PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.10.2004, 14:48   #1
 
Registriert seit: 22.08.2003
Alter: 32

Tobias hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tobias eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Welcher Prozesseor ?

hi,
Da man ja meines Wissens immer nur bestimmte CPUs in Pc einbauen kann hab cih z u DEM hir mal eine Frage. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Welchen AMD 64 darf man da höchstens einbauen ? Also wieviel Mhz ?
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.10.2004, 15:08   #2
 
Registriert seit: 05.06.2003
Alter: 34

Anaconda hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Anaconda eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

unterstützt AMD Athlon 64 mit Sockel 754, so schwer wirds wohl net sein den schnellsten AMD Athlon 64 mit Sockel 754 zu finden....
Anaconda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 15:15   #3
 
Registriert seit: 22.08.2003
Alter: 32

Tobias hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tobias eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aslo könnte da auch ein 3800+ rein ? denn es gibt ja auch mainboards, wo nur AMD 64 Prozessoren bis 3200+ rein können.
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 15:59   #4
 
Registriert seit: 07.06.2004
Alter: 48

Planet hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Den Athlon 64 3800+ gibt es aber nur für Sockel 939, der Barebone besitzt aber ein Mainboard mit Sockel 754, für den gibt es maximal einen 3700+.

Abgesehen davon ist es äußerst unsinnig, sich den aktuell schnellsten Prozessor zu holen. 5% Mehrleistung für mehr als den doppelten Preis...
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 16:08   #5
 
Registriert seit: 22.08.2003
Alter: 32

Tobias hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tobias eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aber was bedeutet das ? :
CPU-Unterstützung
unterstützt AMD Athlon 64 Prozessoren mit Sockel 754
mit 800/1600 MHz HyperTransport Bus <---------------- das
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2004, 22:58   #6
 
Benutzerbild von (+44)
 
Registriert seit: 22.03.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 31

(+44) hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

(+44) eine Nachricht über ICQ schicken (+44) eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Original von Tobias
Aber was bedeutet das ? :
CPU-Unterstützung
unterstützt AMD Athlon 64 Prozessoren mit Sockel 754
mit 800/1600 MHz HyperTransport Bus <---------------- das
Das heißt, dass das Mainboard HT von 800/1066MHz unterstützt, entsprechende CPUs sind aber noch gar nicht auf dem Markt. Die aktuelle generation von Athlon64' laufen mit 400MHz HT-Link.
(+44) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 09:28   #7
 
Registriert seit: 07.06.2004
Alter: 48

Planet hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von ScheinTOT
Zitat:
Original von Tobias
Aber was bedeutet das ? :
CPU-Unterstützung
unterstützt AMD Athlon 64 Prozessoren mit Sockel 754
mit 800/1600 MHz HyperTransport Bus <---------------- das
Das heißt, dass das Mainboard HT von 800/1066MHz unterstützt, entsprechende CPUs sind aber noch gar nicht auf dem Markt. Die aktuelle generation von Athlon64' laufen mit 400MHz HT-Link.
Nein, es gibt im Moment 2 verschiedene HyperTransport-Frequenzen die beim Athlon 64 genutzt werden. Das sind 800 MHz beim Sockel 754 und zusätzlich 1000 MHz beim Sockel 939. Weil die Übertragung aber ungebremst in beide Richtungen gleichzeitig stattfinden kann, wird oft fälschlicherweise von 1600 MHz gesprochen, wo man 800 meint, selbst auf HyperTransport.org. 1066 gibt es nirgendwo in diesem Zusammenhang.
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 13:38   #8
 
Benutzerbild von (+44)
 
Registriert seit: 22.03.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 31

(+44) hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

(+44) eine Nachricht über ICQ schicken (+44) eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Original von Cpt.Planet
Zitat:
Original von ScheinTOT
Zitat:
Original von Tobias
Aber was bedeutet das ? :
CPU-Unterstützung
unterstützt AMD Athlon 64 Prozessoren mit Sockel 754
mit 800/1600 MHz HyperTransport Bus <---------------- das
Das heißt, dass das Mainboard HT von 800/1066MHz unterstützt, entsprechende CPUs sind aber noch gar nicht auf dem Markt. Die aktuelle generation von Athlon64' laufen mit 400MHz HT-Link.
Nein, es gibt im Moment 2 verschiedene HyperTransport-Frequenzen die beim Athlon 64 genutzt werden. Das sind 800 MHz beim Sockel 754 und zusätzlich 1000 MHz beim Sockel 939. Weil die Übertragung aber ungebremst in beide Richtungen gleichzeitig stattfinden kann, wird oft fälschlicherweise von 1600 MHz gesprochen, wo man 800 meint, selbst auf HyperTransport.org. 1066 gibt es nirgendwo in diesem Zusammenhang.
Oh, da hab ich wohl was verpasst, ich hab mich nur Anfangs für den A64 interessiert, lass mich aber gern eine besseren belehren^^
Komm halt aus dem Intel-Lager
(+44) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2005, 13:19   #9
 
