PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Allgemeines Spielehandheldforum


Allgemeines Spielehandheldforum Hier könnt ihr euch über den Zodiac, den GP32 und den Gizmondo, sowie auch über zukünftige Spielehandhelds unterhalten. Das Forum ist auch für allgemeine Spielehandhelds Diskussionen da.
Bitte benutz die Präfixe bei Gp32, Gizmondo und Zodiac Threads! Danke!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.11.2005, 02:18   #1
 
Registriert seit: 08.12.2003

ulos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard nur so

moin
so könnte mein neuer handheld aussehen









hier nochmehr bilder und info´s klick mich

und das ganze für 100 dollar (-

hier ein paar info´s:

cpu amd 500 , flash speicher, linux ,kurbel akku und klappbar .........


wenn das teil eine 1000 mhz cpu hätte ,wäre der fullspeed amiga emu kein problem mehr (-:



gruss
ulos.





gruss
ulos
ulos ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.11.2005, 08:38   #2
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard

Du weißt aber, dass das ein Laptop ist und kein Handheld?
Das Konzept des Gerätes ist aber wirklich klasse: Er wurde als günstiger Computer für Schulkinder in Entwicklungsländern entworfen und ist daher kaum mit normalen PCs vergleichbar. Der Strom wird z.B. nicht per Steckdose, sondern durch Kurbeln erzeugt, er basiert auf Linux und anderer freier Software und er ist mit 100$ natürlich konkurrenzlos günstig.
Der große Nachteil aus meiner Sicht ist, dass man keine Chance hat an einen ranzukommen. Der Plan ist es, den wie Schulbücher von den Bildungsministerien der Länder austeilen zu lassen. Er wird also erstmal nicht im freien Handel erhältlich sein und die einzige Methode einen zu kriegen ist ihn einem armen Schulkind wegzunehmen.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2005, 08:46   #3
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Oh doch, ich glaube schon, dass man an das Teil ganz leicht rankommen wird.

Das Problem ist nur: die fangen erst mit dem Bauen an, wenn ein paar Millionen Vorbestellungen vorliegen.

Aber interessieren würde mich der Kleine auch - sieht ja nicht schlecht aus und für Internet überall reicht der dicke.
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2005, 09:40   #4
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

fragt sich, wer in den Entwicklungsländern 100 $ aufbringen kann...
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2005, 10:53   #5
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Die Regierungen (so denn Interesse an der Bildung der "Untertanen" besteht)?

Die Idee ist ja, dass die Teile wie Bücher verteilt werden.
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2005, 13:06   #6
 
Registriert seit: 21.05.2004
Alter: 40

MentalFS wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Die Idee ist ja, dass die Teile wie Bücher verteilt werden.
Während unsere Kinder noch Atlanten haben in denen es 2 Deutschländer gibt... tja^^

Ich fänd so ein Teil schon recht gut, denn wenn es zum Spielen nicht reicht oder gebraucht wird braucht man selten so Highend-Geräte die 2000€ kosten und deren Akku dann nur 2h hält.

Ich hab einerseits gehört dass sie das Teil für 200$ an "normale" Leute verkaufen wollen (und damit den niedrigen Preis subventionieren), andererseits dass man eine verbesserte Version für den komerziellen Markt herstellen will - beides nur auf so News-Seiten, nix offizielles glaube ich.
Den meisten dürfte das 1GB Flash-Speicher (keine Festplatte oder andere Laufwerke) sowieso zuwenig sein.
__________________
--
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.
MentalFS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2005, 13:25   #7
 
Registriert seit: 23.04.2005

Habe keinen hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich finde am besten das ein teil von den einnahmen an arme kinder geht (nicht wir,die in der 3. welt)

so ein ding ist schon praktisch aber hats denn auch einen anschluss an die steckdose?
Denn eine stunde kurbeln macht nicht wirklich spass......
Habe keinen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2005, 13:40   #8
 
Registriert seit: 08.12.2003

ulos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard mmh

Zitat:
Original von Habe keinen
Ich finde am besten das ein teil von den einnahmen an arme kinder geht (nicht wir,die in der 3. welt)

so ein ding ist schon praktisch aber hats denn auch einen anschluss an die steckdose?
Denn eine stunde kurbeln macht nicht wirklich spass......
es ist schon eine gute sache, habe aber bedenken.

was sollen die armen mit einen mini-laptop anfangen ?

ich bin der meinung das das geld erstmal woanders besser anglegt wäre. wie zb.brunnen bauen, landwirtschaft, schulen und aufkärung in sachen aids etc......
das ist einfach von 0 auf 100 , quasi ein kulturschock.

man könnte auch so 100 dollar spenden ,die frage ist warum tut man das nicht?

