PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum


Allgemeines Spieleforum Hier könnt Ihr euch über alles unterhalten was zum Thema 'Videospiele' gehört und System unabhängig ist.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.01.2007, 18:52   #1
N64 männlich
 
Benutzerbild von N64
 
Registriert seit: 28.12.2006

N64 wird schon bald berühmt werden

Böse Preiswucher der Konsolenspiele

Ich verstehe eines nicht: Warum kostet ein neues Konsolenspiel zwischen 60 und 70€, ein PC-Spiel aber nur 30 - 40€?

Beispiele:

aktuelles Konsolenspiel:
Amazon.de: Import Tuner Challenge: Games Amazon.de: Import Tuner Challenge: Games

aktuelles PC-Spiel:
Amazon.de: Need for Speed Carbon (DVD-ROM): Games Amazon.de: Need for Speed Carbon (DVD-ROM): Games
N64 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 31.01.2007, 20:12   #2
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

weil der Absatzmarkt geringer ist, weil die Firmen Abgaben an nintendo, sony und co zahlen müssen... und weil man konsoleros gerne bluten lässt

wobei ich die wii-preise derzeit auch für übertrieben halte.
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 20:12   #3
 
Benutzerbild von Zicu
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Tobleroneland
Alter: 32
Spielt gerade: Doktorspiele

Zicu genießt hohes Ansehen
Zicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes Ansehen

Zicu eine Nachricht über ICQ schicken Zicu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Das ist das Ergebnis der Hardwaresubventionierung der Konsolenhersteller.

Kurz: Eine heutige Xbox 360 wird unter dem Herstellungspreis verkauft, MS macht mit jeder Konsole Verlust, hofft aber, eine möglichst grosse Hardwarebasis aufbauen zu können. Das Geld wird mit den Spieln wieder reingeholt, sie sind immer ein bisschen überteuert und MS kriegt mit jedem vekauften Spiel geld zur Deckung des Verlusts.

Bei PCs gibt es das nicht, da diese auf vielfältigste Programme und Herstellerprodukte zugreifen können, bei der Xbox 360 läuft alles über MS.
__________________

Zicu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 20:15   #4
 
Benutzerbild von MrMatschi
 
Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Lübeck
Alter: 36
Spielt gerade: an Kirschknoten... :(

MrMatschi ist einfach richtig nettMrMatschi ist einfach richtig nettMrMatschi ist einfach richtig nettMrMatschi ist einfach richtig nettMrMatschi ist einfach richtig nett

MrMatschi eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Wie kommt man auf die Idee zwei völlig verschiedene Spiele zu vergleichen?

Vergleichen wir den Preis doch mal mit der Wii-Version von "NFS: Carbon"!
Klick mich! Klick mich!
Da gibt es keinen Unterschied...

Aber warum ansonsten Konsolen-Spiele teurer sein könnten, als PC-Spiele mag daran liegen, daß PC-Spiele einfach viel leichter illegal zum Spielen gebracht werden können!
__________________
Eventuelle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung!
And that's the bottom line, 'cause MrMatschi says so!
>>> Meine Nintendo-spezifische Gamebase
<<<
MrMatschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 20:45   #5
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Mich schockt an den Preisen nur die 40 Euro für Need for Speed. Eigentlich sollte man als Konsument Geld bekommen, wenn mans dem Laden abnimmt oO
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 00:48   #6
 
Benutzerbild von ahnstr
 
Registriert seit: 27.11.2005
Ort: Grainau
Alter: 31

ahnstr hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Die Xbox 360 und PlayStation3 Spiele sind deshalb so teuer, weil es HD Spiele sind.
Durch die bessere Grafik ist der Preis halt ein wenig höher.
Da die Wii Spiele kein HD unterstützten, sind diese auch nicht so teuer.
__________________
Ecosia, dir grüne Suchmaschine - Bitte alle benutzen!
ahnstr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 01:22   #7
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

es ist eigentlich eine Frage der Nachfrage und des Monopols. Was kann man mit Konsolen ohne Spiele (für diese Konsolen) machen? Na gut, eine paar DVD's ansehen und seit neustem die alten Spiele emulieren. Aber ansonsten steht die Konsole sinnlos herum oder die Ressourcen werden nicht ausgeschöpft. Um eine Konsole zu nutzen, braucht man Spiele. Aber nicht irgendwelche, sondern nur für diese Konsole. Da hat man keine große Auswahl, sondern nur das, was der Hersteller der Konsole für diese erlaubt hat. Da gibt es keine Alternativen oder Konkurrenten, da hat man selber ein kleines Monopol erschaffen, in dem man jetzt über Lizenzen ungestört bestimmen kann, wie man will. Und kein einziger Spielehersteller für eine Konsole kann sich rausreißen und den Preis selber bestimmen. Der Preis wird diktiert, ob es nun Crysis ist oder Tetris, kostet alles das selbe. Man könnte auch ruhig 100 Euro verlangen, die Konsolenbesitzer werden es bezahlen, die haben keine andere Wahl. Aber gleich von 50 auch 100 zu springen ist zu auffällig. Es wird langsam, in kleinen Schritten erhöht. Im nächsten Jahr können neue Spiele schon 80 Euro kosten, die sind dann eben "aufwändiger" oder eine der sonstigen Ausreden. Deswegen ist es auch immer günstiger für die Firmen, die vorherige Generation von Spielen nicht mehr auf der aktuellen Version zu unterstützen, damit die Käufer von Anfang an fleißig kaufen.

