PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum


Allgemeines Spieleforum Hier könnt Ihr euch über alles unterhalten was zum Thema 'Videospiele' gehört und System unabhängig ist.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.11.2005, 14:43   #1
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Von Konsolen und Handhelden

Im Grunde ist es eigentlich lächerlich: Konsolen bieten mit ihrem standard Gamepad kein anderes Gameplay als ein Handheld. Das beweisen besonders PlayStation 2 und PlayStation Portable. Wenn man davon absieht das der mobilen PlayStation gegenüber der stationären PlayStation ein paar Steuerungseinheiten fehlt, dann haben beide Systeme die selbe Steuerung und damit auch sehr oft das exakt gleiche Gameplay bei den Spielen.

Die einzige Ausnahme bilden eigentlich nur die teilweise zahlreichen Zusatzcontroller wie z.B. Eyetoy, Tanzmatten, Mikrofon, Lenkräder und ähnlichem. Jedoch sind diese alle zusätzlich zu erwerben und damit keine standard Controller und somit werden die wenigsten Games mit ihnen gesteuert.

Um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen: Im Grunde sind Konsolen und Handhelds bisher sehr beschränkt, was die Eingabegeräte betrifft. Zu lange gab es hier keine richtige Weiterentwicklung. Neue Controller schaffen neue Gameplay Möglichkeiten. Wärend Tanzmatten noch von Pads ersetzt werden könnten (aber dann erheblich weniger Spass machen würden), kann man ein Kamera oder ein Mikrofon nicht ersetzen, mit einem normalen Pad wären Spiele wie EyeToy Play oder SingStar unmöglich.

Wieso also nicht direkt etwas neues als standard Controller bringen, welcher vorallem nur bei einer Konsole und nur bei einem Handheld möglich ist? Vielleicht denken ja nach diesen Sätzen bereits welche an zwei bestimmte Systeme, die es vormachen, wobei eines davon sich aber erst noch beweisen muss, wärend das andere sich bereits bewährt hat: Ganz klar, es ist die Rede vom Nintendo Revolution und vom Nintendo DS. Diese beiden Systeme beweisen, das eine Konsole und ein Handheld etwas einzigartiges sein können: Ein DS wäre als Konsole nicht wirklich spielbar und ein Revolution wäre als Handheld schlicht unmöglich.

Bisher war eben genau dies nicht so, ein GBA ist im Grunde nur ein tragbarer SNES, die PSP nur eine tragbare PlayStation 1,5. Das hier außgerechnet Nintendo beweisst, das beide Systeme Vorteile nutzen können, die das andere System nicht hat, tut hier nichts weiter zur Sache, das hätte Sony und M$ genauso gekonnt, wenn sie nur etwas mehr Risikobereitschaft gezeigt hätten. Von daher geht es hier nicht um Nintendo, aber auch nicht um Sony, sondern lediglich um Konsolen und Handhelds als solches und das beide Formate bisher zu stark in ihren Standards eingeschränkt waren, ganz besonders die Handhelds durch die Konsolen. Doch das wird sich spätestens Ende 2006 komplett geändert haben.
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 27.11.2005, 15:26   #2
 
Benutzerbild von erkanb1
 
Registriert seit: 16.05.2004
Ort: Würzburg
Alter: 33
Spielt gerade: PlayStation

erkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz seinerkanb1 kann auf vieles stolz sein

erkanb1 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Im Allgemeinem hast du auch recht, aber was willst du damit jetzt sagen? Klar ist ein Handheld keine stationäre Konsole und umgekehrt, mir gefällt das alles im Moment so wie es ist, die netten Spielereien wie SingStar, EyeToy und diverse Tanzspiele gefallen mir sehr gut, aber man muss ja nicht genau diese "Kleinigkeiten" als "Hauptcontroller" nehmen. Mir sieht der Thread zu sehr nach "bashing" aus obwohl die Wortwahl/Satzbau wohl vieeeeeel besser als bei anderen Fanboys ist
__________________
Posting © erkanb1 2004 - 2014. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
erkanb1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 16:26   #3
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

also die letzten 25 jahre lang gab es ununterbroche neue spiele und neues gameplay in spielen. atemberaubende neuerungen und unentwegt überraschungen
und das alles "nur" mit joysticks und gamepads (ja mindestens 15 jahre lang gab es spiele mit einem jostick, der nur einen feuerknopf hatte!).

