portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   PC/Mac (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=20)
-   -   Rechner braucht ewig zum runterfahren (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=15461)

Unco 30.06.2005 09:48

Rechner braucht ewig zum runterfahren
 
Seit ca. 2 Tagen braucht mein Rechner ca. 10 Minuten zum runterfahren. Wenn ich auf "Computer ausschalten" klicke, kommt erst mal ca. 5 Minuten die Sanduhr, danach erscheint erstmal das Feld mit "Standby", "Ausschalten" und "Neustart". Klicke ich dann auf Ausschalten, braucht er mindestens wieder 5 Minuten, bis er dann mal aus ist. Woran könnte das liegen? Virenscanner hab ich schon drüberlaufen lassen. Wurde nichts gefunden. Neue Programme wurden auch nicht installiert.

?(

NGGR 30.06.2005 09:56

RE: Rechner braucht ewig zum runterfahren
 
Probier doch mal den Rechner mit beispielsweise Poweroff herunterzufahren. Vielleicht geht's dann schneller :)

Troublemaker 30.06.2005 19:48

Schließ mal vorm Runterfahren alle Programme von Hand und trenn alle Netzwerkverbindungen ?(

PS: Da ich weiß, dass du mit dem IE surfst: Es muss kein von dir wissentlich neues Programm installiert worden sein :D

Ad-Aware, Spybot, CWShredder?

europa 30.06.2005 20:36

das mit dem nicht mehr sauberen Herunterfahren des Systems ist eine Wissenschaft für sich. Microsoft kämpft schon seit Windows 95 mit dem Problem. Die Ursache kann wirklich überall liegen.

Ich hatte vor ein paar Jahren dieses Problem und konnte es zwei Jahre nicht lösen, bis ich eines Tagen die neuesten Netzwerkkartentreiber vom Hersteller direkt runtergeladen und installiert habe. Dann war für immer Ruhe.

Es kann an veralteten oder inkompatiblen Hardwaretreibern liegen. Ich rate Dir, alle nacheinander zu aktualisieren. Ansonsten kann es an inkompatiblen Software liegen, die nicht richtig beendet. Am besten schaust Du noch nach, was Du alles in den automatischen Start eingetragen hast und schaltest testweise ein paar Sachen ab.

europa

Mathew 01.07.2005 17:54

Sei doch froh, ich bin es auch. Hab das gleiche Problem aber immer noch besser als LANGE hochfahren, oder :P

Unco 01.07.2005 18:12

Zitat:

Original von Troublemaker
Schließ mal vorm Runterfahren alle Programme von Hand und trenn alle Netzwerkverbindungen ?(

PS: Da ich weiß, dass du mit dem IE surfst: Es muss kein von dir wissentlich neues Programm installiert worden sein :D

Ad-Aware, Spybot, CWShredder?
Hab alle Programme drüberlaufen lassen. Keins hat irgendwas gefunden :D.
Naja, irgendwann ist eh wieder nen "Format" fällig ;)

Ollifant 01.07.2005 18:20

Versucht dochmal, das Problem mit dem Windows XP Optimizer zu lösen.
Der hat einen Shutdown Tweak, der für solche Probleme gedacht ist.
Davor bitte ein Registry Backup anlegen.
Hier gibts das zip archiv.
entpacken und starten ;)

Gruß

Troublemaker 01.07.2005 20:41

Du kannst auch mal versuchen mit TweakUI oder XPAntispy (geht das mit beiden?) den Shutdown-Modus umzustellen. Da gibts unter XP einmal nen schnellen und einmal nen "normalen". Der schnelle soll glaub ich manchma Probleme machen.

Massaker Michi 02.07.2005 22:17

Versuche auch mal auszustellen das er die "Auslagerungsdatei" beim Herunterfahren leert (also mit nullen überschreibt) das kannste z.B. mit XPantispy einstellen dadurch fährt er ne ganze ecke schneller runter!!!