Beim PC ist es anders. Da hat keiner ein Monopol, es gibt massenweise Konkurrenz, einen Berg von älteren aber guten Spielen von den letzten 20 Jahren, teilweise fast kostenlos (Spiele-Sammlungen). Für den PC kann jeder entwickeln, da gibt es keine Lizenzierung, Gebühren und Vertriebserlaubnis. Da kann jeder seine Spiele so verkaufen, wie er will und vor allem seinen eigenen Preis bestimmen. Und Freeware oder Shareware rundet das Ganze ab. Im PC-Bereich gibt einen harten Konkurrenzkampf, da muss man besonders am Preis schrauben. Nur die wenigen, die einen legendären Ruf haben, können es sich leisten PC-Spiele über längere Zeit für einen hohen Preis zu verkaufen. Aber das kann gerade mal 1 aus 10.000. Weiterhin gibt es weit mehr PC's als Konsolen, so auch mehr verkaufte Spielekopien. Nicht auf jedem PC wird gespielt, aber auch Nichtspieler (solche die sich nie eine Konsole kaufen würden oder höchstens einmal im Monat spielen) können ab und zu ein Spiel installieren, wie Tetris, Brett- oder Karten-Spiele, Flug oder Zug-Simulationen oder die Sims.

Und das die Konsolen-Spiele aufwändiger zu produzieren sind als PC-Spiele, das trifft nicht immer zu, eher seltener. Der PC ist unberechenbarer, deshalb auch teurerer zu programmieren. Die Konsolen haben meist eine einfache Steuerung und deshalb massive Einschränkungen beim Gameplay.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 10:56   #8
 
Benutzerbild von SegaMan
 
Registriert seit: 09.03.2005

SegaMan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Der einzige Grund wieso Konsolenspiele teurer sind als PC games wurde schon genannt. Es werden Lizenzgebühren an den jeweiligen Hersteller fällig...........

Da die Konsolenhersteller mit der HW anfangs meist Verluste machen sind games und Zubehör die einzigen Einnahmequellen. Die HW kann meist erst nach 1-2 (oder noch mehr) Jahren gewinnbringend Verkauft werden.

Ansonsten kann jeder publisher verlangen was er will. Es gibt KEIN Diktat von MS, Sony und Co. wie teuer die Spiele sein müssen.
Nur will halt jeder Publisher auch was verdienen und daher schlägt man die Lizenzgebühren auf den Verkaufspreis auf was eben zur Folge hat dass die Konsolengames meist teurer sind als PC games.
__________________
-Play and have fun-
SegaMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 11:03   #9
 
Benutzerbild von Arenque
 
Registriert seit: 12.05.2006
Ort: NRW
Spielt gerade: XBox360: GH3, PC: Orange Box, DS: Picross,

Arenque wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
es ist eigentlich eine Frage der Nachfrage und des Monopols. [...]. Da gibt es keine Alternativen oder Konkurrenten, da hat man selber ein kleines Monopol erschaffen, in dem man jetzt über Lizenzen ungestört bestimmen kann, wie man will. Und kein einziger Spielehersteller für eine Konsole kann sich rausreißen und den Preis selber bestimmen. Der Preis wird diktiert, ob es nun Crysis ist oder Tetris, kostet alles das selbe. [...]
Jain.
Die Konkurrenz ist schon da und einige Spiele sind ja durchaus auch etwas günstiger als andere.

Darauf will ich aber gar nicht hinaus: Vielmehr darf man nicht vergessen, daß die Konsolen untereinander Konkurrenten sind.

Wenn z.B. eine PS3 700 Euro in der Anschafftung kostet, aber ein Spiel nur 20 Euro kosten würde, so wäre das für einen Viel-Spieler eine Rechnung, die beachtenswert wäre.

Ein Gelegenheitsspieler ist vielleicht bereit, 60 Euro für ein Spiel auszugeben. Mir hat es körperliche Schmerzen bereitet, als ich drei Spiele zusammen gekauft habe und dafür knapp 200 Euro hinlegen mußte.

Für mich wäre es auf jeden Fall bei der Kaufentscheidung relevant, was später die Software kostet.

Derzeit unterscheiden sich die Konsolenspiele preislich nicht so wahnsinnig.
Aber sollte ein Hersteller wirklich versuchen, die Preisschraube zu drehen, so könnte das schnell das wirtschaftliche Aus bedeuten. (Oder die anderen ziehen mit... wer weiß)



Zitat:
Man könnte auch ruhig 100 Euro verlangen, die Konsolenbesitzer werden es bezahlen, die haben keine andere Wahl.
Sofern es nur ein Hersteller versucht: eben doch.
Hat hier nicht fast jeder ein Alternativsystem zuhause stehen? Und sei es nur ein spieletauglicher PC.