warum das plötzlich nach 25 oder 30 jahren vorbei sein soll, ist mir nicht so ganz klar. ich denke, das problem liegt da eher bei den spieleentwicklern. wie man am angebot der aktuellen spiele erkennen kann (das angebot bestimmt die nachfrage), sind hauptsächlich nur renn-, sport- und fps-spiele in immer realistischerer grafik gefragt.
und auch ein neuer controller wird daran nicht viel ändern.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 17:22   #4
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

@erkanb1: war mir schon klar das Du das gleich wieder als bashing siehst, von Dir hab ich auch nix anderes erwartet und was Du sonst so schreibst zeigt auch irgendwie das Du den Beitrag nicht wirklich verstanden hast.

@O-bake: irgendwann ist nunmal das möglichste aus dem GamePad rausgeholt, neues Gameplay rein durch das Pad gibt es kaum mehr, warum wohl ist EyeToy und ähnliches so erfolgreich? Weil es etwas neues ist. Es geht auch nicht darum die Genres neu zu erfinden, Sport- und FPS-Spiele spielen sich z.B. mit dem NRev Controller ganz anders, trotzdem ist es aber immer noch das gleiche Genre. Gerade auch FPS zeigen deutlich die Grenzen eines GamePads auf, Shooter ohne AutoAiming sind auf der Konsole so gut wie unspielbar, auf dem PC mit der Maus spielt sich das alles viel besser. Die Chancen sind recht gut das der NRev die FPS Konsole schlechthin wird.

Genau das ist eben der Punkt: GamePads sorgen für Einschränkungen bei den Spielen. Nur als Beispiel: mit einem normalen Pad ist es nur möglich einen Schläger durch Tastenkombos tief, mittig oder hoch zu schlagen, bei einem Controller wie dem des NRev kannst Du schlagen wie Du willst, jede erdenkliche Schlagtechnik ist möglich. Ob man das dann auch so umsetzt ist wieder was anderes, hier soll es lediglich um die Möglichkeiten gehn, die ein anderer Controller möglich macht.

Stell Dir einfach mal vor Du legst Soul Calibur ein, hast es noch nie gespielt und auch nicht einmal in die Anleitung reingeguckt, wählst einen Kämpfer und die Runde beginnt: bei normalen Pads geht jetzt erstmal die Suche los auf welcher Taste welche Aktion liegt und wie man Steuerkreuz und Buttons kombinieren muss um bestimmte Schläge auszuüben und ehe Du auch nur halb rausgefunden hast wie die Belegung ist, bist Du schon tot, weil Dein Gegner der das Spiel auch das erste mal spielt einfach nur den NRev Controller in die Hand genommen hat und einfach den Schlag so ausgeführt hat, wie ihn sein Charakter im Spiel machen sollte, ohne auch nur nachdenken zu müssen wie der Controller wohl funktioniert.

Tatsache ist einfach das viele über das Pad denken: "die ganzen Jahre hab ich damit gespielt, kein Bock mich an etwas vielleicht besseres aber total anderes zu gewöhnen". Sagen wir es einfach so wie es ist: die meisten Gamer sind einfach nur faule Säcke und kommen dann mit irgendwelchen scheinheiligen Ausreden.

Wenn die Menschen früher auch alle so faule Säcke gewesen wären, dann würden heute noch alle zu Fuss gehn, weil ihnen Fahrrad fahren lernen oder gar Autofahren lernen viel zu anstrengend gewesen wäre und sie sich eingeredet hätten es würde ihnen keine Vorteile bringen, ging ja schliesslich die letzten 20 Jahre davor auch so.

