PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum


Allgemeines Spieleforum Hier könnt Ihr euch über alles unterhalten was zum Thema 'Videospiele' gehört und System unabhängig ist.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.11.2006, 18:18   #1
 
Benutzerbild von whoops_bat
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 34

whoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekannt

Beitrag Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Warum es sich lohnt zu warten...
oder eine Meinung, wieso es zu früh ist, sich für eine Next-Gen Konsole zu entscheiden.

Viele sind sich schon sicher, die PlayStation 3 wird die Beste der neuen Konsolen sein. Ist ja auch klar. Sie hat die meiste Power, vereint die coolsten Features und ist auch noch von Sony.

Viele sind sich sowieso schon sicher, dass die XBox 360 einfach nicht mehr zu übertreffen ist. Ist ja auch klar. Sie bietet massig Grafikpower (die PlayStation 3 muss erst mal zeigen, dass sie in der Praxis mehr kann), hat ein super Onlinesystem und entwickelt sich einfach prächtig, alles lässt sich einfach aufrüsten. Alles kann, nichts muss.

Da Wii sich von der Grundidee (sowie preislich) deutlich von den anderen beiden Konsolen unterscheidet, nimmt sie eine Sonderrolle ein und ist in meinen Überlegungen Außen vor...

Doch wer hat nun Recht, oder viel wichtiger, wer hat Unrecht?! Eine schwere Frage und ich möchte sie beantworten, indem ich mich einfach um diese Frage drücke. Die einfachste Lösung.


Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht einfach nur nicht, sich schon jetzt für eine Next-Gen Konsole zu entscheiden, sondern ich halte es sogar für einen Fehler! Dies gilt vor allem für einen Spielertyp wie mich. Ich kann mir wohl über längere Zeit nur eine Konsole leisten und eigentlich möchte ich auch nicht mehr haben (außer Wii) und ich bin ein Typ, der sich schnell über „kleinere“ Mängel ärgert...

Also kommt man erst mal zu den rein technisch, objektiven Gründen. Die ersten Konsolen, die erscheinen sind meist (leicht) fehlerhaft, ob hardwareseitig oder mit Fehlern in der Software, wohlmöglich sogar mit beiden. So sieht man an der XBox 360 eine Verbesserung der Software durch die regelmäßigen Updates. Eine verbesserte Konsolenarchitektur war bei der XBox z.B. durch besserer Laufwerke und bei der PlayStation 2 durch die slimline ganz deutlich zu finden (und wird sich wohl auch in der neuen Generation zeigen). Als „Späteinsteiger“ kann man direkt auf diese Verbesserungen zugreifen und muss sich nicht erst über einige Macken ärgern.
Ich meine damit nicht, dass man auf die „PlayStation three (slimline)“ wartet soll, aber man sollte erst mal die Erfahrungen im Praxisbetrieb abwartet. Ob nun eine besserer Kühlerkonstruktion eingeführt wird, ein besseres Laufwerk, der Stromverbrauch reduziert werden kann oder die Software stabiler läuft.

Letztlich liegt hier der Vorteil im Warten. Man bekommt eine bessere Konsole (im Sinne von ausgereifter) und kann sich somit einiges an Ärger und Frust sparen.

Aber auch in anderen Bereichen sind einige Aspekte zu finden, wieso eine Euphorie für eine der beiden Konsolen (noch) nicht wirklich vernünftig ist.

So lässt sich beinahe unmöglich Voraussagen, wie sich der Spielemarkt entwickeln wird. Ob sich nun Gerüchte, wie ein MGS 4 auf der XBox 360 bewahrheitet oder wie die Entwickler Multiplattformspiele umsetzten. Wird eine der beiden Konsolen unter lieblosen Umsetzungen wie damals der Cube leiden (was ich nicht glaube), wird z.B. die PS3 wirklich bessere Grafiken im selben Spiel bieten oder wird es überhaupt relevante Unterschiede geben?

Wie sieht es mit Exklusiv-Entwicklungen von Drittherstellern aus? Wie lange werden Spiele „exklusiv“ bleiben, wie viele exklusive Top Titel wird jede Konsole vorweisen können?

