PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.03.2004, 21:23   #1
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Cheero
 
Registriert seit: 14.09.2003

Cheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Cheero eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Netzteil-Thread

da in den nächsten Tagen meine neue Grafik Karte kommt, und ich nur ein 250Watt Netzteil besitze, glaube ich, es reicht vielleicht nicht aus...

und da ich null plan von netzteilen hab, wollt ich euch fragen, was muss ich beachten? wieveil watt wären nicht schlecht?

am besten erstmal gute seiten zu dem thema anbieten
schonma danke

edit: wird jetzt mal zum Netzteil-Thread, falls es den nich schon gibt
Cheero ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 02.03.2004, 22:58   #2
 
Registriert seit: 17.02.2004
Alter: 38

DrDoom hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

DrDoom eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

du solltest nicht nur auf die watt-zahl achten. die sagt oft nicht arg viel aus.
ein netzteil kann 500 watt haben und trotzdem mist sein...

bei einem netzteil solltest du vor allem auf die werte, die auf dem aufkleber stehen, achten. also wieviel ampère das netzteil auf der 3,3V, auf der 5V und auf der 12V leitung liefert.
ein gutes netzteil erkennt man daran, dass es auf der 3,3V leitung mindestens 20 ampère liefert, die meisten etwas nobleren liefern hier 28 ampère und mehr...

allgemein würde ich sagen: ein netzteil mit 350 watt für 20 bis 30 euro ist sicher okay für normale zwecke, aber für anspruchsvolle zwecke kaum zu gebrauchen, da es bei einer etwas höheren beanspruchung gleich in die knie geht und der rechner nicht mehr stabil läuft...
ich würde netzteile der firma enermax empfehlen. die sind nicht ganz billig, aber qualitativ sehr hochwertig
DrDoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2004, 23:59   #3
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Cheero
 
Registriert seit: 14.09.2003

Cheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Cheero eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hab mir jetzt nen Enermax Netzteil mit 460 Watt bestellt
ist heute angekommen, schön angeschlossen ( schön viele stecker )
....ich denke der thread könnte geschlossen werden, muss aber nich, für suchende, die so ein ähnliches prob haben
Cheero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 10:12   #4
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ich lass offen, weil ich ein Problem mit meinem Netzteil hab.
Bzw. ich glaube, dass es das Netzteil ist:

Wenn ich meinen Rechner hochfahre röhrt irgendein Lüfter wie bekloppt. Nach ca. 10 Minuten hat er sich dann gefangen und klingt wieder ganz normal. Aber diese 10 Minuten sind grauenvoll, macht überhaupt keinen Spaß mehr, das Ding überhaupt mal an zu machen (er ist sowieso sehr laut). Wenn ich kräftig gegen den Rechner haue (he, man probiert alles mal, bei Flippern damals gings ja auch!) geht es manchmal weg.

Fragt sich nur, obs am Netzteil oder an was anderem liegt. Ich vermute aber, dass da im Lüfter was defekt ist.
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 10:56   #5
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Troublemaker
 
Registriert seit: 24.11.2001
Alter: 40

Troublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein Lichtblick

Troublemaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn du den Rechner offen hast, kannst du das dann nich hören, wo es so röhrt? Aber Normal bringt dir das Offenlassen ja auch nich viel, wenns kaputt is, oder? *g*
__________________
The choices we make, not the chances we take, determine our destiny.
www.vg-quiz.de
Troublemaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 11:17   #6
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von Troublemaker
Wenn du den Rechner offen hast, kannst du das dann nich hören, wo es so röhrt? Aber Normal bringt dir das Offenlassen ja auch nich viel, wenns kaputt is, oder? *g*
jo, bisher stand das Teil nur unterm/im Schreibtisch und ich war zu faul, es wieder rauszuholen und aufzumachen *G*
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 13:14   #7
 
Registriert seit: 12.05.2003
Alter: 33

marzilla hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Dasselbe Problem hab ich auc. Nur das es bei mir gar nicht mehr aufhört
Mittlerweile nehm ich das aber nicht mehr so sehr wahr, da ich die Musik einfach lauter mache^^.

