portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Hardware Kaufhilfe (PC/Mac) (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=91)
-   -   HP-Hewlett-Packard 6715s (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=38931)

Haselnuss 06.09.2007 15:28

HP-Hewlett-Packard 6715s
 
Huhu freunde des gepflegten forums
Um folgendes Notebook geht es:

HP-Hewlett-Packard 6715s:
HP-Hewlett-Packard 6715s (RU655ET) - Preisvergleich Notebook - Preis ab € 527,89

Was ich damit so vorhabe: Musik, Filme, CDs/DVDs brennen, inet und son kram, doch was ich nicht weiss ist ob er auch zum zocken geeignet ist? Der neuste anno teil sollte da schon laufen, natürlich nicht in höchster auflösung udn detaileinstellung, einfach nur flüssig laufen^^ oder zB wow, ich mag das game nicht, aber solche grafikansprüche sollten das sein. Würde ich denn zB UT3 in schlechter grafik darauf zocken können?

Oder gibt es bis 550Euro einen bessere alternative? ich kenn mich nämlich nicht damit aus und brauch defintiv einen eigenen, auch u.a. für die schule.

Kain88 06.09.2007 16:35

AW: HP-Hewlett-Packard 6715s
 
Ann0 ja
Wow ja
UT3 leg nochma 1000-1500€ drauf und wir sehn weiter

Haselnuss 06.09.2007 17:10

AW: HP-Hewlett-Packard 6715s
 
Ist die Grafikkarte denn gut? Ein Duo-Prozessor muss es ja nicht unbedignt sein. 1Gb arbeitsspeicher reichen noch? als ich mich damit noch auskannte, vor 2 jahren, war das deluxe viel^^
UT3 hat solche riesenansprueche? muss ja nur auf minimun details laufen

Kain88 06.09.2007 17:20

AW: HP-Hewlett-Packard 6715s
 
heute sind 1GB min um 2GB Standart.
Die Grafikkarte is praktisch nen Witz. sollte aber für sowas wie Wow noch gehn.
500€ für nen Spiele Laptop auf dem aktuelle High-End Spiele laufen is nen Traum

UT3 braucht min ne 8600m mit 256MB und selsbt dann wirst du in den Details zurückstecken müssen

http://pics.computerbase.de/1/5/0/8/6/5_m.jpg

So sieht UT3 aus, Die Bilder die bisher veröffentlicht würden sind kaum nachgerendert worden.

Haselnuss 06.09.2007 18:23

AW: HP-Hewlett-Packard 6715s
 
aber lohnt sich schon den zu kaufen? oder gibts da ne bessere alternative bis 550-600 eus? :)

Kain88 06.09.2007 18:30

AW: HP-Hewlett-Packard 6715s
 
In dem Preissektor wirst du nicht viel mehr Leistung bekommen. Mehr Leistung kostet einfach mehr Geld

Ne Freundin hat gute Erfharungen mit HP gemacht, sie ist mir ihrem zufrieden.

Wenn du mit nem NB Spielen willst(wirst kaum Freude dran haben) dann solltest drauf achten das die GraKa eignen Ram hat und es sollte min ne 7600Go sein.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231