PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Sonstiges (GBA) > Hardware (GBA)


Hardware (GBA) Fragen zum GBA und seinem Zubehör? Oder willst du deine Erfahrungen mit Zubehör loswerden? Dann bist du hier richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.03.2002, 17:56   #1
 
Registriert seit: 08.12.2001

andreas260382 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Portablemonopoly.com

Die Firma portablemonopoly.com nimmt ab heute Vorbestellungen für das Backlight oder wie von denen neu gennannt: "Afterburner" an. Aber man kann vorbestellen NUR wenn man in den USA wohnt, dies ist leider sehr enttäuschend für uns Deutsche. Vorraussichtlich am 10 Mai liefert portablemonopoly.com das Backlight aus (einbauen muss man selbst).
es gibt nun mehr Fotos auf der Seite zu begutachten und sogar ein Video (!!!), wie ich finde schaut das ganze ziemlich gut aus und im Gegensatz zu der von vielen hier gelobten deutschen Firma Dream Electronics gibt es hier Fakten, nämlich Bilder von Backlight!!!

hier ein Kommentar von portablemonopoly.com für alle die ausserhalb der USA leben:

For folks outside of the USA: We won't be taking preorders from you directly, but we will have a list of companies from which you can buy a kit. Many of these companies are considering preorders themselves. And yes - you will get kits just as early as people within the U.S.


Bleibt nun abzuwarten ob Versandhändler wie lik-sang.com dieses Backlight liefern oder nicht.


andreas260382 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.03.2002, 18:47   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Troublemaker
 
Registriert seit: 24.11.2001
Alter: 40

Troublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein Lichtblick

Troublemaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nett, trotzdem is der Screen nich gleichmäßig ausgeleuchtet. Sieht zumindest immer so aus, wenn das Bild im Video mal dunkler wird. Von der Theorie her hört sich DE besser an...warten wir mal ab. Was lange währt, wird endlich gut. Hoffentlich kann man das bei DE auch behaupten...obwohl das mit den Lieferproblemen schon komisch klingt. Wenns die ersten Ergebnisse gibt, und die Leute sich eingearbeitet haben, dann schick ich meinen Liebling da wohl auch hin. 2 Jahre Garantie find ich auch besser, als n Selbstbau-Kit. Hab zwar keine 2 linken Hände, aber Garantie is halt doch sicherer...
__________________
The choices we make, not the chances we take, determine our destiny.
www.vg-quiz.de
Troublemaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:56   #3
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.12.2001
Alter: 36

plotti wird schon bald berühmt werdenplotti wird schon bald berühmt werden

plotti eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

wird auf jeden fall gekauft
aber ich werd dass nur einbauen mit ein und ausschalter
weil wenn dass dann doch ned so gut ausleuchtet ist das ja blöd wenn man es nicht abschalten kann....
aber gekauft wirds
plotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2002, 10:12   #4
 
Registriert seit: 11.01.2002

LuckyGeorge hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

LuckyGeorge eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich habe das Gefühl, das im Moment noch nicht ganz klar ist, welches interne Licht bei einem GBA überhaupt realisierbar ist und wie diese Lichter funktionieren.
Dann möchte ich als alter Optotechniker ( ja wir beschäftigen uns auch mit TFT's) meinen Senf dazugeben.

Als erstes mal muß man wissen, welche Displaytypen es gibt und welche Beleuchtung dann möglich ist:

1. Transmissive LCD/TFT

Dieser Displaytyp wird im Moment von den meisten Handhelds und Notebooks eingesetzt. Hier befindet sich hinter der eigentlich darstellenden TFT Schicht ein Licht (sog. Backlight), das durch das Display selbst hindurch leuchtet. Ohne dieses Licht ist es nur schwer möglich auf dem Bildschirm überhaupt etwas zu erkennen.

