PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Development Abteilung


Development Abteilung Ihr wollt für euren Lieblingshandheld Spiele oder Tools entwickeln?
Bitte die Präfixe benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.07.2003, 23:43   #1
 
Registriert seit: 27.06.2003
Alter: 33

Vertex hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard DirectSound

Hi!
So da heute mein GBA per Post ankam, habe ich gleich wieder Lust
auf Programmieren bekommen. Nunja, dachte mir, dass man ihn auch
als Audioplayer benutzen könnte. Ein 3 Minuten Lied ca. 4 MB, da passen
dann auf meine Flashkarte, die ich mir bald holen will, ca. 4 Lieder
drauf. Aber kein verdammten Example lässt sich kompilieren
Folgendes Tutorial habe ich gefunden:
http://www.gamedev.net/reference/pro...res/gbasound1/
Leider nicht gerade viel verstanden. Jedenfalls habe ich die ganzen Defines
in die GBA.h und die Zuweisungen in Main.cpp gepackt . Lässt sich auch
kompilieren, bloß spielt er keinen Sound ab Weiss nicht wie das gehen soll.
Habe via TektronicWave die Wav Datei in eine Header Datei umgewandelt.
Diese ist folgendermaßen aufgebaut (umgeändert):
Code:
const s8 Explosion[42512] =
{
	0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,34,34,34,22,22,22,10,10,2,2,2,-6,-6,-10,-10 ....
};
Jetzt weiß ich aber nicht so recht wie man das
http://www.gamedev.net/reference/pro...und1/page4.asp
umsetzen sollte. Da hilft mir leider mein C++Buch wieder nicht weiter.
*pData stellt sicherlich den Pointer zu den Wavedatas, und
length die länge in Bytes(hier 42512 da).
Bloß wie musst das nun umgesetzt werden (jaja ich weiss dumme
Frage)
thx!
mfg olli
Edit: Habe nochmal das komplette Projekt dran gehängt.
Bei der Make.bat müsst Ihr sicherlich den Pfad ändern. Glaube das
ist bei den meisten Standart:
Zitat:
Path = C:\devkitadv\bin
gcc -o Main.elf Main.cpp -lm
objcopy -O binary Main.elf Main.gba
del *.elf
Die Structur habe ich einfach mal geändert. Weiss aber immer noch nicht,
wie ich *pData die Adresse von dem Array Explosion übergeben soll.
GBA.h ist so geändert, das es auschließlich für Soundprogrammierung zu gebrauchen ist.
Also SetMode Makro etc. ist hier icht enthalten.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip GBA-Sound.zip (42,7 KB, 47x aufgerufen)
Vertex ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 31.07.2003, 10:40   #2
 
Registriert seit: 26.07.2003
Alter: 39

SpOOnY hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

SpOOnY eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hab mir mal deinen code angesehen und ein paar veränderungen vorgenommen ... sound spielt es zwar immer noch nicht ab aber er compiliert das ganze ...

1. du hast mal in deimen "gba.h" dinge doppelt definiert
2. dann hab ich noch deine zeile von "pSample->pData = Explosion;" in " pSample->pData = (s8*) &Explosion;" geändert ("main.cpp") ... sollte funktionieren
3. funktioniert die sound ausgabe dadurch leider auch nicht aber es sollte immerhin stimmen ... hoffe es hilft weiter

PS: bin in c auch nicht so sattelfest .. hoffe sind keine zu groben fehler drin
Angehängte Dateien
Dateityp: zip GBA-Sound.zip (42,0 KB, 48x aufgerufen)
SpOOnY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2003, 10:58   #3
 
Registriert seit: 27.06.2003
Alter: 33

Vertex hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hi!
Danke, jetzt geht es zumindest zu kompilieren.
Habe mal diese Zeile:
REG_DMA1SAD = (u32)(pSample);
in
REG_DMA1SAD = (u32)(Explosion);
umgewandelt. Jetzt spielt er den Sound zwar ab,
aber es kommt nach dem Sound dann so ein Fieben
danach. Das hängt sicherlich damit zusammen,
das ihm noch die Variable Length fehlt, wieviel
Bytes er abspielen soll. Ich probiere dann das Explosion's
Array um 4 Byte zu erweitern, und die Länge in den ersten 4
Bytes intekrieren. Aber ich kompiliere gerade eine
4 MB wav Datei, und das dauert und dauert (zumal mein
Rechner einfach mal so rebootet hatte, weil es ihm zu heiß
war gestern )
Gibt es eigentlich keine Möglichkeiten, den Compiler davon
abzuhalten, das er die ganzen langen Headerdateien
auf Fehler prüft? Ich meine das dauert ja Stunden bis der
mal fertisch ist. Event. InlineASM so das er den C-Code nicht
in ASM selber umwandeln müsste.
mfg olli
Edit: Arg jetzt ist der schon wieder abgestürzt. 1 1/2 Stuinden fürn
Arsch Was soll ich dann machen, wenn ich alle 4 Lieder
auf die Karte bekommen möchte? Brauche ich da 5 Tage non stop,
wo mir dann der Rechner 100 mal abschmiert? Anscheinend
liegt da irgendein Fluch darauf
Vertex ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Development Abteilung

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231