PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Xbox One, Xbox 360 & Xbox > Spiele (Xbox 360)


Spiele (Xbox 360) Hier könnt ihr über Spiele für die Xbox 360 diskutieren.
Dieses Forum ist auch zur Spielhilfe da.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.10.2006, 21:09   #1
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard Fable 2

Ich dachte mir zwar das es bereits entwickelt wird, aber jetzt habe ich das erste mal was zum Inhalt des Spiels gelesen. Hört sich für mich genauso an wie die Versprechungen für den ersten Teil, deshalb sollte man alles mit Vorsicht genießen:

  • Da Molyneux in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit Vorführungen früher Versionen seiner Spiele gemacht hat, wird es noch ein Weilchen Dauern, bis man Ingame-Impressionen von Fable 2 zu sehen bekommt. Das Spiel sei noch in einem Stadium wo vieles ausprobiert wird und man solle sich als Spieler im Voraus kein falsches Bild machen
  • Wie in Oblivion oder dem ersten Fable, darf man seine hart verdienten/geplünderten Goldmünzen auch in Immobilien investieren . Das Angebot soll von einfacher Scheune zum prunkvollen Schloss reichen und nach Erwerb nicht nur als Dekoration dienen, sondern auch spielerisch neue Nebenquests oder Aktionsmöglichkeiten bieten
  • Wie bereits für Fable 1 angekündigt, sollen alle Schauplätze sich dynamisch verändern können. Zumindest solange der Spieler hier nicht eingreift. So kann sich ein Dorf über Jahre hinweg zu einer belebten Stadt entwickeln, hat man sich aber schon früh im Spiel als Massenmörder in der Ortschaft betätigt, wird sie evtl. deswegen für immer eine primitive Hüttensammlung bleiben
  • Gleich dem Vorgänger beginnt der Held oder neuerdings wahlweise auch die Heldin, seine/ihre Karriere als kleines Kind. Im Laufe der Zeit soll sich der Charakter körperlich entwickeln, was in optischer Hinsicht auch sämtliche Merkmale des Erwachsenwerdens mit sich bringen soll
  • Auf Zwischensequenzen verzichtet Molyneux nach eigenen Aussagen, weil er dieses Erzählmittel in der neuen Spielegeneration für veraltet hält
  • Ebenfalls aus Fable 1 bekannt, ist die Möglichkeit sich zu verlieben, um die Gunst einer Dame zu werben und schließlich zu heiraten. Zur Enthaltsamkeit wird das Liebespaar dabei nicht gezwungen, Sex-Minispielchen wie man sie per Modifikation in GTA San Andreas freischalten konnte, soll es allerdings nicht geben
  • Wer nicht aus Überzeugung Abstinenzler ist, dem sei sogar die Gründung einer Großfamilie mit mehreren Kindern gegönnt. Die kleinen Sprösslinge sollen deutlich erkennbar die optischen Merkmale ihrer Eltern vererbt bekommen und eifern dem Spielcharakter auch in Sachen Gesinnung nach. Als lustigstes Beispiel erzählte Molyneux vom Jungen eines Helden mit böser Ausrichtung, der vor seinem Daddy mit dem Diebstahl einer Ziege vom Nachbarn prahlt. Ebenso kann es vorkommen, dass des Spielers Kind eines Tages mit einer prolligen Tätowierung nachhause kommt
  • Eine Generalüberholung soll definitiv das Kampfsystem verpasst bekommen. Hier soll es nun mehr aufs Drücken der Tasten im richtigen Rhythmus ankommen
  • Durch Dialoge, Einfluss auf Natur und Landschaft sowie alle denkbaren anderen Aktionen, soll man in Fable 2 starke Veränderungen der Spielhandlung bewirken
Es sei nochmals darauf hingewiesen, dass es sich hierbei hauptsächlich um eine Sammlung von Ideen und Konzepten handelt, welche Herr Molyneux gerne in seinem neuen Werk verwirklichen möchte. Auch wir hoffen natürlich, dass Fable 2 schlussendlich all diese tollen Ideen beinhaltet, Molyneux' letzte Veröffentlichungen konnten allerdings bei weitem nicht mit ihren ursprünglich angekündigten Konzepten und Vorführungen mithalten.


