PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Wii U, Wii & GameCube


Wii U, Wii & GameCube Nintendo läutet mit der Wii U die nächste Konsolengeneration ein. Das besondere Feature ist das Wii U Gamepad, welches an ein Tablet erinnert.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.12.2006, 21:36   #1
 
Registriert seit: 30.12.2004

Zonky hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Wii - Enttäuschung?

Nun möchte ich mal meine Meinung loswerden. Die Wii ist da, ich konnte sie auch schon anzocken(besitze sie aber erst im Verlauf dieser Woche), hat zwar wenige gute Spiele, dafür sind diese äußerst gelungen.
Gut, Spielspaß ist natürlich durchaus vorhanden, aber...
...was ist mit den Schattenseiten?
-Der Preis: Sowohl die Konsole ansich als auch die Virtualspiele sind zum Teil masslos überteuet
-Die Technik: Controller funktionieren plötzlich nicht mehr, die blaue Leuchte, die bei einigen Konsolen angeblich garnicht blinkt...
-Der Service: Vieles ist zwar angekündigt, aber bisher ist noch nichts da, weder von den vielen Channels, wie Wetter oder Nachrichten, noch von Demos ist etwas zu sehen, warum kommt das ganze alles erst einen MOnat später?
-die Qualität: Die ersten Controller vergilben, nach 5 Tagen...

OK, die Konsole wird derzeit sehr gehypt, das liegt an Zelda, an der langen Wartezeit und an den vielen Nintendofanboys, die zum Teil sehr übertreiben, wie z.B. Vergleich von PSP und Wii
Zitat:
Zitat von Daverball Beitrag anzeigen
Zu dem (PSP, obwohl das eher für die Wii gilt) ist das Spieleangebot etwas mager, auch wenn es Geschmackssache ist(!), gibt es sicher(auf einmal doch nicht mehr Geschmackssache?) nicht viel mehr als 10-20 taugliche Spiele, da hat Wii zum Launch schon sicher 6 taugliche(welche?).
Ok ich werde gleich von einigen hier auseinandergenommen, trotzdem will ich damit nur zeigen, dass selbst die Wii nicht Fehlerfrei ist und das hier einige wieder den Boden unter ihren Füßen spüren sollten.
__________________

Zonky ist offline  
Sponsored Links
Alt 11.12.2006, 21:42   #2
 
Benutzerbild von alter Weiser
 
Registriert seit: 06.06.2004
Ort: Bargteheide
Spielt gerade: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

alter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nett

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Mit Sicherheit ist Wii nicht fehlerfrei, das hat auch nie jemand behauptet (ich zumindest nicht ) und ich finde auch, dass man Wii jetzt nicht ohne Ende in den Himmel loben muss, allerdings ziehen deine Argumente irgendwie nicht.
-Der Preis ist für das, was man bekommt, vollkommen gerechtfertigt. Man bekommt ein Spiel, das nicht so schlecht ist und eine Konsole mit alle mögliche Dingen, die man früher oder später machen werden kann (WiiConnect24, Updates, Kanäle und Co.). Und die VC Spiele muss man sich nicht kaufen.
-Das stimmt zwar, aber das ist ein Bruchteil und eigentlich auch kein Grund, die Konsole allgemein niederzumachen.
-Man muss auch Mal warten können. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut und man kann nicht erwarten, dass Nintendo alle ihre Asse, die sie im Ärmel haben, gleich am ersten Tag raushaut.
-Das liegt nicht an der Qualität, sondern entweder an der Farbe des Controllers oder daran, dass sich die Leute vor dem Spielen nicht die Hände waschen...

Größere Kritikpunkte wären meiner Meinung nach eher, dass uns nach dem März spätestens erst einmal ein ziemliches Spieleloch erwarten wird wie damals beim DS und die ersten Toptitel vielleicht erst wieder gegen Juli - Dezember herauskommen mit Metroid, Mario und Co.
__________________

Geändert von alter Weiser (11.12.2006 um 21:45 Uhr)
alter Weiser ist offline  
Alt 11.12.2006, 21:43   #3
 
Benutzerbild von KenshinHimura
 
Registriert seit: 24.10.2005
Alter: 34

KenshinHimura hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

nein..
natürlich gibt es viele leute die sich einfach über das teil freuen und über die mängel hinwegsehen..
aber ich denke uns ist auch durchaus bewusst das nicht alles perfekt ist

ich meine die konsole ist familienfreundlich(soll sie sein) aber was macht man wenn die controller nicht erkannt werden..
das ist schon blöd..

