portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Hardware (GBA) (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=15)
-   -   Summton mit Netzstecker (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=280)

Botschafter-Spock 17.03.2002 11:44

Summton mit Netzstecker
 
Hi,
woran liegt das,dass wenn ich einen Netzstecker benutze und dabei das Powershield anhabe das da so ein Summen aus den Lautsprecher kommt.Liegt dass am nicht Orginal Nintendo Netzadapter?

010110 17.03.2002 15:50

Willkommen im GBA Forum!
Irgendwo habe ich von diesem Problem schoneinmal gehört!
Ich glaube es liegt an der Spannung, aber nicht weil es kein offizielles Nintendo Zubehör ist.
Ich verwende aufladbare Battarien, die meiner Meinung nach die effizienteste Energiequelle (außer Dilizium-Kristallen)
darstellen!

P.S. freust du dich auf die neue Enterprise mit Cpt. Archer?
Wir werden zusammen in den Kampf gegen die Oposition der Star Wars-Fans ziehen müssen, Widerstand ist zwecklos!

Motorbass 17.03.2002 16:28

Bei mir summt es nur auf den Kopfhörern, egal, ob mit Batterien oder Netzteil (auch nicht von Nintendo)



Und:



Star Trek is' so langweilig wie Lindenstrasse im Weltraum...

Aber mir soll's egal sein, kann ja nicht jeder den richtigen Geschmack haben! ;)

Übrigens: Episode 1 kommt damnächst auf Pro 7 *froi*

DJ Molmed 17.03.2002 19:26

@010110: Was sind Dilizium-Kristalle?

Und gibt es Battarien im Duden?

hurik 17.03.2002 19:39

sorry fürs spammen aber echt ....
Zitat:

Original von djmolmed
Und gibt es Battarien im Duden?
nein ein duden braucht kein strom! das ist papier :D

Er meinte das "Battarien" von 010110, da selbiger auch korrigiert, was nicht im Duden steht oder kein allg. gültiges Wort ist... :D
Edited by Troublemaker


arg wurschtel net in meinen post rum!

010110 17.03.2002 20:46

Entschuldigung vielmals, ich habe mich natürlich verschrieben! Es muß natürlich Batterien heißen!
So eine Dummheit, welches soetwas auch immer mir passieren muß. Da mein Beitrag auch schon vor ein paar Stunden
geschreiben wurde, ist es glaube ich gerechtfertigt, wenn ich anstelle der Editation einfach nocheinmal neu poste!
Batterien steht übrigends auf Seite 147 im Duden der Rechtschreibung, damit diese Frage geklärt wäre!

Trunx 17.03.2002 21:00

Och, Leuts, mir reichts langsam mit der Klugscheißerei. 010110, du musstest damit rechnen, daß man dich irgendwann nicht mehr ernst nimmt. Aber so langsam könntest du aufhören, alle und jeden zu verbessern. Das geht mir gehörig auf die Nerven. Wenn das bei dir aufhört werden die anderen sicher auch nicht mehr mit Argusaugen auf deine Posts schielen. Diese ganzen Unterhaltungen sind auf Fünftklässler-Niveau und haben in diesem Forum keinen Platz. Sollte sich das in Zukunft nicht ändern (und damit bist nicht nur du gemeint, 010110) werde ich mich gezwungen sehen, ein paar Maßnahmen einzuleiten. Jeder Mensch hat das Recht, sich zu verschreiben, Pisa hin oder her (was übrigens auch ein schöner Thread wäre). Das Forum ist dazu da, daß die Leute sich schnell miteinander austauschen können und dient nicht als "Fundstelle sprachlicher Grausamkeiten". Niemand kann von sich behaupten, perfekt zu sein. Das ist (für die religiösen unter euch) übrigens auch Blasphemie. Wer nicht weiß, was das ist, schlägt es bitte nach.

Hugh, ich habe gepostet.
Trunx

Popup_Hasser 17.03.2002 21:08

Ich hab auch ein Netzteil von einer "Nicht-Nintendo-Firma", und das summt kein bisschen.
Es wird zwar nach 'ner Zeit ganz schön heiß, aber summen...
?(

Botschafter-Spock 18.03.2002 19:34

Ich verwende eigentlich auch aufladbare Batterien.Aber mit Licht macht es irrgentwie viel mehr Spaß zu spieln-aber da sind die Batterien so schnell leer.


P.S. Ich freue mich schon sehr auf die NEUE SERIE.Bloß ich hoffe das die Sache mit den Lizensrechten diesmal schneller als bei Voyager geklärt wird.

Motorbass 18.03.2002 20:09

Zitat:

Original von Botschafter-Spock
P.S. Ich freue mich schon sehr auf die NEUE SERIE(Der Kampf gegen Star Wars ist schon längst vorbei denn nichts steht Star Trek an komplixietät nach ).Bloß ich hoffe das die Sache mit den Lizensrechten diesmal schneller als bei Voyager geklärt wird.
:D lies' deinen Satz nochmal!
Bin voll und ganz deiner Meinung *prust* ;)



P.S. ich spiel' auch nur mit Licht, allerdings mit billigen Pennymarkt Batterien und die halten bei mir so um die 8 Stunden (oder länger, jedenfalls ausreichend!)

