PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2


Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2 Wenn ihr über Sonys High-Tech Konsole reden wollt, seid ihr hier genau richtig.
Für Sonys Playstation 2 bitte das Unterforum benutzen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.05.2005, 20:51   #1
 
Registriert seit: 21.05.2005
Alter: 36

tomorrow hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

tomorrow eine Nachricht über ICQ schicken
Standard BR Disc und die DL DVD

Ich wollte mal wissen, was ihr euch so für Vorteile der PS3 gegenüber der Xbox360 in Sachen Datenträgern vorstellt.
Immerhin verfügt die BlueRay Disc mit DoubleLayer bis zu 50GB( Normal 25GB ) und die DoubleLayer DVDs der Xbox360 "nur" 8,5GB.
Meint ihr überhaupt das ein Spiel über 8GB Speicherplatz einnehmen kann?
tomorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.05.2005, 20:53   #2
 
Registriert seit: 03.05.2005

SasukeUchiha hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Die Blue Ray Disk verfügt mit DL maximal bis zu 50GB.
Ich glaube kaum das ein Spiel mehr als die 8,5 GB (nicht 8, nein 8,5) benötigens wird. Sony will halt nur ihr eigenes Format pushen.
SasukeUchiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2005, 20:59   #3
 
Registriert seit: 21.05.2005
Alter: 36

tomorrow hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

tomorrow eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von SasukeUchiha
Die Blue Ray Disk verfügt mit DL maximal bis zu 50GB.
Ich glaube kaum das ein Spiel mehr als die 8,5 GB (nicht 8, nein 8,5) benötigens wird. Sony will halt nur ihr eigenes Format pushen.
Na dann bin ich ja beruhigt *puh*.
Werde dann mal gleich meinen Beitrag editieren ;o
tomorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2005, 21:08   #4
 
Registriert seit: 03.05.2005

SasukeUchiha hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Es gibt ja auch HiDef-DVDs in der höchsten 1080p Auflösung die auf 1 DVD passsen. Die ersten Games werden eh nur in 720p sein, was immer noch ein großer Schritt nach vorne ist. Wenn man sich ja PC Games ansieht merkt man ja, das es locker auf DVDs passen die Games wie Half Life 2 oder Doom 3 (welche auch auf der normalen XBox gibt).
Vlt. werden 1080p Games über 8,5 GB verschlingen, dann könnte man sie ja immer noch auf 2 DVDs verteilen, Platzprobleme wird die Xbox360 mit Sicherheit keine haben.
SasukeUchiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2005, 21:22   #5
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

Naja wenn die Games wirklich so aussehen werden wie gezeigt (PS3 mein ich jetzt) dann brauchen die schon satt Speicher nur mal ein Bsp. das jeder daheim Nachmachen kann ( "Ich hab da mal was vorbereitet")
Eine Textur (nehmen wir einfach mal das BMP Format) mit 32x32 Pixeln verbraucht ca. 4kB
64x64 dann ca. 13kB
128x128 ca. 49kB
256x256 ca. 193kB
...
320x320 ca. 300kB
also doppelte Auflösung gleich vierfacher Platzverbrauch, iss ja logisch, da es viermal soviele Pixel sind. Das heißt wenn ein Spiel für die jetztige Generation ca. 7 GB verbraucht hat wovon (schätzungsweise) die hälfte Texturen und anderer qualitätssteigernder Content sind, dann können wir damit rechnen das die Textur-Quali um das bis zu fünf fache gestiegen ist (PAL->HDTV) woraus sich eine fünfmal so hohe Texturauflösung und damit auch ein fast 25 mal so hoher Speicherplatzbedarf. Allerdings funktioniert das ganze natürlich nicht so denn ich weiß ja nicht wie hoch die Quali steigerung von NowGen zu NextGen ist und wieviel Speicher das ganze dann wirklich beansprucht. Wollte damit nur zeigen das richtig geile Spiele durchaus weit mehr als 8GB brauchen können. Allerdings gab es in der aktuellen Generation meines wissens nach kein einziges Game (auf XBox und PS2) das auf 2 DVDs ausgeliefert wurde.

