PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Spiele (GBA) > Fire Emblem (GBA)


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.08.2004, 09:02   #1
 
Benutzerbild von randis
 
Registriert seit: 20.01.2003
Alter: 42

randis hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

randis eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Fire emblem 4: Geneology of Holy War

Noch 2 Tage dann halt ich es in Händen!! Mein eignes perfekt erhaltenes, vollständiges FE: Seisen no Keifu!!!

Von vielen Fans als der wohl beste Teil der Serie gesehen (ich bin da die Ausnahme) freu ich mich schon tierisch drauf!!

So hat Fe4 schon einen kleinen Sonderstatus in der Reihe.. alles aufgrund der besonderen Features...
So gibt es hier ähnlich FE7 ein Supportsystem welches aber grösseren Einfluss auf das Spiel selber hat da hier verkuppelte Paare für die 2 Hälfte des Spiels verantwortlich sind..:
die Kinder die eben die 2. Generation bilden werden nämlich je nach kombination der Eltern recht unterschiedliche Faähigkeiten und Werte ausweisen...
Quasi ist es ein FE6 und 7 in einem Spiel ohne Eltern vorzugeben...

Es was seltsam mag auch anmuten das es nur 10 Chapter umfasst aber diese sind auch wirklich RIESIG!!!
viele Skripst und Teilweise 5 Burgen... 6-7 Levelups sind eigentlich für jeden der Chars pro Level drin!!!
zudem bietet es auch etwas eigensinnige Charklassen...
neben den allgemein bekannten gibt es noch diverse Unterarten wie etwa Lance Knight(Kavaliere die ausschliesslich Lanzen nutzen) oder auch SchwertRüstugnen(Ritter die Schwerter statt Lanzen nutzen)
Es gibt einfach zu viele die jetzt aufzählen zu wollen....

Ebenso fallen die Skills aus der Reihe!!! So hat jeder Char zwischen 0 und 5 zusätzliche Skills wie etwa "pusuit" was 2 Attacken zulässt oder "critical" was die jeweiligen Chancen erhöht... auch diese sind vererbar!!! ebenso wie das heilige Blut der 12 Crusader was einem Vorteile bei bestimmten Waffengattungen(je nach crusader) gibt...

Alles in allem bietet es mehr Tiefe als der Rest der Serie was aber in meinen Augen nicht unbedignt ein Vorteil ist... ebenso die Epischen Schlachten in denen die Chars eher in 8er Regimenten operieren als sich zu trennen...

Trotz allem ein Meilenstein der Strat RPGs..


PS :der GC Teil scheint ja ähnlich auszufallen da man hier zumindest schon bei den Klassen darauf schliessen kann... Tiamat = Lance Knight
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Fire emblem 4: Geneology of Holy War-0026536o.jpg  
randis ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.08.2004, 11:57   #2
 
Benutzerbild von Ridley
 
Registriert seit: 20.04.2003

Ridley hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

scheint ja echt variantenreich zu sein, die FE-Serie....
kenn bis jetzt leider nur Rekka No Ken, für alle andern FE's (Umsetzungen in verständlicher Sprache) würde ich töten.....
na ja, bleibt erstmal abwarten bis cube- und nächstes GBA-FE anstehen

wo hast'n den 4. her? gibt es davon noch mehr.... und vor allem ne englische Übersetzung?
Ridley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2004, 11:59   #3
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard

Und kann man das vernünftig spielen, wenn das auf Japanisch ist? Und was hast du für das Teil geblecht, das sieht nicht gerade billig aus...
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2004, 14:13   #4
 
Benutzerbild von Tarlah
 
Registriert seit: 09.05.2004
Alter: 51

Tarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nett

Standard

Dann wünsch ich dir viel spaß mit den überdimensional großen levels einer böseren speicherfunktion als bei 6/7, und den fürs erste chapter relativ bösen schwierigkeitsgrad (bin erst im 2., hab atm auch wenig zeit für FE4)
__________________
Zitat:
<Seichi> There's not a single thing wrong with Tarlah, she's totally perfect.
<Seichi> She even tastes nice~
Tarlah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2004, 16:13   #5
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Cheero
 
Registriert seit: 14.09.2003

Cheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Cheero eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

whoa, das Spiel wäre der Horror für mich.

