PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum


Allgemeines Spieleforum Hier könnt Ihr euch über alles unterhalten was zum Thema 'Videospiele' gehört und System unabhängig ist.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.03.2007, 00:27   #1
 
Benutzerbild von Anchantia
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: Chemnitz

Anchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Also wenn man sich mal so die Firmengeschichte anschaut und vorallem die Ära der Videospiele. Ist Euch schonmal aufgefallen wie viele Serien diese Firma hervorgebracht hat die mittlerweile lange Kult sind? Mario, Pokemon, Zelda, F-Zero, Donkey Kong, Animal Crossing, usw. Und ist Euch schonmal aufgefallen das Spiele von Nintendo nie wirklich richtig schlecht sind? Und der Erfolg in den letzten 23 Jahren gibt der Firma ja auch recht.

Nun aber meine Frage: Wo ist das Gehemnis von Nintendo? Warum gibt es soviele Nintendofans? Was haben Nintendospiele und -konsolen was andere nicht haben? Kurz gefragt: warum wird man mit dem N-Virus infiziert?

Ich denke es liegt viel daran das Nintendo immer die Videospielbranche revolutioniert hat. Bis uf GC, GBA und GBC war jedes Gerät in sich eine kleine Revolution. Z.B. die NES, die erste richtige Konsole. Oder der erst GB - als es dann möglich wurde auch etwas komplexere Spiele unterwegs zu Spielen. Und natürlich auch Wii und NDS. Nintendo hat den Bereich für Videospiele immer neu erfunden. Und dann sind natürlich die Spiele. Nintendo schafft es immerwieder mit alten Stilmittelln und Rezepte neue Spielerlebenisse zu Zaubern. Z.B. Zelda oder Mario. Gab es in dieser Form alles schon in den 80ern. Trotzdem schafft es Nintendo diese alten Rezepte nit neuen Ideen aufzupeppen und wieder interessant zu machen. Außerdem hbe ich beim spielen von Nintendospielen immer das Gefühl das die Entwickler nicht einfach nur programmieren, sondern sich auch in den Spieler bei der Entwicklung hineinversetzen.

Es ist schwer zu sagen wo das Gehemnis liegt, zumindestens für mich. Was is Euer Meinung das Gehemnis? Meine, die Geräte und Spiele gehen ja nicht umsonst wie geschnitten Brot weg.
__________________
www.lotek64.com

Das kostenlose Retromagazin, welches alle anderen weit vorraus ist.
Anchantia ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07.03.2007, 08:52   #2
 
Benutzerbild von Colabecher
 
Registriert seit: 27.07.2005

Colabecher ist einfach richtig nettColabecher ist einfach richtig nettColabecher ist einfach richtig nettColabecher ist einfach richtig nettColabecher ist einfach richtig nett

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

so sehe ich das auch!

es liegt wohl daran, dass nintendo immerwieder kleine neue extras einbaut. diese kleinen extras machen das spiel dann wieder noch interesanter.

es kann aber auch daher kommen, dass viele hier auch ich mit nintendokonsolen groß geworden sind. nes hab ich leider nie gespielt aber ab snes aufwärts.

es macht einfach immerwieder spass die alten module einzulegen und in alten erlebnissen zu schwilgen.

da man mit soeiner durchweg positiven meinung an nintendo spielen rangeht könnte auch daran liegen wie schon von dir gesagt dass sie einem nie entteuscht haben sprich: nie wirklich schlecht. wenn ein neues ich sag mal mario kart kommt sagen viele bis alle mariokart? das is gut! das kauf ich mir! obwohl es noch kaum infos dazu gibt

es ist wohl auch das vertrauen dass die N-fans an nintendo haben *schnief*

ich kann auch selber von miraus sagen: ich war/bin eigendlich mit allen was nintendo rausgebracht hat durchweg zufrieden und das liegt nicht nur an den spielen an sich sondern daran das man weiß einfach weiß dass sie gut werden und man sie zum release blind kaufen kann. ich nenne diesen effekt: nintendo-effekt^^

colabecher
__________________
Dumm ist, wer mit einer Erektion gegen die Wand läuft.
Peinlich ist, wenn man mit der Nase zuerst ankommt.

