portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Hardware (GBA) (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=15)
-   -   usb f2a kabel nachbauen (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=2284)

sayan7 05.05.2003 19:02

usb f2a kabel nachbauen
 
hallo
wollte mal fragen ob man das kabel des f2a usb irgendwie nachbauen könnte mit einem usb kabel und einem link kabel. oder wenn ich mir das usb auflade kabel kaufen würde (geht das?). beides wäre dann billiger als wenn ich das originale kabel mit flash cart kaufen würde. so müsste ich nicht mehr das originale flash2advance kabel kaufen. so wie ich gsehen habe hat das org kabel eine platine. oder hat es keins und ich kann es nachbauen?

THX

Konfurzius 05.05.2003 19:18

ich hab eine frage an dich wieso musst du für eine frage zwei threads öffnen und es wäre möglich selbst einen zu bauen!?

sayan7 05.05.2003 19:39

hatte zu viele seiten auf da habe ich zweimal gpostet.
Zitat:

Original von MR. Perfect
und es wäre möglich selbst einen zu bauen!?
und wie meinst du das jetzt? ist das jetz eine frage oder was?

cu

Konfurzius 05.05.2003 19:50

denk an toyotas werbung aber ich sag mal das dürfte ziemlich schwierig sein!

sayan7 05.05.2003 20:02

nein ich glaube nicht das das schwer sein wir. also erst mal musst du beide kabel aufschneiden und danach jedes der 4 usb kabel mit dem anderen verbinden und das wieder schmelzen. nur weiss ich nicht welches kabel zu welchem kabel gehört und ob das originale flash2advance kabel eine platine hat.

Konfurzius 05.05.2003 20:04

nein es hat keine platine aber guck mal bei ac-commo in den shop rein der hat die besten preise!

sayan7 05.05.2003 20:33

ac-commo ist teurer als lan kwei. und lik sang hat keine f2a sets.

AC-Commo 06.05.2003 09:06

RE: F2A Kabel
 
Zitat:

Original von sayan7
ac-commo ist teurer als lan kwei. und lik sang hat keine f2a sets.
Du kannst ein Kabel entsprechend auch bein Lankwei kaufen (für 27 Euro). Ob es sich mit den Versandkosten dann immernoch lohnt ist die andere Frage.

Was das Kabel selbst angeht, so ist es nicht einfach nur ein USB Kabel....

Tharo 06.05.2003 10:10

Also Zeit das ich mich da mal zu wort melde.

Vor kurzem, etwa 6 Wochen oder so, haben sie in der C't einen neuen Baustein vorgestellt. Einen USB Baustein der sich an Anfänger richtet und daher leicht zu bauen ist.

Ein wenig löterei reicht.
Der Baustein bringt windows Treiber und einige Programmierbeispiele gleich mit. Er meldet sich unter windows als Joystick an. Das kann uns ja eigendlich egal sein. Er beseitzt 8 Steuerbare Signalquellen. Also genug um damit einen GBA ansprechen zu können.

sayan7 06.05.2003 13:00

gut. und wo kann ich das ding kaufen? und kann ich es dann einfach mit dem usb kabel verbinden? und obs dann alles zusammen billiger ist als das org kabel ist auch eine frage. und auserdem checke ich nicht welche kabel anwelchem angeschlossen ist. ein usb kabel hat vier innere kabel und ein link kabel hat sechs. jetzt muss ich nur noch wissen welche zusammen gehören.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231