Auch die pure Quantität wird wohl eine Rolle spielen. Sicherlich, auch auf der Xbox konnte man aus fast jedem Genre einige sehr gute Spiele wählen, jedoch bot die PS2 einfach eine größere Auswahl.

Ich denke, spätestens beim nächsten Weihnachtsgeschäft, wird sich eine Tendenz abgezeichnet haben. Microsoft wird Spiele wie Halo 3 und Fable 2 anbieten oder zumindest stark weiterentwickelt haben und Sony kann dann wohl ebenfalls mit den ersten Krachern aufwarten. Auch wird sich sicherlich eine erste Linie abzeichnen, welche Spiele wann für welches System erscheinen, welche noch umgesetzt werden und einige wichtige Neuankündigungen wird es wohl auch geben.

Wohlmöglich werden beide Konzerne ihre Preisstruktur „verbessern“ (also günstiger/Bundles) und die ersten Fehler ausgemerzt haben bzw. im Fall der 360 das System noch weiter optimiert haben.

Auch der Wettlauf der genutzten Medien wird sich weiterentwickelt haben und die Situation besser abzuschätzen sein.

Aus diesen Gründen halte ich die ganzen „Welche Konsole ist besser?“ – Diskussionen auch für müßig und nicht wirklich sinnvoll, zumindest nicht in dem Maße, dass man nüchtern und mit einem gewissen Wissens- und Erfahrungsschatz argumentieren könnte.

Ganz nebenbei bietet der Start der neuen Konsolen einen netten Nebeneffekt: Man kann sich noch einmal voller Genuß auf seine „alte“ Konsole besinnen. Jetzt, wo die Lebenszeit zuende geht, lässt es sich wunderbar resümieren, welches Zubehör am Besten war, welche Spiele wirklich Must-Haves sind und vor allem werden einem die selben hinterhergeschmissen. So lassen sich super Einkaufstouren machen, um seine Sammlung zu vervollständigen und dabei nicht viel Geld ausgeben zu müssen. Endlich findet man die Zeit auch mal „Geheimtipps“ zu spielen und einfach noch mal richtig Spaß mit seiner Konsole zu haben, bevor man sich voller Begeisterung der nächsten Generation widmen kann und durch das Warten auch die richtige Entscheidung für sich selbst leichter treffen konnte.


mfg whoops
__________________
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.

Geändert von whoops_bat (09.11.2006 um 19:02 Uhr)
whoops_bat ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.11.2006, 18:52   #2
 
Benutzerbild von DrDou
 
Registriert seit: 02.02.2005
Alter: 33

DrDou wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warm es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Warum es sich lohnt zu warten...
[...]
Zuerst wollte ich auch "blind" zum Wii greifen, bis mir auffiel, dass ich außer Zelda und Red Steel keinerlei Kaufgrund habe. Deswegen greife ich lieber zur Cube-Version von Zelda und warte ab bis sich der Wii eine stabilere Softwarebasis aufgebaut hat. Nebenbei spart man auch noch Geld, weil der Wii Ende 07 bestimmt keine 250 mehr kostet (Bundles?).

Nur bei der Xbox360 muss ich dir widersprechen, weil diese schon JETZT ein sehr gutes Hardware sowie Software Angebot hat (Stichwort: Gears of War). Sie ist ja auch schon 1 Jahr alt.

Zitat:
Zitat von whoops_bat Beitrag anzeigen
Ganz nebenbei bietet der Start der neuen Konsolen einen netten Nebeneffekt:
Man kann sich noch einmal voller Genuß auf seine „alte“ Konsole besinnen. [...]
Richtig. Dieses X-Mas ist bei mir PS2 Time. Ein Haufen guter Spiele wartet noch auf mich.
__________________
"Flutter into your dreams, glitter into tomorrow" Rookies
DrDou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2006, 13:08   #3
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 32

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: Warm es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Jup hast zu 99% recht

Nur von der PS2 kamen soviele verschiedene Hardware versionen raus das is net mehr feierlich und wir ham im Laden bestimmt 50 geschrottete Ersatzteilager PS2s gehabt aber dafür nür 3-5 Boxen wo nur bei 2 Stück das Laufwerk kaputt war der Rest is Eigenverschulden.
Außerdem wurde in der Slimversion der selbe Laser eingebaut der schon bei Rev 1.0 Probleme bereitet hat.

