portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Seiten- und Forumfeedback (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=56)
-   -   Fehler in den Reviews (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=33197)

Anchantia 21.03.2007 04:16

Fehler in den Reviews
 
Also, eigentlich sind ja die Reviews auf Planet Gameboy und Planet DS ganz nett, aber ab und an tauchen doch immer mal wieder kleine Fehlerchen auf. Habt ihr schon solche Fehler gefunden?

Also auf anhieb habe ich gleich zwei falsche Informationen parat:

Aus "Cartoon Network Racing" (NDS):

"Aber nicht nur das gibt’s bei Premiere, ein anderer Kindersender namens „Cartoon Network“, ist auch im Angebot des Decoderanbieters."

Das stimmt so nicht. Cartoon Network hatte meines Wissens nach nur mal zeitweilig ein deutsches Fenster bei Kabel 1. Doch auf Premiere gab es diesen Sender leider noch nie (zumindestens seit 2002 - denn dann wäre es mir als Premiere Kunde nämlich aufgefallen). Lediglich der Disney Channel, Jetix (ein Sender der zur 20th Fox Gruppe gehört) und Junior (deutscher Sender der EM.TV mit allerlei Klassikern) sind dort zu sehen. Es wäre wirklich schön CN über Premiere zu empfangen, fakt ist aber das man diesen endgeilen Sender nur per Satellit und ich meine sogar auch nur verschlüsselt empfängt.

Aus "Resident Evil - Deadly Silence" (NDS):

"Es gibt Serien, Klassiker und Mythen. Seit dem PSOne Erstling erschien auf schier jeder Konsole ein Ableger des Begründers eines ganzen Genres. Die Rede ist von Resident Evil. Mit dem „Survival Horror“ erschuf man 1996 ein vollkommen neues Genre."

Das darf man so eigentlich auch nicht stehen lassen. Denn das Genre des Survival Horror gab es schon vorher. Denn vorher gab es nämlich schon ganze drei "Alone in the Dark" Titel für den PC. Nun, die Spiele wurden zwar vom Hersteller nicht als "Survival-Horror" angepriesen, aber das Spielonzept war gleich. Man hatte mit Edward Carnby die Aufgabe in einem düsteren Action Adventure verschiedene Mysterien aufzudecken, die Munition für die Pistole war auch immer knapp und es gab auch da schon Monster die einen das Leben ständig schwer machten. Vorallem wer mal den 3. Teil von 1995 gespielt hat, weiß was ich meine. "Resident Evil" hat das Genre sicherlich perfektioniert, doch begründet wurde das Genre von "Alone in the Dark".


Ich möchte ja nicht mit dem Erbsenzählen anfangen. Aber beim lesen eines Reviews können solche Fehler IMO schon stören. Gibt bestimmt noch mehrere Fehler in den Reviews, oder?

Iceman 21.03.2007 10:09

AW: Fehler in den Reviews
 
Naja, in Sachen Survival Horror kann ich N-Freak, den Autoren des Resi-Tests ein wenig beiseite stehen und seine Meinung verstehen. Alone in the Dark mag zwar einer der Urväter sein, doch mit dem Ladebildschirm „Enter the survival horror...“ hat eigentlich keine Serie wie Resi die Phrase so "Survial-Horror" geprägt. Alone in the Dark hat das Genre auch nur sehr stiefmütterlich angefasst und erst Rückblickend kam man auf die Idee, och hmm eigentlich sind wir das auch...

Wenn man aber richtig ausholen möchte kann man eigentlich auch das 1986 erschienene Transylvania für Apple II aus der Mottenkiste herausholen und den Fingerzeig auf den "wirklichen" Urvater des digitalen Survial-Horrors lenken.

Transylvania for Apple II - MobyGames

Sonst könnte man sogar noch mehr Abschweifen und zum Atari 2600 übergehen mit dem Urzeittitel Halloween von 1983, Friday the 13th vom NES oder Sonstigen Klassikern wie Sweet Home (1989), etc.