ich nehme an, das man eine gegenleistung in unterbewusstsein erwartet, die mit den mini laptop erfüllt wäre.

gruss
ulos
ulos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 01:03   #9
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard RE: mmh

Zitat:
Original von ulos
es ist schon eine gute sache, habe aber bedenken.

was sollen die armen mit einen mini-laptop anfangen ?

ich bin der meinung das das geld erstmal woanders besser anglegt wäre. wie zb.brunnen bauen, landwirtschaft, schulen und aufkärung in sachen aids etc......
das ist einfach von 0 auf 100 , quasi ein kulturschock.

man könnte auch so 100 dollar spenden ,die frage ist warum tut man das nicht?

ich nehme an, das man eine gegenleistung in unterbewusstsein erwartet, die mit den mini laptop erfüllt wäre.

gruss
ulos
Das ist jetzt aber eine ganz böse Aussage. Es gibt Millionen oder sogar Milliarden Menschen, die als arm gelten, aber trotzdem nicht am verhungern sind.
Computer haben durchaus einen nutzen. Eigentlich müssen wir z.B. nicht darüber streiten, dass ein Internetanschluss nützlich sein kann. Abgesehen von Warez, Pornos, lustigen Minivideos und Chatrooms kann man doch noch einiges lernen. Schon alleine die Möglichkeit, den Leuten Ebooks & Co zu schicken oder sie per Mail auf dem Laufenden zu halten ist wichtig.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 06:38   #10
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 32

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard RE: mmh

Hm. Irgendwie faends ich es besser wenn sie den Laptop auch normal verkaufen wuerden. Ich find is ein optimaler Arbeitslaptop.
Einfach noch kurz open office draufhaun und noch ein paar andere Tools und ich bin happy.

Fuer die Entwicklungs Laender(ganz spontan Afrika) waere sowas sehr empfehlenswert. Nur die Frage ob sie es nutzen werden. Ich faends besser wenn sie den Laptop auch in den Einzelhandel fuer sagen wir mal 200 - 250 USD reinstellen und mit dem Gewinn dann kostenlos die Laptop's in der Dritten Welt verteilen.
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 08:26   #11
 
Registriert seit: 08.12.2003

ulos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: mmh

Zitat:
Original von Satan Claus


Das ist jetzt aber eine ganz böse Aussage. Es gibt Millionen oder sogar Milliarden Menschen, die als arm gelten, aber trotzdem nicht am verhungern sind.
Computer haben durchaus einen nutzen. Eigentlich müssen wir z.B. nicht darüber streiten, dass ein Internetanschluss nützlich sein kann. Abgesehen von Warez, Pornos, lustigen Minivideos und Chatrooms kann man doch noch einiges lernen. Schon alleine die Möglichkeit, den Leuten Ebooks & Co zu schicken oder sie per Mail auf dem Laufenden zu halten ist wichtig.
da gebe ich dir recht, das armut unterschiedlich zu bewerten ist.
ich habe es auf die ärmsten der armen bezogen und das war zu einseitig und so wie du das siehst , macht es einen sinn.

gruss
ulos
ulos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 09:04   #12
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 37

larf hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Satan Claus
Der Strom wird z.B. nicht per Steckdose, sondern durch Kurbeln erzeugt, er basiert auf Linux und anderer freier Software und er ist mit 100$ natürlich konkurrenzlos günstig.
Das alberne dabei ist allerdings, dass es da jede Menge Pläne gibt und das Teil superdupertoll vorgestellt wurde, dann kam aber heraus, dass diese geplante Kurbel und auch der geplante Touchscreen noch gar nicht eingebaut sind und auch momentan nicht eingebaut werden kann, da man damit dann wesentlich über der 100 USD-Grenze liegt.

Mir kommt das irgendwie vor wie jede Menge Hype um nichts.
larf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2005, 20:12   #13
 
