PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.09.2004, 12:27   #1
 
Registriert seit: 09.01.2002

Dodoman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Ausrufezeichen Apple Systeme sinnvoll?

Nicht schlagen, ich weiß, dass es das Thema schonmal so ähnlich gab. SO ÄHNLICH! Also, bitte

In letzter Zeit schwebt mir immer wieder die Idee im Kopf rum mir einen Ipod mini zu kaufen. Zja, schön und gut, aber sehr teuer. Auf meiner Suche nach Artikeln und Tests zu diesem kleinen Gerät bin ich natürlich auch mit normalen Apple Rechnern konfrontiert worden. Sehen schon klasse aus. Scheinen auch schnell zu sein, doch kann man die beiden Systeme ja nicht vergleichen, wie es schon so oft erwähnt wurde.
Nun ist es so, dass ich nächstes Jahr anfangen möchte zu studieren und mir dann doch mal überlegt habe, mir dann einen Laptop zu kaufen. Ich hatte bei Apple immer angst, dass man dann die Daten, die einem ein Kollege von einem Microsoft System gibt, nicht richtig lesen kann. Aber das scheint ja so nicht zu stimmen.
Wenn ich den Laptop hauptsächlich zum Arbeitn benutzen möchte ( Elektrotechnik will ich studieren) hat dann ein Microsoft System Vorteile??? Ich höre immer nur, dass man auf Apples ( HAHAHA, sorry ) super mit Grafiken und Musik rumhantieren kann und Spielen, was bei mir eh keinen großen Stellenwert hat, eigetnlich vergessen kann. Wie sieht es aus mit Filesharing Programmen?
Mit guten Browsern fürs Surfen? Hab gehört, das die meisten Seiten ja noch für IE oder ähnliche Browser geschrieben werden, die Aplle Dinger Problemem mit CSS und soweiter haben.
Wie gesagt möchte ich gerne E-Technik studieren und bräuchte dem entsprechend auch Mathematikprogramme und Zeichenprogramme. Ist sowas ausreichend im Angebot?
Die Laptops, die man so auf apple.de sieht kann ich halt so schwer bewerten, weil mir das Wissen rund um dieses andere System fehlt. Wenn mir wer noch mal den genauen Unterschied erklären könnte, wäre ich ihm sehr dankbar. Sind 1,2 Ghz jetzt schnell, oder nicht???
Vielen Dank
Dodoman ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.09.2004, 12:44   #2
Den
 
Registriert seit: 14.07.2004

Den hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hallo!

Mit Apple / macOS habe ich nicht allzu viel zu tun, bin eher von der linux fraktion!
Aber allgemein kann ich sagen: Was Windows kann, können die andere OS auch (wenn auch anders).
Wenn man umsteigen möchte, muss man eins akzeptieren:
Vergiss, was du von windows gelernt hast, du musst umlernen! Während der ersten Tage/Wochen wird man sich als absoluter neuling fühlen, aber wenn man es einmal gelernt hat, ist es genauso einfach wie unter windows ....
Wenn man seinen rechner NICHT zum spielen benutzen möchte, dann MUSS man nicht unbedingt windows benutzen!
Es gibt einige genauso gute Textverarbeitungsprogramme unter Linux/MacOS, wie unter windows(word), die auch .doc lesen und schreiben können !
Das Internet unter Linux /Mac ist eindeutig sicherer, aber nicht sicher! Es gibt alles:browser / email client / IM / FTP etc !
Auch filesharing gibt es! sogar ein Kazza clone!

Zu den GHZ zahlen kann ich nicht direkt was sagen nur soviel: Schau dir amd an: ein 3000+ hat gerade als 1,8GHZ! Es kommt auf viele andere sachen auch an! Northbridge etc.
da muss wer anders etwas zu sagen!
Den ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 12:55   #3
 
Registriert seit: 09.01.2002

Dodoman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich dank Dir erstmal.
Wie hängen eigentlich Apple und Macintosh zusammen???
Apple ist Hardware und Mac ist Software???
Und läuft Linux auf auf Apple
Dodoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 12:56   #4
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

ist eigentlich eher eine frage für trunx, oder nicht *g*

also apple rechner stehen den "normalen" windows-pc's prinzipiell in nichts nach. es gibt software für alle anwendungsgebiete (von spielen bis filesharing), da muss man sich nicht sorgen. auch grosse firmen, die früher nur für windows veröffentlicht haben sind auf dem mac zu finden.
ganz besonders viel und gute software gibt es im gesamten design bereich (adobe...).

der nachteil ist aber (und das ist auch der grund, weshalb ich keinen apple habe), dass die meisten menschen eben windows-pc's benutzen. stell dir vor, in deinem studium wird intensiv mit programmen gearbeitet, die es gerade nicht für den mac gibt.
vor allem der ganze kleine spielkram. wenn dir freunde von einem programm oder spiel oder was weis ich was erzählen, ist das meistens aus der pc welt und du musst dann möglicherweise drauf verzichten. das hört sich jetzt nach einer kleinigkeit an, für mich ist sie dennoch entscheidend. für den mac gibts, genau wie für linux auch, zwar zu so ziemlich jeder software eine alternative (manchmal auch umgekehrt ).

ausserdem funktionieren die apple rechner und ich bastle gerne an hard- und software rum.

also, falls du deinen rechner "nur" funktionell nutzen willst und dir sicher bist, dass die software (sofern es ein unverzichtbares programm geben sollte) für dein studium drauf läuft, bist du mit einem mac besser dran.


edit: apple ist das unternehmen und macintosh ein markenname, wie ipod oder was weiss ich, was die noch machen. wie pentium von intel.....
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 13:31   #5
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

huch, das thema war bisher an mir vorbei gegangen *grins*

ok, deine Fragen sind eigentlich recht einfach zu beantworten.