Ist also alles ein wenig Ansichtssache und ich kann ihn seine Wortwahl schon verstehen, obwohl für mich persönlich auch anders entschieden hätte. ;)


@Cartoon Network: Tja, Hicky nun darfst du dich selbst retten. Ich bin strickter Verweigerer von Bezahlfernsehen. ;)

Doch auch hier entsinne ich mich, dass ein Kumpel von mir in den 90ern den Sender auf Premiere geschaut hat, kann mich da täuschen. Aber im Prinzip ist es mir hier wurscht, da ich die Flimmerkiste selbst nur sehr selten nutze (Außer DVDs, Konsole oder Musikanschluss über die Anlange) und ich hoffe, der Hicky hat sich vorher mit der Thematik befasst, sonst muss es schleunigst geändert werden . :nonono:

Sonst kann ich auch nur sagen, wir sind alle nur Menschen. ;)

HickLick 21.03.2007 12:34

AW: Fehler in den Reviews
 
Bitte was? Cartoon Network kein Premiere-Channel? Okay, das wundert mich jetzt .. es ist zwar schon ne Weile her (maximal 6 Jahre), dass ich den das letzte mal hier in DE gesehen hab, aber das war bei meinem Nachbar und der hat Premiere .. damals Satellit? Bezweifel ich. Ich weiß es nicht ganz genau, da ich auch kein Fan von PayTV bin und den Sender daher bisher immer nur in den us-amerikanischen Gefilden gesehen habe. Ich werde das im Test schleunigst ändern.

Anchantia 05.04.2007 15:31

AW: Fehler in den Reviews
 
Also dann war das vielleicht bei Premiere World Zeiten so, dass es da CN gab. Aber als Kofler den Laden vor ein paar Jahren übernommen hatte wurde ja das ganze aufgeplusterte Kirch-Konzept umgeworfen. :D Wie gesagt, ich bin seit ende 2002 Kunde und von CN habe ich nix mitgekriegt. ;)

Und noch ein Fehler aus dem aktuellen Review zu den Turtles:

"Nach drei Kinofilmen wurde es jedoch ruhig um die Pizza-liebenden grünen Helden und heute, 2007, kennt die neueste Generation der Zocker kaum noch die Abenteuer, in die sich "ältere Semester" gerne gestürzt hat."

Das stimmt nicht! Denn seit Jahren (seit 2003) gibt es wieder eine sehr erfolgreiche Zeichentrickserie über die Turtles: The Official TMNT Web Site!
Lt. dieser Site lief die Serie auch schon auf RTL 2. Ansonsten eben auf Jetix (Premiere). Und es gibt auch schon 4 oder 5 Staffeln. Davon abgesehen ist die Serie wirklich extremst gut gemacht und streckenweise durch die übergreifenden Handlungsbögen sogar recht spannend (für eine Kinderserie).

Zu dieser Serie gab es übrigens auch schon eine DS Umsetzung:

Warum gibt es von diesen lustigen 2D Beat em Up (ist halt im Stil der alten Turtles Spiele gehalten) bei Euch kein Review?

Zu Magical Starsign:
Man hätte ja vielleicht auch erwähnen können das es in Japan schon für den GBA 1 oder 2 Teile aus der Reihe gab. Aber das nur nebenbei. Möchte mich ja nicht an Kleinigkeiten hochziehen - wobei das viel Spaß macht. *g*

da_moe 05.04.2007 17:03

AW: Fehler in den Reviews
 
Zitat:

Zitat von KiyataKiru (Beitrag 821627)
...Zu Magical Starsign:
Man hätte ja vielleicht auch erwähnen können das es in Japan schon für den GBA 1 oder 2 Teile aus der Reihe gab. Aber das nur nebenbei. Möchte mich ja nicht an Kleinigkeiten hochziehen - wobei das viel Spaß macht. *g*

wurde doch gesagt:

PlanetDS.de - Im Test: Magical Starsign

Anchantia 05.04.2007 21:14

AW: Fehler in den Reviews
 
Oh, da habe ich falsch gelesen. Hmm...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231