Quelle: AreaXBox.de
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 04.10.2006, 21:30   #2
 
Benutzerbild von Jack Danyel's
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Nordhorn
Alter: 33
Spielt gerade: Oblivion(PS3)

Jack Danyel's hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Man darf skeptisch bleiben, trotz der vielen mankos hat mir Fable 1 sehr viel Spaß gemacht, das Einzige was ich wirklich vermisst habe war eine riesige freie Welt wie in Oblivion.
Jack Danyel's ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2006, 22:07   #3
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

Zitat:
Zitat von lestet Beitrag anzeigen
Man darf skeptisch bleiben, trotz der vielen mankos hat mir Fable 1 sehr viel Spaß gemacht, das Einzige was ich wirklich vermisst habe war eine riesige freie Welt wie in Oblivion.
Ja genau das selbe Gefühl hatte ich auch. Da hat man sich soviele tolle Sachen überlegt und das Spiel hat wirklich sehr schön ausgesehen aber dann krebst man in einer viel zu kleinen und arg beschränkten Welt umher.

Die Welt von Oblivion mit der Grafik von Fable und dann noch die Features die für Fable 1 versprochen wurden dann kriegt mich keiner mehr weg vom Bildschirm.
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2006, 23:18   #4
 
Benutzerbild von Grim*Fandango
 
Registriert seit: 10.05.2005
Spielt gerade: Batman Arkham Origins/ GTA V

Grim*Fandango hat eine strahlende Zukunft
Grim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende Zukunft

Standard

Liest sich ja ganz toll, was der Kollege Molyneux mal wieder denkt, aber bei ihm bin ich mittlerweile sehr vorschtig geworden. Fable 1 war nett, hatte mir aber zuviele Ungereimtheiten und seine anderen Spiele der letzten Generation waren bis auf THE MOVIES eher durchwachsen imho.
Grim*Fandango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 20:37   #5
 
Benutzerbild von Pokerface
 
Registriert seit: 28.12.2005
Ort: Rodenbach
Alter: 29
Spielt gerade: Skate 2 , Halo Wars , FIFA 09

Pokerface sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePokerface sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePokerface sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Pokerface eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Fable 2

Ich werde mir Fable 2 auf jeden fall holen,bin großer Fan von Falbe:The lost Chapters....habs auf dem PC mindestens 5 mal durchgespielt,jedes mal fand ichs anders
Was ich auch cool fände,wenn der Held richtig gestaltbar wäre..eigenes Gesicht,Größe,Hautfarbe usw....und wenn der Held mal einen Gefährten hätte,keine Söldner,sondern einen Gefährten wie einen kleinen Drachen
Pokerface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 21:19   #6
 
Benutzerbild von Garuga
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Hessisch Oldendorf
Alter: 29

Garuga wird schon bald berühmt werdenGaruga wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von ToniCipriani Beitrag anzeigen
Ich werde mir Fable 2 auf jeden fall holen,bin großer Fan von Falbe:The lost Chapters....habs auf dem PC mindestens 5 mal durchgespielt,jedes mal fand ichs anders
Was ich auch cool fände,wenn der Held richtig gestaltbar wäre..eigenes Gesicht,Größe,Hautfarbe usw....und wenn der Held mal einen Gefährten hätte,keine Söldner,sondern einen Gefährten wie einen kleinen Drachen

Er wird einen Hund als Gefährte haben...
Garuga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 14:05   #7
 
Benutzerbild von Necross14
 
Registriert seit: 20.08.2007
Spielt gerade: Bioshock q-.-p /YuGiOh world championchip 2007

Necross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geraten

Necross14 eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von Garuga Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von ToniCipriani Beitrag anzeigen
Ich werde mir Fable 2 auf jeden fall holen,bin großer Fan von Falbe:The lost Chapters....habs auf dem PC mindestens 5 mal durchgespielt,jedes mal fand ichs anders

