PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac > Hardware Kaufhilfe (PC/Mac)


Hardware Kaufhilfe (PC/Mac) Ihr braucht einen neuen PC, Mac oder nur ne neue Grafikkarte? Aber ihr wisst nicht was ihr euch Kaufen sollt? Hier wird euch geholfen!
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.05.2007, 00:17   #1
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

Hallo,

ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen LCD Monitor
für meinen PC welcher auch als separater TV benutzt werden
kann.

Bei meiner Suche bin ich auf den Samsung Syncmaster 940MW
gestossen, welcher in meinem Preisbudget liegt - unter 300€!

Der Monitor hat neben VGA und Kabel auch DVI, Scart und
last but not least Komponentenanschlüsse!

Nähere Infos gibt es hier: 940MW - SyncMaster TFT von Samsung - Eigenschaften

So nun zu meiner Frage - kennt jemand eine Alternative zu
diesem Monitor die man sich noch ansehen könnte?

Es muß kein superschneller Spiele Monitor sein, der PC wird
nur zum Surfen und Arbeiten benutzt. Zum Spielen hab ich
die Wii an der Leinwand dran.

Gruß
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.

Geändert von Tsweini (16.05.2007 um 09:47 Uhr)
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.05.2007, 21:18   #2
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

ich kenne mich mit TV/Monitor-Kombination nicht aus. Wäre es vielleicht für Dich nicht interessanter, einen DVB-T USB-Stick zu kaufen? Dann könntest Du TV sehen, während Du am Rechner arbeitest. Ansonsten hast du entweder nur Fernsehen oder nur Desktop.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2007, 23:51   #3
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

Der TV soll dann auch ohne PC laufen und vor allem mit einer normalen
Fernbedienung geschaltet werden können. Denn um dann TV schauen
zu können (nur unwichtiges Zeug - das andere läuft ja übern Beamer)
müsste ich dann noch die Anlage laufen lassen damit ich Ton habe.
Das wollte ich mit dem Kauf dieses Bildschirms eigentlich gerade
vermeiden.

Zur Zeit läuft hier die Anlage mitsamt dem Beamer um im Internet zu
surfen und bisschen Musik zu hören. Stromverschwendung sonders
gleichen - merke ich auch an der Stromrechnung

Aber danke für den Tip!

Ausserdem würde im anderen Fall die Freundin sagen, daß ich alles
immer viel zu kompliziert mache. Wenn man schnell mal was im TV
ansehen will muß man erst alles einschalten und dann ist die Sendung
schon wieder vorbei...

Achja Bild in Bild hat der Samsung natürlich auch - das hat mir auf
Anhieb gefallen!
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.

Geändert von Tsweini (17.05.2007 um 00:23 Uhr)
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2007, 00:25   #4
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

Zitat:
Zitat von Tsweini Beitrag anzeigen
Der TV soll dann auch ohne PC laufen und vor allem mit einer normalen
Fernbedienung geschaltet werden können. Denn um dann TV schauen
zu können (nur unwichtiges Zeug - das andere läuft ja übern Beamer)
müsste ich dann noch die Anlage laufen lassen damit ich Ton habe.
Das wollte ich mit dem Kauf dieses Bildschirms eigentlich gerade
vermeiden.

Zur Zeit läuft hier die Anlage mitsamt dem Beamer um im Internet zu
surfen und bisschen Musik zu hören. Stromverschwendung sonders
gleichen - merke ich auch an der Stromrechnung

Aber danke für den Tip!

Ausserdem würde im anderen Fall die Freundin sagen, daß ich alles
immer viel zu kompliziert mache. Wenn man schnell mal was im TV
ansehen will muß man erst alles einschalten und dann ist die Sendung
schon wieder vorbei...
Ideal wäre natürlich ein LCD-TV, aber die sind doch einfach zu teuer, also kommt drauf an wie viel du für so eine "Monitor-Lösung" ausgeben willst. Weil für einen TV selber würd ich lieber ein größeres Panel nehmen.... Naja mit sowas fängt das an:
Samsung LCD-TV Samsung LCD-TV
Das sollte dir aber auch schon bekannt sein. Du solltest allerdings bei einem solchen TV auch noch eine passive oder aktive Antenne anschließen, damit du überhaupt und ordentlich Empfang hast.
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2007, 02:02   #5
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

Ich brauch keinen LCD-TV - ich hab fürs "richtig" schauen eine Leinwand hier hängen Das Ding soll einfach nur als PC-Monitor dienen mit der Zusatzfunktion hin und wieder vor allem tagsüber was im TV zu sehen und mal im Videotext was nachschlagen ohne gleich die komplette Anlage laufen lassen zu müssen.

Und mehr als 300 Euro inklusive Versand geb ich auch nicht aus.