Geändert von Colabecher (07.03.2007 um 08:53 Uhr)
Colabecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 12:00   #3
 
Benutzerbild von Anchantia
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: Chemnitz

Anchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Ich denke auch das das dazu beigetragen hat warum Nintendo eigentlich so lange überlebt hat. Und vorallem: das sie es nach dem Videospielcrash anfang der 80er geschafft haben eine Heimkonsole erfolgreich einzuführen. Bei Nintendo sitzen halt Menschen die zum einen sehr kreativ sind, auf der anderen Seite es aber auch verstehen die Spiele so zu gestalten das sie den Spieler eben auch psychisch ansprechen. Also das sie sich gut in den Gelegenheitsspieler sowie in den Hardcorespieler "einfühlen" können. Daraus entstehen halt auch aus den simpelsten Spielideen Spiele die wirklich lange Zeit fesseln können. Bestes Beispiel sind ja die 42 Spieleklassiker. Wieviele solche Spielesammlungen gibt es für den PC? Tausende? Die machen aber keinen Spaß wie eben die Spieleklassiker von Nintendo, weil diese eben schön umgesetzt sind. Oder Nintendogs: sicher, das Spiel wird irgendwann dann auch echt langweilig - aber sie haben es geschafft den Tamagotchie Genre so eine rumdumerneuerung zu geben das es wirklich eine Freude war zu sehen wie sich die Hunde entwickeln. Schade nur das diese nicht älter werden bei Nintendogs.

Aber auch Hardwaretechnisch war Nintendo schon immer vorreiter. Rumble Pak, Analog Stick, Lightgun usw. Nintendo hat da vieles mal mehr mal weniger erfolgreich ausprobiert. Zum Beispiel das Famicom Disk System aus den 80ern, ein quasi Vorgänger des Wii. Das war eine Erweiterung für das NES wo man an bestimmten Hot Spots Spiele auf die Disk kopieren konnte. Nintendo haben auch als erstes ein quasi Online-Gaming angeboten. Und zwar zu SNES Zeiten, als es da in Japan möglich war zu bestimmten Zeiten Spiele über Satellit (!) mit anderen Spielern zu spielen. Das muss so 1992 oder 1993 gewesen sein. Nintendo war seine Zeit eben immer ein Stück vorraus, wie jetzt eben bei Wii. Nur das die Wii wohl wirklich ein Erfolg wird und Nintendo mit der Wii / DS Kombo derzeit die besten Chancen hat für längere Zeit wieder die Nr. 1 zu werden (schaut Euch doch mal die japanischen Verkaufszahlen an!). Das einzigste was Nintendo verpasst hat war die CD-Entwicklung für den N64. Wobei der N64 eigentlich schon lange überlebt hat und niocht so floppte wie z.B. die Dreamcast von Sega.
__________________
www.lotek64.com

Das kostenlose Retromagazin, welches alle anderen weit vorraus ist.
Anchantia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 14:28   #4
 
Benutzerbild von MrMatschi
 
Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Lübeck
Alter: 36
Spielt gerade: an Kirschknoten... :(

MrMatschi ist einfach richtig nettMrMatschi ist einfach richtig nettMrMatschi ist einfach richtig nettMrMatschi ist einfach richtig nettMrMatschi ist einfach richtig nett

MrMatschi eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Das Geheimnis von Nintendo?! Eine sehr interessante Frage, über die man lange diskutieren kann...

Für mich war Nintendo - neben Sega - die Firma, die mir das Videospielen am TV im Konsolenbereich damals nahe gebracht hat! Somit zählt für mich eindeutig eine gewisse Tradition bzw. einfach ein Kult dazu! Ist es nicht oft so, daß man mit Dingen, mit denen man irgendwas anfing, nicht so leicht loslassen kann?! Manche Leute bleiben ihr Leben lang bei der gleichen Automarke - Ich habe mit Nintendo angefangen und kann davon nicht ablassen! Ich habe seit meiner Geburt die selbe Krankenversicherung, bin bei der selben Bank und habe stets den selben Typ von Frau bevorzugt...

