PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > N-Gage Foren > Sonstiges (N-Gage)


Sonstiges (N-Gage) Wenn eure Frage sonst in keine N-Gage Rubrik passt, dann könnt ihr euch sicher sein, dass sie hier reingehört.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.11.2005, 15:20   #1
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Das N-Gage ist tot! Es lebe die N-Gage Plattform!

Hallo,

nach den letzten Thread's im Forum (wie diesen: klick), habe ich das Gefühl ich muss mal ganz genau aufschreiben, was Nokia vor hat. Das N-Gage ist mitnichten tot, nur die Idee ein einzelnes Gerät zu haben ist tot.

Wir alle kennen MS Windows und wir alle kennen DirectX. Windows und DirectX ermöglichen das Laufen von Windows Spielen auf unterschiedlichster Hardware und auf verschiedenen Hardwareebenen. Symbian ist das Pendant zu Windows auf den Handys. Series60 ist eine Oberfläche für Symbian, ist mit Luna von WindowsXP vergleichbar.

So, nun soll die "N-Gage Plattform" ein Pendant zu DirectX auf Symbian werden. Die "N-Gage Plattform" ist eine Sammlung von Schnittstellen und Bibliotheken, die an das jeweilige System angepasst werden müssen, wie DirectX an jede Grafik-/Soundkarte/Prozessor. Spiele die auf die "N-Gage Plattform" aufsetzen, müssen sich nicht darum scheren, was unter der "N-Gage Plattform" drunter ist. So kann man einigermaßen plattformunabhängige Spiele schreiben.

Wozu das Ganze? Es gibt Java für Handys und es gibt Java-Spiele für Handys. Wir haben also einen plattformübergreifenden Standart, der einigermaßen plattformunabhängig ist. Doch Java entwickelt sich langsam, weil einerseits SUN (die Erfinderfirma von Java) alle Geräte gleichwertig unterstützen will und Java mehr als nur Spiele können soll. Die neuesten Geräte können aber 100 Mal mehr als Java zu Zeit zu bieten hat. Sogar das N-Gage konnte beim Erscheinen 10 Mal mehr. Anstatt für jedes Gerät ein Symbian Spiel anzupassen, will Nokia eine eigene Spezifikation schaffen, die es ermöglich die maximale Leistung herauszuholen, aber eben nicht auf jedem Gerät. Das ist dann die "N-Gage Plattform".

Und Nokia hat nicht gerade Gestern mit der Idee angefangen. Schon bei dem Release vor 2 Jahren hat Nokia ein "N-Gage SDK" angeboten, aber nur an die Spieleentwickler. Nokia hatte also 2 Jahre Zeit diese SDK zu der "N-Gage Plattform" auszubauen. Wenn die Spezifikation fertig ist, setzen die neuen Spiele drauf auf und für jedes Gerät muss dann die "N-Gage Plattform" angepasst werden, ähnlich wie die ganzen Grafikkartentreiber für DirectX. Wenn andere Hersteller die "N-Gage Plattform" auf ihre Geräte bringen wollen, können sie diese von Nokia lizenzieren. Auch Sony

Was noch wichtiger ist, ist der Releaseabstand der Geräte. Ein Gamehandheld muss zu Zeit ungefähr 3 Jahre am Markt gehalten werden. Nokia macht mit der "N-Gage Plattform" nichts anderes. Die Spezifikation wird ungefähr alle 2 Jahre angepasst, nur werden die Geräte die die "N-Gage Plattform" implementieren, alle 2 Monate erscheinen und so haben wir immer die neuesten Sachen im Bereich Handy ohne jetzt alle Spiele neukaufen zu müssen.

Die Spiele, die später für die "N-Gage Plattform" geschrieben werden, werden dann entweder per Download oder MMC oder CD/DVD oder wie auch immer verkauft. So können die Spiele auch 1 GB groß sein. Ich denke, dass die "N-Gage Plattform" nicht nur auf eine Hardwareebene setzen wird und mehrere Stufen erlaubt. Z.B. Einhandgeräte mit einfachen 2D-Grafiken für Catan & Co, oder Zweihandgeräte mit 3D-Processor für Spiele wie Asphalt oder ONE.

Jedenfalls wird es N-Gage Nachfolger geben, es gibt schon jetzt welche, alle Geräte die auf Series60v3 laufen, also die N- und E-Serien. Wenn Nokia die "N-Gage Plattform" endgültig vorstellt, wird auch wahrscheinlich ein Zweihandgerät vorgestellt, welches in die N-Serie reinkommt oder gleich den Namen N-Gage 2 bekommt. Nur werden die N-Gage Spiele ab dann nicht mehr für ein Gerät erscheinen, sondern für die "N-Gage Plattform".