P.S. im übrigen ging es eigentlich hier um Konsolen vs Handheld und die unterschiedlichen Möglichkeiten die diese beiden Systeme von den Inputschnittstellen her bieten können.
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 18:02   #5
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

das man mit so einem controller, den man in der hand hält, so zuschlagen kann mag ja sein, aber wie will man damit treten?

und man kann dieses prinzip so lange erweitern, bis man den armen spieler in einen anzug steckt, der überall sensoren hat, die dann alle möglichen bewegungen in das spiel übertragen.
und genau an dem punkt freue ich mich, dass ich bequem im sessel sitzen kann und mein gamepad halte und nicht irgendwelche ruderbewegungen machen muss.

und ob das eye-toy so erfolgreich ist, weiss ich nicht. ich habe mir das mal angesehen, aber ich fand es eher etwas stupide als innovativ.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 18:21   #6
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Schonmal dran gedacht das es für den NRev Controller ein Gehäuse gibt, womit man wieder einen normales Pad hat, nur eben inkl. der Funktionen der "Fernbedienung"? Wäre z.B. eine Möglichkeit für z.B. ein Tekken. Und bei der normalen "Fernbedienung" gibts ja auch noch das Interface für Teile für die andere Hand und Nintendo hat gerade was die Teile angeht noch nicht alles verraten, nur den analog Stick mit 2 Buttons. Von daher mal abwarten was da noch alles kommt. Nintendo weiss sehr gut das sie für möglichst jedes Genre eine gute Lösung anbieten müssen.

Außerdem sagt keiner das man mit dem NRev Controller nicht gemütlich im Sessel sitzen und zocken kann.
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 18:27   #7
 
Benutzerbild von Damien
 
Registriert seit: 02.02.2005

Damien hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Wie Eingaben im Spiel gemacht werden können ist mir zunächst einmal ziemlich egal, hauptsache das Spiel sagt mir zu. Ist das Spiel ansprechend versuche ich mich auch zuerst einmal mit den Eingabemöglichkeiten auseinander zu setzen. Im Gegensatz dazu kann mir zwar eine schlechte Steuerung das Spiel vermiesen, aber trotzdem ist sie für das Spiel am Anfang nicht entscheidend.

Zum Rest deines Threads :

Zitat:
Genau das ist eben der Punkt: GamePads sorgen für Einschränkungen bei den Spielen. Nur als Beispiel: mit einem normalen Pad ist es nur möglich einen Schläger durch Tastenkombos tief, mittig oder hoch zu schlagen, bei einem Controller wie dem des NRev kannst Du schlagen wie Du willst, jede erdenkliche Schlagtechnik ist möglich.

Hast du das Dingen schon mal in der Hand gehabt weil du weisst das es Möglich wäre ?

Ob man das dann auch so umsetzt ist wieder was anderes, hier soll es lediglich um die Möglichkeiten gehn, die ein anderer Controller möglich macht.

Klar theoretische Möglichkeiten hat man viele, aber Spekulationen bringen auch keinen weiter und sind auch keine guten Argumente. Solange ich das Ding nicht selber in Aktion gesehen oder bei mir im Laden getestet habe halte ich es nicht für gut oder innovativ... Werbung verspricht viel.

Stell Dir einfach mal vor Du legst Soul Calibur ein, hast es noch nie gespielt und auch nicht einmal in die Anleitung reingeguckt, wählst einen Kämpfer und die Runde beginnt: bei normalen Pads geht jetzt erstmal die Suche los auf welcher Taste welche Aktion liegt und wie man Steuerkreuz und Buttons kombinieren muss um bestimmte Schläge auszuüben und ehe Du auch nur halb rausgefunden hast wie die Belegung ist, bist Du schon tot, weil Dein Gegner der das Spiel auch das erste mal spielt einfach nur den NRev Controller in die Hand genommen hat und einfach den Schlag so ausgeführt hat, wie ihn sein Charakter im Spiel machen sollte, ohne auch nur nachdenken zu müssen wie der Controller wohl funktioniert.

Naja, wer bei Spielen wie Soul Calibur und Co. eine Anleitung für Standardschläge braucht sollte besser keine Videospiele spielen und für eventuelle Specialmoves brauche ich auch bei einem anderen Kontroller, sogar bei dem von Nintendo, eine Anleitung.