Ich möchte von meinen Tugenden einfach nicht weg kommen! Warum sollte ich mich auf andere Dinge einlassen, wenn ich stets mit dem total zufrieden war, was ich bekomme?! Ich hatte auch mal Geräte der momentan auf dem Markt vorherrschenden anderen beiden großen Firmen, war mit denen aber schlichtweg nicht zufrieden! Ich kann mir aber auch nicht erklären, woran das liegen mag!

Wenn ich mal bei Freunden oder Freundinnen bin und diese eine andere Konsole besitzen, dann habe ich auch kein Problem, dort mal eine Runde mitzuspielen! Die anderen Konsolen machen ja auch durchaus Spaß, aber für mich persönlich in den Systemen meinen Sammler-Trieb nachzukommen, wäre irgendwie falsch! Dadurch könnte ich weniger Geld in Nintendo stecken, was meine konsolenspezifischen Games auf Dauer nicht enorm steigern würde!

Wenn ich nun an die Spiele an sich denke, hat Nintendo natürlich den Vorteil der Exklusivität ihrer eigenen Titel! Die haben Sony und Microsoft zwar auch, aber ich verbinde mit einem Mario-, Zelda- oder sonstigem Titel einfach viel mehr Erinnerungen als z.B. mit einem Spiel der Halo-Reihe! Das ist in meinen Augen einfach ein riesiger Vorteil seitens Nintendo!

Fragt man heutzutage jemanden nach Videospielen, fällt ihm in der Regel zu erst Super Mario ein! Fragt man jedoch nach einer Konsole, so wird meist PlayStation genannt! Das zeigt genau auf, was ich mit meinem vorigen Absatz versucht habe klarzumachen! Die Spiele haben sich einfach in die Köpfe der Gamer eingebrannt!

Ich persönlich fand es immer schade, daß Nintendo schon länger nicht mehr der Herr des Marktes ist, aber dennoch habe ich es geliebt, meine Zeit den Spielen zu widmen! Auch, wenn ich teilweise (vor DS und Wii) Angst hatte, daß Nintendo - wie Sega auch - vom Markt verdrängt würde! Doch sie haben durch neue innovative Ideen einfach gezeigt, daß man sie nicht abschreiben darf! Man braucht halt nur eine zündende Idee und schon ist man der Spitzenreiter in einer bestimmten Disziplin! Daher würde ich es mir nun wünschen, daß Nintendo es endlich mal wieder schafft, Marktführer zu werden! Und sollte es nicht so kommen, werde ich weiterhin meine Treue der Firma zugestehen!

Zitat:
Zitat von KiyataKiru Beitrag anzeigen
Das einzigste was Nintendo verpasst hat war die CD-Entwicklung für den N64. Wobei der N64 eigentlich schon lange überlebt hat und niocht so floppte [...]
Ich würde nich sagen, daß es das Einzige (nicht "einzigste" ) war, was Nintendo verpasst hat! Im Gegenteil: Ich war froh, daß Nintendo weiterhin an den Modulen festhielt! Ob es auch hier an Gewohnheit lag oder einfach an der Tatsache, daß Module eben auf ihre Art gewisse Vorteile und einen weitaus größeren Charme ausstrahlen als die heutzutage überall vorhandene CD-Form, kann ich nicht beurteilen... Aber die Möglichkeit einfach auf dem Modul zu speichern und die kaum vorhandenen Ladezeiten waren mit Sicherheit Gründe, die mich dem N64 positiv entgegenblicken ließen! Einzig und allein der teurere Preis sowie die geringere Datenträgergröße der Module könnten als Nachteile in meinen Augen angesehen werde! Aber wofür braucht man einen größeren Speicher?! Auf der PlayStation wurde dieser in der Regel nur für Audio- und Video-Dateien verschwendet und darauf konnte ich liebend gerne verzichten! Ich möchte spielen und mir keinen Film mit kleinen interaktiven Einlagen angucken...