Nachdem Zeug (und PS2 Controller angro reparieren *hass*) is mir die Lust auf Sony vergangen.

Aber Microsoft geht schon fast ähnliche Wege mit der 360 ,ein Kumpel musst seine schon 2 mal einschicken -.-. Abwarten wie die Qualität der neuen Versionen ist.

Der GC hat am Besten abgeschnnitten in Sachen Haltbarkeit. Ich persönlich kenne nur 2 Versionen der Hardware und wir haben auch nur einen GC reinbekommen der Ireparabel geschädigt war.


Wenn Nintendo da wieder die einen guten Job macht und sich mit dem Controller gut spielen läst wird er woll meine erste Wahl, auch wegen dem Download service.
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2006, 19:28   #4
 
Benutzerbild von Zicu
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Tobleroneland
Alter: 32
Spielt gerade: Doktorspiele

Zicu genießt hohes Ansehen
Zicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes Ansehen

Zicu eine Nachricht über ICQ schicken Zicu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Werde mich auch noch ein bisschen mit meine Xbox vergnügen, und saubillige Spiele abstauben, bevor ich mir sone teure neue Kiste kaufe, wenn überhaupt.
Falls die 360 n bisschen billiger wird, werd ich mir die nach Weihnachten kaufen, so Premium & Spiel für 300€ wär schon was feines. Auch wenn der Wii billiger ist, werd ich mir den vorerest nicht zulegen, wer weiss, vielleicht ist er der Tod Nintendos, die Steuerung muss schon gut ausgereift sein und die Spiele müssen Spass machen. Habe da einfach Angst, hunderte Euros (bzw. Franken) wegzuschmeissen.
__________________

Zicu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2006, 20:40   #5
 
Benutzerbild von abol
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: Wien

abol wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Man kann auch Angst haben. Aber wenn sich jeder der so denkt keine Wii kauft, dann wäre das der Tod für Nintendo. Das heißt jetzt nicht, dass jeder mehrere Wiis kaufen sollte, damit Nintendo nicht "stirbt", aber man kann nur hoffen, dass Nintendo wie früher auch (fast) alles richtig macht und eine geile Konsole mit guter Steuerung auf den Markt bringt.
__________________

abol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2006, 23:46   #6
 
Benutzerbild von whoops_bat
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 34

whoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekannt

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

So, dann will ich mich auch mal wieder zu Wort melden...

@DrDS: Da magst du Recht haben, aber es ging ja auch mehr darum, welche (für jeden individuell) die beste Konsole ist. Aber sicherlich bietet die 360 schon jetzt so einiges...

@Kain: Danke für die Infos!

@Zicu und abol: Ich kann Zicus Bedenken schon nachvollziehen, schließlich will man, bei aller Sympathie, kein Geld für eine Konsole ausgeben, die wohlmögl. eine Todgeburt ist...
Allerdings teile ich deine Sorgen nicht wirklich... Nach ersten Berichterstattungen scheint die Steuerung gut zu funktionieren und auch die Nachfrage nach Wii ist nicht schlecht (siehe z.B. hier). Damit stehen die Chancen zumindest recht ordentlich für einen Erfolg (und damit einen vernünftigen Support von dritter Seite)...
Dennoch werde wohl auch ich erstmal abwarten und zumindest die ersten paar Monate beobachten, wie sich Wii entwickelt und nun wirklich ist...

mfg whoops

p.s. Vielen Dank für die positiven Bewertungen! Habe mich sehr darüber gefreut!
__________________
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.
whoops_bat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 14:13   #7
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 35
Spielt gerade: Nintendo