Schema
---------------------------------------
Elektroluminiszenz Schicht
---------------------------------------
TFT Schicht
---------------------------------------

Da es bei diesem Display keine reflektive Schicht gibt "Überstrahlt" einfallendes und reflektiertes Licht am TFT das eingebaute Licht. An der TFT Schicht werden ca. 2% des Sonnenlichtes reflektiert. Da das Sonnenlicht um den Faktor 1000 stärker ist als des interne Licht ist also diese Reflexion um den Faktor 20 stärker als das interne Licht. Man kann aslo fast nichts sehen.

2. reflective LCD/TFT

Bei diesem Display befindet sich hinter der TFT Schicht eine vollständig spiegelnde Fläche. Meist sind es Aluminium bedamfpte Scheiben oder Folien. Dieses Display wird in wenigen neueren Handhelds und im GBA eingesetzt, da es einen sehr geringen Stromverbrauch hat. Nacteil íst, das man ohne Frontlight und ausreichender Beleuchtung nichts mehr sieht.

Schema
-------------------------------------
Reflexionschicht
-------------------------------------
Polarisationschicht
-------------------------------------
TFT Schicht
-------------------------------------
Plexiglas als Lichtleitende Schicht (optional)
\_|\_|\_|\_|\_|\_|\_|\_|\_|\_|\_|

Die seltsame Oberfläche der Plexiglasschicht sorgt dafür, das alles Licht, was seitlich in diese Schicht gelangt nach innen reflektiert wird. Dann wird es an der Inneren Reflexionschicht wieder nach aussen reflektiert. Genau diese Plexiglaschicht bietet Portable Monopoly zum Einbau an. Bei dieser Art von Display ist es nicht möglich ein Backlight einzubauen, da man hierzu die reflektierende Schicht entfernen müßte, was praktisch sehr schwer bis unmöglich sein dürfte. Das würde aber dazu führen, das man wie beim transmissive TFT bei Sonnenenstrahlung auf dem Display nichts mehr sieht und das Backlight immer eingeschaltet sein müßte.

3. transreflective TFT

Ein relative neue Entwicklung, die die Vorteile der beiden oberen Displays vereinen soll, aber eher die Nachteile beider Displaytypen vereint. Hier ist die hintere Reflexionsschicht teildurchlässig. Dadurch ist es möglich ein Backlight einzubauen und dennoch bei direkter Sonneneinstrahlung auf dem Dislplay etwas zu sehen. Mir sind noch keine Consumergeräte mit diesem Displaytyp bekannt.

Schema
---------------------------------------------
Backlight
---------------------------------------------
Polaristationschicht
---------------------------------------------
teilweise reflektierende Schicht
---------------------------------------------
Polaristationschicht
---------------------------------------------
TFT Schicht
---------------------------------------------

Nachteil an diesem Display ist die nur teilweise reflektierende Schicht. Dadurch muß die Lichteinstrahlung von vorne stärker sein als beim reflective TFT, da nur ein Teil des so einfallenden Lichts reflektiert wird. Des weiteren muß die Lichtleistung des Backlights stärker sein als beim transmissive TFT, da ein Teil des Lichtes an der reflektierenden Schicht wieder nach innen zurück reflektiert wird. Das Display hat als einen höheren Stromverbrauch und ein insgesammt etwas blasseres Bild.

Abschluß:
Ich weis jetzt nicht genau, welchen Ansatz DE verfolgt. Ich hoffe jedoch, das jedem nach diesen Erklärungen klar ist, das auch DE die gleiche Technik wie PortableMonopoly verwenden kann, da der Einbau eines Backlights in ein reflective TFT nicht nur hirnrissig sondern IMHO unmöglich ist, ohne das Display zu zerstören.

Wer bis zu diesem Punkt gelesen hat, verdient meinen Respekt. Immerhin zeigt es, das er sich für das Thema interessiert.

