumpman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Impossible Mission

Hmm ich hatte auch damit gerechnet dass es heute erscheint aber leider ist dies offensichtlich nicht so...

bei gamespot : Epyx returns on Wii, PSP, DS - Wii News at GameSpot wird als Erscheinungsdatum 25. Mai angekündigt. Für alle drei Konsolen, Wii, PSP und DS. Na toll.

Geändert von jumpman (13.04.2007 um 18:56 Uhr)
jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2007, 19:15   #12
 
Registriert seit: 25.11.2004
Ort: Euskirchen
Alter: 46

bobele hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Impossible Mission

ES IST RAUS!!!

Hats schon jemand? Erfahrungsberichte, aber dalli

*FREU FREU*


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Zu Beginn: Dieser Ersteindruck ist mit Sicherheit null objektiv. Er kann es nicht sein. Falls irgendwer es noch nicht mitbekommen hat: Ich bin der wohl grösste Fan dieses Spiels, den es auf der Welt gibt. Seit meinen Kindertagen habe ich immer einen 64er betriebsbereit für dieses Spiel. In all den Jahren ist nicht ein Monat vergangen, in dem ich diesen Titel nicht mindestens einmal durchgespielt hätte. Ich habe mit extra für Impossible Mission ein GP32 gekauft und hab zeitweise tatsächlich das Teil rumgetragen und hatte ausser Frodo und IM nichts auf der Speicherkarte. Ich kann dieses Spiel im Schlaf durchspielen, immer und immer wieder. Ob das nun aber dazu führt, dass ich besonders kritisch oder besonders nachsichtig auf das Remake schaue, weiss ich beim besten Willen nicht.

Also los: Als erstes fällt mal was unangenehm auf. Klar, ich konnte mir gut vorstellen, dass der Touchscreen beim Puzzeln ne angenehme Bedienung erlauben wir, war dann aber doch leicht angepisst, dass man wirklich jede Funktion mit dem Stift machen muss. Noch vor dem Spielstart, bei der Auswahl der Sprache, musste ich zum ersten mal den Stift ziehen, denn für ne Fingerbedienung sind die meisten Bedienflächen zu fitzelig. Das wird später noch schlimmer, aber ok, später.

Zuerst hab ich den neuen Modus ausprobiert. Die Sprachsamples wurden neu gemacht, aber bleiben dem Original treu. Das erste Grinsen auf meinem Gesicht. Die Grafik ist ansprechend, wenn auch ein wenig fitzelig auf dem DS-Screen. Also, den Aufzug in Bewegung gesetzt, kurz verharrt, Stift gezogen und das Optionsmenue aufgerufen. Die "Musik" ist atonaler Krach, nach wenigen Sekunden unerträglich. Musste ich Abschalten. Schlimm, wirklich. Ohne gehts aber bestens, denn die anderen Soundeffekte sind passend und gut.

Weiter. Rein in den ersten Raum. Bekanntes Layout, sind halt die originalen Räume. Wieder ein Grinsen im Gesicht: Die Steuerung ist perfekt gelungen und gleich dem Original komplett. Pixelgenaues Springen ist möglich wie eh und je, klasse. Wirklich klasse. Ich bin sofort drin im Spiel. Geil... Und dann: Ups, geröstet. Was ist denn da passiert? Die Robos verhalten sich anders als im Original. Die Grundverhaltensweisen sind vorhanden, aber modifiziert. Die "Umdreher" zum Beispiel, die sich beim Fahren immer über die Schulter gucken, machen dass jetzt nicht mehr in diesem gleichförmigen Rhythmus, sondern scheinbar chaotisch. Auch löst der Blickkontakt nicht unbedingt gleich eine Aktion aus. Es kann sein, dass der Eimer sich erst mal umdreht, nen Meter wegrollt, dann rumschnellt und Blitzeballernd auf einen zuschiesst. Oder andere brechen ihre nach Sichtkontakt aufgenommene Verfolgung ab, wenn man sich weit genug von ihnen entfernt. Also, unterm Strich jetzt keine komplette Veränderung des Spiels, aber für Kenner doch ausreichend neu, um zumindest bei den ersten Spielrunden aufmerksam bleiben zu müssen.

