PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Sonstiges (GBA) > Hardware (GBA)


Hardware (GBA) Fragen zum GBA und seinem Zubehör? Oder willst du deine Erfahrungen mit Zubehör loswerden? Dann bist du hier richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.11.2002, 20:59   #1
 
Registriert seit: 18.10.2002

Native Undying hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard afterburner umbau

hallo und einen guten abend

kennt einer von euch die firma "just nintendo" "http://www.justnintendo.de/shop.html"???

die bauen auch einen afterburner ein, wollte mal bei euch nach fragen, ob einer schon seine erfahrungen mit dieser firma gemacht hat?
und wie die so diesen afterburner so einbauen?
Native Undying ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.11.2002, 09:04   #2
 
Registriert seit: 15.10.2002
Alter: 31

Madl hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hallo,
ich hab dort meinen GBA und Mario Kart gekauft, aber den Afterburner nicht. Den hab ich schon bei Lik-Sang bestellt.
Martin
Madl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2002, 23:04   #3
 
Registriert seit: 27.11.2002

wertlos4you hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Afterburner-Umbau

Ich halte gerade meinen umgebauten GBA in den Händen. Da ich einen beim Umbauen getötet habe, ist der jetzt komplett, mit Stealth-Chip und Afterburner, gekauft. Und jetzt ist das Teil sowas von genial.
Ich kann das wirklich nur empfehlen und warum sollte man auf so eine "träumerische" Firma warten?
wertlos4you ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2002, 20:02   #4
 
Registriert seit: 02.01.2002
Alter: 35

Replikator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Replikator eine Nachricht über ICQ schicken Replikator eine Nachricht über AIM schicken Replikator eine Nachricht über MSN schicken Replikator eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Äh moment mal!
du hast einen gba dabei verschrottet????
und du tust so als wen das nichts wäre!


P.S: wenn du einen verschrottest hast dan bei welcher sache denn??? (nur damit andere dein fehler nicht machen, und sich darauf vorbereiten)
Replikator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2002, 20:19   #5
 
Registriert seit: 21.08.2002
Alter: 53

AC-Commo wird schon bald berühmt werden

AC-Commo eine Nachricht über ICQ schicken AC-Commo eine Nachricht über AIM schicken AC-Commo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: GBA geschrottet....

Zitat:
Original von Replikator
Äh moment mal!
du hast einen gba dabei verschrottet????
und du tust so als wen das nichts wäre!


P.S: wenn du einen verschrottest hast dan bei welcher sache denn??? (nur damit andere dein fehler nicht machen, und sich darauf vorbereiten)
Ich vermute beim herausheben des LCDs....ein Knack und das Ding hat einen Sprung.....ein Fall ist mir bekannt ....."smile".....
__________________
www.rbenda.de
AC-Commo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2002, 22:56   #6
 
Registriert seit: 27.11.2002

wertlos4you hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich hab die Folie falsch geklebt. Musste sie wieder entfernen, dabei hat die Leuchteinheit und das LCD was abbekommen. Ich habe nur einen Fehler gemacht....
Wenn man sich nicht 100 %ig sicher ist, sollte man es lassen. Und halt zu den fertig Umgebauten greifen.
wertlos4you ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2002, 09:54   #7
 
Registriert seit: 21.08.2002
Alter: 53

AC-Commo wird schon bald berühmt werden

AC-Commo eine Nachricht über ICQ schicken AC-Commo eine Nachricht über AIM schicken AC-Commo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: Fehler gemacht...

Zitat:
Original von wertlos4you
Ich hab die Folie falsch geklebt. Musste sie wieder entfernen, dabei hat die Leuchteinheit und das LCD was abbekommen. Ich habe nur einen Fehler gemacht....
Wenn man sich nicht 100 %ig sicher ist, sollte man es lassen. Und halt zu den fertig Umgebauten greifen.
?...naja, kann ich so nicht ganz nachvollziehen...die Folie klebt ja nicht auf dem ganzen LCD..."eigentlich" hebt man nur eine Ecke an und zieht die Folie dann langsam runter....wie auch immer...zu spät....
__________________
www.rbenda.de
AC-Commo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2002, 12:35   #8
 
