PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.05.2006, 03:58   #1
 
Benutzerbild von pawel
 
Registriert seit: 14.01.2005
Spielt gerade: Zelda Twilight Princess, Red Steel, GTA: Vice City Stories

pawel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

pawel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Mac? Jetzt wechseln?

Also, ich habe mich nun schoen laengere Zeit dafuer interressiert mir einen Mac zu kaufen, besser gesagt ein Power Book. Nun hab ich aber einige Zweifel: Mac's haben ja nun auch Intel Core Duo's was das ganze noch schneller macht und ausserdem ist Front Row nun auch mit drin. Widgets sind ja nichts neues mehr fuer euch, jedoch fuer einen Windows User was ganz tolles . Ausserdem finde ich ILife auch unheimlch toll! Aber nun das folgende: Apple hat ja einen Verrtrag mit Sony (?) gemacht und wird in Zukunft Blu Ray unterstuetzen. Das heisst also dass das normale DVD Laufwerke in Zukunft durch Blu Ray Laufwerke ersetzt werden . Aber ich frage mich dabei: Was ist wenn Blu Ray floppt und ich dann mit nem voellig unnutzen Laufwerk rumstehe? Oder soll ich warten? Sind DVD Laufwerke genug? Oder ratet ihr mir generell von Mac's ab?

Wuerde mich sehr freuen wenn ihr mir ein paar Tipps gebt!

PS: Ich habe meine Augen hier drauf gerichtet

mfg. pawel
__________________
if something is hard to do then it's not worth doing...
Wii: 5147 9114 4153 4831, wenn ihr added > PM
pawel ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.05.2006, 07:03   #2
 
Benutzerbild von エボラ
 
Registriert seit: 24.12.2005
Spielt gerade: Russisch Roulette

エボラ ist ein sehr geschätzer Menschエボラ ist ein sehr geschätzer Menschエボラ ist ein sehr geschätzer Menschエボラ ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Ich wollt dich mal davor warnen, dass Apple im MacBook spiegelnde Displays verwendet :/
Hier mal Bilder davon: Macbook

Und dir muss halt auch klar sein, dasses kein Spieler-Notebook ist :P
Und nur so das MacBook hat noch kein Blu-Ray xD
Du solltest vorher auch wissen, ob es alles gibt, was du brauchst(Naja ansonsten gibt's Virtualisierung *g*)

Naja, ich kann das jetzt nur von mir sagen, aber einmal Mac, immer Mac :P (Wie gesagt passt nicht auf jeden *g*)
__________________
Virale Forennutzung? Wer macht denn sowas?
エボラ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2006, 18:42   #3
 
Registriert seit: 21.11.2004
Alter: 30

FroZen[uSer] hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

FroZen[uSer] eine Nachricht über ICQ schicken FroZen[uSer] eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich hab auch schonmal mit dem Gedanken gespielt mir einen Mac zu zulegen. Falls ich mir eins kaufe, dann wird es ein Macbook. Allerdings hat man als Schüler nicht das nötige Kleingeld dazu, leider. Deswegen werde ich wohl bis Anfang 2007 sparen müssen...
FroZen[uSer] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2006, 21:08   #4
 
Benutzerbild von pawel
 
Registriert seit: 14.01.2005
Spielt gerade: Zelda Twilight Princess, Red Steel, GTA: Vice City Stories

pawel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

pawel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Ebola

Und nur so das MacBook hat noch kein Blu-Ray xD
Ich weiss das Mac's nicht wirklich zum spielen gemacht sind, aber das macht mir nicht wirklich viel aus, da ich eh auf Konsolen spiele. Mit Blu Ray hab ich ja gesagt in Zukunft, deswegen will ich wissen ob ich warten soll oder nicht. Hmm also Danke fuer die Info ueber den glossy Screen, kann man damit draussen arbeiten? Oder sieht man da ueberhaupt nichts?