Wenn ein Char abkratzt, muss man das chapter neu anfangen, und denn noch mal diese mördergroße Welt abschlachten....horror
Cheero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2004, 18:57   #6
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 24.11.2003

HickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekannt

Standard

Zitat:
Original von Cheero
whoa, das Spiel wäre der Horror für mich.

Wenn ein Char abkratzt, muss man das chapter neu anfangen, und denn noch mal diese mördergroße Welt abschlachten....horror
Hmm, bei FE für GBA mach ichs au so, wenn ein Chara verrekt, fang ich neu an, außer im vorletzten Chapter, is dann halt Wil verrekt
HickLick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2004, 17:13   #7
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Cheero
 
Registriert seit: 14.09.2003

Cheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Cheero eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ja, mach ich bei FE7 auch so, aber bei FE4
hallo, 5 Burgen, rieeeesiges Areal, dann verreckt einer und du musst deswegen neu anfangen...halleluja

edit: wie siehts genau mit der speicherfunktion aus?
Cheero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2004, 17:54   #8
 
Benutzerbild von Tarlah
 
Registriert seit: 09.05.2004
Alter: 51

Tarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nett

Standard

Die eigenen Helden verfügen über genug HP und die (boss)gegner sind nicht soo superböse. (aber hey das war nur chapter 1)

Bei der Speicherfunktion wird nur am anfang des levels gespeichert, ergo etwas böser als bei 6/7.
__________________
Zitat:
<Seichi> There's not a single thing wrong with Tarlah, she's totally perfect.
<Seichi> She even tastes nice~
Tarlah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2004, 09:56   #9
 
Benutzerbild von randis
 
Registriert seit: 20.01.2003
Alter: 42

randis hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

randis eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

die Bossgegner sind gar nicht mal soo das Prob...

eher die 12er Truppen normalos + 1 Anführer... da müssen sich die Chars schon derb abdecken das man niemand verliehrt
randis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2005, 21:40   #10
 
Registriert seit: 23.01.2005

Sigurd hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Fire Emblem 4 ist ganz klar der beste Teil der Serie. Die Maps sind vieeeeeeeeeeeel größer als bei fire Emblem 7 und allein die ganze Atmosphäre ist viel fetter. Allein die Tatsache das man ein schloss hat schokt sowas von unglaubliich bei diesem Spiel. Man kommt sich dort vor wie in einem richtigen Krieg, da zum einen die Maps ganze Kontinente sind und in den Missionen so unglaublich viel passiert. Dazu gibt es sogut wie auf jeder Map 3 oder 4 Parteien. Dazu hinaus hat der vierte Teile die besten Charaktere überhaupt, besonders Sigurd (siehe Avatar) ist der geilste Charakter ever. Endlich ein Hauptheld der bescheiden ist und sich nicht in den vordergrund stellt. Auch geil am vierten Teil ist, das die Charakter Spezial Effekte haben können, z.B. doppelte Erfahrung oder ein Schild das den Schaden abfängt. Und dann noch die Tatsache das man ein Lover System hat ist der Hammer! Das Speichersystem setzt die Krönung auf, es sit viel besser als das von 7, da man zu jeder Zeit speichern kann, man muss also nicht wie bei 7, jedesmal neu anshen wie der Hauptchara stirbt und neu anfangen, wenn man den Auto Save aktiviert so wird nur vor der eigenen Runde gespeichert. Also nicht son doofes System wie jemand über mir behauptet *räusper*
Herzlichen Glückwunsch randis, ich wünsche dir viel spaß damit! Denk aber an den NTSC Konverter
Sigurd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2005, 21:54   #11
 
Registriert seit: 25.07.2004
Alter: 33

Son-Mabo hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

hat vieleicht jemand screens dazu? würd ma das ma gerne anschaun^^'
Son-Mabo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2005, 10:57   #12
 
Benutzerbild von randis
 
Registriert seit: 20.01.2003
Alter: 42

randis hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

randis eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Habs ja nun schon ne Weile muss aber sagen das ichs im Nachhinein für mich ganz persönlich als einen recht schwachen Teil sehe...