Was ich auch cool fände,wenn der Held richtig gestaltbar wäre..eigenes Gesicht,Größe,Hautfarbe usw....und wenn der Held mal einen Gefährten hätte,keine Söldner,sondern einen Gefährten wie einen kleinen Drachen

Er wird einen Hund als Gefährte haben...
is net war nur ein Köter net nen wenigstens wolf oder nen balverine aus Fable eins wäre geil aber is besser als nix
Necross14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 14:57   #8
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard AW: Fable 2

So wie es aussieht wird der Hund aber ziemlich intelligent sein bzw. eine einem echten Hund stark angepasste KI haben. Man wird sehen, aber so wie Mr. Mulinex sagt soll das ja quasi wieder was revolutionäres werden.
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 14:59   #9
 
Benutzerbild von Necross14
 
Registriert seit: 20.08.2007
Spielt gerade: Bioshock q-.-p /YuGiOh world championchip 2007

Necross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geratenNecross14 ist in Verruf geraten

Necross14 eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von el_bollo Beitrag anzeigen
So wie es aussieht wird der Hund aber ziemlich intelligent sein bzw. eine einem echten Hund stark angepasste KI haben. Man wird sehen, aber so wie Mr. Mulinex sagt soll das ja quasi wieder was revolutionäres werden.
trotztdem balverine sind geil
Necross14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 00:13   #10
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard AW: Fable 2

Es wird 3 Arcade Games (also XBoxlive Arcade) geben mit den schönen Namen: Mage Dice, Wizard's Tower und Keystone. Innerhalb dieser Spiele gewinnt man Gold welches man dann in Fable 2 ausgeben kann.

Ziemlich interessantes Feature und typisch Molyneux. Immer was neues. Ich bin der Meinung wenn P.M. mehr Geld hätte und mehr Spiele raus bringen würde hätte er schon lange die Videospielwelt sehr viel stärker revolutioniert als gewisse Japaner.

Geändert von ___ (20.03.2008 um 00:16 Uhr)
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 13:05   #11
 
Benutzerbild von whoops_bat
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 34

whoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekannt

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von el_bollo Beitrag anzeigen
Es wird 3 Arcade Games (also XBoxlive Arcade) geben mit den schönen Namen: Mage Dice, Wizard's Tower und Keystone. Innerhalb dieser Spiele gewinnt man Gold welches man dann in Fable 2 ausgeben kann.

Ziemlich interessantes Feature und typisch Molyneux. Immer was neues. Ich bin der Meinung wenn P.M. mehr Geld hätte und mehr Spiele raus bringen würde hätte er schon lange die Videospielwelt sehr viel stärker revolutioniert als gewisse Japaner.
Es sei denn, dass Gold in Fable 2 so schwer zu bekommen ist, dass man fast schon gezwungen wird diese Titel zu kaufen, um einen vernünftigen Charakter zu bekommen.

Dann haben wir nämlich eine neue Episode von "Zock-den-Zocker-Ab" ...

Aber ansonsten eine interessante Idee und ich mag Molyneux auch! Selbst wenn er ständig seine eigenen Ziele verfehlt, zeigt das meiner Meinung nach eher, dass er noch wirkliche Visionen hat!

mfg whoops
__________________
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.
whoops_bat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:18   #12
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Selbst wenn er ständig seine eigenen Ziele verfehlt, zeigt das meiner Meinung nach eher, dass er noch wirkliche Visionen hat!
Ich denke das P.M. oft so viele geile Einfälle hat und die gern in ein Spiel einbauen würde das der Publisher irgendwann eingreifen muss und sagt: "Lieber Peter, schönes Spiel, aber wer soll das bezahlen und woher sollen die 3,79 Millionen Menschen her kommen die das Programmieren damit es innerhalb der nächsten 50 Jahre fertig wird?"