EDIT: Leutz ehrlich, ich brauch Hilfe, da ich mich bald entscheiden muss!
__________________
if something is hard to do then it's not worth doing...
Wii: 5147 9114 4153 4831, wenn ihr added > PM
pawel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 21:39   #5
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Brauchst dú immer noch Hilfe? Wenn ja, kann ich dir eins sagen, wenn du nicht zocken willst, leg dir ein MacBook zu, entweder das Modell mit 1,83Ghz Dual Core und Combo Laufwerk (nur CD-Brenner) oder die Version mit 2Ghz und Superdrive (auch DVD-Brenner). Wenn du keine DVD brennen willst, leg dir die preiswerteste Variante zu (1.079€) und rüste den RAM-Speicher auf 2GB auf (www.dsp-memory.de). Und schon hast du ein geniales Notebook mit dem besten Betriebssystem aller Zeiten (meine Meinung) und jetzt mal ehrlich, mit dem besten Design das es gibt. Ich werde mir selbst auch ein MacBook zulegen, allerdings eins der Pro-Reihe, da ich es auch zum Zocken benutzen werde. Kostet mehr, aber ist extrem genial.
Also, triff deine Entscheidung, ich würde das MacBook nehmen, was besseres kann dir nicht passieren und vielleicht kriegst du sogar den Schülerrabatt.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 21:52   #6
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

Mir steht der Wechsel auch unmittelbar bevor, ich habs nämlich vorletzte Woche bestellt (das einfache MacBook) und warte jetzt auf eine Nachricht vom AppleStore.

Wie sieht das mit dem Speicher aus? Es sind ja 512MB dabei. Ich will das Ding eigentlich nur zum Arbeiten + Multimedia benutzen. Reichen da 512MB?
Bei nem normalen PC würde ich es evtl. als zu wenig einschätzen. Ich habe in meinem PC seit 3 Jahren 1GB Ram und habe noch nie Probleme mit irgendwas gehabt. Allerdings spiele ich auch absolut gar nichts am PC.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 22:15   #7
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also im Moment ist das Problem bei Apple, dass sie kürzlich erst auf Intel umgestiegen sind und die OSX Verion (Panther soweit ich weiß) noch auf die PowerPC-Prozessoren angepasst sind (PPP ). Deswegen macht das derzeitige OSX erst ab 1GB richtig Spaß. Ich würde aber an deiner Stelle gleich auf 2GB aufrüsten, da es dich zwar 150€ mehr kostet, aber damit bist du wirklich auf der sicheren Seite. Für die Leute die noch bis Anfang nächsten Jahres warten, dann muss man nicht wirklich hochrüsten, denn dann kommt Leopard, welches vollständig an Intel Prozessoren angepasst sein wird.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 22:23   #8
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 31
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sorry wenn ich das frage, aber ich hab da echt mal ne Frage!
Ich lese schon seit Jahren irgendwas von MAC. Bis heute hab ich ich gerallert was das is^^
Was is der unterschied zwischen MAC und Laptops??

Bitte um Aufklärung
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 22:45   #9
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also:
1. Wovon du gehört hast ist ein Mac kein MAC. MAC ist etwas anderes (einfach mal bei Wikipedia MAC eingeben, aber alles großgeschrieben)
2. Ein Mac ist ein Computer mit dem Mac OS Betriebssystem.
3. Ein Windows Computer ist ein PC. Die werden aber nicht zwangsläufig von Microsoft gebaut, lediglich die Software Windows kommt von MS. Die einzelnen Hersteller (z.B. Toshiba) haben die Lizenz erworben ihre Computer mit Windows auszuliefern, somit werden diese zu PCs. Mal ein paar Rechnungen:

Mac = Computer
Windows Rechner = Computer

ABER:

Mac ist kein PC
Windows Rechner = PC

Ein PC ist also ein Computer mit einem Windows Betriebssystem und ein Mac ein Computer mit der Mac OS-Software. Auch Apple ist mal den Weg mit den Lizensierungen gegangen, sie haben sozusagen anderen Hersteller gegen Gebühr erlaubt Computer mit der Mac OS Software herzustellen. Allerdings waren die Gebühren an die Fremdhersteller zu niedrig und Apple hat zu hohe Verluste gemacht, da keiner mehr die Original Macs gekauft hat. Deswegen läuft das Mac OS-Betriebssystem heutzugtage nur auf Apples Rechnern und die heién nun mal Macs. Verstanden?
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 22:56   #10
 
Benutzerbild von Zicu
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Tobleroneland
Alter: 32
Spielt gerade: Doktorspiele

Zicu genießt hohes Ansehen
Zicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes Ansehen

Zicu eine Nachricht über ICQ schicken Zicu eine Nachricht über MSN schicken
Standard

@ kang00
Zitat:
Ein PC ist also ein Computer mit einem Windows Betriebssystem und ein Mac ein Computer mit der Mac OS-Software.
Ich wüde eher sagen ein Mac (kurz für Macintosh) ist ein von Apple verkaufter Computer, da Windows auch auf Macs läuft