Registriert seit: 02.01.2002
Alter: 35

Replikator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Replikator eine Nachricht über ICQ schicken Replikator eine Nachricht über AIM schicken Replikator eine Nachricht über MSN schicken Replikator eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Wie wärs wenn alle die, die sich an den eibau gewagt haben,mal kurz ein statement angeben zu den Stellen wo wirklich vorsicht geboten ist!
Denn bei mir ist es weihnachten auch soweit, und ich möchte eher weniger einen gba verschrotten.
ich möchte halt nur neben dem spezial einbau von pg.de noch ein paar unabhängige Krisenpunkte hier zusammentragen!
Replikator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2002, 19:41   #9
 
Registriert seit: 21.08.2002
Alter: 53

AC-Commo wird schon bald berühmt werden

AC-Commo eine Nachricht über ICQ schicken AC-Commo eine Nachricht über AIM schicken AC-Commo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re. Einbau

Zitat:
Original von Replikator
Wie wärs wenn alle die, die sich an den eibau gewagt haben,mal kurz ein statement angeben zu den Stellen wo wirklich vorsicht geboten ist!
Denn bei mir ist es weihnachten auch soweit, und ich möchte eher weniger einen gba verschrotten.
ich möchte halt nur neben dem spezial einbau von pg.de noch ein paar unabhängige Krisenpunkte hier zusammentragen!
Das Dumme dabei ist halt. es gibt schon soviel Kommentare zu dieser Frage

- Afterburner niemals nie nicht mit den Fingern anfassen (!!!!!)
- Staub auf dem Afterburner niemals nie nicht mit Flüssigkeiten entfernen (!!!)
- Ablösen des LCDs vorsichtig (so mache ich es) mit einem kleinen flachen Schraubenzieher anheben (nicht hochbiegen, da das LCD sich unter leichtem ! Druck von alleine von dem Klebgummi ablöst)
- Die GBA Plastikscheibe von innen gleichmäßig rausdrücken, so daß der Kleber noch so gut wie möglich an der Scheibe bleibt.
- Vor dem Aufsetzen des AR-Films unbedingt prüfen, ob Staub auf dem LCD ist. Wenn ja, bilden sich automatisch Blasen und der Staub bleibt am AR-Film kleben !
- Den AR-Film einmal ansetzen und recht schnell auf das LCD bringen...

Mehr hab ich nicht.....wer macht ne FAQ draus ?
__________________
www.rbenda.de
AC-Commo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2002, 20:02   #10
 
Registriert seit: 02.01.2002
Alter: 35

Replikator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Replikator eine Nachricht über ICQ schicken Replikator eine Nachricht über AIM schicken Replikator eine Nachricht über MSN schicken Replikator eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

na das ist ja schonmal ein anfang!
(so langsam bekomme ich erfurcht vor dem einbau )
Replikator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 09:13   #11
 
Registriert seit: 10.10.2002

smily_sven hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hi,
ich bin absolut kein "Löt-Freak", aber ich hab mir den AB vor knapp nen Monat zugelegt u. dann auch selbst eingebaut.
Mit der Anleitung im Planet Gameboy (unbedingt vorher mal durchlesen u. alle entsprechenden Vorbereitungen treffen!!!) war der Einbau nicht sehr schwer, man sollte nur sehr vorsichtig vorgehen.

Jetzt würde ich mir noch gerne den Dimmer-Chip einbauen. Hat den schon jemand von euch eingebaut, wenn ja teilt mir doch eure Erfahrungen hierzu mit (Drahtstärke, befestigung vom Chip selbst u.ä.)

THX + CU
Sven
(PS: Ich weis dass ich dass schonmal gefagt habe, damals hab ich nur sehr spährlich Auskunft erhalten!)
smily_sven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 14:38   #12
 
Registriert seit: 02.01.2002
Alter: 35

Replikator hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Replikator eine Nachricht über ICQ schicken Replikator eine Nachricht über AIM schicken Replikator eine Nachricht über MSN schicken Replikator eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Ja ich habe ein ähnliches Verständnis problem.
wenn ich den Afterburner einbauen will muss ich ja an der seite des gabs ein schlitz fräsen in dem der schalter befestigt wird.
Ich habe mir aber zu dem afterburner gleich einen dimmer mitbestellt.
ich baue den dimmer ein, und benötige somit ja den schlitz in dem gba nicht mehr.
Ich will nähmlich meinen gba eher ungern die hülle kaputt machen.
muss ich den schalter und den dimmer einbauen?
oder kann ich den schalter einfach weglassen und nur den dimmer einbauen???
was ist notwendig?

