PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.10.2004, 17:28   #1
 
Registriert seit: 22.08.2003
Alter: 33

Tobias hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tobias eine Nachricht über ICQ schicken
Standard CPU übertakten

Kann man einen AMD Athlon XP 3200+ @ 2,2 Ghz wirklich auf 3,8 Ghz takten ?
Ein Freund von mir hat das näcmih erzählt. Er hat seinen 2800+ auch auf 3,2 Ghz getaktet.
Ich will nämlich nochmal soviel Geld ausgeben, nur weil der Prozessor das dann dcoh nciht verträgt.
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.10.2004, 17:33   #2
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 35
Spielt gerade: Nintendo

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Kann man schon, aber ich bezweifel, dass der noch lang lebt ^^
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2004, 17:53   #3
 
Registriert seit: 05.06.2003
Alter: 34

Anaconda hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Anaconda eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Flüssiger Stickstoff als Kühlmittel währe auf jedenfall zu empfehlen!
Anaconda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2004, 18:18   #4
 
Benutzerbild von Morku
 
Registriert seit: 07.06.2003

Morku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekannt

Standard RE: CPU übertakten

Zitat:
Original von Tobias
Kann man einen AMD Athlon XP 3200+ @ 2,2 Ghz wirklich auf 3,8 Ghz takten ?
Ein Freund von mir hat das näcmih erzählt. Er hat seinen 2800+ auch auf 3,2 Ghz getaktet.
Ich will nämlich nochmal soviel Geld ausgeben, nur weil der Prozessor das dann dcoh nciht verträgt.
Wozu... brauchst du 3,20 Ghz??? ...
__________________
Satoru Iwata: Wer Spaß am Spielen hat, fragt nicht nach Grafik.
Morku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2004, 20:19   #5
 
Registriert seit: 22.08.2003
Alter: 33

Tobias hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tobias eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: CPU übertakten

Zum ordentlichen Arbeiten.
Mach nämlich oft viel parallel und da ist mein alter 2100+ oft an seinen Leistungsgrenze gestoßen.

Aber jetzt back to Topic

Also ihr meint alle, dass das nciht geht, ohne dass der CPU in seine Einzelteile zerlegt wird.
Bis wo schätzt ihr, kann man gehen ?
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2004, 20:24   #6
 
Registriert seit: 15.11.2003
Alter: 32

Dr.Hibbert hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Dr.Hibbert eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ein 3200+ hat nur 2300 Mhz oder so. Mein 2600+ hat 1917Mhz. Ich glaub net dass du das hinbekommst, weil das sind 1,5 Ghz übertaktet.
Dr.Hibbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2004, 20:28   #7
 
Registriert seit: 22.08.2003
Alter: 33

Tobias hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tobias eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hatte ich oben schon geschireben, wieviel der hat. 3200+ @ 2.2 Ghz.
Also von 2800+ @ 2 Ghz ging es bei meinem Kumpel ja auch auf 3,2 Ghz D.h. 1,2 Ghz übertaktet.
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2004, 21:18   #8
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

Zitat:
Also von 2800+ @ 2 Ghz ging es bei meinem Kumpel ja auch auf 3,2 Ghz
davon will ich beweise sehen !
Das ding wurde so schnell zum klumpen zusammen schmilzen , so schnell kannst gar nit gucken
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2004, 22:50   #9
 
Benutzerbild von Skyhawk
 
Registriert seit: 10.02.2004
Ort: Münster/Gronau (wecheslnd ;) )
Alter: 41
Spielt gerade: MotB

Skyhawk wird schon bald berühmt werden

Skyhawk eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

sorry,
also wenn ich das lese kann ich nur lachen....
3200MHZ

Dein Freund hat 100% einen Athlon 2800+ auf das niveau eines 3200+
gesetzt (von 2000 auf 2200 MHz)


also zuerst braucht man einen Prozessor, der überhaupt übertacktbar ist
d.h. der Multiplikator muss freigeschaltet sein....
entweder hast du einen Athlon XP m oder musst den multiplikator per Hand freischalten (mit Silberlack usw)


maximal ist zum Beispiel ein wert von 2500MHz möglich (je nach prozessor eventuell auch ein wenig mehr/weniger)
hier müsste aber schon ne Wasserkühlung ran, (oder ein extrem leistungsfähiger(lauter!!!) Lüfter mit 50Kilo Kühlkörper.