Bei mir sind insgesamt 5 Lüfter drin: Prozesser, Graka, Gehäuse und 2x Netzteil.
Und einer macht Mucken - glaube auch, dass es einer im Netzteil ist.

Wenn du dir also ganz sicher bist, dass es einer im Netzteil ist (vielleicht ist bei dir auch nur ein Kühler drin), dann geh am besten zu einem Fachladen und lass mal da reinschauen. Aber auf keinen Fall selber aufmachen! Könnte nämlich noch Spannung drauf sein, auch wenn der Strom aus ist.

Deine anderen Kühler kannst du ja mal sauber machen, sprich den ganzen Staub raus.
marzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 17:33   #8
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Cheero
 
Registriert seit: 14.09.2003

Cheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Cheero eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Lüfter kann man meistens sehr leicht wechseln, vor allem cpu, gehäuse & netzteil lüfter, bloß beim netzteil müsste man es aufschrauben -> Garantie verfall

wenn noch garantie drauf is, kannst ja reparieren wenn nich, kannst dus aufschrauben ^^
Cheero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 18:54   #9
 
Registriert seit: 12.05.2003
Alter: 33

marzilla hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich würde die Finger vom Netzteil lassen.Zu gefährlich.

Hast du das schonmal gemacht @ cheero ?
marzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 19:17   #10
 
Registriert seit: 05.06.2003
Alter: 34

Anaconda hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Anaconda eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nur weil ein Netzteil für dich zu gefährlich ist trifft das nicht unbedingt auf andere zu... Sobald da der Netzstecker raus ist musst du dich verdammt dämlich anstellen damit da was passieren könnte... naja... motherboard,cpu,lüfter,wasauchimmer is ja wohl nicht schwer auszuwechseln...
Anaconda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 19:47   #11
 
Registriert seit: 12.05.2003
Alter: 33

marzilla hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Die erste Aussage hab ich auf mich bezogen! Was ihr macht, ist mir ehrlich gesagt schnuppe!
Ich will nur helfen!
marzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 21:12   #12
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Cheero
 
Registriert seit: 14.09.2003

Cheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Cheero eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ja schon klar, nur ich würd kein netzteil aufschrauben, wenn noch der stecker drinsteckt, und überhaupt das netzteil ans motherboard etc. angeschlossen is...

nein ich hab sowas noch net gemacht, aber ich habs halt mal bei tomshardware gelesen

...und das Topic werd ich mal umbenennen
Cheero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2004, 23:03   #13
 
Registriert seit: 17.02.2004
Alter: 38

DrDoom hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

DrDoom eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@ trunx:
da hilft nur während dem betrieb einen lüfter nach dem anderen kurz anhalten und wieder loslassen. wenn während des anhaltens der krach weggeht, hast du den unruhestifter

und ein netzteil aufzumachen, ist nicht schwer. gefährlich auch nicht sonderlich. musst vorher natürlich den netzstecker ziehen. dann die schrauben lösen (sind meist 4 stück) und den deckel hochheben.
die gefährlichsten bauteile sind die kondensatoren. da musst man aufpassen, dass man nicht beide kontakte von denen auf einmal berührt, da kann es sein, dass sie noch geladen sind und können einem ganz schön eine wischen. aber an sich sind moderne netzteile so gebaut, dass die kondensatoren entladen werden, wenn man den netzstecker zieht oder den netzschalter ausmacht.
also das ist alles ganz einfach und wenn man durchscnittlich geschickt ist, dann bekommt man das ohne probleme hin...
DrDoom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzteil an obwohl pc aus? Silverstone Hardware Kaufhilfe (PC/Mac) 2 18.03.2007 20:32
DS Lite Netzteil Al-Dorado Hardware (Nintendo DS) 10 05.07.2006 00:41
SNES Netzteil? MaiKi Retro 19 17.06.2004 19:22
GBA SP Netzteil bestellen?!? PaPaPiScHu Hardware (GBA) 1 02.07.2003 16:26
GBa Netzteil Mod! Konfurzius Hardware (GBA) 4 20.04.2003 12:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117