Zitat:
Jetzt würde ich mir noch gerne den Dimmer-Chip einbauen. Hat den schon jemand von euch eingebaut, wenn ja teilt mir doch eure Erfahrungen hierzu mit (Drahtstärke, befestigung vom Chip selbst u.ä.)
sorry aber ich glaube hier haben noch nicht so viele den dimmer.
ich werde wen ich weihnachten beides bekomme, mal einen kleinen post schreiben indem ich erkläre wie ich es gemacht habe und welche probleme aufgetaucht sind. (für alle die, die es dan noch vorsich haben)
etwas kann ich dir doch noch bieten,. weiß jedoch nicht ob das so optimal ist. aber besser als nichts!!!

Bitte schön!!!!!!
http://www.wolfsoft.de/cshop/images/11029_einbau.jpg
Replikator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 17:22   #13
 
Registriert seit: 27.06.2002
Alter: 53

Gandalf1968 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

gegen staub auf dem display benutze ich einen pinsel für kamera objektive. macht sich sehr gut
Gandalf1968 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 18:39   #14
 
Registriert seit: 02.12.2002

Dani. hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

GBA Backlight

Hallo!


Also ich bin überhaupt nicht zufrieden mit dem GBA Backlight (AB)
Habe ihn heute umgebaut zugeschickt bekommen. Also ohne licht sind die spiele ja zum teil wirklich unspielbar, aber MIT Licht finde ich es noch doofer! Das Display scheint sehr blass zu sein. Ausserdem könnte ich mich glaubs schminken, so gut spiegelt das display!
Nur wenn ich (übertrieben) unter einem 2000W scheinwerfer game, macht es wirklich spass, ansonsten :-(((

Das kann es doch wirklich nicht sein, oder?
Gruss
Dani
Dani. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2002, 23:19   #15
 
Registriert seit: 21.08.2002
Alter: 53

AC-Commo wird schon bald berühmt werden

AC-Commo eine Nachricht über ICQ schicken AC-Commo eine Nachricht über AIM schicken AC-Commo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard RE: GBA Backlight

Zitat:
Original von Dani.
Hallo!


Also ich bin überhaupt nicht zufrieden mit dem GBA Backlight (AB)
Habe ihn heute umgebaut zugeschickt bekommen. Also ohne licht sind die spiele ja zum teil wirklich unspielbar, aber MIT Licht finde ich es noch doofer! Das Display scheint sehr blass zu sein. Ausserdem könnte ich mich glaubs schminken, so gut spiegelt das display!
Nur wenn ich (übertrieben) unter einem 2000W scheinwerfer game, macht es wirklich spass, ansonsten :-(((

Das kann es doch wirklich nicht sein, oder?
Gruss
Dani
...dann war der Umbau nicht ok, oder Du "regelst" den Kontrast selbst nach. GBA umdrehen, Kleber an der rechten Seite anhaben und mit einem kleinen Schraubendreher -vorsichtig- so einstellen bis das Bild besser zu sehen ist...das AB-Kit sollte auf jeden Fall keine -Verschlechterung- des Bildes bewirken...weil...sonst würde es keiner haben wollen....
__________________
www.rbenda.de
AC-Commo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 02:43   #16
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

Zitat:
Du "regelst" den Kontrast selbst nach. GBA umdrehen, Kleber an der rechten Seite anhaben und mit einem kleinen Schraubendreher -vorsichtig- so einstellen bis das Bild besser zu sehen ist.
äh? was genau meinst du denn damit? was soll mit einem schraubendreher eingestellt werden? (gibt es irgendwo einen regler für den kontrast? was bedeutet 'kleber anhaben'?
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 08:17   #17
 
Registriert seit: 21.08.2002
Alter: 53

AC-Commo wird schon bald berühmt werden

AC-Commo eine Nachricht über ICQ schicken AC-Commo eine Nachricht über AIM schicken AC-Commo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: Regler