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Naja, selbst wenn der Wii floppt wird Nintendo ganz sicher nicht sterben, die machen viel zu viel Geld mit ihrem DS *g*
Ich persönlich halt nich viel von warten, ne Next-Gen Konsole is ganz am Anfang einfach am schönsten. Und Produktionsfehler? Interessieren mich wenig, hab eh Garantie. Jo, leider konnt ich mir bis jetzt keine 360 leisten und weil ich die ps3 am Launch-Tag in EU haben will muss ich noch was sparen, aber trotzdem gibt's die 360 irgendwann ganz sicher ^^
Nur vom Wii bin ich wenig begeistert... Keine großartigen Spiele, die mich irgendwie begeistern würden, Virtual Console interessiert mich null, hab die Konsolen eh alle hier und auch der Controller an sich is imo nix dolles...
Aber ich seh's schon kommen, ich muss eh wieder alle Konsolen haben, ich könnt ja sonst was verpassen *g*
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 15:13   #8
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Zitat:
Zitat von Bob Beitrag anzeigen
Naja, selbst wenn der Wii floppt wird Nintendo ganz sicher nicht sterben, die machen viel zu viel Geld mit ihrem DS *g*
Ich persönlich halt nich viel von warten, ne Next-Gen Konsole is ganz am Anfang einfach am schönsten. Und Produktionsfehler? Interessieren mich wenig, hab eh Garantie. Jo, leider konnt ich mir bis jetzt keine 360 leisten und weil ich die ps3 am Launch-Tag in EU haben will muss ich noch was sparen, aber trotzdem gibt's die 360 irgendwann ganz sicher ^^
Nur vom Wii bin ich wenig begeistert... Keine großartigen Spiele, die mich irgendwie begeistern würden, Virtual Console interessiert mich null, hab die Konsolen eh alle hier und auch der Controller an sich is imo nix dolles...
Aber ich seh's schon kommen, ich muss eh wieder alle Konsolen haben, ich könnt ja sonst was verpassen *g*
Dumme Aussage - erstens ist das Gerät dann erstmal eine Weile weg und du kannst nicht zocken. Und zweitens kann sich so ein Produktionsfehler auch auswirken, nachdem die Garantie abgelaufen ist. Und dann hast du 250€, 400€ oder 600€ in den Sand gesetzt.
Ansonsten kann ich whoops_bat nur zustimmen - wer zum Launch kauft, ist dumm. Wer ein paar Monate warten kann, spart richtig Geld und kann aus mehr und besseren Spielen auswählen.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 15:39   #9
 
Benutzerbild von Krazykrizz
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Willich
Alter: 41
Spielt gerade: Hat lange auf den 8. Dezember gewartet -Wii!

Krazykrizz wird schon bald berühmt werdenKrazykrizz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Zitat:
Zitat von Satan Claus Beitrag anzeigen
wer zum Launch kauft, ist dumm.
Eine solche Provokation kann ich leider nicht unkommentiert hinnehmen. Ich werde Wii pünklich am 8.12. bekommen und sehe nicht ein, wieso ich deswegen dumm sein sollte. Über technische Fehler mache ich mir keine Sorgen, Nintendo hat schon immer beste Qualität und Haltbarkeit (auch bei Launchgeräten) geliefert. Zudem ist die Technik von Wii nicht dermaßen überzüchtet und hochgetaktet, dass ich mit lauten Lüftern, überhitzten Geräten oder Laufwerkfehlern nicht rechne. Bei der PS3 kann ich mir solche Probleme schon eher vorstellen.

Das Spiele-Linup reicht mir völlig aus, ich musste mich sogar zwangsweise zwischen zahlreichen interessanten Titeln entscheiden.

Und wenn ich in einem halben Jahr einige Euro sparen könnte, so ist mir das auch egal. Zum einen wird ein Teil davon durch die MwSt-Erhöhung wieder verzehrt, zum anderen habe ich inzwischen lange genug gewartet. Man sagt gerne, Zeit ist Geld - das stimmt auch hier. Aber ich habe einfach keine Lust, noch ein halbes oder sogar ganzes Jahr zu warten, bloß um 30 - 50 Euronen zu sparen. Zwischen Geiz und Geduld gibt es nur eine Lösung: sofort kaufen.
__________________
__________________________________________________
- 16.03.2007
Krazykrizz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 17:40   #10
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 35
Spielt gerade: Nintendo

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

ne 1.5 PSP würd ich ner 2.8+ PSP jederzeit vorziehen, meine X-Box der ersten Generation will ich auch für nix hergeben, die neueren lesen ja ungemoddet nichma gebrannte cds...

