PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.05.2006, 21:47   #1
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Neue PC's - allgemeiner Thread

Hi Leute.
Also es ist so, das ich dachte das wir jetzt mal einen allgemeinen Thread zum Thema PC Anschaffungen aufmachen.
Dann fang ich auch gleich mal an. Ich habe einen PC gefunden, und zwar den Medion MD 8800. Der hatte so schöne extras, leider ist der nur noch schwer zu bekommen bzw. gar nicht mehr erhältlich für 1000 Euro.
Sollte den jemand sehen, bitte bescheid sagen!!

Also ich möchte aber einen neuen PC, der sowohl zum Arbeiten als auch zum Spielen wie zum Beispiel oblivion oder sowas GEEIGNET ist.
Es muss nicht immer auf den höchsten Grafikeinstellungen funktionieren.

Also ich dachte da nun vielleicht an den neusten Deutschland PC.
Vielleicht gibt es ja Erfahrungen oder sowas Eurerseits.
Vielleicht kann mir ja jemand auch PC's empfehlen.

Ich will eigentlich einen Dual Core Prozessor, Intel oder AMD ist egal. Die Grafik sollte schon ganz gut sein (mind. Geforce 6600 Leistung) und weiter sollte die Festplatte um rund 160 GB groß sein. Weiter brauche ich einen Sourround soundkarten.
Ganz wichtig: ich bräuchte eine wireless card oder sowas. genau wie beim Medion. Wenn jemand eine möglichkeit sieht, diesen pc für unter oder 1000 euro im internet zu bekommen oder in euren aldi märkten, so sagt bitte sofort bescheid.
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.05.2006, 22:24   #2
 
Benutzerbild von Brotkasten
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: Lindau (B)
Alter: 30
Spielt gerade: MOH

Brotkasten wird schon bald berühmt werden

Brotkasten eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: Neue PC's - allgemeiner Thread

Zitat:
Original von Iron

Also ich möchte aber einen neuen PC, der sowohl zum Arbeiten als auch zum Spielen wie zum Beispiel oblivion oder sowas GEEIGNET ist.
Es muss nicht immer auf den höchsten Grafikeinstellungen funktionieren.
oblivion braucht, um gut zu laufen ziemlich hohe anforderungen...

Recommended:

* 3 Ghz Intel Pentium 4 or equivalent processor
* 1 GB System RAM
* ATI X800 series, NVIDIA GeForce 6800 series, or higher video card

Minimum System Requirements: New!

* Windows XP, Windows 2000, Windows XP 64-bit
* 512MB System RAM
* 2 Ghz Intel Pentium 4 or equivalent processor
* 128MB Direct3D compatible video card
* and DirectX 9.0 compatible driver;
* 8x DVD-ROM drive
* 4.6 GB free hard disk space
* DirectX 9.0c (included)
* DirectX 8.1 compatible sound card
* Keyboard, Mouse

Supported Video Card Chipsets:

* ATI X1900 series
* ATI X1800 series
* ATI X1600 series
* ATI X1300 series
* ATI X850 series
* ATI x800 series
* ATI x700 series
* ATI x600 series
* ATI Radeon 9800 series
* ATI Radeon 9700 series
* ATI Radeon 9600 series
* ATI Radeon 9500 series
* NVIDIA GeForce 7800 series
* NVIDIA GeForce 6800 series
* NVIDIA GeForce 6600 series
* NVIDIA GeForce 6200 series
* NVIDIA GeForce FX series
Brotkasten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2006, 22:43   #3
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Danke für diese schlaube und kompetente antwort
das war mir schon klar, aber das spiel würde auf einem MD 8800 auch gut laufen... aber nun bitte die anderen
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2006, 22:45   #4
 
Benutzerbild von Brotkasten
 
Registriert seit: 17.01.2005
Ort: Lindau (B)
Alter: 30
Spielt gerade: MOH

Brotkasten wird schon bald berühmt werden

Brotkasten eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

sry hab icih net gewusst... weil ein freund von mir hat sich den aldi pc gekauft, also den medion für 999€ und bei dem läuft oblivion net
Brotkasten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2006, 22:46   #5
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Sollte es aber nach den anforderungen. das problem ist vielleicht das er es auf den höchsten einstellungen laufen lässt... aber naja, es sollte laufen.
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 14:54   #6
 