Fazit:
Die Frage ist wirklich schwer zu beantworten, aber ich hoffe, daß hier noch eine spannende Diskussion entsteht und wir dem Geheimnis auf die Schliche kommen werden...
__________________
Eventuelle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung!
And that's the bottom line, 'cause MrMatschi says so!
>>> Meine Nintendo-spezifische Gamebase
<<<
MrMatschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 17:01   #5
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von Mr.Matschi Beitrag anzeigen
Einzig und allein der teurere Preis sowie die geringere Datenträgergröße der Module könnten als Nachteile in meinen Augen angesehen werde! Aber wofür braucht man einen größeren Speicher?! Auf der PlayStation wurde dieser in der Regel nur für Audio- und Video-Dateien verschwendet und darauf konnte ich liebend gerne verzichten! Ich möchte spielen und mir keinen Film mit kleinen interaktiven Einlagen angucken...
Der zu kleine Speicher der Module war unter anderem ein Grund für den Streit zwischen Nintendo und Square. (allerdings war das schon zu SNES-Zeiten)
D.h. die Module (die ich persönlich auch klasse finde ) haben uns ( "uns" Nintendoanhängern) ein paar Final Fantasys und möglicherweise auch Spiele wie "Secet of ... 64" gekostet.

Ansonsten sind schöne Erinnerungen aus der Kindheit sowieso die emotionalsten (im positiven Sinne) die man sich vorstellen kann. (Jugend schön und gut - aber die Kindheit geht vor)
Wenn man nun in seiner Kindheit mit großen Augen einen kleinen Jungen namens Link durch Dungeons geführt hat und mit einem bärtigen Klempner durch bunte Gegenden gerannt ist, liegt es auf der Hand warum viele auch noch Jahre später jedem neuen Nintendospiel und jeder neuen Nintendokonsole entgegenfiebern.
Ich persönlich bin ein Nintendokind und werde es wohl auch bleiben.
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 21:36   #6
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Was hier so geschrieben wird, ist ja krass. Wie ich mir Nintendos Erfolg erkläre? Ganz einfach, ganz schnell:

Die Spiele machen einfach Spaß.

Das ist es, der Zauber von Nintendo, sie erzielen Spaß, Schadenfreude und Spannung. Dieses Gefühl, dem Gegner bei "Super Smash Football" einen Ball reinzubolzen, nachdem man seine Teammitglieder niedergegrätscht hat und am Elektrozaun gebruzzelt hat, das kann kein anderes Spiel. Nintendo gelingt es, den Spaß einfach perfekt zu machen. Nicht das Spiel, das muss nicht perfekt sein, nein, der Spaß. Das ist es was Nintendo so besonders macht.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 21:56   #7
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von Kang00 Beitrag anzeigen
Was hier so geschrieben wird, ist ja krass. Wie ich mir Nintendos Erfolg erkläre? Ganz einfach, ganz schnell:

Die Spiele machen einfach Spaß.

Das ist es, der Zauber von Nintendo, sie erzielen Spaß, Schadenfreude und Spannung. Dieses Gefühl, dem Gegner bei "Super Smash Football" einen Ball reinzubolzen, nachdem man seine Teammitglieder niedergegrätscht hat und am Elektrozaun gebruzzelt hat, das kann kein anderes Spiel. Nintendo gelingt es, den Spaß einfach perfekt zu machen. Nicht das Spiel, das muss nicht perfekt sein, nein, der Spaß. Das ist es was Nintendo so besonders macht.
Ja, aber Sonic hat auch Spass gemacht. Crash auch. Natürlich machen die Atmosphäre und der Spassfaktor viel aus, aber die Tradition spiel schon auch eine Rolle.

Ein "Psychonauts" findet, obwohl es ein klasse Jump n Run ist, nie so viel Beachtung wie ein neuer Mario-Teil. Ganz egal, welcher von beiden nun spassiger ist.
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 22:12   #8
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Das ist eine Sache der Popularität, nicht des Spaßes. Und hier ging es um Nintendo, nicht Sega, nicht Sony, nein, Nintendo. Und dazu habe ich mich geäußert. Und ich habe nicht gesagt, dass man mit anderen Spielen nicht genauso viel Spaß haben kann. Wobei ich sagen muss: Das ist dann meistens ein "anderer" Spaß.