das mit den kanälen stört mich soweit nicht..ist aber trotzdem schade

die virtual console preise sind zu teuer geb ich dir recht

der preis der konsole gut..aber nintendo wollte ihn billiger haben(ging aber wegen den streikenden grosshändler nicht,gabs ja mal eine news,)


und die launchtitel: also ich finde es sind richtig gute spiele dabei..zelda,red steel..call of duty..marvel..

aber das kommt ja immer drauf an wem was gefällt ist klar..

also ich finde den wii genial..kann aber ebenfalls die leute verstehen denen die wii nicht gefällt oder momentan zu fehlerbelastet ist..

da müsste eindeutig was getan werden..
KenshinHimura ist offline  
Alt 11.12.2006, 21:46   #4
 
Registriert seit: 30.12.2004

Zonky hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Mit dem hohen Preis sind auch die Retrospiele gemeint, die als super Feature angekündigt wurden, aber keiner sich mehr als 4 leisten kann, vorallem die N64 Preise sind eine Frechheit, manche NES Spiele könnte man zudem kostenlos anbieten.
__________________

Zonky ist offline  
Alt 11.12.2006, 21:47   #5
 
Benutzerbild von Poenni
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: Kalletal
Alter: 27
Spielt gerade: den Unterseebootoberbootsmannsmaat.

Poenni ist jedem bekanntPoenni ist jedem bekanntPoenni ist jedem bekanntPoenni ist jedem bekanntPoenni ist jedem bekanntPoenni ist jedem bekanntPoenni ist jedem bekannt

Poenni eine Nachricht über ICQ schicken Poenni eine Nachricht über MSN schicken Poenni eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Um noch mal auf die Technik Sachen zu kommen:
Bei jeder Konsole gab und wird es immer geben was nicht richtig funktioniert. Seien es Updates oder Controller oder Sonstiges. Das kommt nunmal vor.
Und wie der alte Weise schon sagte: ,,Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut"...
__________________
"Wer in Foren diskutiert, muss Spaß an einer Diskussion an sich haben und darf niemals ein Ergebnis erwarten - das wird in Foren selten erzielt, eben weil Forendiskussionen sich im Kreis zu drehen pflegen. "
-Verfasser unbekannt-
Poenni ist offline  
Alt 11.12.2006, 22:08   #6
 
Benutzerbild von Floppix
 
Registriert seit: 25.03.2006
Alter: 31

Floppix wird schon bald berühmt werdenFloppix wird schon bald berühmt werden

Floppix eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wii - Enttäuschung?

zonky tut mir leid und nenn mich fanboy aber deine argumente sind einfach dermaßen schlecht!

es wird keiner dazu gezwungen sich VC Games zu holen, es ist ein Feature, mehr nich, Nintendo is auch nur eine Firma die Gewinn machen will, genauso wie die Firma deines Christbaumständers!
Dazu die Vergilbung, ich habe Wii jez seit 4 tagen und habe seeehr viel gespielt und von vergilbung ist nicht ein Hauch zu sehen, ich weiss nich was manche damit machen!
Die Qualität ist dermaßen gut, du kannst dir auch einfach mal Erfahrungen anhören von Leuten deren Wiimote runtergefallen ist aus 5-6m Höhe ohne Schramme weiterfunktioniert, ein Sixaxis wäre bereits kaputt, da wette ich
drauf.

Dann zum "Service" wie du es nennst.
Stell dir mal vor nintendo hätte bereits zum Launch alles an möglichen Channels frei gemacht und released, dann kämen spätestens im Januar alle "Öh wie dumm, die bringen ja garnix neues mehr ey, voll kacke!"
So gibt es immer etwas kleines nach ein paar Wochen und man kann sich drauf freuen.(Opera am 23.)
Floppix ist offline  
Alt 11.12.2006, 22:13   #7
 
Registriert seit: 30.12.2004

Zonky hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Ok mit den Channels habe ich etwas übertrieben, trotzdem gibt es derzeit kaum Onlinemöglichkeiten, was ich sehr schade finde.
__________________

Zonky ist offline  
Alt 11.12.2006, 22:18   #8
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 43
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Hallo,

hier meine Erfahrungen mit den genannten Kritikpunkten:

- Nunchuk ist noch so weiß wie eh und jeh, einzig in der Ritze zwischen Ober- und Unterteil der WiiMote ist eine minimale Schmutzablagerung. Und ich wasche mir auch nicht 2000x die Hände bevor ich spiele!