Und sorry - ein 26 Zoll Bildschirm am PC -

Aber wozu brauch ich ne zusätzliche Antenne?
Ich hab Kabelanschluß in sehr guter Qualität.
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.

Geändert von Tsweini (17.05.2007 um 02:06 Uhr)
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2007, 10:53   #6
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

Zitat:
Zitat von Tsweini Beitrag anzeigen
Ich brauch keinen LCD-TV - ich hab fürs "richtig" schauen eine Leinwand hier hängen Das Ding soll einfach nur als PC-Monitor dienen mit der Zusatzfunktion hin und wieder vor allem tagsüber was im TV zu sehen und mal im Videotext was nachschlagen ohne gleich die komplette Anlage laufen lassen zu müssen.

Und mehr als 300 Euro inklusive Versand geb ich auch nicht aus.

Und sorry - ein 26 Zoll Bildschirm am PC -

Aber wozu brauch ich ne zusätzliche Antenne?
Ich hab Kabelanschluß in sehr guter Qualität.
Ich dachte du wolltest DVB-T. Dann hab ich da wohl was falsch verstanden. Monitore mit Kabelanschluss sind mir auch nicht bekannt, eben nur über die TV Karte...
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2007, 12:52   #7
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

Ne DVB-T will ich nicht, da ist wohl was falsch rübergekommen.
Hier wären sowieso nur 11 öffentlich rechtliche Sender zu empfangen
Nönö ich bleib bei Kabel!

So hab nochmal gesucht und noch was von LG gefunden das diesen Monat rauskam:

LG M208WA - LG Global Site

Kennt sich hier jemand mit der Qualität der LG Monitore aus?
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.

Geändert von Tsweini (17.05.2007 um 18:56 Uhr)
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2007, 09:23   #8
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

So hab mir mal Testberichte zu den LG Monitoren allgemein gelesen.
Auch hab ich den Vorgänger dieses TV-LCDs angesehen.

Ich hab mir nun diesen Monitor bestellt - kommt voraussichtlich
in 2 Wochen, da hier zur Zeit Lieferengpässe zu sein scheinen.

Ich werde dann mal berichten wie es mit der Qualität steht!
Und ob der Monitor seine 310 Euro wert ist die ich bezahlt hab.
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.

Geändert von Tsweini (08.06.2007 um 09:26 Uhr)
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 15:39   #9
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

So da LG nicht im Stande ist die Händler zu beliefern hab ich
die Bestellung storniert und mich für einen Samsung Syncmaster
940MW entschieden.

Mittlerweile ist der voraussichtliche Liefertermin von einst
KW25 auf KW26 dann auf KW28 verschoben worden. Und da
ich nicht noch bis zum Sankt Nimmerleinstag warten sondern
JETZT einen Monitor haben möchte hab ich mich so entschieden.

Einen Bericht zum Samsung mach ich natürlich auch!
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2007, 23:59   #10
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

So heute kam der Samsung an - 2 Tage nach Bestellung!
Sowas lobe ich mir doch wirklich sehr.

Das Bild ist über den DVI Eingang sehr klar und brilliant.
Die Bilder werden richtig schön scharf und satt dargestellt.

Das Fernsehbild ist auch sehr gut - besser als von manchen
teureren Geräten die ich mir in den verschiedenen Märkten
angesehen habe. Auch gibt es eine Bild in Bild Funktion!
Ich schau grad nebenher Stern TV an :-D

Zum Lieferumfang gehört leider KEIN DVI Kabel sondern
nur ein normales Monitorkabel. Stromkabel und ein
Klinke-Klinke Kabel sind auch mit dabei. Ebenfalls
nicht im Lieferumfang ein Fernsehkabel zum Anschluß
an die TV-Dose. Eine für mich recht durchdachte
Fernbedienung und zwei AAA Batterien sind noch
in der Verpackung enthalten.

Für nur 268 Euro ist es für mich jedoch trotzdem
ein sehr gutes Angebot. Ich würde den Monitor
auf jeden Fall weiterempfehlen!
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2007, 11:07   #11
 
Benutzerbild von joehot
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Flensburg
Alter: 53
Spielt gerade: nitrobike

joehot befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

joehot eine Nachricht über ICQ schicken joehot eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

hallo !
wie sieht das denn bei dem samsung mit den verzerungen durch das falsches format aus ? werden die 16:9 filme richtig dargestellt oder wird der kram auch nur von 16:9 auf 16:10 aufgeblasen ohne eine anpassung ?
ich arbeite im moment auch mit einem 16:10 tft und einem av2vga-adapter der das bild jedoch einfach komplett in 16.10 darstellt - dadurch ist das bild natuerlich immer verzerrt !?!
mfg
joerg
__________________
nitrobike rulez
joehot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2007, 23:18   #12
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

Ich benutze den Monitor zwar nicht um Filme zu sehen,
dafür ist der Beamer zuständig. Aber ich hab es gerade
einmal getestet. Im Automatischen Modus wird das
Bild auf 16:10 skaliert. Doch im Zoom Modus kann man
die Göße selbst anpassen, sodaß man das Bild wieder
auf 16:9 "schrumpfen" kann.