Popup_Hasser 19.03.2002 21:45

1. wie kommste plötzlich auf star Trek?
2. Mach ma als suchbegriff "Star Trek", sieh dir den thread an, und unsere Meinungen... :]

Dr.Doom 12.04.2002 21:52

Zur Summtonfrage: Ich habe ein billiges Netzteil fürn GBA! Und wenn ich mit nem Kopfhörer spiele höre ich immer eben ein Summen.... Wenn ich mit Ballerien Spiele, hört sich alles normal an....

übrigens der Netzadapter nennt sich "Brooklyn" (oder is das der Hersteller)
Vertrieb: Vidis
Preis: 19.90 DM (Damals)

Ein Test steht in der Advance 1-2001 unter Zubehör


by Dr.Doom 8)

Pinky 12.04.2002 22:00

also ich hab auch ne powershield und ne netzteil und hör kein summen !?!?! (beides auch nicht von nintendo)

SaMy 12.04.2002 22:26

ich habe beides ebenfalls von nintendo und meine lautsprecher summen nicht.

gogeta 13.04.2002 19:34

Ich habe auch einen Netzstecker oder Adapter wie auch immer!*g*Aber summen tut´s ned aber es wird ordentlich warm nach ein paar stunden zocken!Der ist auch nicht von Nintendo und läufzt ohne summen so!

schweizer 18.04.2002 20:18

Das selbe Problem mit dem Summen hatte ich auch .Weil diese Netzteile billige Produkte sind werden sie auch dem entsprechend hergestellt.Meines hatte zum Beispiel keine gute Abschirmung des Kabels. Ich habe das Netzteil (weils verschweisst war ) mit dem Dremel aufgeschnitten und ein besseres Kabel drann gelötet.Dann hatte ich noch ein gutes Gehäuse von nem anderen Elektronischen Gerät das ich mal auseinander genommen hatte und habe das Netzteil da rein gebaut.Siehe da kein Interverenzbrummen (so nennt man das nämlich) mehr.

PS: Noch was für die Kinder die das Lesen bitte nicht nachmachen ich habe 4 Jahre Elektromonteur gelernt und habe ein bischen Ahnung von solchen Basteleien.

:D MFG :D

Botschafter-Spock 25.04.2002 19:51

Also vor kurzem habe ich mir einen Netzadapter mit Akku gekauft und jetzt summt nichts mehr :)

Sam Hell 25.04.2002 21:11

Klingt auch logisch... darf Ich euch als Hardware-Gottheit... ähm... *Räusper* Leader der HW-Sektion von PGde auch mal erzählen warum? ;) :D

Im Prinzip ganz einfach...

Das Stromnetz läuft mit 50Hz (kennt ihr als Aufdruck auf sämtlichen Netzteilen/Ladegeräten oder alles was direkt an die Steckdose angeschlossen ist). Als das Stromnetz quer durch Deutschland verlegt wurde (Irgendwann Anfang 1900) mussten Sie sich für den Wechselstrom auf irgendeinen festen Wert einigen, und so kamen die 50Hz zustande.

Nun schliesst du dein stabilisiertes Netzteil an, welches (für gewöhnlich) aus einem Transformator besteht der die Spannung runtertransformiert auf einen für den GBA angenehmen Wert um 3V. Leider werden auch die 50Hz Schwingung mit auf die sogenannte Sekundärseite des Netzteils mitübertragen (naja, was heisst leider... ohne die 50Hz würde der Trafo nix transformieren ;) ).
Diese 50Hz werden nun durch Filter- und Ladekondensatoren (eine Art kleiner Batterien die sich in Bruchteilen von Sekunden aufladen und beim abschwächen der Spannung die gespeicherte Spannung abgeben. Somit "glätten" Sie die wellige Ausgangsspannung auf "Gleichstrom"; dies ist allerdings nie so "gleichgerichtet" wie sauberer Gleichstrom der aus einer Batterie kommt)
versucht zu begrenzen, sie können aber nicht vollständig gekillt werden ausser man würde einen wahnsinnig großen Kondensator in das Netzteil einsetzen.

Also verschleppst du mit einem direkten Stromanschluss in den GBA auch die 50Hz mit in den GBA die dort das "Summen" verursachen. Nebenbei gesagt für den GBA übrigens absolut ungefährlich, nur Nervtötend für den Benutzer des GBA´s ;)

Die Lösung ist halt direkt den Akku im GBA damit zu laden, da der Akku nix weiter als ein wahnsinnig großer Energiespeicher ist, und ob die Spannung die da reinkommt nun Wellig ist oder nicht ist vollkommen wurscht da diese in dem Akku gespeichert wird und zwar als feste Gleichspannung.


Soviel dazu... kauft euch Netzteile mit Akkus, Leutz! ;) :D

Ich hoffe Ich konnte mal wieder alles klären :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231