Gruß,
Daniel "LuckyGeorge" Winkler, FB OBV, FH Darmstadt.
LuckyGeorge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2002, 10:22   #5
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.12.2001
Alter: 36

plotti wird schon bald berühmt werdenplotti wird schon bald berühmt werden

plotti eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

WOW
danke für die erklärung!!!
plotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2002, 11:09   #6
 
Registriert seit: 10.12.2001

Kleinandi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hallo
Ja finde ich auch toll Danke
Muss das zwar 2 mal lesen aber immerhin kann man sich das jetzt besser vorstellen

Gruß Andi
Kleinandi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2002, 11:16   #7
 
Registriert seit: 11.01.2002

LuckyGeorge hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

LuckyGeorge eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Korrekturen zu den obigen Ausführungen:

Bevor sich noch jemand aufregt bringe ich hier noch ein paar kleinen Korrekturen an:

1. transmissive TFT:

Nicht bei jeden TFT dieser Art wird eine Elektroluminiszenzschicht verwendet. Häufig wird aus Kostengründen einfach eine schräge Plexiglascheibe verwendet, die seitlich angestrahlt wird (ähnlich wie beim reflective TFT mit Frontlight). Dadurch, das diese Scheibe schräg ist, wird das gesammte Display ausgeleuchtet. Der Stromverbrauch ist zwar höher, aber die Herstellungskosten sind bedeutend geringer.

2. reflective TFT:

Die Lampe für das Frontlight befindet sich auf Höhe der Plexiglascheibe und strahlt seitlich in diese Scheibe ein.

... und ich meinte natürlich, das DE Miner Meinung nach "nur" den gleichen Ansatz wie portablemonopoly verwenden kann.
LuckyGeorge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2002, 21:46   #8
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Fürstenwalde b. Berlin
Alter: 40

Sam Hell wird schon bald berühmt werden

Sam Hell eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Tun Sie ja auch. Laut DE bauen Sie eine "lichtleiterfolie" ein, dürfte also de facto dasselbe Prinzip wie Jetzt bei portablemonopoly sein... Die Jungs von Portablemonopoly haben aber mit Weisslicht-LED´s angefangen, die Ergebnisse waren aber nach den ersten Pics nich so berauschend
__________________
2 PSP (Black Jap., White Europ.), ehemals 1.5 nun 3.03
1x 4GB, 2x 2GB, 3x 512MB Memorysticks (noch aus Sony-PDA-Zeiten)

Ex-gba.de-Hardwareguru. Nun auf dem Weg das für psp.de zu werden
Sam Hell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 13:43   #9
Ehemaliger Admin
 
Benutzerbild von Darkside
 
Registriert seit: 04.10.2001
Alter: 36

Darkside hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Darkside eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

wow - meine güte ich staune immer wieder was für kompetente leute wir doch in unserer community haben - danke für die erklärung .. (ich hab auch alles gelesen ) - jetzt weiß ich zumindest in etwa, dass das alles nicht so das wahre ist, ... die kochen also alle nur mit wasser ... mmm... mal sehen .. aber bei DE gibts halt noch einen ein/aus schalter dabei -

was ich schon für praktisch halte
Darkside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2002, 13:56   #10
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 07.12.2001
Alter: 36

plotti wird schon bald berühmt werdenplotti wird schon bald berühmt werden

plotti eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

einen on/off-switch gibts bei portablemonopoly auch
plotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2002, 21:19   #11
 
Registriert seit: 22.05.2002

Kermit hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich hab mir das Teil bei Lik-Sang bestellt.

Auf der Website von Lik-sang kann man sich auch die Anleitung für den einbau anschauen.

Daraus geht hervor, dass es keinen Ein/Aus-Schalter gibt, sondern ein Rädchen zum einstellen der Intensität. Ausserdem wird der Bildschirm ausgeteilt und die oben ausführlichst beschriebene unterste Schicht des Displays ausgetauscht. Hierfür wird extra eine kleine Plastikkarte zum zerteilen des Displays mitgeliefert. Klingt ziemlich übel (armer GBA), aber ich kann mir nicht vorstelen, dass die das Ding verkaufen, wenn man's nicht einbauen kann.

Die Lichtausbeute finde ich in den Videos übrigens schon sehr gut.

Für alle Feiglinge kann man bei Lik-Sang auch einen neuen GBA mit Licht kaufen (Falls der einbau scheitert )
Kermit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Sonstiges (GBA) > Hardware (GBA)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231