portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Seiten- und Forumfeedback (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=56)
-   -   Interessengemeinschaft Regeln (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=45218)

.Tobi. 15.05.2008 19:05

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
@Lopik

Dann nimm Yuri auch ernst ;)


@Dre

Nein, aber dann wäre dieses Feature doch etwas schlecht genutzt.

Vulnus 15.05.2008 19:08

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Die meisten Features bei PG.de sind schlecht genutzt. Eigentlich sind sie auch nur da um das Feedback-Forum zu füllen.

Kain88 15.05.2008 19:54

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von xxXTobiXxx (Beitrag 1065295)
Nein, aber dann wäre dieses Feature doch etwas schlecht genutzt.

Muss den immer alles exessiv genutzt werden?
Wir haben hier auch einige Unterforen in denen nur selten gepostet wird trotzdem löschen wir sie nicht.


Dazu ist ein selten genutztes Feature immer noch besser als eines das so keinen wirklichen Zweck hat

europa 15.05.2008 20:04

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von massaker_joe (Beitrag 1065181)
Wenn du hilfe bei deiner Abschlussarbeit brauchst, dann kannst du doch auch ganz nett Fragen und das nicht mit so einer Gruppe vertuschen ;)

wenn ich sowas als Abschlussarbeit in der Uni bekommen könnte, würde ich einen Indianertanz aufführen. Doch für solche Vorschläge wird man bei Professor eher ausgelacht. Ne, es ist mein Hobby mit sowas zu experementieren, deshalb habe ich es vorgeschlagen.

Weiterhin bin ich über unsere User hier entäuscht. Das passt nicht, das andere passt auch nicht, jammer, jammer, jammer. Ich wiederhole mich zum wievielten mal auch immer: ihr seid hier nicht alleine! Dieses Forum hier ist eine Ansammlung von verschiedenen Persönlichkeiten mit ihren jeweiligen Vorlieben. Keiner wird hier vollkommen glücklich werden, es geht praktisch nicht. Wir alle müssen einen Kompromiss finden, wo alle (oder die meisten) zufrieden sind und miteinander vernünftig umgehen können. Demokratie und Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass diese nur für das eigene Ego existieren. Demokratie und Meinungsfreiheit sind gerade dazu da, ein gutes Zusammenleben von vielen zu ermöglichen, wobei mindestens alle damit zufrieden sind. Gerade die Meinungsfreiheit soll allen ermöglichen sich zu Wort zu melden und nicht von einem lauterschreienden unterdrückt zu werden. Wir hatten mal einen Thread über Mobbing an Schulen oder dem Arbeitsplatz, dort fanden das die meisten schlecht. Doch mit den IGs wird gerade unverblümt versucht genau das zu betreiben. Das Team stellt die Regeln nicht aus Willkür auf, sondern weil wir genau diese Grundsätze des guten Zusammenlebens erhalten wollen. Niemand soll diskriminiert werden, jeder sollte angemessen und im angemessenen Rahmen zu Wort kommen können.

Denkt ihr, es wäre besser wenn wir keine Regeln hätten? Seht euch die Renommees an. Die Vergabe dieser regeln wir gar nicht und der Thread über die Renommees im Forumfeedback ist der längste über ein Feature des Forums, wobei das meiste davon Beschwerden sind. Es gab Mal sogar Intern eine Idee, einen Streik der Mods zu machen, für 1-2 Wochen. D.h. wir hätten gar nichts mehr moderiert. Denkt ihr, das hätte dem Forum geholfen?

Weiterhin habt ihr genauso das Recht am Zusammenleben im Forum mitzuarbeiten. Macht eigene Vorschläge, stellt eigene Ideen vor, die das Forum verbessern können. Euch gefallen die Regeln für die IGs nicht? Gut, macht eigene (gut ausgearbeitete) Vorschläge, wie wir das regeln könnten. Wir brauchen auf jedenfall Regeln, Anarchie ist keine Alternative. Mit Anarchie würde es dieses Forum gar nicht geben. Es gibt einfach ein paar Grundsätze des guten Benehmens, die jeder als Kind lernt, die müssen eingehalten werden. Also arbeitet bitte mit uns Leute, macht eigene Vorschläge, kniet euch auch mal rein. Nur hört auf zu jammern, das ist einfach nur peinlich. Wenn jemand keine 2-3 Absätze zur Definition einer guten und vernünftigen IG verfassen kann, ist das auch sehr sehr peinlich. Erzählt uns bitte nicht mehr was ihr alles nicht könnt.