Die Einstellung bleibt auch beim Trennen des Monitors
vom Netz erhalten und muß nicht jedes Mal neu
eingestellt werden.
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2007, 08:08   #13
 
Benutzerbild von joehot
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Flensburg
Alter: 53
Spielt gerade: nitrobike

joehot befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

joehot eine Nachricht über ICQ schicken joehot eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

hallo !
danke fuer diese perfekte antwort ! ( mit stecker raus zusaetzlich - ich trenne auch immer aller geraete komplett vom netz - zeitschaltuhr ) .
mfg
joerg
__________________
nitrobike rulez
joehot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2007, 21:20   #14
 
Benutzerbild von fifty
 
Registriert seit: 16.04.2007

fifty ist in Verruf geraten
fifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geraten

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

was ist für das gaming wichtiger,die schärfe des bildes oder die bildqualität.
fifty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2007, 21:41   #15
Administrator
 
Benutzerbild von nick2503
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: München
Alter: 31

nick2503 genießt hohes Ansehen
nick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehen

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

Zitat:
Zitat von fifty Beitrag anzeigen
was ist für das gaming wichtiger,die schärfe des bildes oder die bildqualität.
Was ist da der unterschied?
Die Schärfe bestimmt die Bildqualität.

Beim Gaming ist die Reaktionszeit wichtig und auch die Auflösung (wenn man ne gute Graka hat).
Die Reaktionszeit sollte wenn möglich unter 8ms liegen, am besten 2ms oder 4ms.
Die Auflösung sollte für ein wirklich gutes Bild mind. 1280x1024 sein.

Nick
__________________
nick2503 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2007, 22:02   #16
 
Benutzerbild von Tsweini
 
Registriert seit: 24.11.2006
Alter: 44
Spielt gerade: Herr der Ringe - Die Schatten von Angmar

Tsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein LichtblickTsweini ist ein Lichtblick

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

dFür schnelles Gaming ist der Monitor von mir nicht ausgelegt
denk ich mal, da die Reaktionszeit bei 8ms liegt.

Der von LG den ich eigentlich wollte hatte da nur 5ms, jedoch
war und ist der irgendwie nicht lieferbar.

Mit Bildqualität war wahrscheinlich eher die Farbwiedergabe
des Monitors gemeint. Dies ist fürs Gaming denk ich mal
nicht so wichtig wie die Schärfe und vor allem die Reaktionszeit!

Die getreue Farbwiedergabe ist sowieso nicht die Stärke
von LCDs. Da müsste man dann auf Röhrenmodelle ausweichen.
Aber ich denk mal bei den Markenherstellern ist die Farbwiedergabe
doch schon ganz in Ordnung.
__________________
(\__/)
(-'.'-) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
(")_(") signature to help him gain world domination.
Tsweini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2007, 22:22   #17
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 32

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

ALso was Fabwiedergabe betrifft hab ich mit meinem Samsung keine probleme, sie sind ehr noch satter als auf meinem alten Röhrenmonitor


Mein Monitor hat offiziel 2ms Reaktionszeit.
Die Hersteller geben aber nur Grey2Grey an. Die realen Werte liegen normaler weise so 3-4x der Wert vom hersteller. Einige Monitore ziehen auch bei 20ms black2white keien schlieren, du solltest dir den monitor virher anschaun und ein paar vids drauf testen. Die Märkte wie MM haben immer en kleine Auswahl da.
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2007, 12:08   #18
 
Benutzerbild von fifty
 
Registriert seit: 16.04.2007

fifty ist in Verruf geraten
fifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geratenfifty ist in Verruf geraten

Standard AW: LCD Monitor mit eingebautem TV-Tuner

danke für hilfe der pc ist unterwegs und ich habe die richtigen entscheidung getroffen,musste zwar viele nervende fragen stellen,aber so krieg ich das best mögliche set
fifty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac > Hardware Kaufhilfe (PC/Mac)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lcd tv als pc monitor benutzen eulbach PC/Mac 21 20.09.2007 21:22
Prob mit TV Tuner! Detektiv Conan Hardware (GBA) 16 14.05.2005 16:28
Cube mit PC-Monitor...? pawel GameCube 5 28.02.2005 00:55
gba mit eingebautem afterburner smiler Hardware (GBA) 10 27.11.2002 17:47
Probleme mit Tv-Tuner! 2C-T7 Hardware (GBA) 16 04.10.2002 10:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231