vor allem muss bei jeder übertacktung der VCore der CPU angehoben werden.... und je höher man den Rechenknecht stellt, umso höher der VCore....
Vor allem verkürzt sich die lebensdauer der CPU bei hohen VCore einstellung enorm...
und zu hohe VCore machen aus dem Prozessor Toast...


ich kann nur den Mobile Prozessor empfehlen, hab selbst einen 2500+
auf 3200+ gesetzt.... es würde sogar noch höher gehen, aber es ist momentan nich nötig, also warum gedanken machen

mit mobile Prozessoren ist das einfacher und relativ risikoarmer, da die neuen M-Prozessoen (sind übrigens nicht offiziell in Europa zu haben)
den Vorteil des freien Multi, und der Tatsache, das die m´s ihre Leistung mit weniger VCore erreichen.... (klar... laptops müssen auch kühler bleiben und weniger strom fressen)

auch brauch man auch passenden RAM zum übertackten (DDR 400)
Skyhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2004, 01:05   #10
PaccoDD
Gast
 


Beitrag Overclock

Frage mich sowieso warum du übertakten möchtest?

Im Vordergrund steht doch sicherlich das der PC vermeintlich schneller wird. Gelächter. Schon mal was von Wiederstand gehört? Alle welt übertaktet, doch der Reingewinn ist lächerlich. Um so höher du gehst, umso wärmer wird das ganze. Nehmen wir an du übertaktest 200 Mhz, er zeigt dir auch 200 Mhz mehr an, effektiv sinds grad mal wirkliche 100Mhz, Haltbarkeit um 50% zurück, ach und Garantie is auch futsch, Übertaktungen sieht man.

Ach, was dein Kumpel erzählt is völliger schwachsinn. Den Prozessor will ich sehen. Das ding kann mir nur leid tun. Ich hab nen ollen Intel drin (mag intel net), 3,06GHz HT, und hab mal untertaktet, also das Gegenteil von dem was hier scheinbar jeder tut, siehe da der Laptop läuft ne Stunde länger, weil der Lüfter so gut wie nie angeht und der Proz. mit weniger Widerstand läuft usw. Da scheiss ich doch auf 200Mhz ... Ach und es gibt auch Prozessoren die werden schon übertaktet geliefert. z.B. kann ein 2,2 Ghz in wirklichkeit ein 2,0 Ghz sein, nur anders belabelt. Wird gemacht wenn Restbestände und so da sind, neues Label drauf Lasern und gut.

Nicht alles was schneller is, is auch gut.

Lass es bitte *g*

Pacco
  Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2007, 23:54   #11
 
Registriert seit: 31.05.2007

dystonie wird schon bald berühmt werden

Standard AW: CPU übertakten

Sers,
ich habe letztens bei meim kumpel so nen prog gesehen wo man, meint er zumindestens, alles ganz leicht übertakten kann. Irgentwie XPTunig oder so. Ich frag ihn wies heißt und er sag kp er hat er gelöscht.
Habe einen 2ten PC mit einem AMD 1GHZ prozessor und möchte den falls möglich auf 1.5 oder 2Ghz takten. Geht das überhaubt und wenn ja hat jemand ein prog mit einer Benutzerfreundlichen oberfläche???

Lg
dystonie
__________________

dystonie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2007, 23:59   #12
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 32

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: CPU übertakten

Joa also das geht schon, is halt nur etwas teuer, ich mein so nen Flüssigstickstoff tank is net gerade billig
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 11:42   #13
 
Registriert seit: 31.05.2007

dystonie wird schon bald berühmt werden

Standard AW: CPU übertakten

^^ naja aber ein wenig übertakten geht doch bestimmt immer oder?

Kennst du nen gutes Prog.?
__________________

dystonie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 11:48   #14
Administrator
 
Benutzerbild von nick2503
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: München
Alter: 31

nick2503 genießt hohes Ansehen
nick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehen

Standard AW: CPU übertakten

Zitat:
Zitat von dystonie Beitrag anzeigen
Kennst du nen gutes Prog.?
BIOS.