Zitat:
Aber gleich von 50 auch 100 zu springen ist zu auffällig. Es wird langsam, in kleinen Schritten erhöht. Im nächsten Jahr können neue Spiele schon 80 Euro kosten, die sind dann eben "aufwändiger" oder eine der sonstigen Ausreden.

europa
Mal generell in die Runde geworfen: Sind Konsolenspiele denn wirklich teurer geworden?

Wenn ich auf meine alten Spielepackungen schaue, strahlen mich auch Preise an, die um die 70 bis 80 DM lagen. Vor gut 20 Jahren!
Das an den aktuellen Kaufkraftindex angepaßt, dürfte ergeben, daß Spiele schon immer sauteuer waren.


Etwas, was hier auch noch nicht erwähnt wurde:
Computerspiele kommen oft unfertig auf den Markt.
Bestes aktuelles Beispiel: Gothic 3.
Das Ding ist nicht einmal eine Beta-Version vom Entwicklungsstand her

Das darf bei Konsolen nicht passieren... da kann man nicht einfach Patch eins bis 342 hinterher schieben.
Also gehe ich in meiner - vielleicht etwas naiven - Vorstellung davon aus, daß Konsolenspiele intensiver auf Herz und Niere geprüft werden müssen = teurer.

Versteht mich aber nicht falsch: Ich würde trotz allem deutlich geringere Preise für die Spiele begrüßen!
Arenque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 12:25   #10
 
Benutzerbild von AphenkinT
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: L.E.
Spielt gerade: SOCOM FTB3 / GTA:CW (PSP)

AphenkinT wird schon bald berühmt werdenAphenkinT wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Wucher hin oder her, man hat ja die Wahl. Meiner Meinung nach ist das eine Milchmädchen-Rechnung. Konsolenspiele müssen - das wurde hier schon richtig gesagt - die subventionierten Harwarepreise irgendwie wieder reinholen. Die "alte" Xbox wurde weeeeeit unter den Herstellkosten vertickt. Auch die 360 wird nicht mit Gewinn verkauft. Also geht's nur über Spiele, Zubehör und Lizenzen. Wer sich heute einen PC für 700 Euro kauft, kann auch nicht davon ausgehen, dass er Oblivion zocken kann. Einzeln gekaufte Grafikkarten und ordentliche Speicher kosten dann auch mal ein paar hundert Euro extra. Ich für meinen Teil habe den PC für Simulationen (Silent Hunter, Filght Simulator) und Strategie (Cossacks, Blitzkrieg), die feste Konsole für Shooter (man kann sich super in den Sessel fläzen) und auf meinen mobilen Konsolen spiele ich wenn ich auf'm Sofa liege.

Spiele - und das gilt bei mir für alle- dürfen auch ruhig mal ein paar Wochen / Monate auf dem Markt sein, dann kaufe ich sie im Angebot für ein paar Euros weniger. Wer Preise vergleicht und geduldig ist, kann auch Konsolenspiele zu super Preisen kaufen.
AphenkinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 14:41   #11
 
Registriert seit: 11.12.2004

US-Games.de hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Zitat:
Zitat von ahnstr Beitrag anzeigen
Die Xbox 360 und PlayStation3 Spiele sind deshalb so teuer, weil es HD Spiele sind.
Durch die bessere Grafik ist der Preis halt ein wenig höher.
Da die Wii Spiele kein HD unterstützten, sind diese auch nicht so teuer.
Wenn es um die Auflösung gehen würde, dann müsste jedes PC-Spiel das zehnfache von einer Konsolen-Version kosten.

Das HD kostet keinen Cent. Das wäre fast, wie wenn ein PC-Spiel mit verschiedenen Auflösungen zu unterschiedlichen Preisen vertrieben werden würde (Ich hab nur die 1024x768 Version, ui du die WXGA...).
__________________
http://shop.us-games.de - Importspiele zu fairen Preisen
US-Games.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 16:23   #12
 
Benutzerbild von pamsta
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 41
Spielt gerade: Judgement Silversword (Wonderswan)

pamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblickpamsta ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Preiswucher der Konsolenspiele

Dabei geht es ja auch eher um den mehraufwand bei der Grafik, der bezahlt werden will. Das macht tatsächlich etwas aus und gepaart mit lizenzzahlungen ist das der Grund für die höheren Preise.
pamsta ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stromkabel der PS2 mit dem Adapter der PSP Cloppy Hardware (PSP) 6 08.09.2006 16:22
Wie besiege ich Cress (der typ in der arena) Aurora Reid Hilfe (PSP) 4 13.05.2006 16:32
Wie gut ist der Mp3 Player in der PSP (Funktionen) Jan Delay Hardware (PSP) 78 12.01.2006 19:16
Welcher Handheldtyp bist du? Auf der Suche nach der Zielgruppe Iceman Sonstiges 37 14.10.2005 20:15
AIM oder der verlust aller rechte in der privatsphäre Konfurzius PC/Mac 17 15.03.2005 19:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231