- Preis? Da man ja WiiSports mit erwerben durfte, welches ich aber schon nicht mehr missen möchte, würde sich der normale VK der Wii ohne Zubehör auf 199 Euro senken. In Anbetracht dessen was geleistet wird ist dies durchaus akzeptabel! Verglichen mit dem Preis einer XBOX oder PS2 - die ja beide für 129 Euro zu haben sind - welche in etwa das gleiche Leistungsniveau haben ist es teuer, doch diese Konsolen haben weder Bluetooth, noch Speicherkartenleser, noch diesen einfach nur genialen Kontroller oder WLAN!

Anmerkung: Bei den Preisen bin ich von NORMALEN Ladenpreisen ausgegangen nicht von irgendwelchen Aktions Super Bundles!

- Spiele? Für mich waren 3 Top Titel (Zelda,Rayman,SuperMonkeyBall) bereits am Launchtag mit dabei, desweiteren 2 Titel die mir auf Anhieb gefielen (Sports,Play). Ich benötige hier auch nicht 2000 Top Titel am Launchtag sondern immer mal wieder was. 3rd Party Entwickler werden nun nach Veröffentlichung der Konsole auch auf den Zug aufsteigen und dann sehen wir mal was für Spiele noch kommen werden.

- Probleme? Keine! Weder mit plötzlich nicht mehr funktionierenden Controllern noch mit LED die nicht leuchtet, noch mit Netzwerkanbindung oder sonst irgendwas!

- VC-Spiele? Klar könnten hier noch Demos, etc. kommen - das ist denke ich mal auch in der Mache - doch soll nur wegen etwas Inhalt der Launch einer fertigen Hardware verschoben werden? Meiner Ansicht nach NEIN! Die Spielepreise - nunja - klar es gibt für den PC immer Zeitschriften mit alten Spielen als Beilage die dann nur 4-5 Euro kosten und vom Umfang die N64 Spiele die ja 10 Euro kosten ausstechen. Ich werde mir trotzdem weiterhin VC Spiele holen, denn würde ich mir die Originale für die jeweilige Konsolen holen müsste ich mindestens genauso tief in die Tasche greifen!

Preisvergleich Donkey Kong - Wii 5 Euro - Original bei ebay mit auslaufender Auktion 10 Euro plus Versand!
Preisvergleich Sonic - Wii 8 Euro - Original bei ebay mit auslaufender Auktion 7 Euro plus Versand!

Desweiteren müsste ich mir dann, wenn ich ein bestimmtes Spiel möchte und ich die Konsole nicht besitze diese ja auch noch anschaffen! Was nun wieder zu einer weiteren Preissteigerung führen würde.

Naja jedem seine eigene Meinung aber ich bin definitiv NICHT enttäuscht und ich bin auch kein Fanboy!

Zu den noch fehlenden Onlinemöglichkeiten, wie sah es hier bei XBOX360 am Start oder bei der PS3 vor wenigen Monaten aus?
Ich habe keine Ahnung aber ich denke mal auch nicht anders - zuerst kommt die Hardware mit einigen Spielen und dann die Software.

Gruß

Geändert von Tsweini (11.12.2006 um 22:19 Uhr)
Tsweini ist offline  
Alt 11.12.2006, 22:26   #9
 
Benutzerbild von 360 Fan
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Düsseldorf
Spielt gerade: FIFA 10, Red Dead Redemption,Alan Wake, Dragon Age

360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Mal ein wenig zu der 360: Da war von Anfang an alles drauf, wenn es um Online Funktionen dreht. Sei es Dmeos, Videos, Spielinhalte, Themen usw. So gut wie alle Spiele unterstützten Xbox Live. Also in Sachen Online Funktionalität kann man der Konsole nichts vorwerfen. Was aber kein Wunder ist, da MS mit den Online Features mehr Erfahrung hat als die Konkurrenz.