Registriert seit: 29.04.2006
Ort: Hilden
Alter: 30
Spielt gerade: Battlefield 2142, CSS

GrizzlyBaer wird schon bald berühmt werden

GrizzlyBaer eine Nachricht über ICQ schicken GrizzlyBaer eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich hab nen zimlich guten com und auch oblivion.
Trotz des com lagt das. Deshalb kauf ich mir warscheinlich auch ne neue grafikkarte und nen CPU
__________________
No one is perfect... That's why pencils have erasers
Mein Forum - am 1.1.2007 on gegangen
www.damn-designs.de
Eine sehr nette Designer Community. Sehr zu empfehlen.
GrizzlyBaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 15:35   #7
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also ich werde jetzt versuchen den MD8800 noch aus dem Aldi zu bekommen, meiner meinung nach einer super pc.
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 16:04   #8
 
Registriert seit: 02.03.2006
Alter: 31

Haffner hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Iron
Also ich werde jetzt versuchen den MD8800 noch aus dem Aldi zu bekommen, meiner meinung nach einer super pc.
Is das der mit dem komischen schwarzen Gehäuse?
Wenn ja... mein Freund hat auch so ein un ich find das Gehäuse ehrlich
gesagt echt Schrott die alten grauen warn da besser!
Bei Ebay bekommst jedoch den PC auch in dem alten Gehäuse und sehr
billig schau einfach mal vorbei
Haffner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 17:29   #9
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Dann poste mal bitte nen link finde den genauso nicht innem alten gehäuse. außerdem interessiert mich das display schon, genauso der datenhafen usw.
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 17:32   #10
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 33
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard

Zitat:
Original von GrizzlyBaer
Ich hab nen zimlich guten com und auch oblivion.
Trotz des com lagt das. Deshalb kauf ich mir warscheinlich auch ne neue grafikkarte und nen CPU

Wie soll ein Singleplayer Offline Game denn laggen?!
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 17:50   #11
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Eine frage mal, ich werde mir dem MD 8800 jetzt wahrscheinlich zulegen. Wie ist das denn mit ner zweiten Festplatte? Wenn ich die einbaue, geht dann die Garantie verloren?
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 22:09   #12
 
Registriert seit: 29.04.2006
Ort: Hilden
Alter: 30
Spielt gerade: Battlefield 2142, CSS

GrizzlyBaer wird schon bald berühmt werden

GrizzlyBaer eine Nachricht über ICQ schicken GrizzlyBaer eine Nachricht über MSN schicken
Standard

der neue Aldi PC ist eigentlich ganz gut und ein große Plus ist auch man hört ihn nicht weil er so leise ist
__________________
No one is perfect... That's why pencils have erasers
Mein Forum - am 1.1.2007 on gegangen
www.damn-designs.de
Eine sehr nette Designer Community. Sehr zu empfehlen.
GrizzlyBaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 22:53   #13
 
Registriert seit: 02.03.2006
Alter: 31

Haffner hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von GrizzlyBaer
der neue Aldi PC ist eigentlich ganz gut und ein große Plus ist auch man hört ihn nicht weil er so leise ist
lol* der war gut ich fand ihn im Vergleich zu meinem eher laut...
haben zweier LAN gemacht PCs an gelassen warn essen und als ich ins
Zimmer kam dachte ich was ist denn hier los??? Is mein PC im Arsch
oder was macht hier die lauten Geräusche ? Guck nach rechts ach das is
der dachte schon...

Naja ich hab auch nen Aldi PC bzw war mal einer hab fast alle Teile im
Laufe d. Zeit ersetzt!