Viele viele Features aber einfach zu viel Arbeit und zu wenig Spass....
Man ist quasi immer gezwungen seine Truppe als Pulk u bewegen (1. Aufgrund gegenseitiger Deckung 2. wegen Heirat)
tumbes Bossleveln ist für einige Chars absolute Pflicht da sie anders nicht einzusetzen sind!!!

Keine Ahnung.... irgendwie kommt bei mir da kein Spass auf....
ich persönlich zocke da lieber den 4er und hier vor allem Book 1 was halt n Remake des Erstlings ist...
oder aber eben die GBA Teile...
man kann einfach mehr und vor allem dynamischer mit seinen Truppen verfahren als im 4er....
5er soll ja wieder so ähnlich sein aber trotz allem die Features des 4ers beinhalten... möglich das das mein Lieblingsteil wird aber der 4er isses definitiv NICHT
5er hab ich aber bisher noch nicht in die Finger bekommen...

Ach ja... Ich hab mir für meine beiden FEs(4/5) gleich n SuperFamicom gekauft... was solls... so viel günstiger wär n Konverter nicht gewesen

meine biherige Ranglistse:
1. FE6
2. FE 3 (beinhaltet 1)
3. FE7
4. FE 8(bei uns 2)
5. FE 4

FE 2 Gaiden bzw. FE 5 werden sich noch irgendwo einorden sobald ich sie besitze...



Aber jetzt nicht falsch verstehen! Nur weil der 4er (bisher?) Schlusslicht ist heisst das noch lange nicht das es ein schlechtes Spiel wäre! Ganz im Gegenteil nur eben der Spassfaktor ist bei mir persönlich eben weniger hoch...
es ist halt VIEL ARBEIT den 4er wirklich zu spielen...
Chars sind beispielos... keine Frage...
randis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2005, 18:37   #13
 
Registriert seit: 23.01.2005

Sigurd hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also ich habe bei Fire Emblem 4 viel mehr Spass, als bei dem GBA Titel. Ich habe zwar nichts gegen den GBA Titel, aber die Missionen sind im Gegenstaz zum Vierten Teil viel undynamischer.
Was du mit deiner Dynamik jetzt meinst ist mir auch nicht klar, wahrscheinlich meinst du damit, das man alles dichter zusammen hat (sprich die Maps einfach winzig sind). Ausserdem, was kannst du bei den GBA Titeln mehr machen als beim vierten? Das Grunprinzip ist bei allen Teilen gleich (außer z.T beim. zweiten). Man kann dort eigentlich mehr machen. Also für mich ist da nichts undynamisch und inaktiv, vielleicht bist du einfach mit den größen der Maps überfordert, wie gesagt,. man muss halt strategisch denken, was einem bei kleineren Maps leichter fällt
Auch deine Pul Bewegeung vertsteh ich nicht, ich lauf da gerne mal mit Sigurd Holyn los und metzel alle nieder im alleingang, man muss halt ein bisschen mit Taktik spielen (z.B. vorher gucken was der Gegner für Waffen driin hat, Einheiten richtig aufstellen). Während man dann mit den 2-4 Einheiten in die schlaht zeiht kann man die anderen an ruige Flecke stellen und sie miteinander in die Liebe zwingen
Auch das Magiesystem ist besser als bei den GBA Titeln, weil man in den alten Teilen Wind, Thunder und Fire getrennt sind und es dann halt noch Light und Dark Magie gibt..
Auch besser finde ich die Grafik, die Übersichtsmap und vor allem die Kämpfe sind meisterhaft programmiert. Zum einen weil es nicht so auf diesen Anime Look geprägt istt, indem man viele Details wegblenden kann ohne das das Volk labert. Ich persönlich bevorzuge den mehr Real Look, aber darüber kann man streiten, aber nicht an den Details, denn die Maps haben ganz klar mehr Details. Wie schon angesprochen ist besonders das Kampfsystem enfach prächtig geworden. Denn man kämpft bei den SNES Titeln direkt, also man kehrt nicht zu seinr Plattform zurück von der man gestartet ist, sondern bleibt vorm Gegner und weicht dort dann nach hinten aus oder bei starken angriffen erhält man Rückschlag.
Sigurd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2005, 19:43   #14
 