Wenns darüber nicht geht hast du unter Windows eigentlich keine Chancen. Deshalb lieber erstmal im BIOS nachschauen.

Und wenn die CPU gut ist, kannst du vielleicht 100Mhz - 150Mhz mehr rausholen. Musst halt auf andere Komponenten wie RAM achten, nicht das die dann übertaktet werden und dabei Kaputt gehen.
Und natürlich brauchst du, wie Kain schon sagte, ne gute Kühlung. Bei 2Ghz aber wirklich ne Flüssigstickstoffkühlung.

Nick
__________________
nick2503 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 16:51   #15
 
Benutzerbild von Käptn.Karacho
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Dornbirn
Alter: 34
Spielt gerade: Dantes Inferno, PSN-Store

Käptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekannt

Käptn.Karacho eine Nachricht über ICQ schicken Käptn.Karacho eine Nachricht über MSN schicken Käptn.Karacho eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: CPU übertakten

tja man kann nicht immer vom selben ausgehen

ich hab meinen früheren CPU ganz ordentlich getaktet
hatte nen AMD 64 3000+ @ 1800Mhz und konnte den auf 2600Mhz hochtakten OHNE wasser oder flüssigstickstoff temp bei MAX 55°
das sind knappe 40% leistungsgewinn
dabei hab ich den vCore nur 0.1 Volt erhöht

meine jetzige CPU hab ich von 2200Mhz auf 2530Mhz getaktet
ohne änderungen des vCore

also mit der richtigen hardware kann man ne CPU schon ganz gut takten

bis dann
Käptn
__________________
Mir ist egal wer dein Vater ist, solange ich hier sitze und angle, läuft mir hier keiner übers Wasser Freundchen...
Pandora Blog - Open Source, Open the Future
Käptn.Karacho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 17:00   #16
Administrator
 
Benutzerbild von nick2503
 
Registriert seit: 31.10.2006
Ort: München
Alter: 31

nick2503 genießt hohes Ansehen
nick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehennick2503 genießt hohes Ansehen

Standard AW: CPU übertakten

Seine CPU ist auch immerhin ca. 5-6 Jahre alt (geschätzt). Die Dinger werden schon bei kleinsten Übertaktungen heißer, da sie noch mit 180nm+ gefertigt wurden. Und mit normaler Luftkühlung kommt man da nimmer weit.

Natürlich gibt es CPUs die man schlecht und andere die man besser Übertakten kann. Deshalb macht man das auch in 5-10Mhz Schritten und nicht in 100Mhz schritten. Zwischendurch natürlich immer Überprüfen obs geht und die Temperatur im Auge behalten. Vorrausgesetzt man kann die Temps auslesen, wenn nicht sollte man es gleich mit dem Übertakten lassen.
__________________
nick2503 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 17:10   #17
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 32

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: CPU übertakten

ja aber Athlon 64 sind wieder was anderesdie weredn nämlich erstens net so warm und die meisten haben da mal ehr anständige Hybrid-Kühler und gescheite Boards

Aber bei dem alten Athlon der auch heißer wird als der 64 beim standarttakt, wird nen scheiß Board haben und nen kleinen Kühler mit dem man nie im Leben 2Ghz bekommt. Auch 100Mhz mehr sind fragwürdig, da er den Rest mit übertaktet, da sein Athlon wohl kaum nen freien Multiplikator hat.
Vllt muss er auch über Jumper hochtakten^^

Außerdem hat jeder CHip ne andere Güte und deswegen sind ergebnisse beim Übertakten net auf jede CPU übertragbar
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übertakten aye PC/Mac 36 10.05.2007 14:54
Übertakten aber wie??? Dr.Dre PC/Mac 8 31.07.2005 13:01
Selbst übertakten-Wie? B Tight Allgemeines Spielehandheldforum 27 19.05.2005 22:59
Grafikkarte: Wie übertakten? tommiboy PC/Mac 50 03.12.2004 18:15
GBA übertakten? TommyDanger Hardware (GBA) 21 09.04.2002 20:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231