Registriert seit: 15.04.2005

game-genie2 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

game-genie2 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also da unsere schule (ich geh in eine misionaren schule manche paten bleiben fast 20jahre in einem 3.welt gebiet) Viel mit der dritten welt zu tun hatt kann ich wirlich sagenw ie es dort zugeht...
Ich gebe euch mal ein beispiel:
Wir kaufen für eine ganze klasse bücher , tafeln , stifte und zahlen den verdienst der lehrerin...
Wenn es dort drüben regnet (in der regenzeit können das durchgehend 2wochen sein..) werden fast 100% aller bücher/hefte nass.. irgendwann wirs es dann wieder heiß und die sonne scheint wieder und zum trocknen legen die kinder alle büch auf steine danach sieht man dann ganze buch "felder" !!
Aber jetzt mal zum punkt:
So ein laptop wäre zwar gut müsste aber gegen: wasser sturtz drech kratzer und anderes geschützt sein!!
Deswegen ist sowas eher nicht gut denn wir zahlen für die ausrichtung einer ganzen klasse 345€ (!!) dann haben ca.25-30kinder heft kuli bank sessel tafel usw
Das heist 1. würde isch das ganze nur auszahlen wenn dieser laptop vollkommen gegen alles geschützt wäre!!
Und pro stück ca 25-50€ kosten würde denn die umgerechnet ~90-85€ für so ein ding sind einfach zu teuer!!
Und über haupt die kinder lernen schreiben mit den händen wenn es sowas nur mit ein bisschen speicher und einen lcd und 4-15 navigationsknöpfe geben würde aäre es viel sinvoller!!
MFG
game-genie
game-genie2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2005, 20:41   #14
 
Registriert seit: 26.07.2005
Alter: 39

shadaik hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Trunx
fragt sich, wer in den Entwicklungsländern 100 $ aufbringen kann...
Ich denke, man könnte ihn in reichen Ländern verkaufen und mit dem Verdienst Geräte für arme Länder finanzieren helfen.
shadaik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2005, 10:02   #15
 
Registriert seit: 20.11.2004

pOLyGUN307 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Die sollen den Leuten erstmal beibringen sich wieder selbst zu versorgen. Die ganzen Milliarden Entwicklungshilfe verpuffen doch nur. Die Leute dort müssen satt und medizinisch versorgt werden und wenn das, auch nur im Ansatz, gelungen ist dann kann man auch über Laptops für diese Leute Nachdenken

Seltsame Welt in der wir leben..............
pOLyGUN307 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2005, 12:46   #16
 
Benutzerbild von B@Ker
 
Registriert seit: 14.12.2005
Spielt gerade: TES Oblivion ...

B@Ker hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

B@Ker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

der sieht ja so aus als ob er komplett aus plastik ist .
find ihn voll "unschön" .
naja der wird eh nie rauskommen .
__________________
Am I Disturbed ? (")oO(")
B@Ker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2005, 17:25   #17
 
Registriert seit: 26.07.2005
Alter: 39

shadaik hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von pOLyGUN307
Die sollen den Leuten erstmal beibringen sich wieder selbst zu versorgen. Die ganzen Milliarden Entwicklungshilfe verpuffen doch nur. Die Leute dort müssen satt und medizinisch versorgt werden und wenn das, auch nur im Ansatz, gelungen ist dann kann man auch über Laptops für diese Leute Nachdenken

Seltsame Welt in der wir leben..............
Und wie geht das am billigsten? Mit Computern, auf denen Lernprogramme laufen können.

Die kosten langfristig viel weniger als hunderte Bücher.
shadaik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2005, 19:46   #18
 
Registriert seit: 20.11.2004

pOLyGUN307 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von shadaik
Zitat:
Original von pOLyGUN307
Die sollen den Leuten erstmal beibringen sich wieder selbst zu versorgen. Die ganzen Milliarden Entwicklungshilfe verpuffen doch nur. Die Leute dort müssen satt und medizinisch versorgt werden und wenn das, auch nur im Ansatz, gelungen ist dann kann man auch über Laptops für diese Leute Nachdenken

Seltsame Welt in der wir leben..............
Und wie geht das am billigsten? Mit Computern, auf denen Lernprogramme laufen können.

Die kosten langfristig viel weniger als hunderte Bücher.

Mit Laptops den Leuten zeigen wie sie sich wieder selbst versorgen sollen ? Das ist doch Humbug ! Mit den ganzen Entwicklungshilfegeldern muss den Menschen gezeigt werden wie sich selbst versorgen (Lehmhütten bauen, das fast unfruchtbare Land nutzbar machen usw.). So wie es vor der Kolonialzeit war. Heute werden Nahrungsmittel und das ganze Zeugs von der oberen hälfte des Äquators dorthin geschickt, aber die eigentlichen Probleme bleiben. Deswegen sage ich, erst Hilfe zur Selbsthilfe, dann Laptops !!!
pOLyGUN307 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Allgemeines Spielehandheldforum

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
musikdatein nur wo ds forever Sonstiges (N-Gage) 2 04.05.2005 17:13
DS-Vorbestellung Karstadt für nur 126,65 € -- NUR AM 03.03.-05.03. sonnenkern Sonstiges (Nintendo DS) 65 12.03.2005 20:43
DS Kaufen nur wo? Oob24 Sonstiges (Nintendo DS) 31 09.03.2005 20:44
DS Movies,nur wo??? Chrysler Spiele (Nintendo DS) 12 19.10.2004 13:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231