PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Development Abteilung


Development Abteilung Ihr wollt für euren Lieblingshandheld Spiele oder Tools entwickeln?
Bitte die Präfixe benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.11.2004, 22:05   #1
 
Registriert seit: 29.10.2004
Alter: 38

Itachi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Entwickeln für die PSP zu aufwendig?

Hallo Leute,

ich habe mal ne Idee, könnte ja wie bei mir üblich ne Schnappsidee sein, aber wäre es möglich so als freischaffender Entwickler (diese Community) ein Spielchen für die PSP zu proggen? Oder ist das zu aufwendig? Da ich kaum Programmierkenntnisse habe, kenn ich mich mit Spieleprogrammierung nicht so aus, wie aufwendig wäre es denn eine d Engine zu "bauen"? Lohnt sich das überhaupt, ein Spiel zu entwickeln, oder bräuchte man dafür ein paar Jahre?

So, dass sollte an Fragen erstmal reichen.

cu Itachi
Itachi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 03.11.2004, 22:10   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Tharo
 
Registriert seit: 02.09.2002
Ort: フランクフルト
Spielt gerade: FF7 Remake

Tharo wird schon bald berühmt werdenTharo wird schon bald berühmt werden

Standard

Also klar ist es machbar eine 3D engine zu bauen oder einfach irgend eine möglichts einfach aufgebaute 3D engine zu nehmen und auf den PSP zu portieren.

Das Volle potential auszuschöpfen ... Uuuh da brauchst du schon wirklich 20 begeisterte Coder die wirklich immer dabei sind.

Es ist wie so oft nur eine Frage der Zeit.
__________________
Ney ney ney. So viel Sand und keine Förmchen

Code:
Hey DU! Join uns im PG Discord! https://discord.gg/SVqutfFpTc
Tharo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2004, 22:16   #3
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard RE: Entwickeln für die PSP zu aufwendig?

Zitat:
Original von Itachi
Hallo Leute,

ich habe mal ne Idee, könnte ja wie bei mir üblich ne Schnappsidee sein, aber wäre es möglich so als freischaffender Entwickler (diese Community) ein Spielchen für die PSP zu proggen? Oder ist das zu aufwendig? Da ich kaum Programmierkenntnisse habe, kenn ich mich mit Spieleprogrammierung nicht so aus, wie aufwendig wäre es denn eine d Engine zu "bauen"? Lohnt sich das überhaupt, ein Spiel zu entwickeln, oder bräuchte man dafür ein paar Jahre?

So, dass sollte an Fragen erstmal reichen.

cu Itachi
Erstmal heißt es abwarten - erstens ist es noch gar nicht sicher, ob man auf der PSP überhaupt Homebrew Software spielen kann. Und zweitens kann man ohne die richtige Hardware zu kennen auch nicht wirklich programmieren
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2004, 22:28   #4
 
Registriert seit: 29.10.2004
Alter: 38

Itachi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Das stimmt natürlich, denn bleibt aber noch die Frage, wenn sowas möglich wäre, wie aufwendig wäre es eine 3d engine für ein vernünftiges rpg zu proggen?

Ich hoffe, dass es nicht länger als 2- Jahre dauert, bis es dann die UMD Brenner gibt, und wir das Spiel denn vermakrten können.

(Meine Idee hier nicht allzu ernst nehmen, ist mehr ne Spinnerei, aber mich würde schon interessieren, wie lange das proggen so dauert, und wieviele Leute man vorallem dafür brauchen würde.)

cu Itachi
Itachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2004, 09:12   #5
Moderator
 
Benutzerbild von goldmomo
 
Registriert seit: 03.02.2003

goldmomo hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich halte es sogar fuer unmoeglich, besonders wenn man nur in der Freizeit daran arbeiten kann. Ein 3D-RPG ist nicht nur eine 3D-Enginge, da gibt es unmengen andere Sachen, die wichtig sind. Schon allein die Animationen/Bewegung/Verhalten von 3D-Figuren bzw. deren Design ist nicht einfach. Eine kleine Demoversion waere sicher machbar (in 2 Jahren ), aber ein komplettes Spiel halte ich fuer unmoeglich, besonders bei den heutigen Erwartungen die ein Spieler an sein Produkt stellt. Selbst bei einen 2D-RPG ist es schwierig, aus eigener Erfahrung kann ich eigentlich nur sagen, dass es in der Freizeit fast unmoeglich ist, ein Spiel (RPG) mit einer Spielzeit von laenger als 1-2 Stunden zu machen. Zumindest wenn es grafisch/technisch/spielerisch an die normalen offiziellen Titel herankommen soll. Mit erscheinen der PSP bzw. des DS wird auch das Ende der 2D-Spiele (RPGs) auf dem Handheldsektor beginnen. Wie damals bei der PSX wird, dann alles fuer schlecht befunden was nicht 3D ist. Den Hobbyentwicklern wirds egal sein, da sowieso keiner der normalen Spieler, Intresse an ihrer Arbeit hat, bzw. ueberhaupt irgendwelche Arbeiten kennt. Ich habe schon sehr viele Projekte von motivierten Leuten scheitern sehen.
Deshalb glaube ich nicht, dass solch ein Projekt moeglich ist. Besonders, da Spiele sehr leicht in ihrer komplexitaet unterschaetzt werden. Aber ich lasse mich auch gern ueberzuegen, dass es geht.