Was ich damit sagen will, es hat einfach nicht nur Vorteile zu warten, nicht selten machen die Hersteller in der ersten Revision Fehler, die für den Endkunden ganz nützlich sind *g*
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 18:45   #11
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Zitat:
Zitat von Krazykrizz Beitrag anzeigen
Eine solche Provokation kann ich leider nicht unkommentiert hinnehmen. Ich werde Wii pünklich am 8.12. bekommen und sehe nicht ein, wieso ich deswegen dumm sein sollte. Über technische Fehler mache ich mir keine Sorgen, Nintendo hat schon immer beste Qualität und Haltbarkeit (auch bei Launchgeräten) geliefert. Zudem ist die Technik von Wii nicht dermaßen überzüchtet und hochgetaktet, dass ich mit lauten Lüftern, überhitzten Geräten oder Laufwerkfehlern nicht rechne. Bei der PS3 kann ich mir solche Probleme schon eher vorstellen.

Das Spiele-Linup reicht mir völlig aus, ich musste mich sogar zwangsweise zwischen zahlreichen interessanten Titeln entscheiden.

Und wenn ich in einem halben Jahr einige Euro sparen könnte, so ist mir das auch egal. Zum einen wird ein Teil davon durch die MwSt-Erhöhung wieder verzehrt, zum anderen habe ich inzwischen lange genug gewartet. Man sagt gerne, Zeit ist Geld - das stimmt auch hier. Aber ich habe einfach keine Lust, noch ein halbes oder sogar ganzes Jahr zu warten, bloß um 30 - 50 Euronen zu sparen. Zwischen Geiz und Geduld gibt es nur eine Lösung: sofort kaufen.
Das sollte eigentlich keine Provokation sein - du zahlst halt für ein schnelleres Haben deutlich mehr Geld als wenn du wartest. Nehmen wir mal die PSP als Beispiel. Ich hab meine (dummerweise) zum DE Launch gekauft. 250€ im Valuepack.
Momentan gibt es das Value Pack für ca. 200€ - immerhin 50€ weniger. Was aber richtig reinhaut, sind die Spiele - damals zum Launch kostete logischerweise alles 45-50€, heute kriegt man ein Ridge Racer schon im Sonderangebot für 10€ und einen Haufen weiterer Titel für ca. 20€.
Kurzum: Wer etwas über ein Jahr gewartet hat, der hat 50€ an der Konsole gespart und kriegt günstigere Spiele sowie einfach mehr Auswahl. Bei der 360 ist es ähnlich.
Wer noch länger wartet, kann noch mehr sparen - wer erst jetzt eine PS2 kauft, kriegt eine riesige Spieleauswahl zum Schnäppchenpreis und eine günstige Konsole.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 19:02   #12
 
Benutzerbild von Krazykrizz
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Willich
Alter: 41
Spielt gerade: Hat lange auf den 8. Dezember gewartet -Wii!

Krazykrizz wird schon bald berühmt werdenKrazykrizz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Zitat:
Zitat von Satan Claus Beitrag anzeigen
Wer noch länger wartet, kann noch mehr sparen
Boah, super. Wer gar keine Konsole kauft, spart noch viel mehr Geld. Logik ad absurdum.

Im Ernst, ich und viele andere Leute haben das Warten satt. Den Fuffi oder wieviel auch immer leg ich da gern hin, Hauptsache, zum Release wird gezockt.

Und wer ein wenig informiert ist und sich rechtzeitig orientiert hat, der hat bereits in der Vergangenheit auf das eine oder andere Spiel verzichtet, um Geld für seinen künftigen Liebling zu sparen. Videospiele sind eben ein kostenintensives Hobby, wenn man sich richtig dafür interessiert.
__________________
__________________________________________________
- 16.03.2007
Krazykrizz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 20:46   #13
 
Benutzerbild von Zicu
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Tobleroneland
Alter: 32
Spielt gerade: Doktorspiele

Zicu genießt hohes Ansehen
Zicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes Ansehen

Zicu eine Nachricht über ICQ schicken Zicu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Der Preis ist doch nur einer von vielen Gründen, abzuwarten. Wer kein Geld für alle Konsolen hat, wird sich wohl oder übel für eine Entscheiden müssen, und da sollte jeder denkende Mensch abwägen, und nicht auf einen Konsolenhersteller vertrauen.