Benutzerbild von Guckel
 
Registriert seit: 19.05.2003
Ort: Bad Gandersheim
Alter: 30
Spielt gerade: Sacred 2

Guckel wird schon bald berühmt werdenGuckel wird schon bald berühmt werden

Guckel eine Nachricht über ICQ schicken Guckel eine Nachricht über MSN schicken Guckel eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Mal ne Frage:
Habe jetzt einen Celeron 2,6 Ghz drinne, damit laufen Spiele wie z.B. Nfsu2 sehr schlecht (Grafikkarte müsste reichen: GeForce 6800Le). Jemand hat mir gesagt, der ist sauschlecht fürs Spielen geeignet weil er bestimmte 3D-Befehlssätze nicht unterstützt.
Wenn ich mir übermorgen oder Montag einen Pentium 4 mit 2,4 Ghz kaufen will, merke ich da schon nen großen Leistungsunterschied gegenüber dem Celeron 2,6? Also Nfsu 2 sollte dann wohl laufen oder? ....
Guckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2005, 18:16   #10
 
Benutzerbild von (+44)
 
Registriert seit: 22.03.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 31

(+44) hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

(+44) eine Nachricht über ICQ schicken (+44) eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Original von Guckel
Mal ne Frage:
Habe jetzt einen Celeron 2,6 Ghz drinne, damit laufen Spiele wie z.B. Nfsu2 sehr schlecht (Grafikkarte müsste reichen: GeForce 6800Le). Jemand hat mir gesagt, der ist sauschlecht fürs Spielen geeignet weil er bestimmte 3D-Befehlssätze nicht unterstützt.
Wenn ich mir übermorgen oder Montag einen Pentium 4 mit 2,4 Ghz kaufen will, merke ich da schon nen großen Leistungsunterschied gegenüber dem Celeron 2,6? Also Nfsu 2 sollte dann wohl laufen oder? ....
3D-Befehlssätze hat dein Intel-Prozessor eh keine, er hat iMMX und iSSE1/2.
Bei AMD-Prozessoren gibt es 3DNOW-Befehlssätze, die aber nich wirklich genutzt werden, da die Grafikkarte heutzutage viele Berechnungen selbst ausführen kann, der Prozessor is nurnoch für Texturen, Auflösung und Physik zuständig, entweder dein Freund hat Grafikkarten gemeint (wobei deine Geforce6800LE (und die ganze Serie, wobei man die wenigsten dieser Features auch braucht ) eh in Sachen Features ungeschlagen ist, nicht aber von der Leistung her )
Ein Celeron 2.6 ist zum zocken echt nich optimal, da dein 2.6'er Celeron noch auf nem Northwood-Kern mit 128kb Cache basiert, er hat nur FSB400 und ein Viertel des Caches, eines gleichgetakteten Pentium 4, falls dein Mainboard neuere Northwood-Prozessoren mit FSB 800 unterstützt, evtl auch Prescoitts (Northwoods werden nicht mehr produziert, von daher sind sie teurer als Prescotts), dann solltest du den Prozessor wechseln, da deine Grafikkarte für das System überdimensioniert ist (IMO hast du deine LE auch freischalten können, die Leistung der GraKa wäre dann ungenutzt).
Selbst wenn dein Mainboard schnellere P4 unterstützt, wird höchstwahrscheinlich schnellerer DDR400-Speicher anfallen, der alte DDR266/333 aus dem Celeron bremst einen neuen P4 nur aus.
zum Upgrade: ein P4/2400 würde nicht besonders viel Performance bringen, viel besser wäre da ein Pentium4 mit 3GHz (160€), FSB800 und HT (natürlich nur falls Mainboard und Speicher mitspielen, dieser hätte das 4/8-Fache an Cache und doppelten FSB, was für spürbar mehr Leistung sorgt.
Solltest du dennoch einen P4/2400 kaufen, musst du aufpassen, es gibt im Handel 3 (!) Versionen: Northwood/FSB400, Northwood, FSB533 und Northwood/FSB800/HT.
Mein Tipp: Neues Mainboard und Speicher mit nem schnellen P4 (min. 3 ghz)

Hier kannst du diverse Intel/AMD-Prozessoren in diversen Benchmarks vergleichen, so kannst du die Mehrleistung sehn und entscheiden, ob sich ein Aufrüsten lohnt: Klick

