PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Xbox One, Xbox 360 & Xbox


Xbox One, Xbox 360 & Xbox Für alle, die sich über Microsofts Xbox unterhalten wollen, geht's hier entlang.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.01.2011, 20:07   #1
 
Benutzerbild von ahnstr
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Augsburg
Alter: 27

ahnstr hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Kinect

Es ist unglaublich, aber wahr: zu KINECT gibt es bisher noch keinen eigenen Thread, zumindest nicht laut Suchfunktion. Falls doch bitte ich um Entschuldigung und dieser Thread kann geschlossen oder dem anderen hinzugefügt werden.

Nun zum Thema:
KINECT ist mittlerweile schon länger erschienen und ich finde es wird Zeit für erste Erfahrungsberichte und Bewertungen.

Ich bin seit etwa zwei Wochen Besitzer von KINECT und bin bisher ganz zufrieden.
Wenn die Vorraussetzungen stimmen, sprich man genaug freien Platz zum Spielen hat, dann funktioniert die Erkennung des Körpers meistens ganz gut.
KINECT Adventures, das der Hardware beiliegt, habe ich bisher nur kurz gespielt und es ist eigentlich ganz in Ordnung, allerdings waren meine Erwartungen an das Spiel auch nicht sehr hoch.
KINECT Sports allerdings ist ein vollwertiges Spiel, dass in Ansätzen zeigt, wozu KINECT fähig ist bzw. fähig sein kann.
Hier gibt es mehrer Sportarten: Fußball, Bowling, Boxen, Athletik, Beachvolleyball und Tischtennis. Einige davon sind ganz gelungen, etwa Bowling, Fußball und Boxen, die anderen sind auch nicht schlecht.
Mein Favorit ist bisher Bowling, vor allem im Multiplayer, egal ob lokal oder online, ein Hit.

Aber zurück zum Thema KINECT: Ich denke, dass das System viel Potential hat, hoffe aber, dass es nicht nur Minispielsammlungen, Tanzspiele und ähnliches werden, wie es auf der Wii der Fall ist, sondern dass da bald wirklich hochkarätige Games erscheinen.
Bisher funktionert das System ganz gut, ob es langfristigen Erfolg haben wird, wird sich dann im Laufe der Zeit zeigen.
__________________
Ecosia, dir grüne Suchmaschine - Bitte alle benutzen!
ahnstr ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 03.01.2011, 20:22   #2
 
Registriert seit: 08.10.2007

anochiefbla ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Kinect

Wenn sie jetzt noch die richtigen Spiele dazu machen ist es wirklich ganz toll. Es zeigt das was ich eigentlich schon bei der Wii erwartet habe, aber hey, meine Anforderungen sind gross bei sowas

Bisher hab ich nur ein Wenig Adventures gespielt das eigentlich sehr viel Spass macht. Der Platz ist aber denke ich ein grosses Problem da man wirklich sehr viel braucht.

Ansonsten warte ich auf ein richtiges Spiel das mich reitzt. In der Werbung gabs da ja mal Harry Potter, was garnicht so schlecht aussah.
anochiefbla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 03:36   #3
 
Benutzerbild von Lumpi
 
Registriert seit: 14.04.2007
Alter: 34
Spielt gerade: Fire Emblem, Destiny

Lumpi genießt hohes Ansehen
Lumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes Ansehen

Standard AW: Kinect

Zitat:
Zitat von ahnstr Beitrag anzeigen
dass das System viel Potential hat, hoffe aber, dass es nicht nur Minispielsammlungen, Tanzspiele und ähnliches werden, wie es auf der Wii der Fall ist, sondern dass da bald wirklich hochkarätige Games erscheinen.
1. Auf der Wii gibt es sehr viele "hochkarätige Games"

2. Aber ich bin immernoch der Meinung das sich weder Kinect noch Move wirklich durchsetzen werden, weil es einfach nicht konsequent genug eingesezt wird...

Also das wirkliche Perlen kommen, die man dann wirklich nur mit Kinect spielen kann.. bezweifle ich immernoch sehr... weil es vielen entwicklern bestimmt zu riskant ist. Bis jetzt is ja noch nichts wirklich tolles gekommen.

Ich hab nix gegen die XBox... aber ich glaube nicht das Kinect oder Move der richtige Weg ist. Aber ich lass mich auch gerne vom positiven überraschen.

