portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   PC/Mac (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=20)
-   -   CPU Frage(Bitte Antwortet ist wirklich dringend) (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=15418)

Dr.Dre 27.06.2005 16:35

CPU Frage(Bitte Antwortet ist wirklich dringend)
 
Hi Leute

Ich bin verzweifelt vor ein paar Tagen ist mein Prozessor und mein Motherboard abgebrannt und.(Ich hatte ne P4 3 GHZ mit HT Technologie.)jetzt bekomme ich ne AMD 64 3000+ Winchester.Ich wollte euch fragen wie ihr allwissenden diesen Prozessor findet und welche Erfahrungen ihr damit habt.Dieser Prozessor hat ja nicht getaktet ne Taktfrequenz von 1,8 GHZ doch der Händler meint die wäre besser als ne P4 mit 3 Ghz das verstehe ich nicht da ist doch ein unterschied von 1,2 Ghz wie soll die denn besser sein.Bitte antwortet mir bin wirklich verzweifelt obwohl ich heute 15 geworden bin. :D ( man sollte ja eigentlich gut drauf sein bei seinem Geburtstag doch diese Frage bringt n´mich noch um)

Ach ja laufen auf diesem Prozessor auch die aktuellsten Spiele(HF2,Doom 3,Far Cry,Swat 4 oder SA)

Gruß Dre

LaVeguero 27.06.2005 18:11

Taktung ist nicht alles. Die Dinger sind schnell.... Ob nun schneller als ein Intel? Kein Plan. Aber die Zahlen sind in jedem Fall vergleichbar.

Ob Du die genannten Spiele zocken kannst, hängt vor allem von der GraKa ab. Die CPU steht Deinen Wünschen sicher nicht im Wege.

Micha18 27.06.2005 18:13

Also der Athlon 64 3000+ ist schon ein guter Prozessor auch wenn er nur 1,8 Ghz hat er fasst die selbe Leistung wie ein P4 mit 3 Ghz, alleine schon aus dem grund das er mit 64 bit arbeitet und der P4 den du hattest nur mit 32 bit.
Ja die Spiele werden alle Super laufen, weil AMD Prozessoren generell stärker bei Grafik anwendungen sind als ein Pentium.

Allerdings hät ich nich den 3000+ genommen weil der is doch schon ein bischen alt, für ein parr euro mehr bekommst noch ein stärkeren.

Aber auf jedenfall ist ein Athlon 64 die richtige wahl, da sie zur Zeit einfach die besseren Prozessoren sind.

Achja und Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. :bier:



PS: Versuch mal an die Windows XP 64bit Version ran zukommen, dann läuft er noch schneller. :D

Jack Danyel's 27.06.2005 18:32

Versuch mal nen AMD 64 3400+ zu bekommen, hast länger was von und von der schnelligkeit her sind die fast gleich.

Ach ja Glückwunsch zum Geburtstag

greetz

(+44) 27.06.2005 18:37

Also, wenn du nur Spielst, ist der Athlon64 geringfügig besser, der Pentium 4 bietet allerdings das bessere Gesamptpaket (Hyper Threading, mehr Speicherdurchsatz..).
AMD is zum zocken toll, wenn du Scherze wie Video Encoding oder CAD betreibst, bist du mit Intel besser bedient (was nicht heißen soll, dass man auf Intel-Systemen kaum zocken kann, sie sind marginal langsamer und sowieso bestimmt in erster linie die Grafikkarte über die Spieleperformance...)

PS: Wenn du den Preis eines P4 wieder ausgeben willst, wäre ein Athlon64 3500+ (Venice) gut, ist schneller und kühler als dein P4.

Wenn#s doch wieder ein P4 werden soll, kauf dir nen 3.2'er, aber einen Northwood, die sind kühler und schneller als der neuste Core, der Prescott.

EDIT. @Micha18: Völliger Schwachsinn, der Athlon64 ist nich schneller weil er mit 64-Bit arbeitet.... der läuft im 32-Bit Mode, nur auf WinXP-64 kann der in 64-Bit laufen....
Noch dazu sind AMD-Systeme nicht generell schneller in Grafik, unter "Grafik" versteh ich persönlich mehr als nur Spiele, da gibts CAD und andere schöne Sachen, und gerade diese Professionellen Anwendungen laufen auf Intel-Systemen schneller...

Sealer 27.06.2005 18:45

Nur keine Angst, wegen den 1,8 GHz, das hat nix zu sagen.
Der AMD ist bei Games schnelle und bei Standard Windows Nutzung, merkt man da ja keinen Unterschied.
Aber ich trotzdem empfehlen, gleich nen Venice zu holen.

Ice Maker 27.06.2005 19:52

Die AMD 64 Cpu s haben eine 64bit technologie und sind deshalb etwas besser zum zocken glaube ich.Außerdem sind sie viel billiger.

Sealer 27.06.2005 20:33

aber es liegt ja nicht nur an den 64bit.
Die normalen Athlon XPs, z.B. der 3200+ hatte ja auch nur 2200MHz.
Und ich glaube der ist auch schon mit dem 3GHz P4 vergleichbar.

Morku 27.06.2005 21:03

Solange die Spiele nicht 64Bit unterstützen, nützt einem 64Bit, soweit ich weiß, gar nichts! Außerdem braucht man dann auch noch von XP die 64Bit Version... ich warte auch Longhorn.

Dr.Dre 27.06.2005 22:41

@La Veguero:Ich hebe ne MSI FX5900XT-TDH128.ISt eigentlich akzeptabel.

Ich würde mir gerne ne 3200+ doch die ist 50 euro teurer als ne 3000+ .(Ich weiß ich kann die billiger bekommen,doch der Freund von meinem Vater hat nen Computer laden und deshalb muss ich leider meine Sachen dort kaufen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231