Aber zurück zum Spiel: Tatsächlich ist es so das man Geld in Fable 2 nicht in Dungeons oder bei Monstern verdienen kann afair. Finde ich nicht schlimm denn wen hat es bisher nicht gestört/gewundert das die Kanalratte im RPG ein Langschwert und 25 Goldmünzen gedroppt hat? Allerdings soll sich das Geldverdienen nicht auf die Arcade-Games beschränken, stattdessen wird man Geld durch harte Arbeit (ich nehme mal an Acker pflügen usw.) und durch Quests erhalten. Ich denke wir können davon ausgehen das wir also nicht abgezockt werden.
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 18:06   #13
 
Benutzerbild von whoops_bat
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 34

whoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekannt

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von el_bollo Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Selbst wenn er ständig seine eigenen Ziele verfehlt, zeigt das meiner Meinung nach eher, dass er noch wirkliche Visionen hat!
Ich denke das P.M. oft so viele geile Einfälle hat und die gern in ein Spiel einbauen würde das der Publisher irgendwann eingreifen muss und sagt: "Lieber Peter, schönes Spiel, aber wer soll das bezahlen und woher sollen die 3,79 Millionen Menschen her kommen die das Programmieren damit es innerhalb der nächsten 50 Jahre fertig wird?"
Worans auch immer liegen mag, an den Restriktionen der Publisher, den beschränkten Möglichkeiten der Hardware oder ob einige Vorstellungen vll. auch einfach nicht umsetzbar sind, einigen wir uns drauf, dass er einer der ganz Großen ist.

Zitat:
Zitat von el_bollo Beitrag anzeigen
Aber zurück zum Spiel: Tatsächlich ist es so das man Geld in Fable 2 nicht in Dungeons oder bei Monstern verdienen kann afair. Finde ich nicht schlimm denn wen hat es bisher nicht gestört/gewundert das die Kanalratte im RPG ein Langschwert und 25 Goldmünzen gedroppt hat? Allerdings soll sich das Geldverdienen nicht auf die Arcade-Games beschränken, stattdessen wird man Geld durch harte Arbeit (ich nehme mal an Acker pflügen usw.) und durch Quests erhalten. Ich denke wir können davon ausgehen das wir also nicht abgezockt werden.
Stimmt schon, in dem Sinne ein gutes Konzept nur das mit den Arcade Titel sehe ich noch kritisch... Aber warten wirs ab. Freuen tu ich mich auf jeden Fall, der erste Titel war ja schon klasse!

mfg whoops
__________________
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.
whoops_bat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 22:07   #14
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 27.05.2005

Nevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein Forengott
Nevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein ForengottNevada-tan ist ein Forengott

Standard AW: Fable 2

Ich mag P.M. weniger. ich habe jahrelang Black&White gespielt, auch aktiv in Clans. Als die Luft raus war, hatte ich Skins für die Tiere mit Photoshop gemacht oder Maps entworfen. Und der zweite Teil wurde von der B&W Community dermaßen gehyped, besonders durch diverse Versprechungen, die P.M. machte. Gehalten hat er jedoch wenig.

Ich hoffe wirklich auf ein bugfreies Spiel. *räusper*
__________________

Nevada-tan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 00:23   #15
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von el_bollo Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Selbst wenn er ständig seine eigenen Ziele verfehlt, zeigt das meiner Meinung nach eher, dass er noch wirkliche Visionen hat!
Ich denke das P.M. oft so viele geile Einfälle hat und die gern in ein Spiel einbauen würde das der Publisher irgendwann eingreifen muss und sagt: "Lieber Peter, schönes Spiel, aber wer soll das bezahlen und woher sollen die 3,79 Millionen Menschen her kommen die das Programmieren damit es innerhalb der nächsten 50 Jahre fertig wird?"
Worans auch immer liegen mag, an den Restriktionen der Publisher, den beschränkten Möglichkeiten der Hardware oder ob einige Vorstellungen vll. auch einfach nicht umsetzbar sind, einigen wir uns drauf, dass er einer der ganz Großen ist.
Einer der ganz großen Dampfplauderern mit Sicherheit, wenn nicht sogar der größte in dem business^^
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 01:10   #16
 