Mehr als einen Standardschlag (oder Tritt, wie soll das Gerät das Unterscheiden ?) wird man mit einem NRev Controller ohne Anleitung auch nicht schaffen, und da ist man mit einem Standard-Tastendruck wohl schneller am Ziel.

Es ist wohl leichter ein paar Knöpfe zuzuordnen, als herauszufinden wie ich meinen Controller bewegen muss damit er welche Aktion ausführt. Wie soll das gerade beim Beispiel von SC sofort offensichtlich sein ? Mache ich eine hohe Bewegung von links nach rechts, was soll der Kämpfer deiner Meinung nach machen ? Einen Schlag, einen hohen Tritt oder vielleicht eine Seitwärstbewegung um dem Gegner auszuweichen...


Special Moves sind meiner Meinung nach mit Tastenkombination leichter auszuführen als wenn ich am Ende den NRev Controller in einer bestimmten Figur bwegen muß. Wie schwierig sowas sein kann sieht man ja wenn man bei manchen Spielen am PC per Maus oder bei Touchscreen-Games Symbole in die "Luft" fuchteln muss. Eine Kombination aus beidem, wenn ich die "Fernbedienung" im Gehäuse habe, ist auch nicht wirklich komfortabel.

Soll ich dann bei FP Shootern während ich laufe das Pad gleichzeitig in alle Richtungen schwenken zum umsehen und zielen ? Mit einer Steuerung am PC aus Maus und Keyboard kann man das wohl nicht wirklich vergleichen.
Auch der Vergleich zu Tanzmatten, Bongos oder Eyetoys ist nicht angebracht denn das so etwas für Handhelds gemacht werden würde ist eher mehr als flüssig, also überflüssig. Wenn man sich die Spiele dazu ansieht steht auch nicht das Spiel selber im Vordergrund sondern der Spass den der Controller selber vermitteln soll, entweder durch hopsen, singen (?) oder anderes. Das es solche Dinge für Unterwegs an Handhelds geben wird, oder geschweige denn gebraucht wird, ist ziemlich unwahrscheinlich... Mehr als ein Joypad und einen Touchscreen braucht man "To Go" einfach nicht. Es mag zwar nun manche geben die rufen "Boah, Ey, ne Tanzmatte für meinen Wasauchimmer damit ich im Bus abgrooven kann..." aber das wird zum Glück die Minderheit bleiben...

Den kläglichen Versuch andere "Innovation" in Portable Spiele zu bringen zeigen manche Handygames bei denen man mit der Cam zielen kann oder per Bewegung durch die Gegend seine Position im Spiel wechselt.

Meiner Meinung nach sind Eye-Toy und Singstar nicht wirklich erfolgreich weil sie etwas neues bei der Steuerung bieten. Die meissten kaufen diese Art von Games als Party-Spass mit mehreren Leuten. Nicht der Controller an sich bestimmt dort den Kaufentscheid, sondern eher der Punkt das man diese Spiele auch problemlos mit mehreren Spielen kann und der Zuschauer trotzdem noch was davon hat. (Lachkrämpfe wenn die anderen vor der Cam turnen oder Ohrenschmerzen vom Gesang...)
__________________
Ich ramme wie ein Amboss, Meine Faust in dein Gesicht
Beim Aufprall deines Zornes, Regt sich nichts, regt sich nichts
Ich rase wie ein Irrer, Durchdring dich wie ein Stahlgeschoss
Ich bin der Arzt aus Eisen – dein bleichlicher Chirurg
Damien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 19:30   #8
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 32

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard

Das Problem bei einem Soul Calibour wäre, dass man z.b. nicht nur durch Kontrollerbewegung über den Gegner springen kann und ihn mit das Schwert in den Rücken rammen kann. Da müsste man dann nebenbei doch noch Tasten benutzen. Wobei das ja kein all zu großes Problem wäre.