@Wii: Nun, enttäuscht bin ich derzeit nur davon, dass die Virtual Console Spiele verdammt teuer sind und dass ein kompletter Controller ebenfalls zuteuer ist. Technik hin oder her, doch 60 für einen kompletten Kontroller ist zuviel. (Preis ohne dem Wii Play Bundle). Der Preis der Konsole ist meiner Meinung nach gerechtfertigt. Die ersten Spiele mögen noch nicht gut aussehen, doch welche Konsole hatte Spiele die von erste Minuten an alles gezeigt hat? Das kommt sicher noch. Die Channels finde ich derzeit eher unnötig. Zum Start ist das wichtigste drin und die Hardware macht im Großen und Ganzen keine Mucken.
360 Fan ist offline  
Alt 11.12.2006, 22:30   #10
 
Benutzerbild von KenshinHimura
 
Registriert seit: 24.10.2005
Alter: 34

KenshinHimura hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

genau..das einzige was mir von anfang an fehlte war die online fähigkeit die erst kommen wird

und ich finde die xbox live arcade zone besser..da die spiele überarbeitet werden und fast immer einen online modi besitzen..
KenshinHimura ist offline  
Alt 11.12.2006, 22:32   #11
 
Benutzerbild von 360 Fan
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Düsseldorf
Spielt gerade: FIFA 10, Red Dead Redemption,Alan Wake, Dragon Age

360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Wobei ich die derzeitge Online "Flaute" gar nicht mal so negativ sehe. Gut, der Konkurent hat es besser gemacht, doch die Spiele des Line Ups eignen sich nur bedingt für anständige Online Matches. Schön wäre es trotzdem, doch auch offline wird man lange seinen Spaß haben!
360 Fan ist offline  
Alt 11.12.2006, 22:49   #12
 
Registriert seit: 26.04.2005

ergnmlP hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

@Zonky:
Respekt!

Ich könnte echt kotzen, wenn Leute ein Spielzeug in den Himmel loben und so verblendet argumentieren und dabei noch Mitmenschen beleidigen! Jede Konsole hat Macken und als Erstkäufer muss man diese meiner Meinung nach verkraften...

Zum Preis muss ich sagen, dass ich mich damit auch nie richtig anfreunden konnte. 250€ ist zu viel und Wii Sports als richtiges Spiel (50€) zu bezeichnen, ist lächerlich. Wii kostet 250€ mit oder ohne Wii Sports, da man sich der Beigabe einfach nicht entziehen kann.

N64 Spiele interessieren mich nicht, da ich nie Fan davon war und es eigtl. auch nicht werden wollte. Die Preise sind klar zu hoch, wenn man sich mal bei der Konkurrenz umschaut (MS oder Sony).
Das ein oder andere Classic-Game würde ich mir vllt. mal runterladen. Aber auch bei Microsoft gebe ich dafür in der Regel kein Geld aus. Die Demo mal anzocken und ein bisschen Retro fühlen reicht mir schon...

Der Zubehör Preis (Controller) ist ja wohl auch lächerlich...

Das Spieleangebot ist nicht übermäßig und ein paar Sachen wurden leider verschoben, aber es gab schon schlimmere Line-Ups (PS3 aktuell IMO)
ergnmlP ist offline  
Alt 11.12.2006, 23:02   #13
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 43
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Zitat:
Zitat von 360 Fan Beitrag anzeigen
Mal ein wenig zu der 360: Da war von Anfang an alles drauf, wenn es um Online Funktionen dreht. Sei es Dmeos, Videos, Spielinhalte, Themen usw. So gut wie alle Spiele unterstützten Xbox Live. Also in Sachen Online Funktionalität kann man der Konsole nichts vorwerfen. Was aber kein Wunder ist, da MS mit den Online Features mehr Erfahrung hat als die Konkurrenz.
Und Microsoft sowohl wie Sony können hier auch wesentlich mehr Druck dahintersetzen. Nintendo bezieht seine Einnahmen überwiegend aus dem Spielegeschäft, Sony und MS haben hier auf jeden Fall größere Quellen die angezapft werden können. Somit kann auch mehr Personal damit beschäftigt werden solche Dinge zu realisieren.

Der Preis für den kompletten Controller (nunchuk+mote) mit 59,98 Euro ist im Vergleich zu den für die xbox360 44,99 und ps3 um die 50,00 (geschätzt da noch kein offizieller preis vorliegt) wirken zwar wesentlich günstiger, aber da liegt auch schon der Fehler in der Betrachtungsweise! Diese Controller KÖNNEN nicht so viel wie die WiiMote!

Naja wieder meine Meinung
Tsweini ist offline  
Alt 11.12.2006, 23:05   #14
 
Registriert seit: 11.09.2006
Alter: 36

Winrich hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Sry muss mal nen bischen flamen.