Benutzerbild von whoops_bat
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 34

whoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekannt

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von el_bollo Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Selbst wenn er ständig seine eigenen Ziele verfehlt, zeigt das meiner Meinung nach eher, dass er noch wirkliche Visionen hat!
Ich denke das P.M. oft so viele geile Einfälle hat und die gern in ein Spiel einbauen würde das der Publisher irgendwann eingreifen muss und sagt: "Lieber Peter, schönes Spiel, aber wer soll das bezahlen und woher sollen die 3,79 Millionen Menschen her kommen die das Programmieren damit es innerhalb der nächsten 50 Jahre fertig wird?"
Worans auch immer liegen mag, an den Restriktionen der Publisher, den beschränkten Möglichkeiten der Hardware oder ob einige Vorstellungen vll. auch einfach nicht umsetzbar sind, einigen wir uns drauf, dass er einer der ganz Großen ist.
Einer der ganz großen Dampfplauderern mit Sicherheit, wenn nicht sogar der größte in dem business^^
Na und? Sicher, hat er immer eine Menge vor, was am Ende nicht erreicht wird, wie wir ja auch schon festgestellt haben, aber trotzdem bringt er doch immer wieder neue Konzepte oder zumindest Vorstellungen und Visionen von neuen oder erweiterten Spielmechaniken und das ist in einer Zeit von EA, Ubisoft und Co (jeweilige Ausnahmen mal unbeachtet gelassen) schon mehr, als man von den meisten erwarten kann.

mfg whoops
__________________
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.
whoops_bat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 02:08   #17
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von el_bollo Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Selbst wenn er ständig seine eigenen Ziele verfehlt, zeigt das meiner Meinung nach eher, dass er noch wirkliche Visionen hat!
Ich denke das P.M. oft so viele geile Einfälle hat und die gern in ein Spiel einbauen würde das der Publisher irgendwann eingreifen muss und sagt: "Lieber Peter, schönes Spiel, aber wer soll das bezahlen und woher sollen die 3,79 Millionen Menschen her kommen die das Programmieren damit es innerhalb der nächsten 50 Jahre fertig wird?"
Worans auch immer liegen mag, an den Restriktionen der Publisher, den beschränkten Möglichkeiten der Hardware oder ob einige Vorstellungen vll. auch einfach nicht umsetzbar sind, einigen wir uns drauf, dass er einer der ganz Großen ist.
Einer der ganz großen Dampfplauderern mit Sicherheit, wenn nicht sogar der größte in dem business^^
Na und? Sicher, hat er immer eine Menge vor, was am Ende nicht erreicht wird, wie wir ja auch schon festgestellt haben, aber trotzdem bringt er doch immer wieder neue Konzepte oder zumindest Vorstellungen und Visionen von neuen oder erweiterten Spielmechaniken und das ist in einer Zeit von EA, Ubisoft und Co (jeweilige Ausnahmen mal unbeachtet gelassen) schon mehr, als man von den meisten erwarten kann.

mfg whoops
Ja, toll, Ghandi hatte auch ne Vision von nem totalen Weltfrieden. Was hats ihm gebracht? Er und seine Mänenr haben sich freiwillig verprügeln lassen und die Welt hat sich weitergedreht als wär der Typ garnicht gewesen. Insofern, Visionäre verbessern das Geschäft nicht, sie sind lediglich ein Schatten im großen Haufen der Dunkelheit der Masse an Entwickler, die nie das vollständigen können, was sie vorhaben. Ich brauche keinen Visionär als Spieleentwickler, ich brauche jemanden, der weiß, wo die Grenzen liegen, und bis zu diesen Grenzen kommt, anders als ein Peter Molyneux der soviel verspricht, was die Technik garnicht halten kann, weil seine Schizophrenie eine Welt schaffen möchte, die fernab von jeder Realität und noch weiter fern von jeglicher Machbarkeit liegt. Für mich ist Molyneux ein Träumer der nicht weiß, wie er seine Träume und Ziele erreichen wird und daher immer auf der Strecke bleiben wird. Visionäre so wie er sind für mich der Typus Mensch, der andere Menschen am vorankommen hindert.