Also: Mac = von Apple verkaufter Computer.
__________________

Zicu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2006, 23:00   #11
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Zicu
@ kang00
Zitat:
Ein PC ist also ein Computer mit einem Windows Betriebssystem und ein Mac ein Computer mit der Mac OS-Software.
Ich wüde eher sagen ein Mac (kurz für Macintosh) ist ein von Apple verkaufter Computer, da Windows auch auf Macs läuft

Also: Mac = von Apple verkaufter Computer.
Okay, wir können es auch übergenau nehmen, smartass. :P
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2006, 10:05   #12
 
Benutzerbild von Gr@vity
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: bei Bayreuth
Alter: 41

Gr@vity hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Gr@vity eine Nachricht über ICQ schicken Gr@vity eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich habe seit kurzem auch einen Mac, meinen ersten, ein iMac 20" Intel Core Duo 2 Ghz.

Und ich kann nur sagen: Einmal Mac, immer Mac.

Das Arbeiten mit dem Teil ist eine wahre Freude, das gesamte System ist total "rund". Es macht einfach Spass. Da mag man gar nicht mehr an Windows denken.

Vorallem, es ist in MacOS alles so einfach. Viele Schritte gehen da so einfach. Man muss sich aber erstmal daran gewöhnen, das komplizierte "Windows-Denken" abzugewöhnen.
Als Beispiel: Die meisten Programme müssen in MacOS nicht installiert werden. Sondern man "installiert" sie auf dem einfachsten Weg: Einfach das Programm (eine Datei) in den Programm-Ordner ziehen. Das wars. Nix weiter. Das ist anfangs echt total ungewohnt, aber mit der Zeit, möchte man das nicht mehr missen.


Und sollte man doch mal auf Windows angewiesen sein, gibts ja Parallels Desktop bzw. Bootchamp, mit denen man Windows ausführen kann.


Weil wegen dem Speicher gefragt wurde: 512 MB sind ganz ok, man kann damit schon arbeiten. Allerdings kommt es zu kurzen Wartezeiten, wenn man mehrere Programme offen hat. Ich würde also schon empfehlen, 1 GB einzusetzen.

Von der Rechengeschwindigkeit ist der iMac 2 Ghz rasant schnell. Der versägt meinen alten PC (P4 2,8 GHz HT) um längen.
Auch der Bildschirm ist eine Augenweide. Geniale Ausleuchtung, super Farben, Null Pixelfehler.


Ein weiterer Vorteil der Macs ist der Wiederverkaufswert. Man hat hier bei weitem nicht soviel Verlust, wie bei einem PC.

Wer plant, sich in nächster Zeit einen neuen PC anzuschaffen, der sollte sich ernsthaft überlegen, ob er nicht erstmal einen Mac ausprobiert.
__________________
Microsoft Windows: Ein Virus mit Mausunterstützung!
Wofür steht "Vista"? Virus Inside Switch To Apple!
Gr@vity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2006, 14:07   #13
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

<klugscheiß> Es heißt BootCamp nicht BootChamp </klugscheiß> *SCNR*

In den anderen Punkten kann ich Gr@vity nur zustimmen. Programme müssen übrigens auch nicht deinstalliert werden, sie werden einfach in den Papierkorb geschoben und fertig.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2006, 16:23   #14
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

und wer "Angst" wegen spiegelnder Displays hat: Diese glossy Bildschirme werden auch bei windows Rechnern eingesetzt. Hab kürzlich mal einen benutzen dürfen und in geschlossenen Räumen ist das Bild wahnsinnig scharf! Echt genial. Draußen sieht man auf nem normalen Notebook eh nix. Oder habt ihr bei der PSP oder dem DS in strahlendem Sonnenschein noch Spaß *g*

ich nutze selber den Mac seit nunmehr über 2 Jahren und bin weiterhin total happy mit den Dingern. Habe noch einen G4-Rechner, also noch ohne Intel-Chips und kann trotzdem nicht klagen. Vor allem: Kein Virenscanner, keine Probleme
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2006, 17:58   #15
 
Registriert seit: 26.11.2005

abcd hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich würde mir auch gern ein MacBook holen, ich bin vom Design
einfach beeindruckt, aber weil ich ihn nicht komplett für arbeits zwecke
verwenden will würde ich gern wissen ob Warcraft Frozen Throne drauf läuft ,
und was es mit BootCamp auf sich hat.