Geändert von Lumpi (05.01.2011 um 15:22 Uhr)
Lumpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 14:15   #4
 
Benutzerbild von Luigi
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Hannover
Spielt gerade: Souls

Luigi ist ein ForengottLuigi ist ein Forengott
Luigi ist ein ForengottLuigi ist ein ForengottLuigi ist ein ForengottLuigi ist ein ForengottLuigi ist ein ForengottLuigi ist ein ForengottLuigi ist ein ForengottLuigi ist ein ForengottLuigi ist ein ForengottLuigi ist ein Forengott

Standard AW: Kinect

Zitat:
Zitat von Lumpi Beitrag anzeigen
Also das wirkliche Perlen kommen, die man dann wirklich nur mit Kinect spielen kann.. bezweifle ich immernoch sehr... weil es vielen entwicklern bestimmt zu riskant ist. Bis jetzt is ja noch nichts wirklich tolles gekommen.
Solche Spiele werden auch nicht kommen. Kinect hat eine viel zu hohe Reaktionszeit, als dass man damit "echte" Games zocken kann, abseits von Ruder- und Seilspringsimulationen.
__________________
Luigi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 15:08   #5
 
Benutzerbild von Samsara Chaos
 
Registriert seit: 19.10.2008

Samsara Chaos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Kinect

Bin der gleichen Meinung. Die Latenz ist leider viel zu stark und somit lassen sich Spiele, bei denen man schnell reagieren muss, nur umständlich spielen.
Muss Lumpi ebenfalls zustimmen. PlayStation Move zeigt bisher auch nicht das volle Potenzial. Dieses Jahr kommt Killzone 3 mit Move-Support raus und die Entwickler haben sich zwar viel Mühe gegeben, aber es bleibt letztlich nur ein nettes Extra. Ich denke, dass die meisten einfach bei ihrem Dualshock 3 bleiben werden.

Bei Kinect hat man leider auch den Nachteil, dass man viel Platz und eine möglichst gute Beleuchtung braucht.
__________________
- Invisible Walls -
Samsara Chaos ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 15:55   #6
 
Benutzerbild von LufiaSchwert
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Simmerath (nähe aachen)
Alter: 33
Spielt gerade: Atelier Rorona (PS3) Animal Crossing new leaf (3DS

LufiaSchwert hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

LufiaSchwert eine Nachricht über ICQ schicken LufiaSchwert eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Kinect

das konzept ist interessant aber die umsetzung nicht. ich hab KINECT auf der gamescom getestet. es macht spass und ist ganz nett aber die reagationszeit liess zu wünschen übrig. und bowlen kann ich auch auf der wii ^^. es gibt zwar ein sonic für KINECT was mich interessiert aber nur wegen einen spiel mir software für ca. 150 € + ca. 50 € für das spiel ist mir doch zu happig.

achja und den platz dafür habe ich leider auch noch nicht um es dann gut spielen zu können. ich warte erst mal ab welche spiele es noch dazu geben wird. und wer weiss vieleicht wenn es bessere spiele gibt für KINECT wird die software vieleicht auch günstiger. aber zurzeit sind nur casula spiele und das ist mir zu teuer. da kann ich wii sport und wii sport resort spielen.
__________________
Ich Kämpfe mit meinen Schwert und mit meiner Seele!!! Das ist meine Antwort!!
LufiaSchwert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 21:23   #7
 
Registriert seit: 08.10.2007

anochiefbla ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Kinect

Es sollen ja auch nicht alle spiele schlussendlich wie Kinect oder Move sein, meiner bescheidenen Meinung nach ist es eher was für Nichtzocker oder halt andere Leute denen sowas gefällt.

Wenn ich gamen will dann will ich da schön vor der Kiste relaxen, auch wers nicht glauben mag aber wenn man sowas wirklich mit Spass und Einsatz spielt dann kanns doch ziemlich schweisstreibend für den ein oder anderen sein.

Ich finde einfach das sowas wie Kinect mehr für einen tollen Abend mit Freunden ist und nichts für die Hardcorezocker
anochiefbla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 22:47   #8
 
Benutzerbild von Lumpi
 
Registriert seit: 14.04.2007
Alter: 34
Spielt gerade: Fire Emblem, Destiny

Lumpi genießt hohes Ansehen
Lumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes AnsehenLumpi genießt hohes Ansehen

Standard AW: Kinect

Entgegen vielen Behauptungen, kann man mit der Wii/Move genauso Relaxt spielen. Da Mann beide Hände ganz gemütlich links und rechts auf die armlehne ablegen kann und nur mit dem handgelenk Zielen...

Aber es geht ja um Kinect. Ich behaupte nicht das Kinect keinen Spass macht... Aber ich finde das es das einfach nicht wert ist. Ja wenn jetzt noch n Haufen solcher Spiele erscheinen wie Raving Rabbits... die auch wirklich lustig gemacht sind und so den abend durch unterhalten können, dann verstehe ich noch das es sich manche zulegen...

Aber ich finde bis jetzt gibt es noch ABSOLUT keinen einzigen grund das ding zu kaufen... für gerade mal 1 Sportspiel das bis jetzt normal gute bewertungen bekommen hat... alle anderen spiele wurden ja sowieso mehr oder weniger zerissen.

Es müsste einfach Konsequenter eingesezt werden um Programmierern auch einen anreiz zu geben.
Da hat es Nintendo einfach Richtig gemacht, die Steuerung direkt als Primäre Steuerung zu Nutzen. Ich glaube auch das Move in dieser Generation nicht mehr viel Reissen wird.

Obwohl ich mir ein paar wirklich schöne HD Railshooter mehr als wünschen würde...