Der Vergleich mit HL² und Doom3 auf XBox iss irgendwie lahm denn HL² iss noch nicht drausen und Doom3 sieht schlechter aus als auf PC und hat eine lächerliche Sichtweite und spielt ja zu 99,9% indoor.
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2005, 22:09   #6
 
Registriert seit: 20.03.2005
Alter: 32

simkess hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

simkess eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

*hust*
http://www.kaltmacher.de/viewtopic.php?t=56645&sid=
simkess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2005, 23:09   #7
 
Registriert seit: 03.05.2005

SasukeUchiha hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich meine auch die PC Versonen von den Spielen, die in einer hohen Auflösung laufen.
SasukeUchiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2005, 23:40   #8
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

Zitat:
Original von SasukeUchiha
Ich meine auch die PC Versonen von den Spielen, die in einer hohen Auflösung laufen.
Wie gesagt Doom3 hat ne lächerliche Sichtweite da es ja zu 99% indoor spielt. Auserdem iss Doom3 logisch net groß, die Gegner z.B. haben einen mikrigen PolyCount aber 4 Schichten Texturen, wie das bei HL² iss weiß ich net, HL hat mich noch nie so interessiert obwohl ich den ersten Teil sogar durchgezockt habe fällt mir grad ein . Ich glaube man kann die 50GB einer BR-D locker voll kriegen. Irgendwann werden Spiele so realistisch sein wie die wirkliche Welt und wieviel speicher verbraucht die? Klar auf der aktuellen bzw. nextGen isses noch nicht soweit, beim DC dacht ich damals auch "Wow wie will man das noch viel besser machen?" Aber jetzt weiß ich es besser
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 01:22   #9
 
Registriert seit: 03.05.2005

SasukeUchiha hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Auf der Psone gb es ja zicht Spiele die auf 2 CDs waren, auf der Dreamcast waren es dann auch meistens 2 GDs...

Wie ich erfahren habe, soll die BRD sogar 100 GB Fassen.... Ich habe eine 80 GB Festplatte und da habe ich nen Haufen zuegs schon drauf, wie will man 100 GB vollmachen? Selbst ein mit Mpeg2 codierter HDTV Stream hat nur 20-30 GB...
SasukeUchiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 02:31   #10
 
Registriert seit: 19.04.2005
Alter: 38

Sealer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Sealer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich bin einfach mal ganz naiv und gehe davon aus, das MS nicht ein normales DVD Laufwerk nehmen würde, wenn dann nicht alles draufpassen würde.
Die werden ja wohl nicht so blöd sein, ein normales DVD Laufwerk einzubauen, wenn dann die Games nicht draufpassen.

Ich finde sowieso, dass bei der PS3 unnötige Hardware reingesteckt wird, die den Preis nach oben treib, sich aber auf dem Papier geil anhört.

z.B. das 1GBit Netzwerk. Das normale 100mbit bei der XBox reicht locker aus.
Oder die 7 Controller über Bluetooth. 4 COntroller über normalen Funk tuts auch. Und wieviel Prozent der Käufer schließt gleichzeitig 2 Bildschirme an.
Sealer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 02:50   #11
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.10.2004

MasterK wird schon bald berühmt werden

Standard

also erstens mal werden texturen wenn der speicher knapp ist sicher nicht in bmp gespeichert sondern in einem format das verlustfrei komprimiert, png zB oder ein ganz eigenes format.
und bei normalen komprimierten bildern steigt der speicherplatz nicht proportional mit der bildgrösse, da mit mehr bilddaten natürlich auch eine effizientere komprimierung möglich ist.
das ganze ist also eine milchmädchenrechnung und damit hinfällig.

und was die sichtweite primär mit texturen zu tun hat ist mir jetzt auch noch nicht ganz klar. man kann mit einer einzigen textur eine gigantische sichtweite machen. hat also erstmal nix mit den texturen zu tun. also höhre sichtweise heisst nicht dass man gigantisch mehr texturen brauch. zwar ein paar mehr ums etwas abwechslungsreicher zu machen, aber nicht soviel dass sich der nötige speicherplatz vervierfacht oder so.
MasterK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 05:55   #12
 