P.S.: Macht echt Spaß mit dir zu diskutieren.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 22:17   #9
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von Kang00 Beitrag anzeigen
Das ist eine Sache der Popularität, nicht des Spaßes. Und hier ging es um Nintendo, nicht Sega, nicht Sony, nein, Nintendo. Und dazu habe ich mich geäußert. Und ich habe nicht gesagt, dass man mit anderen Spielen nicht genauso viel Spaß haben kann.
Ich weis. Wollte nur ausdrücken, dass Spass nicht der einzige Faktor für Nintendos Erfolg ist. Das lässt sich eben daran erkennen, dass auch andere Spiele Spass machen, aber oftmals Nintendos bevorzugt werden.

Zitat:
Wobei ich sagen muss: Das ist dann meistens ein "anderer" Spaß.
Klingt in meinen Ohren nun etwas merkwürdig.
Nein mal im Ernst, was meinst du damit??

Zitat:
P.S.: Macht echt Spaß mit dir zu diskutieren.
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 22:22   #10
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Nunja, Nintendo macht einfach anders Spaß. Ich empfinde bei einer Runde Mario Kart 64 ein ganz anderes Gefühl als bei Crash Bandicoot Racers (heißt das so?). Warum? Keine Ahnung, aber es ist halt trotzdem anders. Nicht unbedingt spaßiger, aber anders. Und das finde ich so toll an Nintendo.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2007, 22:26   #11
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von Kang00 Beitrag anzeigen
Nunja, Nintendo macht einfach anders Spaß. Ich empfinde bei einer Runde Mario Kart 64 ein ganz anderes Gefühl als bei Crash Bandicoot Racers (heißt das so?). Warum? Keine Ahnung, aber es ist halt trotzdem anders. Nicht unbedingt spaßiger, aber anders. Und das finde ich so toll an Nintendo.
Es hieß - afaik - "Crash Team Racing".

Und ja, ich kenne dieses Gefühl.
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 00:31   #12
 
Benutzerbild von Anchantia
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: Chemnitz

Anchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Spaß machen aber auch andere Spiele, diese müssen ja nicht unbedingt von Nintendo sein. Stichwort die 2D Castlevania Spiele (Konami) oder das ein oder andere Rollenspiel für die PS2 (Suikoden V). Auch die alten Mega Drive und Master System Spiele bringen mir viel, viel Spaß. Spaß kann also kein Grund für das Geheimnis sein. Denn wenn es das wäre, würde Sega noch im Hardwaregeschäft aktiv sein.

Vielleicht ist es die Tradition? Aber dann wären die Käufer von Wii und dem DS ja auch älter. Gibt aber viele junge Menschen die sich Nintendospiele kaufen. Ist es der typische Nintendo Charme + Spielwitz den weder jung noch alt sich entziehen können?
__________________
www.lotek64.com

Das kostenlose Retromagazin, welches alle anderen weit vorraus ist.
Anchantia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 00:50   #13
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Wie jetzt? Spaß hat keinen Anteil an Nintendos Erfolg? Also mit der Aussage hast du dich jetzt selbst disqualifiziert.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 01:33   #14
 
Benutzerbild von Anchantia
 
Registriert seit: 16.02.2007
Ort: Chemnitz

Anchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer MenschAnchantia ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von Kang00 Beitrag anzeigen
Wie jetzt? Spaß hat keinen Anteil an Nintendos Erfolg? Also mit der Aussage hast du dich jetzt selbst disqualifiziert.
Wer lesen kann ist im Vorteil: wo habe ich gesagt, dass es KEINEN Anteil hat? Natürlich hats einen Anteil. Doch Spaß machen eben auch andere Spiele für andere Systeme und von anderen Herstellern. Das kann also nicht der Grund sein warum sich Nintendospiele von anderen abheben.
__________________
www.lotek64.com

Das kostenlose Retromagazin, welches alle anderen weit vorraus ist.
Anchantia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 01:40   #15
 
Benutzerbild von Zicu
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Tobleroneland
Alter: 32
Spielt gerade: Doktorspiele

Zicu genießt hohes Ansehen
Zicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes Ansehen

Zicu eine Nachricht über ICQ schicken Zicu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Ich würde sagen, das jedes (bessere) Spiel Spass macht, zum Beispiel mit Halo, KotOR, Oblivion ect. hatte ich auch ne Menge Spass, aber genau so mit Animal Crossing, Mariokart oder NSMB.