Morku 03.07.2005 00:20

Jo, einfach mal mit XP-Antispy schnelles Herunterfahren aktivieren. Ich glaube da werden Programme einfach beendet, auch wenn sie jetzt nicht ordnungsgemäß beendet wurde. Beim normalen wartet Windows, bis das Programm sich normal geschlossen hat und wenn eines deiner Programme da die Probleme macht, kann es schon dazu kommen das der PS ewig beim Herunterfahren braucht.

phaeton1101 03.07.2005 16:01

Zitat:

Original von Troublemaker
Du kannst auch mal versuchen mit TweakUI oder XPAntispy (geht das mit beiden?) den Shutdown-Modus umzustellen. Da gibts unter XP einmal nen schnellen und einmal nen "normalen". Der schnelle soll glaub ich manchma Probleme machen.
Den Shutdown auf der schnellen Basis würd ich nicht empfehlen, hatte damit die größten Probs ! Meiner wollte mit dem Modus garnicht mehr runterfahren hängte sich immer bei der Maske (Windoof wird heruntergefahren) auf
Darum hab ich auch geschrieben, dass der Schnell-Modus Probleme machen kann *g* _ebt_

€dit: Und ich habs bestätigt , falls einer gezweifelt hat ! :ok:

Der normale Modus geht eigentlich,

Meine Empfehlung;

1.) Vor dem Runterfahren mal in den Task Manager schauen, ob da seltsame Tasks am laufen sind.

2.) Die Registry nach Verstopfung durchsuchen am besten mit XP-Clean
aber Vorsicht ist geboten beim willkürlichen Löschen von Einträgen.

Grüße C.

Son Gohan 87 03.07.2005 21:00

Wie viel Platz hast noch auf deiner Platte kann auch daran liegen das einfach zu viel instaliert ist. Ich kenn das ganz gut je mehr man istaliert hat desto länger brauch der Rechner zum hochfahren und zum runterfahren

Unco 03.07.2005 23:52

Zitat:

Original von Son Gohan 87
Wie viel Platz hast noch auf deiner Platte kann auch daran liegen das einfach zu viel instaliert ist. Ich kenn das ganz gut je mehr man istaliert hat desto länger brauch der Rechner zum hochfahren und zum runterfahren
Auf meiner 80 GB Platte sind noch ca. 65 GB frei. Und ich defragmentiere auch ziemlich oft. Daran kanns kaum liegen.

O-bake 03.07.2005 23:58

mal kurz so nebenbei gefragt: was ist denn so schlimm daran, dass er zum runerfahren so lange braucht? stehst du solange daneben und wartest, bis er ausgegangen ist?

Unco 04.07.2005 00:08

Zitat:

Original von O-bake
mal kurz so nebenbei gefragt: was ist denn so schlimm daran, dass er zum runerfahren so lange braucht? stehst du solange daneben und wartest, bis er ausgegangen ist?
Naja, wenn ich weg will, und so bald nicht wieder nach Hause komme, will ich schon sicher gehen, dass das Ding auch Aus ist. Außerdem braucht der ja schon einige Minuten, bis das Fenster mit den Optionen überhaupt erscheint. 5 Minuten sind verdammt lange, wenn mans eilig hat und los will *g*. Im Grunde würde mich halt einfach nur interessieren warum das auf einmal so ist. Das kam von einem Tag auf den Anderen, ohne dass ich groß was gemacht oder installiert habe.

>cYPhEr< 04.07.2005 11:02

Geh mal zu nem Freund oder Freundin und lass dir ne Startdiskette für den Virenscanner geben. Es gibt nämlich manche Viren, die sich so gut "verstecken" können, dass der Virenscanner diese Viren garnicht findet, wenn Windows schon hochgefahren ist, aber bei manchen Virenscannern ist so eine Startdiskette bei, die man vor dem Hochfahren einlegen kann, damit der Virus dann auch wirklich gefunden und zerstört werden kann.

Troublemaker 04.07.2005 18:53

Hast du die obigen Sachen denn wenigstens mal ausprobiert? *g*

Unco 05.07.2005 00:39

Zitat:

Original von Troublemaker
Hast du die obigen Sachen denn wenigstens mal ausprobiert? *g*
Ja, hab ich gemacht. Und nen Virus ist keiner drauf. Mit keinem der Programme irgendwas gefunden.

Troublemaker 05.07.2005 19:51

Ich meinte eher den Shutdown-Modus.
Oder vorher mal sämtliche Prozesse von Hand gekillt und die Netzwerkverbindungen getrennt.

Unco 06.07.2005 00:13

Total komisch, seit heute fährt der Rechner wieder normal runter, nachdem er 2 neue Updates von selbst installiert hatte. Muss wohl irgend nen Fehler gewesen sein, der läd das immer automatisch und hats dann anscheinend jedes mal beim runterfahren versucht zu installen. Plötzlich stand das im Shutdown Menü mit drin, was vorher nicht so war. Das Ding macht anscheinend was es will. Sollte vielleicht mal die Auto Updates ausschalten. ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231