Registriert seit: 03.05.2005

SasukeUchiha hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

DIe im Developer Forum können das sicher auch bestätigen, dass 8,5 GB für Games völlig ausreicht.

ps. Die XBox hat kein normales PC Laufwerk.
pps. Sicher ist das nicht so ein großer Preisunterschied zwischen DVD-Laufwerk und BRD Laufwerk. Ich frage mich nur Wieso MS nicht mehr auf HD-DVD setzt ...
SasukeUchiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 11:11   #13
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

Zitat:
Original von MasterK
also erstens mal werden texturen wenn der speicher knapp ist sicher nicht in bmp gespeichert sondern in einem format das verlustfrei komprimiert, png zB oder ein ganz eigenes format.
und bei normalen komprimierten bildern steigt der speicherplatz nicht proportional mit der bildgrösse, da mit mehr bilddaten natürlich auch eine effizientere komprimierung möglich ist.
das ganze ist also eine milchmädchenrechnung und damit hinfällig.

und was die sichtweite primär mit texturen zu tun hat ist mir jetzt auch noch nicht ganz klar. man kann mit einer einzigen textur eine gigantische sichtweite machen. hat also erstmal nix mit den texturen zu tun. also höhre sichtweise heisst nicht dass man gigantisch mehr texturen brauch. zwar ein paar mehr ums etwas abwechslungsreicher zu machen, aber nicht soviel dass sich der nötige speicherplatz vervierfacht oder so.
Ich hab niemals gesagt das man BMP in der professionellen Spieleentwicklung verwendet aber das ein Bild mit 512x512 viermal so viel Speicher verbraucht wie eines mit 256x256 kann man anhand meines Beispieles auch zeigen und MSPaint speichert eben BMP.

Ich habe genauso wenig behauptet das die Sichtweite was mit den Texturen zu tun hat aber ein Spiel das nur indoor in kleinen Gängen spielt kann natürlich mehr details benutzen ohne die Framerate zu weit runterzudrücken. Umso weiter die Sichtweite umso mehr Objekte im Blickfeld umso mehr Leistung wird benötigt.

Ach Spiele brauchen net mehr als 8GB??? Stimmt, hab hier iss schluß mit der Entwicklung, die Hersteller werden die Games jetzt nicht mehr besser machen. Was iss das bitte für eine naive Aussage? Bei der Einführung der PS2 gab es auch solche Hirnies die gemeint haben "Aber CD reicht doch" Oh ja und wie CD reicht sieht man ja...

P.S.: @MasterK: Bitte nächstes mal erst lesen bevor komische Gegen-Argumente aufkommen die nix mit meinen Posts zu tun haben:
Allerdings funktioniert das ganze natürlich nicht so denn ich weiß ja nicht wie hoch die Quali steigerung von NowGen zu NextGen ist und wieviel Speicher das ganze dann wirklich beansprucht.
In meinem von dir als sozusagen Schwachsinn bezeichneten Thread.
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 11:43   #14
 
Registriert seit: 21.05.2005
Alter: 36

tomorrow hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

tomorrow eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Sealer
Ich bin einfach mal ganz naiv und gehe davon aus, das MS nicht ein normales DVD Laufwerk nehmen würde, wenn dann nicht alles draufpassen würde.
Die werden ja wohl nicht so blöd sein, ein normales DVD Laufwerk einzubauen, wenn dann die Games nicht draufpassen.

Ich finde sowieso, dass bei der PS3 unnötige Hardware reingesteckt wird, die den Preis nach oben treib, sich aber auf dem Papier geil anhört.

z.B. das 1GBit Netzwerk. Das normale 100mbit bei der XBox reicht locker aus.
Oder die 7 Controller über Bluetooth. 4 COntroller über normalen Funk tuts auch. Und wieviel Prozent der Käufer schließt gleichzeitig 2 Bildschirme an.
Stimme dir zu.
Und wenn die Verbraucher ein wenig genauer hinschauen und dies bemerken;
Dann könnte das ein ganz großer Vorsprung der Xbox360 gegenüber der PS3 sein