Edit: Ausserdem reicht nicht nur eine Idee, sondern man muss auch hart daran Arbeiten und nicht nach kurzer Zeit alles aufgeben (das passiert wohl zu 95%) aller Hobbyprojekten.
goldmomo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 21:03   #6
 
Registriert seit: 04.07.2004
Alter: 32

Raiden_ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Raiden_ eine Nachricht über ICQ schicken Raiden_ eine Nachricht über MSN schicken
Standard

PS: nen umd brenner wird laut sony net geben.

Nagut man muss das später ja mal entwickeln weil sie viele geräte mit austatten wollen, aber bis jetzt siehts so als als würde es sowas net geben!
Raiden_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 21:26   #7
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.10.2004

MasterK wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von Itachi
Das stimmt natürlich, denn bleibt aber noch die Frage, wenn sowas möglich wäre, wie aufwendig wäre es eine 3d engine für ein vernünftiges rpg zu proggen?

Ich hoffe, dass es nicht länger als 2- Jahre dauert, bis es dann die UMD Brenner gibt, und wir das Spiel denn vermakrten können.

(Meine Idee hier nicht allzu ernst nehmen, ist mehr ne Spinnerei, aber mich würde schon interessieren, wie lange das proggen so dauert, und wieviele Leute man vorallem dafür brauchen würde.)

cu Itachi
vielleicht solltest du einschlägige foren besuchen, da wirst du threads von leuten finden die ähnliche "schnapsideen" hatten. vor allem die geschichte mit dem selber vermarkten

naja, wie hier schon einige sagten, dafür brauchst du manpower, zeit, geld, beziehungen und natürlich eine menge erfahrung. ausserdem wär nen SDK von sony nicht übel um die psp auch nur annähernd auszureizen. ein hobbyprojekt im umfang eines rpgs zu entwickeln was nur annähernd die aussicht auf geringen finanziellen erfolg hat ist ein hoffnungsloses unterfangen. beim GBA wäre das mit entsprechender erfahrung durchaus noch drin. in gewissem maße auch beim DS wenn man sich auf "kleinere" spiele beschränkt. aber selbst da wäre es nicht einfach den massenmarkt zu erreichen. bei einer playstation schon gar nicht.

es gibt natürlich immer ausnahmen. das spiel "crashday" von moonbyte (wird afaik auch für die ps2 umgesetzt) wurde/wird (kA wie weit die jetzt genau sind) von 2 entwicklern in der freizeit entwickelt bzw später dann recht professionell wo dann die pläne hinsichtlich veröffentlichung genauer wurden. aber das sind wie gesagt leute mir einer menge erfahrung. ein rpg bietet da sicher hundertmal mehr stolpersteine, und du würdest dir sicher schon beim ersten beide beine brechen.
MasterK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 21:53   #8
 
Registriert seit: 29.10.2004
Alter: 38

Itachi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ok, denn hak ich das mal ab.

Hm, aber was würdet ihr denn von einen Rollenspiel für den DS halten, nach dem Spielprinzip und Spielregeln von "Das Schwarze Auge" (den Hersteller müsste man natürlich fragen), aber mich würde mal interessieren, ob für dieses Projekt überhaupt interesse besteht, und ob ihr DSA kennt. Was haltet ihr von der Idee?

Ich mach dafür lieber noch mal ein neues Thema auf. Ich und meine Ideen

cu Itachi
Itachi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 22:23   #9
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.10.2004

MasterK wird schon bald berühmt werden

Standard

klar, toll wäre sowas schon. aber man glaubt gar nicht wieviel arbeit hinter so einem spiel stecken kann. selbst für den spiele einfach anmutende spiele erfordern eine menge zeit und arbeit.
rollenspiele sowieso.
ich weiss, nahezu jeder der sich in die spieleentwicklung begibt versucht sich recht früh an einem rpg. scheint irgendwie tradition zu sein. ich rate dir da aber deutlich ab.
versuche erstmal deine programmierkenntnisse zu vertiefen und dann versuche dich doch mal an einem einfachen action-spiel für den GBA. für den gibts diverse bibliotheken mit denen das entwickeln vergleichsweise unkompliziert ist (also wenn die kenntnisse da sind). die ganze 3d-chose irritiert anfangs mehr als man glaubt. da steckt nämlich teilweise recht knifflige mathematik dahinter.

2d rulez da world!
MasterK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Development Abteilung

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hersteller zu faul um gute Spiele zu entwickeln? Rudi1 Sonstiges (Nintendo DS) 16 23.10.2006 20:18
Die perfekte Reinigung für die PSP - endlich Malte Sonstiges (PSP) 8 17.09.2006 19:02
ein weiteres psp magazine für auf die psp typ181 Sonstiges (PSP) 0 01.06.2005 22:29
Was wünscht Ihr euch für Zusatzhardware für die PSP? RexNatFlenders Hardware (PSP) 50 12.02.2005 12:49
UMD & HIMD... warum zwei Formate entwickeln...? UMD&HIMD Hardware (PSP) 33 23.06.2004 10:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231