Wir haben euch den Ball mit der ersten Definition der IGs-Regeln zugeworfen, werft ihn vernünftig zurück, anstatt weinend vom Spielfeld runter zu laufen. Die IGs abzuschaffen ist Intern eine reale Alternative, die wir ernsthaft in Betracht ziehen. Doch zuvor hoffen wir vielleicht was brauchbares daraus zu machen.

europa

Kain88 15.05.2008 20:23

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
2tes Beispiel

portablegaming.de - portablegaming.de Wiki

Florian X 15.05.2008 21:29

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Morgen,


die "WNDGFISB - IG" wird bald Aufgelöst, die ehemaligen Gruppenmitglieder haben sich daher Gedanken über eine Neue, Produktivi IG Gedanken gemacht, nach ein paar Disskusionen hab ich mal ein Manifest zu einer neuen Gruppe Erstellt, hoffe es passt so:

Zitat:

Zitat von Manifest von BR²
"Name der IG: Badger Rache (Kürzel: BADg)
Thema bzw. Zweck:
Die Interessengemeinschaft „BR²“ (Ausgeschrieben „Badger Rache“) ist eine IG die sich für den Erhalt der Natur und für die Tiere einsetzt.
Wir unterstützen den Umweltschutz und setzten uns vor allem für die Rechte der Tiere ein, denn wir denken das wir in Zeiten der Klimaerwärmung und Globalisierung jedes noch so kleines Stück Grün auf unserer Erde Schützen müssen sowie uns um den Artenerhalt der Tiere kümmern müssen.

Unterschied zu anderen IG`s:
Bisher gibt es keine Gemeinschaft die sich genau mit dem Thema Umwelt beschäftigt. Wir wollen daher eine Gemeinschaft bieten die sich genau mit diesem Thema auseinander setzt, unter anderem wollen wir in der Gruppe über aktuelle Themen die Bezug zur Umwelt haben Diskutieren.

Wie stoßen die Mitglieder zu Uns:
Badger Rache ist eine Moderierte Gruppe. Daher achten wir auch im Vorfeld darauf wer zu uns kommen darf.
Unsere Kriterien sind hier Aufgelistet:
Damit wir eine gute Disskusion führen können setzt BR² einen Renommepunktestand von 500 voraus, so wird die Kompetenz des Users gewährleistet.
Ausserdem sollte der User seit mindestens 3 Monaten bei Portablegaming.de angemeldet sein.

Ausnahmen bestätigen jedoch die Regel, falls jemand den wircklichen Drang verspürt, der Umwelt zu Helfen und dieser Gruppe beizutreten so kann er eine Begründung seines Verlangens Florian X zukommen lassen per PN.

Gruppenverweiß aus der IG:
Leider kann es in bestimmten Situationen dazu kommen das uns ein Mitglied verlassen muss, da die Gruppenleitung dies für Angebracht hält.
Dies ist der Fall wenn…
…ein Mitglied zunehmend andere Mitglieder beleidigt.
…kein Interesse am Gespräch gezeigt wird, daher jemand nur ein Passives Mitglied ist.

Der Gruppenverweis wird von den Gruppenleitern davor noch Ausführlich Besprochen bevor er Ausgesprochen wird!

Alle Mitglieder haben mit ihrem Beitritt den Regeln vom Gruppenverweiß zugestimmt und Versuchen nach Möglichkeit keine dieser zu brechen.


Änderungen des Manifest können jederzeit durch die Gruppenleitung in Kraft treten!

Unterzeichner des Manifests;

[Hier findet man dann in der IG Beschreibung die Nicks!]
"

Ich hoffe es ist den Mods recht wenn die Gruppe unter den Namen BR² läuft, den Original Namen kann man ja in der Beschreibung einsehen.

Zurzeit hab ich nur das Manifest Unterkritzelt, weitere User werden aber Folgen.

Danke und Gruß;
FlorianX

_____ 15.05.2008 21:47

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von Zicu (Beitrag 1065206)
Also ihr wolltet ein Manifest, hier habt ihr es. :crazy:

Zicu, du hast nochn soziales Leben, warum machst du ne Kellerkindgruppe? Wär ja fast so als würde Stoiber für Frauenrechte kämpfen oO

massaker_joe 15.05.2008 21:52

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von vodka-bull (Beitrag 1065416)
Zitat:

Zitat von Zicu (Beitrag 1065206)
Also ihr wolltet ein Manifest, hier habt ihr es. :crazy:

Zicu, du hast nochn soziales Leben, warum machst du ne Kellerkindgruppe? Wär ja fast so als würde Stoiber für Frauenrechte kämpfen oO

Nur weil der gute Eddi seine Frau Muschi nennt, ist er noch lange nicht Frauenfeindlich!

Kain88 15.05.2008 21:54

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Ähem

Hier geht es nicht über eure Privaten vorlieben sondern über die IG's und euer Feedback dazu. Also haltet euch bitte zurück

massaker_joe 15.05.2008 21:57

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Frage: Muss man in Zukunft hier immer erst einen Antrag mit Begründung und
allen stellen, bevor man eine Gruppe gründen will oder wird das per PN
gemacht oder man kann die Gruppe erstellen, hat 3 Tage Zeit das Mannifest
fest zu legen und muss dieses in der Beschreibung der Gruppe posten und
dann wird von den Moderatoren entschieden, ob die Gruppen bestehen
bleiben?