Ich hab den neuen Aldi PC auch schonma aufgemacht fand ihn von den Teilen
her nich so besonders für das Geld gibts besseres!!!
Haffner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 23:17   #14
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich schwanke jetzt zwischen folgenden PC's:

Medion MD 8800
Deutschland PC (neueste Version)

Was mich recht stark interessiert ist der Medion, wegen des Displays, wegen des Datenhafens und auch wegen des Light Scribes laufwerkes usw...
Vorallem brauch ich da das W-Lan, leider hat das alles der Deutschland PC nicht.
Um den Prozessor lässt sich streiten, der Deutschland PC hat ca. 2,5 GHz der Intel 3 GHz.
Ich denke ich entscheide mich für den Medion,,, für 850 Euro meiner Meinung nach ein schnäppchen.
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 00:09   #15
 
Registriert seit: 02.03.2006
Alter: 31

Haffner hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Iron
Ich schwanke jetzt zwischen folgenden PC's:

Medion MD 8800
Deutschland PC (neueste Version)

Was mich recht stark interessiert ist der Medion, wegen des Displays, wegen des Datenhafens und auch wegen des Light Scribes laufwerkes usw...
Vorallem brauch ich da das W-Lan, leider hat das alles der Deutschland PC nicht.
Um den Prozessor lässt sich streiten, der Deutschland PC hat ca. 2,5 GHz der Intel 3 GHz.
Ich denke ich entscheide mich für den Medion,,, für 850 Euro meiner Meinung nach ein schnäppchen.
Ja nimm den da kannst nix falsch machen!
Nur Teile ersetzen is da immern bissle doof... bei mir musst ich zB wegen
nem neuen Mainboard auf die Frontanschlüsse verzichten... aber war net so
schlimm bis auf den Card reader vermiss ich nix
Haffner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 15:42   #16
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

also ich mich jetzt doch anders entschieden und zwar für den deutschland pc.
einfach weil die hardware ein wenig stärker ist, das einzige was mir fehlt is das wlan, aber ich bekomme nächste woche sowieso neue empänger und router, von daher...

kann ich denn meine alte festplatte einfach einbauen oder geht die garantie verloren?
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 20:54   #17
 
Registriert seit: 02.03.2006
Alter: 31

Haffner hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Iron
also ich mich jetzt doch anders entschieden und zwar für den deutschland pc.
einfach weil die hardware ein wenig stärker ist, das einzige was mir fehlt is das wlan, aber ich bekomme nächste woche sowieso neue empänger und router, von daher...

kann ich denn meine alte festplatte einfach einbauen oder geht die garantie verloren?
Zur Garantie kann ich dir nix sagen ...also beim Medion PC is net so en Teil
dabei was du durchschneiden musst oder so bei dem anderen weiß ichs net!
sry
Haffner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2006, 21:21   #18
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 35
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Also was mir generell zum Thema "neue PCs" aufgefallen ist -

die Hardware wird immer besser und der Preis immer geringer - teilweise sogar brutal gering sodaß man sich fragt :"was verdient der Laden daran noch?"

Na ja, leider musste ich feststellen, dass es bei guten und günstigen PCs - also um die 999€ herum (nicht teurer) doch teilweise einige Haken und Hürden zu überwinden gibt.

Ich habe mir im letzten Jahr zu Weihnachten den HP Pavillon k759.de zugelegt, ein wirklich klasse PC über den ich mich hardwaretechnisch überhaupt nicht beschweren kann. Was mich nur wahnsinnig gestört und aufgeregt hat ist das vorinstallierte Softwareangebot, was den Rechner an sich schon total sinnlos zugemüllt hat.

Von AOL bishin zu einer lächerlichen XP - Kennenlerntour, über drei verschiedene Video und Musikplayer und anderen bescheuerten Internetdiensten war praktisch alles dabei - natürlich hat man dabei gänzlich auf wirklich wichtige Programme wie zum Beispiel Word und Konsorten verzichtet. Besonders ärgerlich finde ich das Programm i-Tunes, welches auf dem Computer bereits installiert war: ich habe keinen i-pod und möchte mir auch keinen zulegen, nur warum ist dann dieses Programm installiert, wo es doch der mediaplayer mindestens genausogut tut ? Natürlich war die berühmt berüchtigte Nortonsoftware auch auf dem Computer installiert, welche gleich direkt mit satten vier Einträgen in der Software eingetragen war.