Wer sich zu Weihnachen eine PS3 kauft, (angenommen derjenige ist kein Europäer) weil er eine PS2 hatte wird sich erst mal über den Preis ärgern, über tausend(!) Schweizer Franken für eine Konsole und EIN Spiel. Wer Nintendotreu ist und sich einen Wii kauft, wird vielleicht von dem "anderen" Spielkonzept überrascht sein, und ob es gute Spiele geben wird, ob das Konzept von Nintendo aufgeht, ob die Leute das auch kaufen ist sehr ungewiss.

Wer aber eine 360 kauft, der weiss wenigstens was er hat. Er weiss nicht, ob sie besser oder schlechter ist als die Konkurenz, aber er weiss, das sie kein Reinfall ist, das es ein reichhaltiges Spieleangebot gibt, und auch in Zukunft gute Spiele dafür erscheinen wird. Er weiss auch, wie die Spiele darauf zu steuern sind, und ob es spassige Spiele gibt.

Diese Sicherheit würde ich viel höher einstufen als irgendwelche Ersparnisse, und wer sich eine Konsole zum Launch kauft, ohne einmal damit gespielt zu haben, ist meines Erachtens wirklich dumm. Man kann jetzt mit einer "alten" Konsole und billigen Spielen günstig viel Spass haben, sich informieren, Netx Gen testen und dann Weihnachten 07 ein günstiges Bundle abgeifen.
__________________

Zicu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 20:55   #14
Blub4life
Gast
 


Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Zitat:
Zitat von Satan Claus Beitrag anzeigen
wer zum Launch kauft, ist dumm. Wer ein paar Monate warten kann, spart richtig Geld und kann aus mehr und besseren Spielen auswählen.
Ja toll..ein Jahr warten ist ehrlich gesagt fürn arsch..Wenn die Generation versagt,wie es beim GC der Fall war,wird 3 Jahre später schon die nächste Generation in den Läden stehen..Ich halte Warten voll fürn arsch..Und man wird nicht unbedingt alle Toptitel zu billigen Preisen kriegen,sondern die supertolle Lizenzware ala Fifa -.-

Also ich kaufe mir Wii am Launchtag....Und der Fuffi mehr ist kein Problem-.-
  Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 21:04   #15
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Zitat:
Zitat von Krazykrizz Beitrag anzeigen
Boah, super. Wer gar keine Konsole kauft, spart noch viel mehr Geld. Logik ad absurdum.

Im Ernst, ich und viele andere Leute haben das Warten satt. Den Fuffi oder wieviel auch immer leg ich da gern hin, Hauptsache, zum Release wird gezockt.

Und wer ein wenig informiert ist und sich rechtzeitig orientiert hat, der hat bereits in der Vergangenheit auf das eine oder andere Spiel verzichtet, um Geld für seinen künftigen Liebling zu sparen. Videospiele sind eben ein kostenintensives Hobby, wenn man sich richtig dafür interessiert.
Falsch. Zocken ist eben nur ein kostenintensives Hobby, wenn man immer direkt das neuste haben muss. Konsolen mit ihren über die Spiele subventionierten "Dumpingpreisen" und den recht starren Releasezyklen zeigen das nicht so gut wie der PC-Markt.
Wer sich immer die neuste Grafikkarte leistet, den dicksten Prozessor und wer mehr Gigabyte als RAM hat, als andere Leute auf der Festplatte, der zahlt sich dumm und dämlich. Clevere Leute besorgen sich nicht immer die absolute HighEnd-Ausstattung, sondern ältere Hardware mit einem besseren Preis-Leistungsverhältnis. Und wer die Spiele nicht direkt zum Release für 45€ aus den Ladenregalen reißt, der kriegt sie nach einer Weile meistens schon für 35€. Oder für 19,99€. Oder für 10€ in der Pyramide. Spaß machen sie trotzdem, die Bugs wurden gefixt und die nötige Hardware ist bezahlbar.
Ich kann natürlich klar verstehen, warum man gewisse Sachen am besten sofort haben will. Aber wer warten kann, wird eine Menge Geld sparen - auch ohne auf das Spielen verzichten zu müssen.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2006, 21:19   #16
 
Benutzerbild von Krazykrizz
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Willich
Alter: 41
Spielt gerade: Hat lange auf den 8. Dezember gewartet -Wii!