Registriert seit: 07.01.2005
Alter: 36

]-Guy-[ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Böse fire emblem 6 hui

Zitat:
Original von randis
Habs ja nun schon ne Weile muss aber sagen das ichs im Nachhinein für mich ganz persönlich als einen recht schwachen Teil sehe...

Viele viele Features aber einfach zu viel Arbeit und zu wenig Spass....
Man ist quasi immer gezwungen seine Truppe als Pulk u bewegen (1. Aufgrund gegenseitiger Deckung 2. wegen Heirat)
tumbes Bossleveln ist für einige Chars absolute Pflicht da sie anders nicht einzusetzen sind!!!

Keine Ahnung.... irgendwie kommt bei mir da kein Spass auf....
ich persönlich zocke da lieber den 4er und hier vor allem Book 1 was halt n Remake des Erstlings ist...
oder aber eben die GBA Teile...
man kann einfach mehr und vor allem dynamischer mit seinen Truppen verfahren als im 4er....
5er soll ja wieder so ähnlich sein aber trotz allem die Features des 4ers beinhalten... möglich das das mein Lieblingsteil wird aber der 4er isses definitiv NICHT
5er hab ich aber bisher noch nicht in die Finger bekommen...

Ach ja... Ich hab mir für meine beiden FEs(4/5) gleich n SuperFamicom gekauft... was solls... so viel günstiger wär n Konverter nicht gewesen

meine biherige Ranglistse:
1. FE6
2. FE 3 (beinhaltet 1)
3. FE7
4. FE 8(bei uns 2)
5. FE 4

FE 2 Gaiden bzw. FE 5 werden sich noch irgendwo einorden sobald ich sie besitze...



Aber jetzt nicht falsch verstehen! Nur weil der 4er (bisher?) Schlusslicht ist heisst das noch lange nicht das es ein schlechtes Spiel wäre! Ganz im Gegenteil nur eben der Spassfaktor ist bei mir persönlich eben weniger hoch...
es ist halt VIEL ARBEIT den 4er wirklich zu spielen...
Chars sind beispielos... keine Frage...
du findest wirklich/tatsächlich Fire Emlem 6, sechs ,six am besten ?
hast du dich verschrieben ?
ne nich wirklich oder ?
obwohl mich interessieren würde woher du den patch herhast !
fe6 gibt meiner meinung nach nichts( 0 , zero, nothing ] her !
zudem............... ne ich kann zu diesem spiel nichts sagen ausserdem bekommt man da viel zuviele chars ( meiner meinung nach ) !
und mal ganz im ernst , fe6 kommt niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeemals an fe4 ran, dass geht garnicht echt nicht !

My Toplist :

Fe5
Fe4
Fe8
Fe7
Fe3
.
.
.
Fe6

und nun noch screens zu "" Fire Emblem 4 " :


]-Guy-[ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2005, 19:28   #15
 
Benutzerbild von randis
 
Registriert seit: 20.01.2003
Alter: 42

randis hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

randis eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nein ich habe mich nicht verschrieben.

der 6er ist einfach Fun pur... nicht zu schwer nicht zu leicht(Bonuslevel mal aussen vor)
ich mag das Feeling des 6ers.... man sieht halt sehr viel mehr von Elibe als beispielsweise im 7er und es hat eben das sehr ausgelichene System...
keine schnörkel wie Skills oder ähnliches... einfach Waffendreieck und perfektes Ballancing...

Ich liebe Armors und vor allem die Söldner und Helden sind hier auch wirklich mal was sie sein sollten!! (im Gegensatz zur 7er Crew)

zudem ist die Story einfach SEHR genial da man eben mehr über die Befreiung erfährt sowie deren Hintergründe...