Zitat:
Zitat von Plmngre Beitrag anzeigen
Zum Preis muss ich sagen, dass ich mich damit auch nie richtig anfreunden konnte. 250€ ist zu viel und Wii Sports als richtiges Spiel (50€) zu bezeichnen, ist lächerlich. Wii kostet 250€ mit oder ohne Wii Sports, da man sich der Beigabe einfach nicht entziehen kann.
Die Preisgestaltung ist hier in erster Linie auf dem Mist irgendwelcher Händler gewachsen denen die Gewinnspanne beim ersten Angebotsvorschlag zu gering war. Daher nun 250 euro statt 200 wie in Japan und seitens Nintendo daher das Spiel dazu um für den Kunden wieder etwas gut zu machen.
Mit dem Preis musst du dich ansonsten auch nicht anfreunden, 250 euro bzw 500 Mark sind nicht herausragend viel bei einem Konsolenlaunch. Ist es dir zu viel dann kauf den wii halt nicht.

Zitat:
Zitat von Zonky Beitrag anzeigen
-die Qualität: Die ersten Controller vergilben, nach 5 Tagen...
Mehr wie "Hände waschen" mag ich dazu kaum sagen.

Geändert von Winrich (11.12.2006 um 23:08 Uhr)
Winrich ist offline  
Alt 11.12.2006, 23:13   #15
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 43
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Hallo,

hier wird immer von einer News geredet in der was darüber steht warum die Wii nun 250 kostet (Händlerstreik). Kann mir jemand mal die News verlinken da ich diese nicht finde

Gruß
Tsweini ist offline  
Alt 11.12.2006, 23:13   #16
 
Benutzerbild von Tuvoz
 
Registriert seit: 26.06.2004
Ort: Heilbronn
Alter: 31

Tuvoz hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tuvoz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wii - Enttäuschung?

zum ganzen Thema OMG... ;D

Und zwar Leute, 250€ das ist nix für eine Konsole wo am Start NUR 250€ kostet... Und du kannst auch keine XBox 360 vom rpeis von 499€ machen, weil ms hat ja bekanntlich verlusst gemacht mit dem verkauf von so niedrigem preis der konsole.

Die VC ist doch eigtl. recht gut, klar ist das "viel" Geld aber sollen sie es gratis verscherbeln? Jeder will Geld verdienen.

Der Online Modus wird bestimmt noch kommen, zwar nicht so stark wie bei Sony oder MS Konsolen aber ein paar Spiele werden es schon haben.

Und ich weiß echt nicht warum man sich eine Konsole kauft und sagt man ist entäuscht oderso... Leute man testet doch etwas oder informiert sich über die Sache wo man kauft?!

Naja egal Wii 4 President


edit: ihr köntn den Wii controlelr nicht mit einem xbox 360 controlelr oder sonstiges vergleichen... und ein xbox 360 controller kostet doch auch schon 45€!!!

Geändert von Tuvoz (11.12.2006 um 23:15 Uhr)
Tuvoz ist offline  
Alt 12.12.2006, 00:09   #17
Dre männlich
Last Mod Standing
 
Benutzerbild von Dre
 
Registriert seit: 03.12.2005
Ort: München
Alter: 33
Spielt gerade: lulz video gamez

Dre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein Forengott
Dre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein Forengott

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Zitat:
Zitat von Floppix Beitrag anzeigen
es wird keiner dazu gezwungen sich VC Games zu holen, es ist ein Feature, mehr nich, Nintendo is auch nur eine Firma die Gewinn machen will, genauso wie die Firma deines Christbaumständers!
Absolut korrekt, man kann Nintendo nicht vorwerfen, dass die mit ihren Retro Klassikern Geld verdienen wollen.
Nintendo ist ja schließlich ein Unternehmen und nicht die Heilsarmee !

Zitat:
Zitat von Floppix Beitrag anzeigen
Dazu die Vergilbung, ich habe Wii jez seit 4 tagen und habe seeehr viel gespielt und von vergilbung ist nicht ein Hauch zu sehen, ich weiss nich was manche damit machen!
4 Tage sind nicht gerad eine Ewigkeit ... was nicht ist, kann ja noch werden, nach gerade mal 4 Tagen kann man wohl kaum auf die Zukunft schließen.
Wenn man es verhindern will, gilt aber wohl die Devise, vor dem Spielen die Hände waschen.