Ansonsten ist so ziemlich alles, wie gehabt. Drei Negativpunkte gibts noch: Da ist einmal ein Bug bei den "Memory-Schach" Räumen. Hier musste man ja eine Tonfolge in der richtige Reihenfolge nachspielen. Scheinbar sind da Tonsamples im Spiel vertauscht, denn oftmals spielt man definitiv die richtige Reihenfolge von tiefem zu hellem Ton, bekommt aber den Abschluss nicht. Dann muss man zwei Töne vertauschen und das Spiel akzeptiert das. Lästig, aber da man das immer wieder versuchen kann, geht das. Das zweite ist, dass das Game einem nirgends mehr anzeigt, wieviele Snoozes und Plattform-Resets man noch hat. Wenn man einen davon findet, wird oben kurz die neue Anzahl angezeigt, aber die muss man sich dann merken. Auch im Armbandcomputer gibts die Anzeige nicht mehr, wie das im Original noch war.

Und dann, und das ist für mich das schlimmste, muss man den Computer und jedes Terminal über den Touchscreen bedienen. So ein Scheiss. Da geht man an ein Terminal, will nur eben die Plattformen resetten, und muss den beschissenen Stylus raukramen, weil man zwischen den zwei möglichen Optionen nicht per Steuerkreuz wählen kann. Käsig. Und die Optionen sind so fitzelig, dass die maximal mit langen Fingernägeln bedienbar sind. Aber gut...

Dann noch kurz zur "Originalversion". Gut, es ist das Remake mit den alten Grafiken. Der neue Armbandcomputer hats auf ins "Original" geschafft, also auch dort keine Anzeige der Snoozes und Plattformresets. Auch der Soundfehler im Memoryraum ist drin. Dann haben die neuen Spielfiguren beim Fallen eine neue Körperhaltung mit ausgestecktem Arm. Auch das ist in die alte Version gekommen. Ist auf dem ersten Blick nur kosmetisch, aber das Profil der Figur wird dadurch grösser und ich bin schon zweimal jetzt mit der Hand beim Vorbeifallen in ein Robo geraten, was beim Original nicht passiert wäre. Aber ok, darauf stellt man sich ein. Optik und Soundsamples sind wirklich ziemlich genau am 64er, vom Aufzuggeräusch mal abgesehen, welches komisch hallt.

Blöd aber: Das auf- und abschwellende Summer der Roboter, das es im alten Spiel gab, hat man hier als Hintergrundmusik eingebunden. Ist die Musik an, gibts den Effekt, dann allerdings immer und überall, auch in den Aufzügen etc. Das ist schade und nervt ein bisschen. Schaltet man die Musik ab, ist der Effekt komplett weg. Aber auch das ist Kosmetik. Die Spielbarkeit bleibt komplett erhalten und ist wirklich sehr nah am Original.

Ach ja, nochwas: Das Durchsuchen der Einrichtung geht in diesem Spiel spürbar schneller, und zwar im Remake wie auch im Original. Das macht das Spiel leichter, aber auch weniger lästig. Es gab im Original ja einige Stellen, das war das Zeitfenster zum Suchen so kurz, dass man dutzende Male dranspringen, Millisekunde suchen und wieder Weglaufen musste. Das hatte dann oft wenig von spielerischer Raffinesse als von doof. Das stört hier also nicht wirklich, nur Puristen werden das als weitere ungewünschte Veränderung des Originals sehen.

Und nochwas fällt mir ein: Man kann das Spiel jetzt jederzeit speichern, auch das Original. Bei einem Handheld sicher ne gute Idee.

So, jetzt werd ichs mal durchspielen, einmal den neuen Elvin begutachten. Mein Fazit: Das Remake ist bis auf Kleinigkeiten sehr gelungen. Wer nicht grad so ein Pingel ist wie ich, der wird das Spiel grandios finden. Wer Fan des Originals ist: Geht mal shoppen, da hat sich wirklich jemand liebevoll um diese Perle gekümmert. Das hätte man auch verhunzen können, aber im Gegenteil ist das wirklich noch Impossible Mission.

"Destroy him, my robots!!"

Geändert von bobele (28.06.2007 um 19:15 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
bobele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2007, 21:26   #13
 
Benutzerbild von Agent 4125
 
Registriert seit: 02.03.2006

Agent 4125 wird schon bald berühmt werdenAgent 4125 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Impossible Mission

Gut zu hören, dass es endlich erschienen ist.
Ich war schon skeptisch, als bei amazon.co.uk nun erstmal wieder "in 2-4 Wochen" stand...