Aber mal zum eigentlichen Thema:
Vor nicht all zu langer Zeit waren Handheldspiele fast nur noch in 2D, die Konsolengames dagegen waren meist in 3D. Mit DS und PSP hat sich das jetzt geändert, denn nun sind auch Handhelspiele in 3D. Jetzt muss man nur noch ein bischen an der Technik feilen und schon hat man "nur noch" eine "stationäre Konsole" zum Mitnehmen.
Wenn aber nun der Trend echt nach neuen Steuerungsarten à la Revo geht, dann wäre ich doch sehr froh, wenn das alte, normale Gameplay wenigstens in den Handheldgames noch beibehalten wird.
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 21:08   #9
 
Registriert seit: 09.05.2005
Alter: 46

phaeton1101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

phaeton1101 eine Nachricht über ICQ schicken
Ausrufezeichen Seltsamer Thread / Komischer Vergleich

Man kann doch keine Handhels mit Konsolen vergleichen?

Ich kann mich wie ein Clown mit allem behängen, dann hab ich ne Bongotrommel vorm Bauch, ein 19Zoll TFT mit 1024x768 vorm Kopf,
die Fußsensoren, der rote Neigungs und NIessensor auf der Nase und kann in der U-Bahn lecker Super Super XXX zocken.

Vergessen wir auch mal nich die Vibratonsmotoren für ein noch bessers Spielgefühl!

Mal ehrlich, will ich mich zum Affen machen unterwegs oder will ich in Ruhe ein gutes Spiel spielen ?

Wenn ich in der Straba (Strassenbahn) sitze und einer neben mir "SITZ" in den DS schreit , dann würd ich vor lauter Schock *gg* --zensiert--

Zu Hause kann rumzappeln wer will, ich will in der Couch liegen und meinen guten stressfreien Controller!

Ich gönn jedem seine Freude an jeder Technik, doch zu behaupten das würde alle glücklich machen und sich durchsetzen der sollte mal in sich gehen!
phaeton1101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 21:36   #10
 
Benutzerbild von pawel
 
Registriert seit: 14.01.2005
Spielt gerade: Zelda Twilight Princess, Red Steel, GTA: Vice City Stories

pawel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

pawel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn man mal einfach dran denkt warum macht Nintendo das wohl? Genau! Einen Controller kann man einfach durch ne Tastatur oder Joystick ersetzen, und somit Raubkopien fuer den Computer herstellen, mit DS, Rev und co. ist das nicht mehr moeglich. Ein guter Zug von Nintendo.
__________________
if something is hard to do then it's not worth doing...
Wii: 5147 9114 4153 4831, wenn ihr added > PM
pawel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 21:41   #11
 
Registriert seit: 25.03.2005

lexxil hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

lexxil eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: Seltsamer Thread / Komischer Vergleich

phaeton1101:

Du scheinst wohl das Thema nicht richtig verstanden zu haben, da kannst du meinentwegen 30 sein.
Es ging hier nicht darum weil der Nrev so kacke ist. Aber nein du bist kein Fanboy
Und ich kann es sehr gut nachvollziehen das es sehr schrecklich ist jemand neben sich zu haben der "Sitz" in den DS ruft.
Der kommt garantiert aus dem Irrenheim...

Meiner Meinung nach war der GameBoy aus einem Grund so genial.
Nicht wegen seiner Grafik sondern wegen seiner 2 Knöpfe.
Wenn ich in der U Bahn hocke will ich kein RPG zocken oder überlegen, sondern einfach drauf los zocken.
Und das bietet der GBA einfach.
Ich habe kein GBA mit 10 Knöpfen und 2 Analogsticks und wenn ich mich auf die Couch flätzen will nehme ich mein GBA oder DS zur Hand, weil ich hier bei den meisten Spielen einfach mal drauf los zocken kann.

Wenn ich dann im MP zocken will oder mal an einem komplexeren Game
geh ich an die GameCube PC, oder PS1.

Ich hoffe nur das auch der NREV komplexere Spiele bringt, auch bei einer einfacheren und intuitiveren Steuerung.
lexxil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 21:43   #12
 
Registriert seit: 08.12.2003

ulos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard mmh!

moin
auch ich werde mich hüten konsolen mit handhelds zu vergleichen.

der revo von nintendo würde mich auch reizen, ich könnte mir da ein schwertkampf in jedi still vorstellen,dann noch das schöne summen der lichtschwerter dazu und schon kann es losgehen.
ich sach nur saber only (-.

es wird sich zeigen wie gut big N das umsetzten kann,ich bin gespannt.




gruss
ulos
ulos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 21:57   #13
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Viel Spass noch beim Diskutieren, ich bin raus, mir werden hier wieder Dinge in den Mund gelegt die ich so nie gesagt habe, das einem dabei jede Lust darauf vergeht eine gescheite Diskussion führen zu wollen. Vorallem scheinen hier auch manche zu faul zu sein überhaupt nur annähernd verstehen zu wollen auf was ich eigentlich mit dem Ursprungsposting hinaus wollte.