Krazykrizz wird schon bald berühmt werdenKrazykrizz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Ich seh schon, wir werden die Diskussion wohl nie beenden können. Obwohl ich die Standpunkte von Zicu und Satan Claus nachvollziehen kann, bleib ich bei meiner Einstellung.

Nennt mich Nerd, Freak oder was-auch-immer. Zocken ist bei mir eine Jahrzehnte alte Leidenschaft, die Kosten sind mir bewusst. Aber da ich genug eigenes Geld verdiene, habe ich gar kein Problem damit, die Konsolen über Spielekäufe zu subventionieren oder zum Launch ein bisschen drauf zu zahlen.

Es gibt auch in der PC-Szene genug Freaks, die immer sofort zm neuesten Highend-Baustein greifen oder verbuggte Spiele kaufen, die erst gepatcht werden müssen.

Aber: Freaks und Gaming-Fans sind nicht dumm!
__________________
__________________________________________________
- 16.03.2007
Krazykrizz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2006, 08:34   #17
 
Benutzerbild von Deprave
 
Registriert seit: 04.08.2006
Ort: Heidenheim
Alter: 33
Spielt gerade: endlich XBox 360 Live Demos

Deprave sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDeprave sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDeprave sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Ich sach ma Krazykrizz hat recht!ich mein jedem Menschen der sich auf videospiele oder eine konsole am Launchtag einlässt ist bewusst das die Konsole bzw. auch die Spiele nach spätestens 1.Jahr teilweise billiger sind!aber so ist es eben bei alles...als ich damals zu anfang der MP3player ära meinen 64mb MP3 player gekauft hab war er auch sehr teuer...für dieses Geld bekomm ich heute bei Aldi inner aktion 1GB!Jeder muss für sich selbst wissen wie er es anstellen möchte...ich meinerseits hab genug geld und geb gern ein wenig mehr aus das ich am anfang spielen kann!werde mir evtl auch die PS3 nächstes jahr irgndwann kaufen...falls sony mich nicht weiterhin enttäuschen wird!
__________________
"Zuerst musst du wissen, nicht fürchten, sondern wissen, dass du einmal sterben wirst" - Tyler Durden
Gamertag: Disrelish /
PSN-ID: Deprav87
Deprave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2006, 16:43   #18
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 32

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Naja überlegt doch mal ohne all diese Leute mit dauerflut(au haben will -.-)
und eiserne Sparfüchse die sich am Realeaseday um die Konsolen prügeln würden die Konsolen nicht billiger werden und keine Spiele entwickelt werden.

Die erste Generation könnte nicht auf Bugs getestet werden(machen sehr oft die Verbraucher. Die PS2 und die 360 waren zuerst Betakonsolen, find ich) und somit sitzen wir dann nach einem Jahr immer noch auf Teuren Konsolen und unausgereifter hardware rum.
Mit den ersten Konsolen verkäufen werden auch Spiele entwickelt(=Die Konsole ist gefragt) ohne Käufer würde niemand für die Konsolen Spiele entwickelt,weil es niemanden gibt der die Spiele kauft.
Die Hersteller bekommen keine Lizencezahlungen von den Firmen und haben ein großes Loch durch die Entwicklung der Konsole und gehen vllt bankrott oder ziehn sich aus dem Geschäft zurück und entwickeln keine neuen Sachen mehr. (ähnliches gilt für Spile die mittlerweile mehrer millionen $ verschlingen)

DAS will doch wirklich niemand oder?

Also lasst sie kaufen während wir noch sparen
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2006, 19:56   #19
 
Registriert seit: 30.12.2004

Zonky hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Ich möchte noch etwas zur Diskussion Krazykrizz vs. Satan Claus sagen:
Ihr habt beide auf eure Art Recht, trotzdem würde ich niemanden als dumm bezeichnen, nur weil er eine Konsole zum Release kauft.
Aber eins ist wirklich dumm, sich mittelmäßige Spiele zum Release zu holen nur weil die Abwechslung fehlt. Als Beispiel nehme ich mal den NDS. Alle waren März 2005 begeistert, doch dann kamen 2 Monate lang keine Spiele mehr seitens Nintendo. Als dann endlich 2 (eher schlechtere) Spiele ankamen, und ich dachte, die Fans zeigen Resonanz und verzichten auf zwei Spiele mit mittleren Wertungen, während die Amerikaner schon Must Haves zockten kam alles anders...
Threads wie "Yoshi vs. Star Wars" oder "Welches holt ihr euch von den Maispielen" zeigten echt die Dummheit der meisten Käufer, denn nach 3-4 Tagen lagen die Spiele im Wert von 40€ eh in der Ecke.
__________________