Es hat diesen Epischen Touch(die 3 Generäle Etrurias gegen die Dragon Lords etc./ dazu 7er Connection) der mir sehr gefällt. 4er hat den auch aber das Gameplay gefält mir aus genannten Gründen eben nicht wirklich...
zu wenig Spieldynamik wird erlaubt...

Aber meine Argumente des 4ers betreffend sind ja schon gefallen
Was gefällt dir denn am 6er nicht? Bring mal n Beispiel was als Disskusionsgrundlage diehnen könnte
randis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2005, 20:44   #16
 
Registriert seit: 23.01.2005

Sigurd hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

randis, erklär mal deine Spielmechanik. Ich versteh nicht was du mit deiner Dynamik meinst. Irgendwie hat Teil 4 mehr Dynamik als Teil 7, da dort viel mehr passiert. Also erzähl mal von der Dynamik, ich bin sehr gespannt., denn son einzelnes Wort kann ich auch als Argument nehmen ohne es zu erklären: Texte. Tja und keiner weiß genau was ich meine, man muss es beschreiben können, randis, also bitte tu das mal
Sigurd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2005, 21:37   #17
 
Benutzerbild von randis
 
Registriert seit: 20.01.2003
Alter: 42

randis hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

randis eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also wie erwähnt:

Man muss seine Truppen stehts zusammenhalten
(1. aufgrund der Heiraten 2. aufgrund der Regimentsanordnung der Gegner... man darf keinen Char einfach so offen stehen lassen da er sonst einfach überrollt wird da IMMER ein Bosschar in den gegnerischen Pulks steckt)
Infolge dessen zieht man seinen Pulk von A nach B... wirkliches Aufteilen der Truppen mit kleineren Missionszielen sind kaum möglich...

Bosscampen oder wie man es auch immer nennen will ist Pflicht für einige Chars...
Chars wie Deu müssen auf solche Weise aufgelevelt werden da sie sonst absolut nutzlos sind in in einer offenen Schlacht ist dies nicht möglich...
ich mags eben nicht wenn ich leveln muss um Chancen zu haben bzw. meine Chars auf die Ersatzbank schicken muss weil sie nie auf einen grünen Zweig kommen...

starres Inventar
wärend der Kämpfe ist es nicht möglich inverntar zu verschieben... die ist nur in Schlössern möglich und dann auch nur durch den Pfandleiher...
sorry aber das ist dann doch SEHR stocksteif...
Geld ist das gleiche da die Armee kein zusammengelegtes Kontingent hat...
Es ist einfach ebenso umständlich wie störend!


All dies führt dazu das das Spieltempo und eben die Dynamik des gesammten Spiel weit hinter dem der andern (mir bekannten) FE's liegt...

Desweiteren ist das Skillsystem zwar wirklich guter Ansatz aber Skills sind festgeschrieben und teilweise meiner Meinung teilweise auch überflüssig...
ich mag dieses recht einfache aber gut ausgelichene System der andern FE 's was aber auch Geschmackssache ist....
Der Cube Teil wird zwar auch Skills beinhalten aber hier wirds sehr viel offener da man Skills equipen kann aufgrund der Möglichkeiten des Chars....
Ähnlich Frontmission oder etwa FF9...
ich würd zwar das alteingesessene Skil-lose System(bis auf Klassenskills ala FE8 ) bevorzugen aber so ist es eben auch sehr viel flexibler als im 4er...

