PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Konsolen, PC & sonstige Handhelds (Reviews)


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.09.2006, 14:13   #1
 
Benutzerbild von Kami68k
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Köln
Spielt gerade: Puyo Puyo

Kami68k wird schon bald berühmt werdenKami68k wird schon bald berühmt werden

Kami68k eine Nachricht über MSN schicken
Standard Ys 3

『Wanderers from Ys』 (Mega Drive/US)

Auf meiner Suche nach Spielen die eigentlich gut, aber viel zu unbekannt sind, stieß ich vor kurzem auf die Ys Serie von Falcom. Davon hab ich schon oft gehört aber actually nie einen Teil gespielt.
So fand ich schliesslich den dritten Teil, Wanderers from Ys, der sich von den anderen Spielen der Serie zwar deutlich unterscheidet, aber durch die wie ich laß kurze Spieldauer zum reinschnuppern doch angeboten hat.

Gleich nachdem man das Spiel gestartet hat wird man zuerst durch ein mehrminütiges Intro in die Story eingeführt.
In Ys 3 geht um Adol und Dogi, die ihre Stadt verlassen haben um in der großen weiten Welt Abenteuer zu Erleben. Auf ihren Reisen hören sie Gerüchte, dass in der Stadt Sarina derzeit alles nicht mit rechten Dingen zugeht. Da Sarina Dogi’s Heimatstadt ist wollen sie mehr wissen und machen sich auf den Weg dorthin…

Kurz nachdem man in der Stadt angekommen ist dauert es auch nicht lange und man macht sich auf den Weg das erste Dungeon zu erkunden. Das Spiel läuft eigentlich immer wie folgt ab: Man geht zur Stadt, die Story geht etwas voran, und auf gehts ins nächste Dungeon oder einen neuen Abschnitt desselbigen.

(Links: Die Stadt Sarina. | Rechts: Ein Screenshot aus dem ersten Dungeon.)

Spätestens im ersten Dungeon wird klar: Hier handelt es sich um ein reinrassiges Action RPG. Man läuft im Dungeon herum und kann per Buttondruck mit seinem Schwert auf die Gegner einschlagen. Man hat ein paar verschiedene Attacken, kann sich ducken und springen und viel mehr gibt es eigentlich nicht zu tun. Für jeden besiegten Gegner gibt es EXP und Gold. Von zweiterem lassen sich neue Waffen, Rüstungen oder Schilde kaufen. Magie gibt es nicht, dafür erhält man im Verlauf des Spiels verschiedene Ringe, die einen stärker angreifen lassen oder das Spiel langsamer laufen lassen (abgesehen von sich selbst). Für die benutzung werden Ring Points verbraucht. So geht man dann seinen Weg…

(Die Grafik der Oberwelt kann sich sehen lassen.)

Die Grafik ist schön und detailreich, allerdings sind die Dungeons wo man sich die meiste Zeit aufhält doch relativ karg. Dafür gibt es ein paar schöne Effekte zu sehen, wie z.B. der Wasserfall in den Tigre Mines. Zusätzlich dazu gibt es sogar 3D Effekte.
Der Soundtrack ist den Komponisten Noriyuki Iwadare (bekannt für Grandia oder Lunar) und Yoshiaki Kubodera wirklich gelungen und ist meiner Meinung nach einer der besten auf dem Mega Drive.

Der Schwierigkeitsgrad ist, wenn man ein wenig Zeit extra mit Leveln verbringt nicht hoch, und man kann auf dem höchsten Level, sofern man ihn denn hat, durch die Dungeons fast problemlos durchlaufen. Ganz im Gegensatz dazu steht der letzte Boss des Spiels, welcher mal locker einer der schwersten ist die mir jemals begegneten. Der Kampf lohnt sich aber, das Ending ist sehr gelungen und wartet mit großen Bildschirmfüllenden Artworks auf.

Was die Spieldauer betrifft so kann man Ys 3 tatsächlich problemlos innerhalb weniger Tage durchspielen. Mit etwas Übung sicherlich auch an einem.

Fazit:
Ys 3 ist kein Meilenstein, aber ein gut gelungenes, wenn auch zu einfaches Action RPG mit nicht allzuviel Story. Der Sound ist klasse und aufgrund der kurzen Spieldauer für ein RPG lohnt es sich sicher mal reinzuschauen wenn man mit dem Genre etwas anfangen kann.

80%


p.s. Schade das nur 5 Bilder gehen, musste einige Rausnehmen aus meinem Original Review
Kami68k ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

  portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Konsolen, PC & sonstige Handhelds (Reviews)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231