Aus meiner Sicht alles Programme, die zumindest ich nicht benötige und einfach nur als Werbung für irgendwelchen Krams ansehe. Somit war ich also mit meinem neuen PC eine geschlagene Stunde damit beschäftigt, diesen erst einmal komplett zu entmüllen. Bis heute finde ich immer noch den ein oder anderen unnützen Eintrag und ich frage mich : wieso muss man einen Rechner von Grund auf an so dermaßen zumüllen ?

Allerdings war die Partitionierung echt klasse und bei der genauerern Betrachtung der verwendeten Bauteile durch das Programm Everest habe ich festgestellt, dass damit auch alles in Ordnung war - es wurden sogar recht hochwertige Teile verbaut.

Wenn ich mir heute noch einmal einen PC kaufen würde, dann würde ich vor allem darauf bestehen, dass mir der Verkäufer vor Ort den Rechner einmal hochfährt und ich eine Chance bekomme, dass Gerät einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Ich meine - wofür werden in den meisten Läden X Geräte in Fahrt gehalten, wenn der Kunde anschließend keinen Rechner genauer anschauen darf ?

Ich finde neben einer guten und starken Hardware vor allem die Ausstattung eines neuen PCs ziemlich wichtig. Vor allem reagiere ich immer etwas allergisch auf "bereits vorinstalliert!".

Eigentlich will ich nur sagen, dass wenn man sich einen PC kauft, diesen auch seinen Bedürfnissen anpassen sollte, sprich - lasst nicht einfach so alles wie es ist und hofft, dass das System schon von Grund auf alles aus sich herausholt, was möglich ist. Oftmals sind auf dem System nämlich ziemlich veraltete Systemtreiber und co. installiert, was natürlich deswegen so ist, weil der PC womöglich vor einigen Monaten gebaut und installiert wurde.

Womit ich bis jetzt immer gut gefahren bin ist folgende vorgehensweise bei einem neuen Rechner:

1. Guckt euch zuerst einmal an, was auf dem PC alles vorinstalliert ist. Entscheidet dann, was ihr nicht benötigt: zum Beispiel vorinstallierte Internetdienste, diese braucht man so gut wie nie.

2. Deinstalliert diese und andere Einträge zuvor in den Softwareeinträgen.

3. Übergebliebene Ordner aus C: und vor allem auch aus der Startleiste herausschmeissen - diese ist gerade bei aktuellen Rechnern aus dem Laden einen halben Kilometer lang und man findet sich so gut wie überhaupt nicht mehr zurecht und verliert schnell den Überblick.

4. Schmeisst nicht blindwütig irgendwelche Programme heraus - seit ihr euch nicht sicher um was es sich handelt, sucht den entsprechenden Eintrag einfach per google in diversen Internetforen. Chip.de ist dabei immer eine gute Wahl und das Forum dort auch - gerade bei speziellen Fragen.

5. Geschmackssache, aber ich finde den vorinstallierten Virenscanner - meist Norton irgendwas - komplett heraus. In der Regel bremst dieser nämlich das System gewaltig aus und sorgt auch sonst gerne für Ärger. Dann lieber Antivir herunterladen oder herunterladen lassen falls man kein Internet hat. Der Kaspersky-online Scanner hat sich außerdem auch bewährt.

6. Einmal alle Programme öffnen, die in der Taskleiste herumfliegen und die man haben möchte. Viele brauchen eine nervige euinmalige Produktaktivierung um dauerhaft zu laufen. Ein Klick hier und dort und diese Angelegenheit ist erledigt.

7. Sinnvolle Programme und XP Updates herunterziehen. Momentan gibt es allein für XP 48 Sicherheitsupdates - Tendenz steigend ! Programme wie Quick Time und DivX gehören mittlerweile schon fast zu jedem PC dazu, sind aber so gut wie nie vorinstalliert.

8. Am Ende dieser Aktion sollte man das System auf C: defragmentieren und anschließend was weiss ich was installieren. Fertig.

So. Damit bin ich bis jetzt mit meinen PCs immer gut gefahren und es ging auch selten wirklich etwas schief. Wichtig ist nur, dass man bei der Sache nicht blindwütig vorgeht, denn sonst kann man vieles kaputt machen. In der Regel warnt XP aber vor der Löschung wichtiger Systemordner, sodaß man da in der Regel mit etwas Ahnung nicht viel zerstören kann - zumindest absichtlich nicht.