Zuerst einmal die Kompatibilität mit Windows. Das ist kein Problem, ich nutze selber beide OS parallel (und verfluche Microsoft seit dem noch viel mehr, weils mit MacOSX so bequem geht...). Der Apple kann alles von der Windows-Welt lesen, umgekehrt ist das aber nicht immer der Fall, wenn mans jedoch richtig speichert auch kein Problem. Liegt aber an Microsoft, nicht an Apple.

ich selber nutze ein ibook G4 und werd mir später auch einen Desktoprechner zulegen.
Grafikprogramme gibt es zu Hauf für den Apple, ebenso Filesharing wie eDonkey, etc. Schau einfach mal auf www.versiontracker.com , da findest du alles!

Browsen mit dem Mac ist easy wie Butter aufs Brot schmieren. Safari ist ein sehr gutes Programm, für den Notfall gibt es den IE auch für Mac.

Noch Fragen?
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 14:05   #6
Den
 
Registriert seit: 14.07.2004

Den hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zum thema Linux auf einem Apple rechner: No problem, man braucht nur die richtige distri...

Studium: so wie ich es bisher erlebt habe, gibt es alle progs, die im studium von der uni bereitgestellt werden, für alle drei OS (Win lin, MacOS)...
bei selbstgeschriebenen sachen von kameraden wird das vielleicht problematisch.
Aber es gibt einige geniale tools, die auch nicht auf windows laufen, daher ist es ien 2 schneidiges schwert!

Ich benutze beides, kommt immer darauf an wofür
Den ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 19:33   #7
 
Registriert seit: 09.01.2002

Dodoman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Wenn man sich jetzt ein ibook mit 1 Ghz holen würde, wie lange könnte man dann damit arbeiten und mit welchen windows systemen könnte man die ibooks vergleichen?
Wenn man jetzt einen "normalen" PC kauft, hält der ja gut 2-3 Jahre mit. Und bei Apple Dingern?
Dodoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2004, 12:15   #8
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von Dodoman
Wenn man sich jetzt ein ibook mit 1 Ghz holen würde, wie lange könnte man dann damit arbeiten und mit welchen windows systemen könnte man die ibooks vergleichen?
Wenn man jetzt einen "normalen" PC kauft, hält der ja gut 2-3 Jahre mit. Und bei Apple Dingern?
mit windows systemen ist er eben nicht vergleichbar, da er auf einem ganz anderen Betriebsystem aufbaut. Wenn du dir das 1 ghz ibook holst bist du auch in 4-5 jahren noch gut versorgt. beim letzen betriebssystemupdate wars zb so, dass die alten rechner von anno dazumal noch einen geschwindigkeitszuwachs bekommen haben (vergleiche windows: winxp nur noch auf schnellen rechnern...). Aber wenn du mehr wissen willst empfehl ich dir www.macuser.de
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2004, 15:55   #9
 
Registriert seit: 09.07.2004

NGGR wird schon bald berühmt werden

Standard

es gibt doch son windows das aufm apple läuft,oder??
das is dann aba net so gut...
Zitat:
Der Apple kann alles von der Windows-Welt lesen
.exe dateien funzen doch net aufm mac....??

@trunx:hab dia ne PN geschickt...falls du noch net nachgeguckt hast
NGGR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2004, 14:56   #10
 
Benutzerbild von Tarlah
 
Registriert seit: 09.05.2004
Alter: 51

Tarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nettTarlah ist einfach richtig nett

Standard

Zitat:
Original von Trunx
mit windows systemen ist er eben nicht vergleichbar, da er auf einem ganz anderen Betriebsystem aufbaut.
Das Problem lässt sich doch umgehen? (afair gibts n paar linux distrus die aufn apple und einen desktoprechner problemlos funzen)
__________________
Zitat:
<Seichi> There's not a single thing wrong with Tarlah, she's totally perfect.
<Seichi> She even tastes nice~
Tarlah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2004, 15:06   #11
 
Registriert seit: 01.08.2003
Alter: 42

Firebird hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Firebird eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von LarryVanGally
es gibt doch son windows das aufm apple läuft,oder??
zum glück gibt es kein Windows für den Apple. Das system soll ja sicher und stabil bleiben
Firebird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2004, 17:50   #12
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 40
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

es gibt virtual pc, das ist richtig. damit kann man eine windows umgebung emulieren, läuft aber in der derzeitigen version sehr langsam. soll aber bald ne neue rauskommen, die schneller läuft... ich glaub aber noch nicht so dran
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2004, 10:13   #13
Den
 
Registriert seit: 14.07.2004

Den hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von LarryVanGally
es gibt doch son windows das aufm apple läuft,oder??
das is dann aba net so gut...
Zitat:
Der Apple kann alles von der Windows-Welt lesen
.exe dateien funzen doch net aufm mac....??
es ging dabei um das lesen von dateien, bzw darstellen, also ob es programme gibt, die .doc (word dateien) etc. lesen können!

.exe sind executable files (ausführbare), also programme!
Den ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Samsung Home-Theater-Systeme Wireless fähig? Raiden91 Sonstiges 0 31.08.2006 19:24
Was ist euer generelles Lieblingspiel für alle Systeme Rpg-Perle Allgemeines Spieleforum 55 16.08.2006 10:09
DS Multimedia-fähig bzw. Sinnvoll? scaller Hardware (Nintendo DS) 30 12.12.2004 12:30
Mini-DVDs sinnvoll? N-Freak GameCube 50 16.12.2002 16:03
RPG-Systeme CityCobra Spiele (GBA) 8 06.03.2002 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231