Zitat:
Zitat von Floppix Beitrag anzeigen
Die Qualität ist dermaßen gut, du kannst dir auch einfach mal Erfahrungen anhören von Leuten deren Wiimote runtergefallen ist aus 5-6m Höhe ohne Schramme weiterfunktioniert, ein Sixaxis wäre bereits kaputt, da wette ich
drauf.
In welcher Situation fällt die Wiimote bitte aus 5-6m ??? Wenn man auf dem Dach spielt vielleicht ...

Außerdem, woher willst du wissen, dass der Sixaxis so zerbrechlich ist ? Du hattest doch noch nie einen in der Hand !

Oder wolltest du bloß mit dieser Aussage mal wieder deine Abneigung gegenüber der PS3 ausdrücken ?
__________________
Bob hat immer Recht
Dre ist offline  
Alt 12.12.2006, 01:47   #18
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort: Zwickau
Alter: 33
Spielt gerade: ACWW, Yoshi's Island, Elektroplankton

Sisa wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Enttäuscht? Von der Wii? ICH? Ja, bin ich denn jeck?
Niemals!
Ich liebe dieses Ding, das glaubt ihr gar nicht.

Ja, ja, es fehlen ein paar Services, der Wetterkanal, was weiß ich. Aber das kommt schon
noch. Und bis dahin werd ichs fertigbringen, mal einen Blick aus dem Fenster zu werfen,
um zu sehen, was wir gerade für ein Wetter haben. Denn wisset, oh armselige Menschlein:
Irgendein Wetter ist immer!

Ich finde es eigentlich gar nicht mal so übel, dass die ganzen Services nicht in einem
Schwall zum Release mit rausgewürgt wurden. Häppchenweise serviert ist das doch viel
spannender. Da kann man sich wenigstens noch auf was freuen. Bei einem Überangebot kann
man sich oft nicht entscheiden und macht am Ende dann gar nix. Ich erinnere mich hier
wohlweislich an ein paar Leutchen, bei denen originalverpackte Spiele schon seit einigen
Jahren im Schrank herumoxidieren. Hauptsache, man hat alles im Überfluss- ob man's
wirklich braucht, ist nebensächlich.

Ich bin momentan mit der Wii jedenfalls genug unterhalten und habe gerade auch gar nicht
das Bedürfnis, diese ganzen Online-Services zu nutzen. Vielleicht, wenn mir mal langweilig
wird. Wird es in nächster Zeit aber nicht. In ein paar Wochen wird's dann schon funktionieren.
Versprochen. Denn wisset, oh armselige Menschlein: Gut Ding will Weile haben.

Ich hab ja die Wii auch nicht dafür gekauft. Oder sollte ich mich doch beklagen, dass sie mir nicht die Wäsche wäscht und die Steuererklärung macht, während sie meine Küchenfenster wienert? Zu dem Preis wäre das ja wohl das mindeste gewesen!

Übrigens:
Zitat:
die Qualität: Die ersten Controller vergilben, nach 5 Tagen...
Man sollte gelegentlich Toilettenpapier benutzen, nicht immer die bloße Hand.
Und die Hände danach gründlichst mit Seife waschen!
Und die Wiimote bitte nicht im Aschenbecher zwischenlagern.

Zum Thema Preis:
Na ja. Wäre schön, wenn alles nur 90 cent kosten würde. Tut's aber nicht. Also muss
ich mich damit abfinden. Ich finde 250€ nicht übermäßig viel, für den wahnsinnigen
Spielspaß, den ich mit dieser Konsole habe. Das würden andere Konsolen für 599€ nicht
fertigbringen...

Die Virtuellen Spiele, ja ja. Es wird ja keiner dazu genötigt, die runterzuladen. Aber
wenn ich bedenke, dass z.B. die N64 Spiele mal 120 DM gekostet haben, dann sind die paar
Euro, die Nintendo jetzt verlangt, ein Pappenstiel. Und wer nicht will, der lässts
halt bleiben. Aber so blöd wird bei Nintendo niemand sein, dass er die Spiele einfach so
verschenkt.

Geändert von Sisa (12.12.2006 um 01:53 Uhr) Grund: Die Wege der Sisa sind unergründlich.
Sisa ist offline  
Alt 12.12.2006, 02:12   #19
 
Benutzerbild von zoro
 
Registriert seit: 19.10.2004
Alter: 39

zoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz sein

zoro eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wii - Enttäuschung?