Zitat:
Original von O-bake
Zitat:
Du "regelst" den Kontrast selbst nach. GBA umdrehen, Kleber an der rechten Seite anhaben und mit einem kleinen Schraubendreher -vorsichtig- so einstellen bis das Bild besser zu sehen ist.
äh? was genau meinst du denn damit? was soll mit einem schraubendreher eingestellt werden? (gibt es irgendwo einen regler für den kontrast? was bedeutet 'kleber anhaben'?
Sollte "anheben" heissen....dreh den GBA um, Batteriefach nach oben, der Modulport nach hinten...dann löst Du den Aufkleber an der rechten Seite ein kleines Stück ab und dann schaust Du in eine Öffnung..Rest wie beschrieben...
__________________
www.rbenda.de
AC-Commo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 08:39   #18
 
Registriert seit: 10.10.2002

smily_sven hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

... upss, da war doch der AC-Commo ein bischen schneller, hab beim Erstellen der Antwort einfach zu lange gebraucht

@Replikator
... Danke, das Bild/Einbauanleitung hab ich schon.
Übrigens braucht man weder den Dimmer noch das Potentiometer (Schalter/Drehrad) einzubauen, dann kann man die Leuchtkraft des AB aber nicht mehr regeln.
Ich hab den Dimmer schon vor mir liegen u. werde Ihn am WE einbauen (dann soll sich über Start oder Select + A u. B die Leuchtkraft stufenlos regelen bzw. aus- u. einschalten lassen.)

@O-bake
...dreh doch einfach mal deinen GBA um, dann siehst Du einen Aufkleber (mit ID-Nr., GS-Siegel u.ä.) den hebst Du an der rechten Seite (die mit dem GS-Siegel glaub ich)an, dort befindet sich dann ein Loch, an dessen Ende eine kleine Einstellschraube ist, durch v o r s i c h t i g e s drehen (am besten mit einem dünnen Schraubenzieher) kannst Du den Kontrast einstellen!
lt. Aussage von Nitendo sollte man das jedoch nicht machen, da man angeblich das Display dadurch nachhaltig beschädigen kann!!

THX + CU
Sven
smily_sven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 10:24   #19
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Troublemaker
 
Registriert seit: 24.11.2001
Alter: 40

Troublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein Lichtblick

Troublemaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also dass ihr ihm ratet an der Schraube zu drehen find ich ehrlich gesagt bescheiden *g* Das is kein Kontrastregler, sondern regelt die Spannung für das Display. Ich kann dir nur raten: Lass die Finger davon! Das is standardmäßig richtig eingestellt.
__________________
The choices we make, not the chances we take, determine our destiny.
www.vg-quiz.de
Troublemaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 10:40   #20
 
Registriert seit: 21.08.2002
Alter: 53

AC-Commo wird schon bald berühmt werden

AC-Commo eine Nachricht über ICQ schicken AC-Commo eine Nachricht über AIM schicken AC-Commo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: Regler

Zitat:
Original von Troublemaker
Also dass ihr ihm ratet an der Schraube zu drehen find ich ehrlich gesagt bescheiden *g* Das is kein Kontrastregler, sondern regelt die Spannung für das Display. Ich kann dir nur raten: Lass die Finger davon! Das is standardmäßig richtig eingestellt.
Dann ist es halt "bescheiden" eingestellt. Ich hatte bereits -neue- GBAs in den Fingern bei denen das Bild mit eingestecktem Modul einfach nur flimmert..und auch das lässt sich mit dem Regler abstellen...und ob es ein Spannungsproblem mit dem LCD oder eine Kontrastsache ist, dürfte egal sein.

Von mir aus ist es ein "Hardhack"...wenn der GBA trotzdem seine x Jahre hält, kann es nicht verkehrt sein, auch wenn es Nintendo nicht empfiehlt....meine Meinung...
__________________
www.rbenda.de
AC-Commo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Sonstiges (GBA) > Hardware (GBA)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
n gage umbau david456 Sonstiges (N-Gage) 6 05.11.2004 12:13
SNES Umbau Omega Retro 14 19.03.2004 21:12
Eine Frage zum Umbau bei größeren Firmen beim Afterburner Daniel Hardware (GBA) 12 16.12.2002 07:02
GBA-Umbau Madl Hardware (GBA) 12 17.10.2002 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231