Fable wird Porno, absolut klar, denn das was ich bisher von dem Spiel gesehen habe haut mich um (besonders als Adventurefan), aber das macht Molyneux noch lange nicht zu was Besonderem. Cliff Bleszinski ist ja auch nix gottgleiches trotz eines gottgleichen Spieles das er geschaffen hat. Lasst euch von Peters Geschwafel net blenden, er isn ganz stinknormaler 08/15 Entwickler genauso wie Miyamoto

Geändert von _____ (21.03.2008 um 02:11 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 02:29   #18
 
Benutzerbild von SegaMan
 
Registriert seit: 09.03.2005

SegaMan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Fable 2

Ohne große Sprüche geht doch in der heutigen Zeit eh nichts mehr.
Da braucht man PM keinen Vorwurf machen denn da steht er bei Weitem nicht alleine da.

Ausserdem wird dieses marketing Geschwafen ohnehin nur deshalb so excessiv betrieben WEIL ES FUNKTIONIERT. Die Masser der Leute steht nunmal nicht auf Fakten oder Normalität sondern will mit "Bildzeitungsschlagzeilen und Sprüchen" zugemüllt werden um dann in totalen hype zu fallen.

Da wird dann schnell mal ein nicht erschienenes Spiel zur neuen Religion erhoben und der Entwickler wird als Gott verehrt.

Selbige Scheisse sieht man ja tagtäglich auch im TV.
Es gibt so viele geniale Musiker und Bands die niemals auch nur die geringste Chance haben im Radio gespielt zu werden.
Auf der anderen Seite wird mit diesen ganzen Castingshows innerhalb von 1 Stunde irgendein 0815 Typ zum neuen "Superstar" modeliert und die Leute kaufen dass dann auch. Hält halt nur längstens bis zur nächsten Show aber was solls.

Find das ganze einfach nur zum Kotzen.


(musste jetzt mal raus)


Lasst die Entwickler labern, wartet ab bis das game im Handeln ist und dann sieht man ja was draus geworden ist. Im Vorfeld gleich in Hysterie zu verfallen wenn einem die Märchenerzähler der Marketingabteilung ihre Geschichten erzählen ist einfach nur einfältig und zeugt von Kleinkindmentalität (mein jetzt keinen hier im thread).
__________________
-Play and have fun-

Geändert von SegaMan (21.03.2008 um 02:31 Uhr)
SegaMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 04:04   #19
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Für mich ist Molyneux ein Träumer der nicht weiß, wie er seine Träume und Ziele erreichen wird und daher immer auf der Strecke bleiben wird.
Gibt es irgendein Spiel das die selben Features oder auch nur annähernd ähnliche hat wie Black&White? Es ist Blödsinn abzustreiten das Molyneux viel für die Videospielkultur getan hat. Er ist mir lieber als die Spassemacken die das 60. Mario Party/Mario oder ähnliches bringen und dies als Revolution anpreisen.

BTW: Braucht sich Molyneux nicht vorwerfen lassen das er Bildzeitungssprüche verwendet weil das falsch ist. Was kann er dafür das engstirnige Befehlshaber seine geilen Ideen wegstreichen aus Kostengründen o.ä. Wenn ich im Lotto gewinnen würde (Euro Jackpot mit 250 Mios.) würde ich eine Spielfirma gründen in der er alle seine fetten Features einbauen kann und es würde eines der geilsten Spiele rauskommen. Kapitalismus ist eine beschissene Sache aber wie man so schön sagt "Money makes the World go round". Das tolle Spiele weniger Geld bringen sieht man an Perlen wie Psychonauts usw.

Geändert von ___ (21.03.2008 um 04:07 Uhr)
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 12:24   #20
 
Benutzerbild von whoops_bat
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 34

whoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekannt

Standard AW: Fable 2

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Ja, toll, Ghandi hatte auch ne Vision von nem totalen Weltfrieden. Was hats ihm gebracht? Er und seine Mänenr haben sich freiwillig verprügeln lassen und die Welt hat sich weitergedreht als wär der Typ garnicht gewesen. Insofern, Visionäre verbessern das Geschäft nicht, sie sind lediglich ein Schatten im großen Haufen der Dunkelheit der Masse an Entwickler, die nie das vollständigen können, was sie vorhaben. Ich brauche keinen Visionär als Spieleentwickler, ich brauche jemanden, der weiß, wo die Grenzen liegen, und bis zu diesen Grenzen kommt, anders als ein Peter Molyneux der soviel verspricht, was die Technik garnicht halten kann, weil seine Schizophrenie eine Welt schaffen möchte, die fernab von jeder Realität und noch weiter fern von jeglicher Machbarkeit liegt. Für mich ist Molyneux ein Träumer der nicht weiß, wie er seine Träume und Ziele erreichen wird und daher immer auf der Strecke bleiben wird. Visionäre so wie er sind für mich der Typus Mensch, der andere Menschen am vorankommen hindert.