Zitat:
Original von simkess
*hust*
http://www.kaltmacher.de/viewtopic.php?t=56645&sid=
Sehr beeindruckend.
Ich habe auch vor kurzem in der CB gelesen das Entwickler an einer Disc arbeiten, die über Hunderttausend GB[!] fassen soll.
Unglaublich aber wahr! Sie haben sogar schon einige Prototypen des Laufwerks und der Discs ausprobiert und es lief schon einigermaßen gut
tomorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 11:53   #15
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.10.2004

MasterK wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von el_bollo
...aber das ein Bild mit 512x512 viermal so viel Speicher verbraucht wie eines mit 256x256 kann man anhand meines Beispieles auch zeigen und MSPaint speichert eben BMP.
eben das tut es ja nicht wenn man nicht bmp benutzt. es braucht zwar 4x soviel speicher im ram (aber die konsolen verwenden ja glaub ich alle texturkompression, also ist selbst das nicht der fall), aber nicht auf dem datenträger.

Zitat:
Original von el_bollo
Ich habe genauso wenig behauptet das die Sichtweite was mit den Texturen zu tun hat aber ein Spiel das nur indoor in kleinen Gängen spielt kann natürlich mehr details benutzen ohne die Framerate zu weit runterzudrücken. Umso weiter die Sichtweite umso mehr Objekte im Blickfeld umso mehr Leistung wird benötigt.
was hat das dann mit dem speicherplatz zu tun? genau, gar nix. hier gehts um speicherplatz, nicht um rechenleistung.

Zitat:
Original von el_bollo
Ach Spiele brauchen net mehr als 8GB??? Stimmt, hab hier iss schluß mit der Entwicklung, die Hersteller werden die Games jetzt nicht mehr besser machen. Was iss das bitte für eine naive Aussage? Bei der Einführung der PS2 gab es auch solche Hirnies die gemeint haben "Aber CD reicht doch" Oh ja und wie CD reicht sieht man ja...
das "problem" ist weniger der speicherplatz als der unwillen der entwicklern zeit in die optimierung zu stecken. ist ja auch klar, solange genug platz da ist macht man sich die mühe nicht.
aber als gutes beispiel bringe ich an solchen stellen gerne RE2, welches mit videos auf dem n64 erschien.

Zitat:
Original von el_bollo
P.S.: @MasterK: Bitte nächstes mal erst lesen bevor komische Gegen-Argumente aufkommen die nix mit meinen Posts zu tun haben
@el_bello: wenn wir hier von speicherplatz reden und du plötzlich mit rechenleistung abgelabert kommst frage ich mich ernsthaft wer das thema verfehlt.
MasterK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 12:02   #16
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

Zitat:
Original von MasterK
Zitat:
Original von el_bollo
...aber das ein Bild mit 512x512 viermal so viel Speicher verbraucht wie eines mit 256x256 kann man anhand meines Beispieles auch zeigen und MSPaint speichert eben BMP.
eben das tut es ja nicht wenn man nicht bmp benutzt. es braucht zwar 4x soviel speicher im ram (aber die konsolen verwenden ja glaub ich alle texturkompression, also ist selbst das nicht der fall), aber nicht auf dem datenträger.

Zitat:
Original von el_bollo
Ich habe genauso wenig behauptet das die Sichtweite was mit den Texturen zu tun hat aber ein Spiel das nur indoor in kleinen Gängen spielt kann natürlich mehr details benutzen ohne die Framerate zu weit runterzudrücken. Umso weiter die Sichtweite umso mehr Objekte im Blickfeld umso mehr Leistung wird benötigt.
was hat das dann mit dem speicherplatz zu tun? genau, gar nix. hier gehts um speicherplatz, nicht um rechenleistung.

Zitat:
Original von el_bollo
Ach Spiele brauchen net mehr als 8GB??? Stimmt, hab hier iss schluß mit der Entwicklung, die Hersteller werden die Games jetzt nicht mehr besser machen. Was iss das bitte für eine naive Aussage? Bei der Einführung der PS2 gab es auch solche Hirnies die gemeint haben "Aber CD reicht doch" Oh ja und wie CD reicht sieht man ja...
das "problem" ist weniger der speicherplatz als der unwillen der entwicklern zeit in die optimierung zu stecken. ist ja auch klar, solange genug platz da ist macht man sich die mühe nicht.
aber als gutes beispiel bringe ich an solchen stellen gerne RE2, welches mit videos auf dem n64 erschien.