Dies ist wie gesagt meine persönliche Meinung... Ich kann verstehen das viele die Features des 4er sehr schätzen aber ich habs halt lieber etwas weniger starr... flüssiger... und ich hoffe ich habs gut genung begründet...

schön das hier endlich wieder n bissl frischer Wind reinkommt... Disskusionen sind imemr willkommen...
randis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2005, 20:23   #18
 
Registriert seit: 07.01.2005
Alter: 36

]-Guy-[ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Reden lo

was ich an 6 nicht leiden kann ist z.B. die atmosphäre und die umgebung !
eine map ähnelt der andrern doch sehr und auch die final map is so öde , ich dachte wirklich danach gehts noch weiter , aber ich wurde sehr enttäuscht !
und alles in einem mag ich das spiel nicht ! Und ich muss hinzufügen das skills was geniales sind ! in fe5 kriegt man items die zum verteilen von skills sind z.B. moonlight, solar sword und shooting star hit !

anmerkung = ich habe das spiel in Japanisch durchgespielt also gebe ich zur story nichts ab !i ist deine version komplett english ?
]-Guy-[ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2005, 02:20   #19
 
Benutzerbild von randis
 
Registriert seit: 20.01.2003
Alter: 42

randis hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

randis eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Es gibt Skripts wo man die Story nachlesen kann....

Problem der Items im 4er ist einfach das man sie nicht frei verteilen kann... entweder man geht per Plan vor und nimmt mit ganz bestimmten Char bestimmte Häuser oder man muss es sehr teuer beim Pfandleiher "verschieben"
randis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2005, 20:55   #20
 
Registriert seit: 23.01.2005

Sigurd hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Versteh ich net

Zitat:
Original von randis
Also wie erwähnt:

Man muss seine Truppen stehts zusammenhalten
(1. aufgrund der Heiraten 2. aufgrund der Regimentsanordnung der Gegner... man darf keinen Char einfach so offen stehen lassen da er sonst einfach überrollt wird da IMMER ein Bosschar in den gegnerischen Pulks steckt)
Infolge dessen zieht man seinen Pulk von A nach B... wirkliches Aufteilen der Truppen mit kleineren Missionszielen sind kaum möglich...

Bosscampen oder wie man es auch immer nennen will ist Pflicht für einige Chars...
Chars wie Deu müssen auf solche Weise aufgelevelt werden da sie sonst absolut nutzlos sind in in einer offenen Schlacht ist dies nicht möglich...
ich mags eben nicht wenn ich leveln muss um Chancen zu haben bzw. meine Chars auf die Ersatzbank schicken muss weil sie nie auf einen grünen Zweig kommen...

starres Inventar
wärend der Kämpfe ist es nicht möglich inverntar zu verschieben... die ist nur in Schlössern möglich und dann auch nur durch den Pfandleiher...
sorry aber das ist dann doch SEHR stocksteif...
Geld ist das gleiche da die Armee kein zusammengelegtes Kontingent hat...
Es ist einfach ebenso umständlich wie störend!


All dies führt dazu das das Spieltempo und eben die Dynamik des gesammten Spiel weit hinter dem der andern (mir bekannten) FE's liegt...

Desweiteren ist das Skillsystem zwar wirklich guter Ansatz aber Skills sind festgeschrieben und teilweise meiner Meinung teilweise auch überflüssig...
ich mag dieses recht einfache aber gut ausgelichene System der andern FE 's was aber auch Geschmackssache ist....
Der Cube Teil wird zwar auch Skills beinhalten aber hier wirds sehr viel offener da man Skills equipen kann aufgrund der Möglichkeiten des Chars....
Ähnlich Frontmission oder etwa FF9...
ich würd zwar das alteingesessene Skil-lose System(bis auf Klassenskills ala FE8 ) bevorzugen aber so ist es eben auch sehr viel flexibler als im 4er...

Dies ist wie gesagt meine persönliche Meinung... Ich kann verstehen das viele die Features des 4er sehr schätzen aber ich habs halt lieber etwas weniger starr... flüssiger... und ich hoffe ich habs gut genung begründet...

schön das hier endlich wieder n bissl frischer Wind reinkommt... Disskusionen sind imemr willkommen...
Also ich gehe von oben nach unten. Nun zum ersten Absatz:

Also einige stellen gibt es wirklich, wo man einige Charaktere braucht, aber die meisten Truppen kann man mit ein paar Charaktern besiegen, sofern man sie richtig positioniert und die richtigen Waffen dabei hat. Und von A nach B geh ich bei jedem Fire Emblem. Das mit Aufteilen funktioniert deshalb auch immer gut, aber meistens braucht man das nicht bei Fire Emblem 4, außer man will es so schnell durchspielen wie man kann. Man muss halt hauptsächlich mit der richtigen Taktik an die Front.
Und wenn man unbedingt gezielte beziehungen führen möchte kann man das immer am Ende jedes Levels machen. Einfach die Charas ein paar Runden zusammenstellen. Am besten im letzten Level, dort geht es sehr schnell, denn da sind sie sehr läufig
Deine Argumente leider nicht verstanden.