@Sisa:

Da kann ich dir eigentlich nur Recht geben.

250€ sind einfach ein angemessener Preis für einen Konsolenlaunch und man sieht ja, dass sich das Teil trotz dieses ach so überteuerten Preises wie von selbst verkauft und sogar teilweise noch deutlich mehr gezahlt wird. Was die vc Spiele angeht, kann ich nur sagen, dass einige Titel den Preis locker wert sind, andere hingegen nicht, aber das muss ja schliesslich jeder für sich selbst wissen, ob er diesen Service nutzen möchte, oder ob einem das Geld zu schade für solche Retroklassiker ist. Manche wissen eben nicht, was ihnen da entgehen könnte. Was hingegen schade ist, ist dass es keine kostenlosen Demos gibt, oder dass bestimmten Schlüsselspielen wie Zelda, nicht gleich z.B. ein Gutschein oder Ähnliches zum download eines retro-Zeldas beiliegt. Aber naja, das kann ja noch kommen.

Das bisher erhältliche Spieleangebot reicht auch erstmal aus, zumal man ja auch alle Cubespiele auf dem wii zocken kann. Für Nintendoverhältnisse ist es sogar ein sehr umfangreiches Spielepaket zum launch, wenn man da z.B an die gerade mal 2 vorhandenen Spiele (Mario64 und PilotWings64) zum N64 launch denkt und das 3 etwas später erschiene Spiel (Turok) konnte man net gescheit spielen, weil es die benötigten Speicherkarten erst viel später gab. Und auch beim Cube sah das Launchangebot sehr mau aus. Also gibt es diesmal wahrlich keinen Grund zum meckern .

Vergilbende Controller? Was habt ihr erwartet bei blendend weissen Controllern in schwitzigen Händen? Einfach mal Hände Waschen, wirkt da denk ich mal Wunder.
__________________
Keine Macht den Tentakeln!!!
zoro ist offline  
Alt 12.12.2006, 03:06   #20
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 34
Spielt gerade: Beat Saber

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wii - Enttäuschung?

Also wenn ein mitgeliefertes Spiel, bei dem man gezwungen wird es zu kaufen als Argument gilt und wii dann ja eigentlich nur 199 kostet laut der Rechnung, dann muss man auch das Argument durchgehen lassen, dass die PS3 eigentlich ja nur 299 kostet, aber es ist halt nen Blu-Ray-Laufwerk dabei... *g*
Des Weiteren VC... ist echt zu teuer, da gibt's gar nichts zu diskutieren. Klar will Nintendo nur Gewinn machen, aber ne Spielesammlung mit 27 Mega Drive Spielen kostet mich auf der PSP grad ganz aktuell 30 Euro. Macht pro Spiel ein klein wenig mehr als nen Euro. Nintendo will für ein vergleichbares Paket ~135 Euro. Auch wenn sie Geld machen wollen können sie nicht einfach so maßlos viel mehr Geld verlangen als die Konkurrenz, wobei sich Nintendo ja auch noch Herstellungskosten spart.
Dass der, die, das (wie auch immer *g*) Wii ne Enttäuschung ist glaub ich aber nicht, ist sicher ne tolle Kiste. Als Nintendo-Fan seit dem NES muss das Ding sowieso irgendwann her, warte aber noch auf die erste Preissenkung oder auf Spiele, die mich wirklich reizen.

edit: Selbst Sony, die für niedrige Preise nun wirklich nicht bekannt sind verlangen nur ~6$ für'n PSOne Spiel... das gibt einem doch zu denken, oder? *g*

Geändert von Bob (12.12.2006 um 03:08 Uhr)
Bob ist offline  
Thema geschlossen

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Wii U, Wii & GameCube

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sehr große Enttäuschung - Warhammer: Mark of Chaos Malte Allgemeines Spieleforum 5 10.01.2007 21:32
Rise of Legends - große Enttäuschung Malte Allgemeines Spieleforum 3 01.08.2006 15:07
Enttäuschung bei der PSP Belleza Spiele (PSP) 28 02.07.2006 10:57
Beiliegende Kopfhörer eine richtige Enttäuschung! hornedry2k Hardware (PSP) 4 26.03.2006 21:50
Enttäuschung und Chancen brainpan Sonstiges (Nintendo DS) 48 25.02.2005 05:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231