Eine Frage an die, die es schon haben: In der Beschreibung auf amazon.de ist die Rede davon,
dass der Spieler 20 Minuten Zeit habe. Früher waren das doch 6 Stunden.
Sind die 20 Minuten nun nicht mehr Echtzeit? Oder verliert man keine Zeit mehr,
wenn man getroffen wird bzw. abstürzt?
Agent 4125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2007, 23:11   #14
 
Registriert seit: 25.11.2004
Ort: Euskirchen
Alter: 46

bobele hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Impossible Mission

Es sind noch immer 6 Stunden, und man verliert noch immer 10 Minuten pro "Tod". Es gibt noch nen Easy-Mode, da hat man sogar 8 Stunden.
bobele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2007, 20:11   #15
 
Benutzerbild von Agent 4125
 
Registriert seit: 02.03.2006

Agent 4125 wird schon bald berühmt werdenAgent 4125 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Impossible Mission

Ich habe das Spiel nun auch und finde es sehr gelungen

Mir gefällt vor allem, dass das Spiel behutsam modernisiert wurde.
Die neue Grafik ist schick, die Musik geht in Ordnung, das Touchscreen-Puzzlen ist cool,
und die Dual-Screen Nutzung klasse, aber ansonsten ist alles beim alten.
Die Räume sind vertraut, die Steuerung ist wie beim Original.
Das ist Nostalgie pur

Von den neu eingespielten Sprachsamples gefällt mir "Destroy him, my robots" am besten.
Das hat nun einen coolen Hall-Effekt .

Schön auch, dass man nun mit einer Agentin spielen kann .

Dass bei den Terminals nur der Touchscreen genutzt werden kann, ist schon etwas nervig.
Da werde ich wohl meistens den Fingernagel nehmen.

Ansonsten ist mir aufgefallen:
Die "Schachbrett-Räume" scheinen tatsächlich einen Bug zu enthalten
Die aktuelle Anzahl der Codeteile kann man mit der L-Taste ein- und ausblenden.
Der Mixed-Modus scheint etwas überflüssig. Das alte Spieler-Sprite in neuen Kulissen? Wozu?
Der Classic-Modus ist hingegen gut gelungen.
Agent 4125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 09:37   #16
 
Registriert seit: 25.11.2004
Ort: Euskirchen
Alter: 46

bobele hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Impossible Mission

Jap, stimmt. Die gesammelten Goodies kann man mit L einblenden, das hab ich ne ganze Weile nicht gerafft.

Bist Du schon mal durch? Elvin hat diesmal nicht nur ein Bildchen, sondern einen kleinen Movie spendiert bekommen. Kleine Warnung noch dazu: Der Ton des Movies wird über die Einstellungen der Musik gesteuert. Wenn Du die Musik abgestellt hast, bleibt der Film stumm. Dann solltest Du, bevor Du den Kontrollraum betrittst, erst wieder die Musik einschalten.

Habs inzwischen ungefähr 10 mal durchgespielt und der angenehme Eindruck bleibt: Tolles Remake.
bobele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 13:32   #17
 
Benutzerbild von Agent 4125
 
Registriert seit: 02.03.2006

Agent 4125 wird schon bald berühmt werdenAgent 4125 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Impossible Mission

Ich habe es jetzt zweimal durchgespielt (natürlich auf der schweren Stufe ).

Was mir aufgefallen ist:
In einem Raum habe ich die Kugel vermisst, die sonst immer von oben herunterschwebte
(der Raum ohne Roboter, mit 4 Plattformen links und rechts).
Oder habe ich das falsch in Erinnerung
Die Samples sind leider nur teilweise an die weibliche Hauptfigur angepasst.
Der Schrei beim Sturz ist zwar anders. Aber der Schurke sagt weiterhin "Destroy HIM, my robots".
Der Fehler bei den "Schachbrett-Räumen" nervt etwas. Aber ich bin ja auch so durchgekommen .

Es hat wirklich Spaß gemacht, das Spiel mal wieder zu spielen.
Das Puzzlen ist richtig komfortabel per Stylus. Und die neue Grafik gefällt mir gut.
Die Musik finde ich ganz ok, die habe ich angelassen.
Agent 4125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2007, 11:12   #18
 
Benutzerbild von Agent 4125
 
Registriert seit: 02.03.2006

Agent 4125 wird schon bald berühmt werdenAgent 4125 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Impossible Mission

Ich habe das Spiel nun auch mal im Classic-Modus durchgespielt und
muss sagen, es macht auch in dieser Form noch viel Spaß .

Und die originalen Sprach-Samples sind immer noch genial .

Etwas schade ist, dass auch im Classic-Modus die neue Schlusssequenz benutzt wird.
Ich hätte gerne nochmal den originalen Elvin gesehen .
Agent 4125 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Spiele (Nintendo DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
F zero GX 4. mission Kevin 14 GameCube 10 06.04.2007 15:08
Adidas-Impossible is nothing smials Medien 10 14.08.2005 16:22
Metroid: Zero Mission freak Spiele (GBA) 373 07.04.2005 19:55
mission impossible tajana111 Hilfe (GBA) 3 26.11.2002 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231