Kain88 15.05.2008 22:02

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Das wird so ablaufen.

Ihr erstellt die Gruppe und sagt mir oder Syko bescheid.
Wir posten das Manifest dann ins interne und nehmen uns 3 Tage zeit darüber abzustimmen in der Zeit können auch alle Gründer in Ruhe beitreten.

Danach teilen wir euch die Entscheidung mit und handeln entsprechend.

Florian X 15.05.2008 22:09

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von Kain88 (Beitrag 1065429)
Das wird so ablaufen.

Ihr erstellt die Gruppe und sagt mir oder Syko bescheid.
[...]

Ich hoffe es Reicht das ich hier das Manifest gepostet hab und ihr somit Bescheid wisst, damit ihrs im Internen Posten könnt.

Oder soll ich euch jeden Einzelnen Punkt nochmal per PN zukommen lassen ;)

Kain88 15.05.2008 22:17

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Ich habs gelesen und gepostet.

Edit

ich hab den Text in der Wiki bearbeitet. Ich hoffe jetzt ist das ganze verständlicher

Btw der Artikel den die User am anfang verfasst haben ist jetzte wieder offen

Nevada-tan 18.05.2008 01:18

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Hallo,
ich will eine IG aufmachen, die sich mit asiatischen Filmen befasst.
Ich, z.b., werde oft Filmvorschläge posten, die es wert sind zu schauen. Mein Geschmack was Filme angeht ist grandios.

Mit Liebe geschrieben, Grammatikfehler verleihen Wärme.

Hier mein Manifest:

Zicu 18.05.2008 02:37

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von vodka-bull (Beitrag 1065416)
Zitat:

Zitat von Zicu (Beitrag 1065206)
Also ihr wolltet ein Manifest, hier habt ihr es. :crazy:

Zicu, du hast nochn soziales Leben, warum machst du ne Kellerkindgruppe? Wär ja fast so als würde Stoiber für Frauenrechte kämpfen oO

Ich habe einfach das Gefühl, dieser Gesellschaft etwas zurückgeben zu müssen :crazy:

@Kei: Hast Spass mit deinem Grafiktablett, wa?

Sandy 18.05.2008 06:55

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von Nevada-tan (Beitrag 1066468)
Hallo,
ich will eine IG aufmachen, die sich mit asiatischen Filmen befasst.
Ich, z.b., werde oft Filmvorschläge posten, die es wert sind zu schauen. Mein Geschmack was Filme angeht ist grandios.

Mit Liebe geschrieben, Grammatikfehler verleihen Wärme.

Hier mein Manifest:

Kannst mich auch gleich dazu schreiben, ich steh auf Asia Filme:)
@Zicu
Ja, dazu sage ich nur: Du hast dein IPhone als Spielzeug, sie ihr Tablett;)

Nevada-tan 18.05.2008 17:54

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
wacom lawlz. Und nu?
Darf ich jetzt die Gruppe aufmachen oder muss ich nochn knicks machen?

Lopik 18.05.2008 18:49

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von Nevada-tan (Beitrag 1066680)
wacom lawlz. Und nu?
Darf ich jetzt die Gruppe aufmachen oder muss ich nochn knicks machen?

Zitat:

Zitat von Kain88
Das wird so ablaufen.

Ihr erstellt die Gruppe und sagt mir oder Syko bescheid.
Wir posten das Manifest dann ins interne und nehmen uns 3 Tage zeit darüber abzustimmen in der Zeit können auch alle Gründer in Ruhe beitreten.

Danach teilen wir euch die Entscheidung mit und handeln entsprechend.

Kannst schon eröffnen;)

MFG

Rpg-Perle 18.05.2008 21:08

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Habe für die I.G. Final Fantasy ein Manifest verfasst. Müssen jetzt erst 10 Leute aus der Gruppe zustimmen damit es ratifiziert werden kann oder muss ich es vorher schon weitergeben?

Daverball 18.05.2008 21:11

AW: Interessengemeinschaft Regeln
 
Zitat:

Zitat von Rpg-Perle (Beitrag 1066765)
Habe für die I.G. Final Fantasy ein Manifest verfasst. Müssen jetzt erst 10 Leute aus der Gruppe zustimmen damit es ratifiziert werden kann oder muss ich es vorher schon weitergeben?

5 Leute inkl. dir müssen als Befürworter drauf stehen. Das reicht schon. Da schon genügend Mitglieder in der Gruppe sind, wird es wohl kaum nötig sein, das Manifest zu posten, bevor du die 5 Leute beisammen hast. Kannst mich gleich draufsetzen =]


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231