Ich denke, Nintendo hat vor allem das Konzept, sehr offen, bunt und freundlich zu sein. Klar, die oben aufgeführten Xbox-Spiele sind faszinierend und spannend und sehen super aus, doch sie beschränken sich auf die männlichen Spieler zwischen 15 und 30. Nintendos Spiele sind da zugänglicher. Wenn ich nem Kumpel MKDS ind die Hand drück, hat er nach 30 Sekunden die Steuerung gechekt und fährt los, er hat einfach Spass. Bei meiner schwester und meiner Mutter dauert es zwar n bisschen länger, aber auch sie haben viel Spass mit MKDS. Was jetzt zum Beispiel Halo angeht, macht es mindestens soviel Spass wie ein Nintendotitel erster Güte, ich weiss nicht wie viele hundert Stunden wir Halo im Multiplayer gespielt haben am Wochenende . Aber eben ist die Zielgruppe beschränkt, meine Mutter oder Schwester würde sowas nicht mal anfassen.

Ein weiterer Punkt, auf den Nintendo seine Erfolg stützen kann ist einfach die konstante Qualität und die permanente Versorgung mit First Party Titeln. Wenn irgendwo Mario draufsteht kann man sich eigentlich sicher sein, das es kein schlechter Titel ist. Bei der Konkurenz muss man sich auf Empfehlungen von Kumpels verlassen, man kauft sich einfach die gleichen Spiele wie sie. Oder aber man kauft irgendwelchen Lizenzschrott, und ist nacher auch nicht richtig zufrieden.

Natürlich könnte Nintendo auch Einiges besser machen, aber das ist ja nicht Thema ^^
__________________

Zicu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 09:13   #16
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Das Geheimnis? Gehirnwäsche und Innovationskauderwelsch.

Zitat:
Nintendo war seine Zeit eben immer ein Stück vorraus, wie jetzt eben bei Wii.
Den Satz find ich ulkig


Ich glaube einfach, Nintendo setzt auf altbewährte Sachen. In technischer wie in spielerischer Hinsicht.

Jedoch denke ich, wird Nintendo diesmal wieder einfahren, wie auch schon beim GCN. Der Ansturm anfangs wird groß sein, dann aber fällt er rasant schnell ab. Ich wollte mir gerade vorgestern Wii kaufen, dann fiel mir aber auf, dass es nix anständiges an Software gibt. Mario lässt auf sich warten, Samus Aran ebenso und Minispielsammlungen reizen mich und die Spielerwelt auch nicht wirklich. Wenn jetzt nicht bald etwas kommt, wirds echt eng, und das schon dwei Jahre vor meinem prognostizierten Ende.

PS: Mein GCN wird als Türstopper missbraucht

Geändert von _____ (11.03.2007 um 09:33 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 09:45   #17
 
Benutzerbild von Amilo
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Landshut
Alter: 32

Amilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein Lichtblick

Amilo eine Nachricht über ICQ schicken Amilo eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Das Geheimnis? Gehirnwäsche und Innovationskauderwelsch.

Zitat:
Nintendo war seine Zeit eben immer ein Stück vorraus, wie jetzt eben bei Wii.
Den Satz find ich ulkig


Ich glaube einfach, Nintendo setzt auf altbewährte Sachen. In technischer wie in spielerischer Hinsicht.

Jedoch denke ich, wird Nintendo diesmal wieder einfahren, wie auch schon beim GCN. Der Ansturm anfangs wird groß sein, dann aber fällt er rasant schnell ab. Ich wollte mir gerade vorgestern Wii kaufen, dann fiel mir aber auf, dass es nix anständiges an Software gibt. Mario lässt auf sich warten, Samus Aran ebenso und Minispielsammlungen reizen mich und die Spielerwelt auch nicht wirklich. Wenn jetzt nicht bald etwas kommt, wirds echt eng, und das schon dwei Jahre vor meinem prognostizierten Ende.