Zonky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2006, 10:24   #20
 
Benutzerbild von whoops_bat
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 34

whoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekanntwhoops_bat ist jedem bekannt

Standard AW: Warum es sich lohnt zu warten... (Next-Gen. Konsolen)

Nun, die Frage ob man eine Konsole direkt beim Release kauft oder nicht, kann man wohl nur individuell beanworten.
Aussagen wie "Der hat Recht" sind hier wohl kaum möglich!

Meiner Meinung nach bleibt es unvernünftig und nicht wirklich sinnvoll, sich schon jetzt bzw. beim Release für eine der (sehr teuren) Konsolen zu entscheiden. Ich für meinen Teil möchte die Konsole haben, die in meinen Augen die Beste ist bzw. am ehesten meinen Ansprüchen und Erwartungen entspricht.
Klar die XBox 360 hat schon ordentlich vorgelegt und man kann schon ganz gut abschätzen was sie bietet, doch wie sie im Vergleich zur PS3 abschneidet lässt sich halt nur erahnen.

Ich kann sogar nachvollziehen, wenn ihr sagt, dass euch die 60 Euro Ersparniss egal sind, wenn ein paar Monate später die Konsole im Bundle mit einem Spiel erscheint. Auch wenn ihr Top Titel eh möglichst früh zocken wollt und somit sowieso für die Software immer den vollen Preis zahlen müsst. Ich wäre wohl auch bereit dazu. Aber eben nicht zu den Konditionen! Wieso, sollte ich mehr zahlen für eine Konsole mit Fehlern? Wieso sollte ich den vollen Preis zahlen, wenn die Abwärtskompatibilität noch nicht ausgereift ist und vorallem solange ich nicht weiß, welche Konsole mir am ehesten zusagen wird. Auch das Spieleangebot wird sich noch drastisch zu jetzt verbessern (Zu Beginn ist man eben doch stark in seiner Spielwahl eingeschränkt)!
Klar, warten ist nicht wirklich klasse, aber ich warte gerne noch ein wenig, wenn ich dafür wesentlich mehr Freude an meinem Gerät habe und ich mir auch noch einiges an Ärger sparen kann (denn man könnte es auch so sehen, dass man die 60 Euro mehr bezahlt, um mehr Ärger zu haben )?

Ich möchte niemanden dafür kritisieren, wenn er sich zum Release eine Konsole holt oder sich frühzeitig für eine entscheidet. Jedoch sollte man darauf hinweisen, dass diese Entscheidung nicht nur bedeutet früher eine neue Konsole spielen zu können...

Auch wenn man vielleicht bei seiner Entscheidung gar nicht mehr falsch liegen kann, möchte ich eben die für mich Beste der guten Konsolen haben und welche das sein wird, kann man einfach noch nicht sagen...

mfg whoops

p.s. Mich wundert aber ganz nebenbei, mit welcher Gleichgültigkeit einige über Geld reden... Auch ich habe nicht so wenig zur Verfügung, dass ich jeden Cent umdrehen muss, aber dennoch würde ich diese 50-150 Euro nicht so als Peanuts abtun bzw. "draufscheißen"...
__________________
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.

Geändert von whoops_bat (14.11.2006 um 10:28 Uhr)
whoops_bat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Next Gen Konsolen jetzt schon zu schwach!? M8X3 Allgemeines Spieleforum 40 27.06.2007 11:48
Warum 1Jahr auf Nickname wechsel warten ? TNTwhiskey Seiten- und Forumfeedback 28 13.09.2006 21:59
Größenvergleich aktueller und Next-Gen Konsolen Mugg91 Wii U, Wii & GameCube 77 17.05.2006 18:33
Intersannter Artikel über Next Gen Konsolen Iceman Sonstiges 15 04.12.2004 20:15
Lohnt sich AW2 oder doch auf FE warten? Mercury Spiele (GBA) 13 04.06.2004 20:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231