Tja, auch bei Fire Emblem 4 gibt es Charaktere die richtig schlecht sind, halt genauso wie bei den anderen. Aber Bosscampen hab ich bis jetzt nur einmal gemacht und das auch nur weil ich meinen Level 3 Dieb Dew wiederbelebt hatte und unbedingt seine Weiterentwicklung sehen wollte (Ich mag ihn). Mein kleiner Rat: Level nicht alle Charaktere auf, das bringts nicht, lieber eine kleinere starke Truppe als eine große und schlechte Truppe.
Auch hier leider deine Argumente nicht verstanden.

Im Prinzip ist es nur ein bissl komplizierter, aber ich hatte damit noch nie Probleme, denn wenn man vor der Schlacht sich darauf vorbereitet hat man es nicht mehr nötig zu tauschen. Obwohl das Geld einzeln ist, hat man immer genug, da man aufgrund der Arena im Schloss genug bekommt. Zur Not kann der Dieb einem noch was dazustecken und der oder die Geliebte. Aber ob ich nun im Trade Bildschrim oder im schloss handel, es ist nur etwas unkomfortabler, aber hey, das Spiel kam 1996 raus und die GBA Fire Emblems 2000 und später. Also bei wird das Spiel dadurch nicht langsamer und verliert besonders nicht wegen sonen Ranz (sorry) an Dynamik. Du bist nur ein bisschen verwöhnt
Argumente zum teil verstanden, aber meiner Meinung nach Ansichtssache, denn so ist es realistischer und steigert das Charakter Feeling, da man (wenn denn mal) nachgucken muss wieviel und was der Charakter mithat. Ausserdem, wer gibt schon einen charakter seine Waffen dem man nicht leiden kann.....

Festgeschriebene Skills finde ich persönlich super, da dadurch wieder die charaktere einzigartig werden. Das man einige vergeben kann wie im fünften ist ok, aber so ist es auch in Ordnung, denn auch in der Realtität haben einige Menschen besondere Fähigkeiten die man nicht erlernen kann sondern im Blut hat. Und nichts für ungut, diese Skills machen das Spiel gerade sehr dynamisch. Und wenn es nur dieses Waffendreieck gibt ist es um einiges eintöniger und langweiliger. Skills hingegen machen das Spiel um einiges interessanter.
Argumente kaum verstanden.

Und was an Fire Emblem 4 auch so extrem geil ist hingegen dem siebten Teil:
- riesige Maps (viel größer als die Furz Maps von 7)
- dynamische, spannende Missionen
- eigenes Schloss
- viel größere Schlachten
- Schlachtenfeeling ala Crusaders oder Stronghold
- Kriege zwischen anderen Schlössern
- Kampfanimationen auf der Map
- Besseres Kampfsystem
- Besserer Grafikstil
- Kampfgrafik um einges aufwändiger
- Viel weniger Gequatsche
- Atmosphäre und Feeling einzigartig
- Viel besseres Speichersystem
Sigurd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Spiele (GBA) > Fire Emblem (GBA)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Versionsfragen zu Fire Emblem MC_Kapslock Fire Emblem (GBA) 8 20.12.2007 21:20
Fire Emblem 10 Roxas Spiele (Wii) 64 13.07.2007 23:18
Fire Emblem Probleme DonVitoCorleone Fire Emblem (GBA) 22 23.05.2005 16:24
Fire Emblem DS ?????? Republictrooper Spiele (Nintendo DS) 1 22.03.2005 17:01
Fire Emblem MAd Fire Emblem (GBA) 6 03.07.2004 18:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231