Aber ich muss auch noch ne ganze weile sparen, vielleicht sollte ich bis
nächstes jahr warten?!? (Bis spätestens Weihnachten hab ich alles zusammen)
abcd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2006, 19:02   #16
S3B1
Gast
 


Standard

Jo das Design is super, nur seitdem ich und n paar freunde nen iPod haben bin ich von der Qualität der Apple Produkte nicht mehr überzeugt, kauf ich mir doch lieber nen Windows Rechner, wo ich ziemlich sicher sein kann das mir nich gleich die HDD oder so schrottet

Die Traurige iPod Bilanz 3 iPods (iPod mini / iPod Video / iPod Photo)

iPod mini 3x zurückgeschickt 2x festplatte kaputt 1x display ging nicht mehr
iPod Video 2 Wochen nach Kauf war die Festplatte futsch
iPod Photo 2x zurückgeschickt reagierte 2x nicht mehr auf irgendwelche eingaben

Ich hab auch mit dem Gedanken gespielt mir n MacBook oder iMac zu holen aber nach dem Disaster mit den iPods, Nein Danke Und die iPods gehören 3 verschiedenen Leuten also kann es nich an der Benutzung liegen! Der einzige der bisher noch nichts hatte is der iPod nano von meiner Schwester der eigentlich nich wircklich geschont wird

Mfg
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2006, 20:03   #17
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von abcd
Ich würde mir auch gern ein MacBook holen, ich bin vom Design
einfach beeindruckt, aber weil ich ihn nicht komplett für arbeits zwecke
verwenden will würde ich gern wissen ob Warcraft Frozen Throne drauf läuft ,
und was es mit BootCamp auf sich hat.

Aber ich muss auch noch ne ganze weile sparen, vielleicht sollte ich bis
nächstes jahr warten?!? (Bis spätestens Weihnachten hab ich alles zusammen)
BootCamp ist eine Lösung von Apple höchstpersönlich um Windows XP auf dem Mac laufen zu lassen. Du brauchst dazu nur eine Windows XP Installations-CD und BootCamp (kann man sich im Internet kostenlos runterladen). Ist auch, wie man es von Apple gewohnt ist, extrem Easy.

Zu WC3: TFT kann ich dir keine eindeutige Antwort geben, es läuft auf Macs, das steht fest. Allerdings muss es für die Intel Prozessoren emuliert werden, was an der Performance zwickt, der Emulator nennt sich "Rosetta". Wenn du WC3 aufm MacBook zocken willst, kann ich dir sagen, lass es lieber, das MacBook ist kein Zocker Notebook. Dann nimm lieber eine Ausführung der MacBook Pros. Mach ich auch.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 01:16   #18
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

So, ich muss jetzt nochmal hier was posten, was vielleicht einige noch überzeugen wird, sich einen Mac zu kaufen. War gerade eben noch mal auf der Apple Site unterwegs und was finde ich? Ein Sneak Peak zu Leopard, der neuen Version von MacOS X. WO ihr das findet? Hier
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 01:40   #19
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 31
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

Auf der Seite war ich grad auch unterwegs. Nachdem mein Opera aber jedes mal abgestürzt ist, sobald das Video 20-30 Sekunden lief, hab ich keine Lust mehr gehabt
Werd mir das morgen mal genauer angucken, auch wenn ich auf den Inet Explorer zurückgreifen muss.

Gefällt mir allerdings vom ersten Eindruck sehr, sodass ich persönlich zumindest auf Leopard warten würde. Die Time Machine ist sehr interessant, kann man sich weitesgehend wie ein Datenrettungsprogramm vorstellen, nur einfacher, oder ?? Wenn man ne Datei gelöscht hat kann man sie sich mit diesem Feature ja afaik wieder zurückholen, oder ?
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 09:06   #20
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Nunja, so was gibt es unter Windows schon recht lange, nur nicht so umfangreich. Du kannst also, sobald du das System auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen willst, diese Time Machine benutzen und schwupps ist alles so wie z.B. vor zwei Tagen. Ist schon ganz praktisch, das stimmt. Auch wenn man zum Beispiel an wichtigen Einstellungen herumgespielt hat und plötzlich nciht mehr ins Internet kommt sehr hilfreich.

Was ich klasse finde ist "Spaces". Diese Aufteilung des Bildschirms in verschiedene Teile finde ich total klasse.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Advance SP Display wechseln. Little Girl Sonstiges (GBA) 2 24.02.2007 00:04
Jap. Umd-Video?(Sprache wechseln) Nightmare86 Sonstiges (PSP) 3 20.04.2005 17:12
Display wechseln möglich? Gameboy-Master Hardware (GBA) 21 21.01.2005 12:08
Chars wechseln??? internetking Tactics Ogre (GBA) 8 26.05.2003 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231