portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/)
-   Spiele (PSP) (http://www.portablegaming.de/spiele-psp/)
-   -   First Party MMORPG? Sony stärkt Entwicklung. (http://www.portablegaming.de/spiele-psp/10281-first-party-mmorpg-sony-staerkt-entwicklung.html)

GerDirkO 08.02.2005 15:11

First Party MMORPG? Sony stärkt Entwicklung.
 
Fisrt Party MMORPG? Sony stärkt Entwicklung.
Da der Kommentarbereich immer mehr für Diskusionen missbraucht wird stelle ich einfach mal das entsprechende hier rein. Diskutiert hier.

Stephan 08.02.2005 15:18

Da bin ich ja mal gespannt, gerade Everquest 2 für den PC ist ja eines der angesagtesten MMORPG´s zurzeit. Was die jungs da grafisch und spielerisch ( ben den ganzen Bugs ^^ ) hinkriegen ist sehr gut. Man kann also annehmen das da nur erfahrene Leute sitzen von denen sicherlich noch einige sehr gute Spiele auf uns zu kommen werden.

Dennoch bin ich skeptisch, dank der minimalen Power der PS2 und somit auch der PSP ( auch wenn sie für nen handheld groß ist ) ist es einfach zu wenig große Areale und hunderte von Spieler gleichzeitig in super-grafik darstellen zu können. Man könnte in den 2D Bereich gehen wie man es von Ragnarok kennt, denn die 3D Spiele als MMORPG für die Konsole sahen eigentlich immer sehr lieblos gestaltet aus, weils einfach nicht besser machbar ist, besonders bei der PS2.

Aber ich möchte mal nicht zu viel kritisieren über etwas, das es noch garnicht gibt. Ich werde mal abwarten und gucken wie sich das ganze da Entwickelt und falls wirklich ein MMORPG von dem Team inEntwicklung ist sollte man aufjeden Fall am Ball bleiben. Denn MMORPG´s sind anscheinend ne Stärke von denen.

Creative 08.02.2005 15:26

Ein MMORPG ist doch für die PSP schon längst angekündigt - siehe dazu die Lineup Liste während der TGS.

Stephan 08.02.2005 15:29

Ja schon, aber das sind alles nur Ankündigungen,
das kann genau so nen Fake sein.
Leider gibts auch von dem Spiel keine Bilder.
Ich hoffe das ändert sich bald!

Wahrscheinlich wird das auch noch ne Weile dauern, ein MMOPRG zum Start der PSP ist kein wirklich schlauer Schachzug. Erstmal müssen es genug Spieler sein, damit sich der Aufwand für die Serverkosten, den betrieb und die Nutzung auch lohnen.

Creative 08.02.2005 15:31

Ein offizieller Fake von Sony wäre mal was neues :crazy:

Ausserdem könnte das MMORPG auch in 2D sein wie Lineage 1

http://www.4gamer.net/patch/demo/data/lineage.jpg

Das war das erfolgreichste MMORPG der Welt.

Stephan 08.02.2005 15:34

Naja, ich meine jeder kann Gerüchte in die Welt setzen das es ein Spiel gibt, was sich dann online schnell verbreitet und jeder denkt es kam von Sony. :D

Nagut hast aber recht, dennoch sagt auch Hideo Kojima das MGS2 das letzte MGS ist. Die Meinungen variieren doch andauernd, vielleicht bemerkt man auch das es mit der Serverstabilität nicht so gut aussieht oder was weiß ich. Sagen kann man immer viel und wenn man die News betrachtet, wann diese erschienen sind müssten eigentlich Screenshots schon lange an der Tagesordnung stehen.

Patrichkij 08.02.2005 21:51

Was mich auch wuselig macht ist die Frage der Steuerung. Man wird den Charakter hoffentlich per Stick steuern, und ihn nicht ähnlich Diablo 2 per "Klick" umherscheuchen.
Ein weiteres "Problem" wird das Geschreibe sein ( bei einem MMORPG wird viel kommuniziert ) . Bestimmt wird dafür die Tastatur gewählt werden, doch würde ich es nervig finden immer noch eine Tastatur mit herumzuschleppen. Da kann ich dann auch am PC meine Online Spiele spielen.
Bin auf jedenfall sehr gespannt wie das alles aussehen wird.
Eine Grafik ala Ragnarok scheint mir am wahrscheinlichsten, was eigentlich super ist.

xell 08.02.2005 21:53

Bin natürlich auch für ein MMORPG, aber wo in der Pressemitteilung wird die PSP erwähnt?

lg xell

___ 10.02.2005 21:29

Habs zwar noch nie gezockt, aber auf DreamCast und diversen anderen Konsolen gabs doch PhantasyStarOnline und da hat das auch alles funktioniert. (Oder war das nur ein MORPG) Allerdings iss dan später auch ein Gamepad mit Tastatur rausgekommen und die normale gabs ja schon vorher.

Ich fänds am besten wenn es einen modifizierten EverQuest 2 Client geben würde d.h. selber Server wie die PC-USer aber schlechtere (angepasste) Grafik. Noch besser fänd ich nen World of Warcraft Client aber davon kann ich wohl nur träumen...

ILPHIL 12.02.2005 23:17

wie funktioniert das eigentlich mit online rollenspiele? ich spiele css online..aber wie ein rollenspiel funktionieren soll..geht mann auf einen anderen server ist mann dan auf einmal wider weniger weit im spiel oder wie? :irre:

xell 13.02.2005 01:38

Bei MMORPGs gibts normalerweise nur einen Server, den betreibt der Hersteller und du zahlst auch monatlich etwas dafür (meistens 10-15 Euro).

lg xell

lordus13 13.02.2005 08:37

Das wird sicher nicht so ein MMORPG wie wir es kennen, sondenr eher nur so ein Hack&Slay wie Champions of Norath für die PS2.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231