Fable wird Porno, absolut klar, denn das was ich bisher von dem Spiel gesehen habe haut mich um (besonders als Adventurefan), aber das macht Molyneux noch lange nicht zu was Besonderem. Cliff Bleszinski ist ja auch nix gottgleiches trotz eines gottgleichen Spieles das er geschaffen hat. Lasst euch von Peters Geschwafel net blenden, er isn ganz stinknormaler 08/15 Entwickler genauso wie Miyamoto
Na, immerhin hat der liebe Gandhi es mit seiner "Träumerei" des gewaltlosen Widerstands geschafft, die Unabhängigkeit Indiens von den Briten herbeizuführen und hat damit der Welt gezeigt, dass man auch ohne Gewalt große Ziele erreichen kann. (Die Kritik an seinem Werdegang müssen wir hier ja nun nicht näher beleuchten.) Und das würde ich jetzt nicht als Unnütz bezeichnen. Außerdem hinkt der Vergleich ein bisschen, findest du nicht?!

Das Interessante an P.M. ist, dass er vieles nicht halten kann. Sehr vieles nicht. Aber seine Spiele bieten trotzdem mehr Features und innovationen als die meisten anderen Spiele.

Und wieso hindert er andere Menschen am Vorankommen? Also seine Ideen können ja auch durchaus als Ziel für zukünftige Spiele genommen werden. Nehmen wir Fable. Ein sehr gutes Spiel, aber weitab von dem, was uns Peter mal versprochen hatte. Nun gut, aber wenn Fable 2 näher an dieses Gedankengefüge heranreicht, wirds schon wieder um einiges Interessante und vielleicht erreicht er seine Vision dann ja in Fable 3 (inkl. der Hälfte seiner neuen Ideen) auf der Xbox 720. Oder ein anderer Entwickler setzt es in seinem Spiel um.

Und das du in Cliff verliebt bist ist auch klar. Dabei hat er doch einfach nur ne guten Shooter gemacht, aber revolutionär war da nix dran. Oder stehst du einfach auf Typen mit Drei-Tage-Bärten?


Zitat:
Zitat von SegaMan Beitrag anzeigen
Ohne große Sprüche geht doch in der heutigen Zeit eh nichts mehr.
Da braucht man PM keinen Vorwurf machen denn da steht er bei Weitem nicht alleine da.

Ausserdem wird dieses marketing Geschwafen ohnehin nur deshalb so excessiv betrieben WEIL ES FUNKTIONIERT. Die Masser der Leute steht nunmal nicht auf Fakten oder Normalität sondern will mit "Bildzeitungsschlagzeilen und Sprüchen" zugemüllt werden um dann in totalen hype zu fallen.

Da wird dann schnell mal ein nicht erschienenes Spiel zur neuen Religion erhoben und der Entwickler wird als Gott verehrt.

Selbige Scheisse sieht man ja tagtäglich auch im TV.
Es gibt so viele geniale Musiker und Bands die niemals auch nur die geringste Chance haben im Radio gespielt zu werden.
Auf der anderen Seite wird mit diesen ganzen Castingshows innerhalb von 1 Stunde irgendein 0815 Typ zum neuen "Superstar" modeliert und die Leute kaufen dass dann auch. Hält halt nur längstens bis zur nächsten Show aber was solls.

Find das ganze einfach nur zum Kotzen.


(musste jetzt mal raus)


Lasst die Entwickler labern, wartet ab bis das game im Handeln ist und dann sieht man ja was draus geworden ist. Im Vorfeld gleich in Hysterie zu verfallen wenn einem die Märchenerzähler der Marketingabteilung ihre Geschichten erzählen ist einfach nur einfältig und zeugt von Kleinkindmentalität (mein jetzt keinen hier im thread).
Welche Laus ist denn dir über die Leber gelaufen? Ist Sega etwa nicht zum Recall bei DSDS eingeladen worden?