Zitat:
Original von el_bollo
P.S.: @MasterK: Bitte nächstes mal erst lesen bevor komische Gegen-Argumente aufkommen die nix mit meinen Posts zu tun haben
@el_bello: wenn wir hier von speicherplatz reden und du plötzlich mit rechenleistung abgelabert kommst frage ich mich ernsthaft wer das thema verfehlt.
ARGH!!! Wenn ein Spiel nur aus Gängen besteht dann braucht man kaum Speicherplatz weil es kaum Objekte gibt! Willst du das nicht verstehen??? Games mit rieseigen ausenleveln brauchen mehr Speicherplatz ich weiß es weil ich selbst 3D Games entwickle und es einfach so ist. Überleg doch mal ganz logisch was braucht mehr Platz die komplette Stadt von SA oder die Paar Levels von Doom3?
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 12:16   #17
 
Benutzerbild von SegaMan
 
Registriert seit: 09.03.2005

SegaMan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Generell ist ganz klar. Je mehr Platz auf ner DVD ist um so besser. Ob diese dann genutzt wird steht auf einem anderen Blatt.

Man darf eins nicht vergessen. Aktuelle PC games erscheinen auch immer noch so gut wie alle auf 1 DVD. Und am PC werden sogar meist mehrere Texturauflösungen auf einmal auf die DVD gebrannt.

Wenn der Platz nit reicht dann wird halt bei der xbox 360 einfach das game auf 2 DVD´s gebrannt. Ist auch nit wirklich schlimm.

MS hatte halt keine Wahl beim Laufwerk. Eine Eigenentwicklung wäre sauteuer gewesen. Sonys Blue Ray DVD´s würde MS sicher nicht nehmen und das andere HD DVD Format ist nicht in Sicht.
__________________
-Play and have fun-
SegaMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 12:30   #18
 
Registriert seit: 08.12.2003

ulos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard vieles lässt sich noch kompremieren

Zitat:
Original von SegaMan
Generell ist ganz klar. Je mehr Platz auf ner DVD ist um so besser. Ob diese dann genutzt wird steht auf einem anderen Blatt.

Man darf eins nicht vergessen. Aktuelle PC games erscheinen auch immer noch so gut wie alle auf 1 DVD. Und am PC werden sogar meist mehrere Texturauflösungen auf einmal auf die DVD gebrannt.

Wenn der Platz nit reicht dann wird halt bei der xbox 360 einfach das game auf 2 DVD´s gebrannt. Ist auch nit wirklich schlimm.

MS hatte halt keine Wahl beim Laufwerk. Eine Eigenentwicklung wäre sauteuer gewesen. Sonys Blue Ray DVD´s würde MS sicher nicht nehmen und das andere HD DVD Format ist nicht in Sicht.
mit einer guten kompremier mehtode lässt sich noch viel mehr auf einer dvd 9
brennen. wenn ihr die 64 k (pc) demos kennt, wisst ihr wahrscheinlich was ich meine . es ist einfach erstaunlich was da alles reingequetsch wurde und das mit einer guten qualität.
die rechner power dafür sollte die xbox360 meiner meinung nach besitzen.

gruss
ulos
ulos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 16:06   #19
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.10.2004