PS: es heißt "Prozessor", ohne "e"
(+44) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2005, 18:20   #11
 
Benutzerbild von Guckel
 
Registriert seit: 19.05.2003
Ort: Bad Gandersheim
Alter: 30
Spielt gerade: Sacred 2

Guckel wird schon bald berühmt werdenGuckel wird schon bald berühmt werden

Guckel eine Nachricht über ICQ schicken Guckel eine Nachricht über MSN schicken Guckel eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Naja aber ich habe gehört, dass Nfsu 2 mit ner Gf 6800 Le locker in der Auflösung 1024x768 und alle Details an funktionieren muss. Das störende Ruckeln liegt aber wohl am Prozessor, wurde mir gesagt. Den 2,4er, den ich mir kaufen möchte, hat Sockel 487 und 533 Mhz, so hab ich ihn zumindest bestellt.
Guckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2005, 18:28   #12
 
Benutzerbild von (+44)
 
Registriert seit: 22.03.2004
Ort: Stuttgart
Alter: 31

(+44) hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

(+44) eine Nachricht über ICQ schicken (+44) eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Original von Guckel
Naja aber ich habe gehört, dass Nfsu 2 mit ner Gf 6800 Le locker in der Auflösung 1024x768 und alle Details an funktionieren muss. Das störende Ruckeln liegt aber wohl am Prozessor, wurde mir gesagt. Den 2,4er, den ich mir kaufen möchte, hat Sockel 487 und 533 Mhz, so hab ich ihn zumindest bestellt.
"Ich habe gehört..."
sorry, aber die Systemleistung macht sich doch an verschiedenen Faktoren fest, Pauschal kann man nicht sagen, dass man mit deiner Grafikkarte alle Spiele flüssig zocken kann, Faktoren wie Prozessor und Ram kommen hinzu, genauso dein OS, die Programme im Autostart und was im Hintergrund so alles läuft, dein Prozessor bremst diese Karte ganz klar aus, haste ja auch eingesehn, jetzt hast du Wohl das Problem, dass du DDR333 Speicher für deinen Prozessor brauchst, sonst gibts Probleme mit der Leistung...

PS: Solltest du mehr als 80€ für den Prozessor bezahlt haben, war's ein ziemlicher Fehlkauf, man bekommt nen Prescott mit 1024kb Cache, FSB800 und 3Ghz schon um 160€, boxed und mit Kühler, wenn aufrüsten, dann zukunftssicher, mit dem System wirste in nem Jahr nichtsmehr reißen können, das is dir klar?
(+44) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2005, 18:32   #13
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

ich glaube, dass was dir scheinTOT sagen wollte, ist, dass prozessor nicht gleich prozessor ist.
wenn dein board die 533MHz FSB unterstützt (bzw. dein speicher mitspielt), dann ist ja alles soweit ok, zumal die cpu ja wohl schon bestellt ist.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2005, 18:47   #14
 
Benutzerbild von Guckel
 
Registriert seit: 19.05.2003
Ort: Bad Gandersheim
Alter: 30
Spielt gerade: Sacred 2

Guckel wird schon bald berühmt werdenGuckel wird schon bald berühmt werden

Guckel eine Nachricht über ICQ schicken Guckel eine Nachricht über MSN schicken Guckel eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Nein, der Laden hat den Prozzi bestellt, aber wir ihn noch nicht gekauft.
In der Anleitung zum Mainboard steht zum CPU folgendes:
-Sockel 478 for Intel Micro FC-PGA2 Pentium 4 processor
-Support Intel Pentium 4 (Northwood, 0.13 um) processor
-Support Intel Pentium 4 Processor with HT Technology
-Intel Pentium 4 400/533MHz FSB
-2nd Cache depends on CPU

So Ram habe ich 512 Mb DDR-Ram (glaube DDR333 DIMM]

@ Scheintot
Der P4 mit 2,4 Ghz kostet normal in dem Laden 140 €, aber ich muss dann nur 80 € bezahlen, weil der den jetzigen Celeron für 60 € zurücknimmt.
Guckel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Wi-Fi Stick? Falon Hardware (PSP) 5 28.08.2006 22:24
Welcher DS besser? mr.toast Hardware (Nintendo DS) 31 29.01.2005 22:18
Welcher Anbieter ? Vulnus Sonstiges (N-Gage) 5 18.01.2004 13:44
Welcher Dateimangaer? pirchl Hilfe (N-Gage) 2 18.10.2003 18:13
Welcher Flipper! bonfire Spiele (GBA) 22 12.06.2003 15:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231