Freunde, es geht doch nicht darum, PM blind zu verehren oder gar zu vergöttern, sondern einfach einem der wenigen Entwickler Respekt entgegen zu bringen, der noch neue Ideen in der Branche hat!

Sicher spukt er große Töne, aber warum auch nicht? Er hat kein Spiele-Portfolio der unbedingt so viele Leute anspricht, dass es gleich zu einer Hystrie kommt, wenn verraten wird, dass man auf X springen kann (*hust*GTA*hust*). Und einen Hype um Fable sehe ich hier auch nicht und das obwohl schon einiges bekannt gemacht wurde, liegt vll. auch daran, dass das (gefühlte) Durchschnittsalter der User hier zu gering ist um mehr von ihm zu kennen als Fable und in einer Zeit, in der Ballern das höchste der Gefühle zu sein scheint...
PM ist ja wohl das Gegenteil von einem fix geformten Superstar! Ich meine, sein ersten Spiel war `87, damit ist sein erstes Spiel so alt wie ich! Wenn, dann kannst du deinen DSDS Vergleich vll. auf die olle Raymond anwenden, aber hier ist der noch unpassender als der Spielentwickler/Gandhi Vergleich!

Ich kann sehr gut verstehen, worüber du dich ärgerst, aber ich denke, dass das hier leicht überspitzt ist... Sonst poste das doch nochmal in den GTA Thread...

Zitat:
Zitat von el_bollo Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Für mich ist Molyneux ein Träumer der nicht weiß, wie er seine Träume und Ziele erreichen wird und daher immer auf der Strecke bleiben wird.
Gibt es irgendein Spiel das die selben Features oder auch nur annähernd ähnliche hat wie Black&White? Es ist Blödsinn abzustreiten das Molyneux viel für die Videospielkultur getan hat. Er ist mir lieber als die Spassemacken die das 60. Mario Party/Mario oder ähnliches bringen und dies als Revolution anpreisen.

BTW: Braucht sich Molyneux nicht vorwerfen lassen das er Bildzeitungssprüche verwendet weil das falsch ist. Was kann er dafür das engstirnige Befehlshaber seine geilen Ideen wegstreichen aus Kostengründen o.ä. Wenn ich im Lotto gewinnen würde (Euro Jackpot mit 250 Mios.) würde ich eine Spielfirma gründen in der er alle seine fetten Features einbauen kann und es würde eines der geilsten Spiele rauskommen. Kapitalismus ist eine beschissene Sache aber wie man so schön sagt "Money makes the World go round". Das tolle Spiele weniger Geld bringen sieht man an Perlen wie Psychonauts usw.
Bist du sicher, dass dafür 250 Mio ausreichen?

Also Fazit, es geht nicht um Verehrung, sondern um eine gewisse Freude, dass es noch Leute gibt, die nicht nur in Jahreszahlen denken und es für einen Quantensprung halten, wenn der Torwart jetzt 5% besser hält.

mfg whoops


p.s. übrigens, ist auch mal aufgefallen, dass der Ausdruck "Quantensprung" wie er im Volksmund benutzt wird ja völliger Blödsinn ist, wenn man mal bedenkt, was dieses Wort eigentlich beschreibt...
__________________
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.

Geändert von whoops_bat (21.03.2008 um 12:28 Uhr)
whoops_bat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Xbox One, Xbox 360 & Xbox > Spiele (Xbox 360)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fable max7000 Xbox 65 23.08.2007 18:08
fable the lost chapters savegame Goodie Allgemeines Spieleforum 5 24.07.2007 20:01
fable verloren...hilfe!!! Goodie Allgemeines Spieleforum 5 18.07.2007 12:59
Fable - The Lost Chapters Henner PC/Mac 20 06.07.2007 18:02
Fable für PC? Na wer glaubt... Stephan PC/Mac 4 14.04.2005 19:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231