Egal, ich bin raus hier und das war auch mein letzter Post hier.
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 22:46   #14
 
Benutzerbild von DOOFI
 
Registriert seit: 24.11.2005

DOOFI wird schon bald berühmt werdenDOOFI wird schon bald berühmt werden

Standard

balmung kann ich da zustimmen.aber ich denke mal die firmen wollen einfach nix neues ausprobieren.warum denn auch ??? die alten sachen verkaufen sich doch optimal.wiso also neue controller oder inovation erfinden wenn der spieler nur fortsetzungen will.

in letzter zeit zeigt nur nintendo neue ideen wie z.b touchpad ( obwohl bekannt von pocket pc ) , controller vom revolution , boktai mit uv messer . spontan würde mir da noch das eine beat em up einfallen auf der sony playstation 2 mit diesem komischen handschuchen ^^ ( fällt name nicht ein sorry ).

vielleicht schrecken sie ja auch nur kosten und der mögliche flott ??? virtual boy ( oder wie das früher hieß...mann ich bin zu besoffen denke ich :-) ) oder mega cd von sega mit 32x aufsatz für genesis etc.

wobei dann noch frage wäre was man als standart machen könnte ??? was ist wenn es einem nicht gefällt ??? ich liebe rumble funktion ein freund von mir hasst es wie die pest ??? spiele gerne analog freund weniger er bleibt beim alten digi pad.denke so wie es ist ist es ein guter kompromiss.und man kann auch mal abweichen vom standat aber dafür mit extra zubehör ( bring wieder geld ).sage da nur negcon von namco.

und mal ne frage nebenbei an alle.was würdet ihr euch denn wünschen für innovationen ??
__________________
Playstation 3 ID : Zhao-san
Xbox Live ID : Zhaosan
Twitter : doofisan
===> Neue Freunde gerne gesehen !!!
DOOFI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 22:50   #15
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

Zitat:
Original von Balmung
Viel Spass noch beim Diskutieren, ich bin raus, mir werden hier wieder Dinge in den Mund gelegt die ich so nie gesagt habe, das einem dabei jede Lust darauf vergeht eine gescheite Diskussion führen zu wollen. Vorallem scheinen hier auch manche zu faul zu sein überhaupt nur annähernd verstehen zu wollen auf was ich eigentlich mit dem Ursprungsposting hinaus wollte.

Egal, ich bin raus hier und das war auch mein letzter Post hier.
worauf wolltest du bloss hinaus? vielleicht auf das gleiche, wie in dem thread, in dem man die next gen konsolen vergleichen sollte, aber nicht über die schwache grafikleistung des NRev reden durfte?
du wolltest uns hier (und in diesem anderen thread) sagen, dass du den nrev-controller unglaublich toll findest und dies mit an den haaren herbeigezogenen thesen untermauern.

der controller mag ja vielleicht auch ganz lustig sein, das eye-toy, bongotrommeln und tanzmatten sind ja auch ganz lustig, aber mehr auch nicht.
und solange nicht bessere spiele erscheinen bringt auch ein supertoller controller nichts.

und nintendo hat den touchscreen am DS auch mit riesigem tamtam angekündigt und dann gabs eine minispielesammlung, die ja auch ganz lustig war (pusten und drücken -> wirklich die innovation)
und dann war erstmal schluss. viele spiele benutzen den TS, obwohl er gar nicht benötigt wird.
auf strategiespiele (und andere spiele, die normalerweise mit der maus gespielt werden) warte ich leider immer noch (es gibt wohl sims, aber das sagt mir nicht so zu).