PS: Mein GCN wird als Türstopper missbraucht
Der Thread Titel dreht sich eigentlich um das "Geheimnis von Nintendo" und nicht um "Wann wird Nintendo endlich bankrott gehen" (ein Tipp zum letzten Argument: Schau dir mal Spieleaufkommen anderer Konsolen nach dem Release an)

Manchmal wunderst du mich wirklich. In einem Thread lobst du Nintendo in hohen Tönen, im anderen wetterst du ziemlich übel dagegen...
__________________
You've been hit by a smooth criminal...

Geändert von Amilo (11.03.2007 um 09:46 Uhr)
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 09:57   #18
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von Amilo Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Das Geheimnis? Gehirnwäsche und Innovationskauderwelsch.

Zitat:
Nintendo war seine Zeit eben immer ein Stück vorraus, wie jetzt eben bei Wii.
Den Satz find ich ulkig


Ich glaube einfach, Nintendo setzt auf altbewährte Sachen. In technischer wie in spielerischer Hinsicht.

Jedoch denke ich, wird Nintendo diesmal wieder einfahren, wie auch schon beim GCN. Der Ansturm anfangs wird groß sein, dann aber fällt er rasant schnell ab. Ich wollte mir gerade vorgestern Wii kaufen, dann fiel mir aber auf, dass es nix anständiges an Software gibt. Mario lässt auf sich warten, Samus Aran ebenso und Minispielsammlungen reizen mich und die Spielerwelt auch nicht wirklich. Wenn jetzt nicht bald etwas kommt, wirds echt eng, und das schon dwei Jahre vor meinem prognostizierten Ende.

PS: Mein GCN wird als Türstopper missbraucht
Der Thread Titel dreht sich eigentlich um das "Geheimnis von Nintendo" und nicht um "Wann wird Nintendo endlich bankrott gehen" (ein Tipp zum letzten Argument: Schau dir mal Spieleaufkommen anderer Konsolen nach dem Release an)

Manchmal wunderst du mich wirklich. In einem Thread lobst du Nintendo in hohen Tönen, im anderen wetterst du ziemlich übel dagegen...
Der Thread Titel dreht sich eigentlich um das "Geheimnis von Nintendo" und nicht um "Der Typ hat etwas in seinem Post mit reingeschrieben, was nicht 100% zum Thema passt"

Rummaulen, dass etwas in meinem Post nicht passt, und denselben Fehler dreimal krasser machen, tststs...

Geändert von _____ (11.03.2007 um 09:59 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 10:12   #19
 
Benutzerbild von Wiistation360
 
Registriert seit: 08.08.2006
Alter: 30

Wiistation360 ist ein sehr geschätzer MenschWiistation360 ist ein sehr geschätzer MenschWiistation360 ist ein sehr geschätzer MenschWiistation360 ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Wenn jetzt nicht bald etwas kommt, wirds echt eng, und das schon dwei Jahre vor meinem prognostizierten Ende.

PS: Mein GCN wird als Türstopper missbraucht
Sonic! :P
SSX Blur

oder mal die Liste anschauen, einiges wird schon dabei sein..
__________________

Geändert von Wiistation360 (11.03.2007 um 12:13 Uhr)
Wiistation360 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 12:29   #20
 
Benutzerbild von TheAxisOfEvil
 
Registriert seit: 04.02.2007
Spielt gerade: Menschenjagd

TheAxisOfEvil wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Was ist das Geheimnis von Nintendo?

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
PS: Mein GCN wird als Türstopper missbraucht
für mein snes erscheinen keine neuen spiele mehr. trotzdem benutz ich das nicht als türstopper sondern hin und wieder noch zum spielen. und der GC bietet wohl etliche titel die es wert sind auch nach jahren noch gespielt zu werden.
TheAxisOfEvil ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche PSP ist das ? ist die neu ? Raik Spiele (PSP) 10 06.09.2006 14:55
Das Geheimnis des Erfolges, wie wird man steinreich? ü-ei Sonstiges 52 08.05.2006 17:51
Das Kiddy Image von Nintendo... Ollifant Allgemeines Spieleforum 137 27.04.2005 20:59
Ist das nur bei mir so oder habt ihr das alle ? KnightRida Hardware (PSP) 23 09.04.2005 18:26
wieviel kostet das zubehör das im vp dabei ist?? Tom01 Sonstiges (PSP) 5 24.03.2005 16:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117