Ich kann mir auch Kinect in ein paar "Core" spielen wirklich gut vorstellen... aber da es halt nur sekundär ist werden die "echten Gamer" wohl immer auf das normale Pad zurückgreifen...




Mir is schlecht und ich hab keine lust es nochmal durchzulesen... also wenn es recht durcheinander ist oder unverständlich.. dann tuts mir leid.. dann bitte einfach Ignorieren.

Geändert von Lumpi (05.01.2011 um 22:53 Uhr)
Lumpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 09:32   #9
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von .Tobi.
 
Registriert seit: 06.06.2007
Alter: 25
Spielt gerade: das etwas andere Spiel

.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott
.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott.Tobi. ist ein Forengott

Standard AW: Kinect

Zitat:
Zitat von Lumpi Beitrag anzeigen

Es müsste einfach Konsequenter eingesezt werden um Programmierern auch einen anreiz zu geben.
Da hat es Nintendo einfach Richtig gemacht, die Steuerung direkt als Primäre Steuerung zu Nutzen. Ich glaube auch das Move in dieser Generation nicht mehr viel Reissen wird.
Genau dass ist eben der riesen Nachteil bei einem Kinect/Move only Spiel.
Die vorhandene Kaufgruppe wird extrem eingeschränkt.
Wieso sollte ein Studio/Publisher ein Spiel entwickeln dass nur Kinect/Move unterstützt, dadurch verkleinert sich die Zielgruppe sehr, und Publisher sind auch nur Firmen die Gewinn machen wollen.
Natürlich könnte man sagen dass gute Spiel auch dafür sagen dass man sich Move/Kinect überhaupt erst kauft allerdings denke ich sind die wenigstens Publisher bereit dieses Risiko einzugehen.

Ich denke Microsoft/Sony hätten von Anfang an für ein sehr starkes Line-Up sorgen müssen, durch die dadurch entstandenen besseren Verkaufszahlen von Kinect/Move wären bestimmt auch viele andere Studios auf den "Zug" aufgesprungen.

So werden Kinect und Move wohl nur mit schlechten Casual-Rumhüpf Spielen versorgt und eventuell mit ein paar guten optionalen Steuerungsmöglichkeiten bei anderen Spielen(siehe Heavy Rain oder das kommende Killzone 3)

Tobi
.Tobi. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 23:45   #10
 
Benutzerbild von ahnstr
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Augsburg
Alter: 27

ahnstr hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Kinect

Es gibt sehr interessante Beiträge hier, die meisten haben auch durchaus Recht mit ihren Behauptungen und Bedenken.
Aber ich würde gerne zum Thema Preis etwas sagen:
Es stimmt, der Preis von Kinect ist mit 150€ tatsächlich sehr hoch, aber man muss dabei auch bedenken, dass man danach nichts mehr dazukaufen muss, abgesehen von den Spielen. Das heißt es können, vorausgesetzt man hat den nötigen Platz dazu, bis zu vier Spieler und mehr sogar an einer Konsole spielen und benötigen nichts bis auf den Körper dazu. Extracontroller kaufen und ähnliches gibt es bei Kinect nicht, schließlich ist man ja selbst der Controller.
Bei Move sieht das schon ganz anders aus. Hier bezahlt man ja schon für das Starter Pack ca. 70€, und das ohne diesen Nunchuck, der sich Navigation-Controller nennt. Der kostet nochmal ca. 25€ extra, was insgesamt ca. 95€ macht. Ein weiterer Move-Controller kostet ca. 60€. Für zwei Spieler, die die gleiche Ausrüstung haben, wären wir dann bei ca. 180€ (!), nur für zwei Spieler, geschweige denn für die Kosten für vier Spieler. Bei Kinect können wie gesagt manchmal mehr als vier Spieler für einmalig 150€ spielen.
Hält man sich all das mal vor Augen wird klar, dass Kinect nur auf den ersten Blick sehr teuer ist, auf den zweiten aber auch als vergleichsweise günstig bzw. nicht überteuert betrachtet werden kann.
ahnstr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 00:37   #11
 
Benutzerbild von Samsara Chaos
 
Registriert seit: 19.10.2008

Samsara Chaos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Kinect

Da hast du völlig Recht. Aber man muss bedenken, dass man erst den Platz braucht, damit vier Leute Kinect gleichzeitig spielen können. Move braucht da etwas weniger, da die Erkennung besser klappt.
__________________
- Invisible Walls -
Samsara Chaos ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 14:19   #12
 
Registriert seit: 30.08.2011

tommig wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Kinect

Ich habe Kinect seit Weihnachten und habe Kinect Sports und das Adventurespiel. Ich glaube ich habe 5 mal mit Kinect gespielt, ich hoffe es kommen bald ein paar gute Spiele oder... Ich habe gelesen dass Mass Effect 3 sollte Kinect kompatibel sein und das Ghost Recoon sieht auch nich schlecht aus. Hope dies at last
__________________
Ferienhaus auf La Gomera
tommig ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Xbox One, Xbox 360 & Xbox

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231