MasterK wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von el_bollo
ARGH!!! Wenn ein Spiel nur aus Gängen besteht dann braucht man kaum Speicherplatz weil es kaum Objekte gibt! Willst du das nicht verstehen??? Games mit rieseigen ausenleveln brauchen mehr Speicherplatz ich weiß es weil ich selbst 3D Games entwickle und es einfach so ist. Überleg doch mal ganz logisch was braucht mehr Platz die komplette Stadt von SA oder die Paar Levels von Doom3?
man, du laberst ständig was anderes:
Zitat:
Umso weiter die Sichtweite umso mehr Objekte im Blickfeld umso mehr Leistung wird benötigt.
siehst du das da von dir? LEISTUNG?!?! es ging die ganze zeit nur um die texturen, du kommst pötzlich mit leistung.
dass aussenlevels mehr platz brauchen _können_ weiss ich und sagte ich übrigens auch schon.
und so "logisch" ist deine dumme frage gar nicht, innenlevels können sehr wohl mehr platz belegen als aussenlevels. wie kannst du da verallgemeinern? ach ja, einen nicht unerheblichen platzbedarf bei GTA wird wohl auch die musik ausmachen.
aber weder brauchen texturen bei doppelter auflösung 4x soviel platz noch steigt der benötigte platz für 3d-models jetzt plötzlich um das 4fache. erstens hängt sowas sowieso total vom spiel ab, und dann gibt es da ja immer noch die sache mit der optimierung falls es doch mal eng werden sollte (was aber noch nicht zu abzusehen ist), aber das sagte ich ja auch schon.
dadurch dass die nächste "next-generation"-konsole schon vergleichsweise zeitig kommt besteht noch nicht wirklich händeringender bedarf nach einem neuen und vor allem nicht so langjährig erprobten datenträgerformat.

und tu hier nicht auf erfahrener entwickler, nur weil du mit 3dgamestudio und blitzbasic umgehen kannst.
MasterK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2005, 16:59   #20
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

Zitat:
Original von MasterK
Zitat:
Original von el_bollo
ARGH!!! Wenn ein Spiel nur aus Gängen besteht dann braucht man kaum Speicherplatz weil es kaum Objekte gibt! Willst du das nicht verstehen??? Games mit rieseigen ausenleveln brauchen mehr Speicherplatz ich weiß es weil ich selbst 3D Games entwickle und es einfach so ist. Überleg doch mal ganz logisch was braucht mehr Platz die komplette Stadt von SA oder die Paar Levels von Doom3?
man, du laberst ständig was anderes:
Zitat:
Umso weiter die Sichtweite umso mehr Objekte im Blickfeld umso mehr Leistung wird benötigt.
siehst du das da von dir? LEISTUNG?!?! es ging die ganze zeit nur um die texturen, du kommst pötzlich mit leistung.
dass aussenlevels mehr platz brauchen _können_ weiss ich und sagte ich übrigens auch schon.
und so "logisch" ist deine dumme frage gar nicht, innenlevels können sehr wohl mehr platz belegen als aussenlevels. wie kannst du da verallgemeinern? ach ja, einen nicht unerheblichen platzbedarf bei GTA wird wohl auch die musik ausmachen.
aber weder brauchen texturen bei doppelter auflösung 4x soviel platz noch steigt der benötigte platz für 3d-models jetzt plötzlich um das 4fache. erstens hängt sowas sowieso total vom spiel ab, und dann gibt es da ja immer noch die sache mit der optimierung falls es doch mal eng werden sollte (was aber noch nicht zu abzusehen ist), aber das sagte ich ja auch schon.
dadurch dass die nächste "next-generation"-konsole schon vergleichsweise zeitig kommt besteht noch nicht wirklich händeringender bedarf nach einem neuen und vor allem nicht so langjährig erprobten datenträgerformat.

und tu hier nicht auf erfahrener entwickler, nur weil du mit 3dgamestudio und blitzbasic umgehen kannst.
Mir wird das zu blöd... streit dich mit dir selbst....
Ich habe niemals behauptet ein erfahrener entwickler zu sein...
Das die Ausenlevels bei GTA SA mehr Speicher brauchen als die Innenlevels bei Doom3 iss Fakt, wer was anderes behauptet labert einfach nur scheiße. Und um was anderes ging es hier nicht. Du mischst dich in eine Diskussion ein und liest sie nichtmal komplett durch also halt dich raus.
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die wii und die Zukunft und ein paar Fragen^^ xSLIPKNOTx Wii U, Wii & GameCube 14 09.01.2007 18:21
Total HD BR und HD-DVD in einem !! halocounter PC/Mac 6 09.01.2007 13:26
Total HD Disc vereint BluRay und HD-DVD 360 Fan Xbox One, Xbox 360 & Xbox 8 06.01.2007 14:23
Blue Ray Disc oder HD DVD archos PC/Mac 22 24.02.2006 19:30
DVD Brenner erkennt die CD nicht kayines PC/Mac 9 23.11.2005 12:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231