wahrscheinlich wirds für den NRev dann auch so einen launch-titel geben, bei dem man prima hüpfen und wedeln soll, damit der neue controller auch mal schön gebraucht wird.
aber ob es auch ein gutes spiel dafür geben wird, steht ja nochmal aus.

und der vergleich zum eye-toy (ich habe da nur mal so ein spiel gesehen, wo man einfach stumpf auf irgendwas hauen musste) zeigt, dass es auf jeden fall für lustige kleine party-spielchen reichen wird.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2005, 08:19   #16
 
Benutzerbild von Damien
 
Registriert seit: 02.02.2005

Damien hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: Seltsamer Thread / Komischer Vergleich

Zitat:
Original von lexxil
phaeton1101:

Du scheinst wohl das Thema nicht richtig verstanden zu haben, da kannst du meinentwegen 30 sein.
Es ging hier nicht darum weil der Nrev so kacke ist. Aber nein du bist kein Fanboy
Wass ist denn das für ein Kommentar ? P1101 hat mit keinem Wort den Nrev erwähnt sondern seinen Kommentar zur Steuerung beigetragen. Er hat nur etwas überzogen dargestellt was er von komplexen Steuermethoden "ToGo" hält. Wer da das Thema oder manche Teile nicht verstanden hat sei da wohl mal dahin gestellt.

Zitat:
Original von Balmung
Viel Spass noch beim Diskutieren, ich bin raus, mir werden hier wieder Dinge in den Mund gelegt die ich so nie gesagt habe, das einem dabei jede Lust darauf vergeht eine gescheite Diskussion führen zu wollen. Vorallem scheinen hier auch manche zu faul zu sein überhaupt nur annähernd verstehen zu wollen auf was ich eigentlich mit dem Ursprungsposting hinaus wollte.

Egal, ich bin raus hier und das war auch mein letzter Post hier.
Was erwartest du wenn du sagst du willst über Eingabemöglichkeiten im allgemeinen zu reden und dann damit kommst wie toll der NRev Controler im Vergleich zu einem normalen ist/werden kann ? Ich zumindest habe dir auch nichts in den Mund gelegt und gezielt auf deinen Post geantwortet. Auch wenn du dies wohl nun nicht mehr lesen wirst muß ich dir sagen das es auch nicht gerade von Diskussionsbereitschaft zeugt wenn du, anstatt auf Fragen zu deinem Post zu antworten, dich auf dem Thread abmeldest.

Wer einen Thread startet sollte auch Diskussionsbereit sein, und sich nicht sofort verabschiedenen wenn ihm die Entwicklung nicht gefällt. Zu einer Diskussion gehört nunmal auch das man Kritik beantwortet oder zumindest hinnehmen kann.

Zitat:
Original von O-bake
worauf wolltest du bloss hinaus? vielleicht auf das gleiche, wie in dem thread, in dem man die next gen konsolen vergleichen sollte, aber nicht über die schwache grafikleistung des NRev reden durfte?
du wolltest uns hier (und in diesem anderen thread) sagen, dass du den nrev-controller unglaublich toll findest und dies mit an den haaren herbeigezogenen thesen untermauern.
Was er damit nun wirklich sagen wollte würde mich nun auch mal interessieren. Ich hoffe Balmung weiss es selber, denn im Moment sieht es durch seine Abmeldung wirklich wie ein fehlgeschlagener "NRev is toll" Thread aus. Da gibt es prinzipiell ja auch nichts dagegen einzuwenden, aber dann soll er das nicht in einer Möchtegern-Diskussion verstecken.
__________________
Ich ramme wie ein Amboss, Meine Faust in dein Gesicht
Beim Aufprall deines Zornes, Regt sich nichts, regt sich nichts
Ich rase wie ein Irrer, Durchdring dich wie ein Stahlgeschoss
Ich bin der Arzt aus Eisen – dein bleichlicher Chirurg
Damien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2005, 13:27   #17
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Mein 2. Posting hier war bereits mehr Offtopic als Ontopic, da gleich die ersten 2 Antworten das Startposting nicht verstanden haben und um darauf hinzuweisen hab ich nicht ohne Grund am Ende des 2. Postings geschrieben:

