PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Development Abteilung


Development Abteilung Ihr wollt für euren Lieblingshandheld Spiele oder Tools entwickeln?
Bitte die Präfixe benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.02.2005, 16:04   #1
 
Registriert seit: 27.06.2003
Alter: 33

Vertex hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Multiboot

Hi!
Ich möchte eine Multiboot ROM herstellen. Hier der simple Code.

Code:
#include "gball.h"

#define MULTIBOOT volatile const u8 __gba_multiboot; 
MULTIBOOT

int main(void)
{
   u16 c = 0;
   
   SetMode(MODE_3 | BG2_ENABLE);
   for(c = 0; c < 38400; c++)
   {
      VideoBuffer[c] = (31 << 10);
   }
   
   while(1);
}
Meine make.bat sieht so aus:
Zitat:
path=E:\Dev\GBA\DevkitARM\devkitadv-r5-beta-3\bin
gcc -Ttext=0x02000000 -o main.elf main.c
objcopy -O binary main.elf main.mb.gba
del *.elf
pause
Es wird alles ohne Fehler erstellt. Ich kann auch mit VisualBoyAdvance die main.mb.gba starten und korrekt ausführen lassen, versuche ich sie jedoch über F2A auf dem GBA zu übertragen, bleibt der Bildschirm einfach nur weiß. Die ROM wird jedoch 100pro übertragen.

Es gibt manche Multiboot ROMs die ich starten kann, und manche nicht. Ich weiß einfach nicht warum.

Jemand eine Idee?

mfg olli
Vertex ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 27.02.2005, 16:13   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Tharo
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: フランクフルト
Spielt gerade: FF7 Remake

Tharo wird schon bald berühmt werdenTharo wird schon bald berühmt werden

Standard

Das liegt daran das du ein Multiboot rom in die normale 0x8000000 Adresse flasht.
Multiboot rom bedeutet das diese daten "on thy fly" über das kabel geladen werden. Du flasht sie aber -.-
__________________
Ney ney ney. So viel Sand und keine Förmchen

Code:
Hey DU! Join uns im PG Discord! https://discord.gg/SVqutfFpTc
Tharo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 16:25   #3
 
Registriert seit: 27.06.2003
Alter: 33

Vertex hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich dachte mit dem
gcc -Ttext=0x02000000 -o main.elf main.c
Schreibe ich das ganze in 0x02000000 und nicht in 0x08000000. Oder muss ich was beim Send-Tool ändern ?
mfg olli
Vertex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 16:56   #4
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Tharo
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: フランクフルト
Spielt gerade: FF7 Remake

Tharo wird schon bald berühmt werdenTharo wird schon bald berühmt werden

Standard

Nein ist schon richtig du compilierst das rom auf basis der multiboot adresse.

ABER wenn du es auf deine karte "flasht" dann flasht du es ja an die ROM-Adresse die numal anders ist. Gleich beim erstem jmp befehlt schmiert dein programm also ab.

Merke: multboot programme NUR über boot kabel laden
normale roms flashen
__________________
Ney ney ney. So viel Sand und keine Förmchen

Code:
Hey DU! Join uns im PG Discord! https://discord.gg/SVqutfFpTc
Tharo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 17:07   #5
 
Registriert seit: 27.06.2003
Alter: 33

Vertex hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ja, mit dem F2A Powerwriter kann ich die Multiboot-ROM übertragen und starten. Bei meinem Tool, dass ich mir gestern geschrieben habe, geht es leider nicht. Es ging jedoch mit 2 anderen Multiboot ROMs. Gibt es irgendwo ein ROM Tool, die die Startadresse auslesen kann?

mfg olli
Vertex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 17:39   #6
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Tharo
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: フランクフルト
Spielt gerade: FF7 Remake

Tharo wird schon bald berühmt werdenTharo wird schon bald berühmt werden

Standard

Mach einfach einen disassemble und schau bei den jmp befehlen ob sie im richtigen Bereich liegen...

Oder frag im irc. Viel besser.
__________________
Ney ney ney. So viel Sand und keine Förmchen

Code:
Hey DU! Join uns im PG Discord! https://discord.gg/SVqutfFpTc
Tharo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 18:10   #7
 
Registriert seit: 27.06.2003
Alter: 33

Vertex hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Wo ist denn normalerweise der Einsprungspunkt?

Also bei den funktionierenden ROMs:
@ Adresse 0x02000000: b $020000c0
@Adresse 0x020000c0: b $020000e0

und bei 0x020000e0 ist m. M. nach der eigentliche Code.

Bei meiner selbsterstellten ROM:
@ Adresse 0x02000000: b $020000e4

Naja, ob der eigentliche Code an Adresse 0x020000E4 weiß ich nicht wirklich.

Wie es aussieht, sind da 32 Byte verschiebung oder so...

mfg olli

Edit: Das Problem ist, die ROMs die funktioniert haben, haben bereits den Header am Anfang stehen, der den GBA erkennen lässt, wo er starten muss. Mit dem wissen, könnte ich eine DLL gleich erstellen, die es ermöglichst, a) Multiboot ROMs zu senden, und dann direkt mit dem GBA zu kommunizieren. Damit ergeben sich sehr viele Möglichkeiten wie z. B. GBA als Server, GBA als Monitorersatz usw.
Vertex ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Development Abteilung

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Multiboot Problem Dygera Development Abteilung 10 15.07.2011 20:28
Wireless Multiboot GUI für WMB Balmung Sonstiges (Nintendo DS) 50 24.06.2005 13:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231