Ach so - es mag zwar Geschmackssache sein, aber ich fínde die ganze Aufmachung von Windows XP absolut grässlich und unübersichtlich. Darum finde ich persönlich es ziemlich prima, einfach auf die klassische Optik zu wechseln - der lieben Übersicht wegen.

Soviel zum Thema "neue PCs"

Ach so - für meine Aussagen übernehme ich keine Garantie, etwas schieflaufen kann schließlich immer

Noch etwas zum Theme aktuelle Spiele auf aktuellen Systemen :

mein Rechner ist von letztem Jahr Weihnachten und ich pflege ihn gut - sprich - immer neue Treiber, Updates und co. Aber - neue Spiele auf höchsten Auflösungen kann ich bei weitem nicht spielen - zumindest nicht ohne Extreme Ruckler, obwol der PC auch nicht mehr als sonst arbeitet und kaum ausgelastet ist
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2006, 16:06   #19
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also ich bekomme jetzt einen PC mit folgenden Daten:

- TV Karten * DVB-T Box Easyone Extern USB
- Soundkarte Onboard Sound
- Grafikkarte PCI-E 512 MB NVIDIA 7900GTX PCI-E
- Arbeitsspeicher 1024 MB DDR RAM
- CPU Kühler AMD zertifizierter Kühler
- Prozessor (939) Athlon 64 4200+ X2
- Mainboard (939) MSI K8N Neo 4-F
- Netzteil Gehäuseabhängig, siehe Gehäusebeschreibung
- Gehäuse Thermaltake Soprano Tower 550 Watt
- Modem/ISDN/WLAN * WLAN Karte 54Mbit PCI
- 1. Laufwerk 16x DVD+-RW Double Layer
- Festplatte 250 GB, 7200rpm, 8MB
- Card Reader / Floppy * 5.25 Zoll Aero Cool Panel
- Betriebssystem * Windows XP Media Center + Installation

Meine Frage ist ob ich nun anstatt des 4200+ X2 einen 4400+ X2 nehmen soll. Dieser kostet 150 Euro mehr, lohnt sich das?

Sonst wäre meine Frage, ob sich schon 2 GB Arbeitsspeicher lohnen. Und lohnt sich schon eine Wasserkühlung? Die kostet 200 Euro, ich finde das immernoch ein wenig viel.
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2006, 19:25   #20
 
Registriert seit: 24.02.2006
Alter: 30

-Kaktus|621- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

-Kaktus|621- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich hab kein PC , ich hab ein Notebook ... besser gesagt , das Monster unter den Notebooks ^^ Naja ok mittlerweile nicht mehr das Monster weil es nen Nachfolger gibt ....

Hab nen Dell XPS M170
  • Intel Pentium M 2,13GHz
  • NVidia GeForce Go 6800 Ultra
  • 1 GB Ram
  • 100 GB HDD
  • 17" WUXGA TFT Display (native Auflösung : 1920 x 1200)
  • Sogar ein integrierter Subwoofer (wenn auch natürlcih klein)
  • und sonstigen Spielereien wie LEDs und sowas

Bin absolut begeistert von dem Teil ! Bei Spielen macht es 0 Probleme , Oblivion hab ich nicht aber CS Source läuft zB auf höchsten Einstellungen bei ca. 60 - 80 Frames ( AA 6x und Antistropisches Filtern 16x + HDR Effekte und sonst allem was auf Hoch gestellt werden kann)

Und das Lustigste , obwohl in meinem normalen PC (Familien PC^^) ein 3,2 GHz P4 mti HT steckt, bekomm ich bei 3D Mark mit dem Laptop rund 3000 Punkte mehr ^^ Liegt wohl daran dass da ne Ati 9800 Pro ist
-Kaktus|621- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeiner Phantasialand-Thread Sasuke Sonstiges 40 04.06.2007 21:26
allgemeiner homebrewwünsche thread Shadow_Phoenix Homebrew (PSP) 1 09.02.2007 15:36
Allgemeiner Suikoden Thread Rpg-Perle Playstation 2 6 09.07.2006 14:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231