PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Development Abteilung


Development Abteilung Ihr wollt für euren Lieblingshandheld Spiele oder Tools entwickeln?
Bitte die Präfixe benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.03.2006, 00:28   #1
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Tharo
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: フランクフルト
Spielt gerade: FF7 Remake

Tharo wird schon bald berühmt werdenTharo wird schon bald berühmt werden

Standard 8086er ASM rätzel

Was hat dieser code damit zu tun, dass ich auf keine Daten überhalb der ersten 16K des compilierten code's mehr zugriff habe?

btw: wichtig ist die zeile gegen mitte mit dem 0x3fff parameter (16K)

Code:
00006C1E  FE                db 0xFE
00006C1F  FF04              inc word [si]
00006C21  F5                cmc
00006C22  FA                cli
00006C23  FF26F609          jmp near [0x9f6]
00006C27  FF01              inc word [bx+di]
00006C29  E718              out 0x18,ax
00006C2B  FF16E601          call near [0x1e6]
00006C2F  FB                sti
00006C30  C7                db 0xC7
00006C31  F700FF9F          test word [bx+si],0x9fff
00006C35  EF                out dx,ax
00006C36  40                inc ax
00006C37  FF8F9F40          dec word [bx+0x409f]
00006C3B  FF8FCF10          dec word [bx+0x10cf]
00006C3F  FFA3E31C          jmp near [bp+di+0x1ce3]
00006C43  FF                db 0xFF
00006C44  39FB              cmp bx,di
00006C46  04FF              add al,0xff
00006C48  4D                dec bp
00006C49  ED                in ax,dx
00006C4A  12FF              adc bh,bh
00006C4C  EE                out dx,al
00006C4D  FE01              inc byte [bx+di]
00006C4F  FF                db 0xFF
00006C50  FA                cli
00006C51  FA                cli
00006C52  05FF3F            add ax,0x3fff
00006C55  3F                aas
00006C56  C0FFEB            sar bh,0xeb
00006C59  FF00              inc word [bx+si]
00006C5B  FFAFFF00          jmp far [bx+0xff]
00006C5F  FF                db 0xFF
00006C60  FA                cli
00006C61  FA                cli
00006C62  05FFF6            add ax,0xf6ff
00006C65  FF00              inc word [bx+si]
00006C67  FF                db 0xFF
00006C68  E9EE10            jmp 0x7d59
00006C6B  FF10              call near [bx+si]
00006C6D  3F                aas
00006C6E  C0FFAA            sar bh,0xaa
00006C71  CD10              int 0x10
00006C73  FFE7              jmp di
00006C75  E018              loopne 0x6c8f
00006C77  FFA0FD10          jmp near [bx+si+0x10fd]
00006C7B  FFC3              inc bx
00006C7D  8D30              lea si,[bx+si]
00006C7F  FFD7              call di
00006C81  DB                db 0xDB
00006C82  20FF              and bh,bh
00006C84  FE                db 0xFE
00006C85  3F                aas
__________________
Ney ney ney. So viel Sand und keine Förmchen

Code:
Hey DU! Join uns im PG Discord! https://discord.gg/SVqutfFpTc
Tharo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.03.2006, 08:25   #2
Moderator
 
Benutzerbild von goldmomo
 
Registriert seit: 03.02.2003

goldmomo hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: 8086er ASM rätzel

Der Code sieht nach muell aus, schon die db 0x?? sind nicht gefundene Befehle, also wirst den Code nie laufen lassen koennen. Ich glaub da hast das falsche disassembled.
goldmomo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 12:21   #3
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Tharo
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: フランクフルト
Spielt gerade: FF7 Remake

Tharo wird schon bald berühmt werdenTharo wird schon bald berühmt werden

Standard

Dieses 16K problm macht mich och irre.
Richtig disassembled auf jeden fall. Vllt bin ich in einem der insgesmmt 10K großen Datenfelder und der wert ist nurZufall. FUCK
__________________
Ney ney ney. So viel Sand und keine Förmchen

Code:
Hey DU! Join uns im PG Discord! https://discord.gg/SVqutfFpTc
Tharo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Development Abteilung

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dev mit ASM oder lieber doch Libraries für C? sooc Development Abteilung 17 15.03.2006 15:29
ASM Tutorial Frage? NoMis Development Abteilung 12 19.11.2003 08:38
ASM im ARM Modus Tharo Development Abteilung 0 16.10.2003 13:28
asm befehle CyTe Development Abteilung 1 28.05.2003 15:38
asm in HAM bzw C?? Flash106 Development Abteilung 2 14.02.2003 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231