Zitat:
P.S. im übrigen ging es eigentlich hier um Konsolen vs Handheld und die unterschiedlichen Möglichkeiten die diese beiden Systeme von den Inputschnittstellen her bieten können.
Jedenfalls hab ich kein Bock mehr eine Diskussion zu führen wo ich doch nur ständig missverstanden werde, ist ja nicht so dass das hier die erste Diskussion wäre die ich in diesem Forum (für das ich mich damals übrigends genau für sowas eingesetzt habe) hier starten wollte, aber scheinbar sind hier alle nur unfähig eine gescheite Diskussion zu führen, weil gleich sofort viele total vom Thema abkommen (in dem Fall hier war ich allerdings mit schuld, nächstes mal kennzeichne ich Offtopic Postings dick und fett, damit es auch ja jeder mitkriegt).

Für mich steht jedenfalls fest: diese Community ist nicht geeignet gescheite Diskussionen zu führen, schon gar nicht allgemeine weil man bei Beispielen direkt als Fanboy davon betitelt wird.
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2005, 13:51   #18
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

Zitat:
Im Grunde ist es eigentlich lächerlich: Konsolen bieten mit ihrem standard Gamepad kein anderes Gameplay als ein Handheld. Das beweisen besonders PlayStation 2 und PlayStation Portable.
@Balmung: das ist ein zitat aus dem ersten absatz deines ersten postings.

also: nintendo versucht den begriff "innovation"als werbeslogan einzuführen und für einige muss jetzt alles "ganz innovativ" sein. andere springen auf diese masche halt nicht so an.
aber einfach zu behaupten, dass es plötzlich keine guten spiele mehr geben kann, wenn es nicht einen neuen controller gibt, finde ich persönlich einfach nur lächerlich.
stell dir mal vor, das hätte jemand vor 10 jahren gesagt. der hätte auch argumentieren können, dass es 15 jahre lang nur "standardcontroller" gegeben hat und jetzt mal was neues angesagt ist.
und dann schau dir an, was es in den letzten 10 jahren - trotz standardcontroler - alles so an spielekrachern gegeben hat.

und wie ich schon sagte: wenn es eine breite kundschaft für "sport/rennspiel + jahreszahl" gibt, dann wird sich dass mit dem NRev controller auch nicht ändern.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2005, 13:56   #19
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Original von Balmung
Mein 2. Posting hier war bereits mehr Offtopic als Ontopic, da gleich die ersten 2 Antworten das Startposting nicht verstanden haben und um darauf hinzuweisen hab ich nicht ohne Grund am Ende des 2. Postings geschrieben:

Zitat:
P.S. im übrigen ging es eigentlich hier um Konsolen vs Handheld und die unterschiedlichen Möglichkeiten die diese beiden Systeme von den Inputschnittstellen her bieten könnten.
So, nachdem ich mir jetzt dein erstes Posting unter Berücksichtigung dieses Hinweises zum dritten Mal durchgelesen habe, konnte ich auch den Diskussionsansatz finden.

Vorher hab ich mir den Text durchgelesen und mir gedacht, ahja, schöner Aufsatz, der Junge hat Recht, aber was soll man jetzt dazu sagen?!

Vielleicht solltest du etwas an deinen Einstiegsbeiträgen verbessern, damit auch mal gute Diskussionen entstehen können. Ich denke nämlich, dass ein Großteil der Benutzer hier dazu fähig ist, aber erstmal auf die richtige Fährte gebracht weden muss (und gar nicht erst Bashing-Ansätze finden darf).
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2005, 14:12   #20
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Im Grunde wars auch ehr als Kolumne gedacht, als als Start für eine Diskussion, aber egal, für mich ist das Thema hier durch.
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konsolen und 50 Hertz Fernseher Carrera Allgemeines Spieleforum 6 14.04.2007 11:55
andere handhelden Nike Allgemeines Spielehandheldforum 6 12.09.2006 22:21
Größenvergleich aktueller und Next-Gen Konsolen Mugg91 Wii U, Wii & GameCube 77 17.05.2006 18:33
Controller von Konsolen an den PC anschließen Johnny PC/Mac 3 28.04.2004 19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231