Hinweise darauf gibt es schon jetzt. Erst vor kurzem gab es ein Treffen von Nokia und Yoichi Wada, den Präsidenten von Square Enix. Wada sagte da: "... He said they wanted to get away from the current console-controlled games market and go to a model where software was king...". Übersetzt: "Er sagte, sie wollen weg von dem von Konsolen kontrollierten Markt und zu einem Model übergehen, wo die Software König ist". Exakt das macht Nokia gerade. Quelle:

http://www.allaboutngage.com/news/it...nd_Symbian.php

Außerdem muss Nokia ihren Vorsprung gegenüber Microsoft und Windows CE ausbauen. Wenn Symbian und die "N-Gage Plattform" Standard wie Java wird, kann MS sein DirectX für WinCE abschreiben.

Nokia macht nichts anders als Innovation und heizt der Konkurrenz ein. Alle schreien hier doch nach Innovationen?

europa

PS: und bei all den Ausführungen habe ich noch die N-Gage Arena vergessen, die schon jetzt funktioniert.
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.01.2006, 21:17   #2
 
Registriert seit: 29.06.2005
Alter: 33

Mike88 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: Das N-Gage ist tot! Es lebe die N-Gage Plattform!

Zitat:
Original von europa
Außerdem muss Nokia ihren Vorsprung gegenüber Microsoft und Windows CE ausbauen. Wenn Symbian und die "N-Gage Plattform" Standard wie Java wird, kann MS sein DirectX für WinCE abschreiben.

Nokia macht nichts anders als Innovation und heizt der Konkurrenz ein. Alle schreien hier doch nach Innovationen?

europa

PS: und bei all den Ausführungen habe ich noch die N-Gage Arena vergessen, die schon jetzt funktioniert.
Ich möchte dir ja nich dazwichen reden, aber ich glaube du pumst diese N-Gage Geschichte etwas auf.
Klar macht Nokia noch welche Games, aber nicht so wie du das hier hinstellen möchtest.
Es sind keine grossen Hersteller mehr, die quasi für iergendwas und nicht programieren... Nokia kauft sich auch sicher keine Rechte mehr für Millionen von Dollar, für ein Game oder so... Klar wird es noch immer welche Spiele geben, die aber keine grossen Namen habe. Daher kein Fifa, GTA,Need for Speed oder so für reine Nokia/Symbian Handys/Smartphone

Nokia`s Kriegskassen sind prahl gefühlt. Vor allem für Symbian auf biegen und brechen auszubreiten. Es wird sicher kein Geld mehr verschwendet für solche Sachen wie N-Gage oder ähnliche Experimente.
Die ersten Früchte werden schon ausgetragen. N92, N80, N91 ,3250, E61 ,770 sind alles Geräte die Konkurrenzlos sind, das kommt nicht von iergendwelchen Experimenten, sondern von reiner Marktforschung und weiterentwicklung. Es würde auch kein Sinn machen noch mal Millionen in so ein N-Gage Projekt zu stecken, Nokia sieht nach vorn, und nicht nach hinten.

Ausführliche Erklärung aber Europa.

Gruss
Mike88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2006, 18:11   #3
 
Registriert seit: 12.10.2003

helge.007 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

helge.007 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

mike88, du bestätigst doch damit genau das was europa sagt....

ich find bei dem ganzen nur madig, dass nokia so hinterher hängt.
mein neues handy ist schon längst fällig aber nokia hat alle zeit der welt...
die verzichten gern auf den umsatz
helge.007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2006, 19:13   #4
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: Das N-Gage ist tot! Es lebe die N-Gage Plattform!

Zitat:
Original von Mike88
Nokia`s Kriegskassen sind prahl gefühlt. Vor allem für Symbian auf biegen und brechen auszubreiten. Es wird sicher kein Geld mehr verschwendet für solche Sachen wie N-Gage oder ähnliche Experimente.
Du sagst einerseits die Kriegskassen sind prahl gefüllt und andererseits wird kein Geld für Experimente mehr verschwendet. Das passt doch nicht zusammen. Gerade in der Handybranche ist man zum Experimenten gezwungen um nicht unterzugehen, besonders wenn Geld da ist.

Nokia wird nur nicht wieder versuchen nur ein Gerät für Spiele herzustellen, aber 5 Geräte mit Highendgrafik wird es auch nicht geben. Es wird eben viele Geräte geben die N-Gage Spiele spielen, aber nur 1-2 die sich primär an Spieler richten. Weiterhin wird Nokia auch weiter die Entwicklung von hochwertigen Spielen finanzieren, von wen die dann kommen, ist zweitrangig. Und der mobile Online-Spielemarkt muss noch erobert werden.

Zitat:
Original von helge.007
ich find bei dem ganzen nur madig, dass nokia so hinterher hängt.
mein neues handy ist schon längst fällig aber nokia hat alle zeit der welt...
die verzichten gern auf den umsatz
also meine Theorie ist, Nokia versucht gerade auf dem Gebiet der portablen Multimediaplayer aufzuholen. Mit dem N90 kommt ein Musik-Handy, bestimmt folgt bald ein N-Video-Player-Handy und die WM im Sichtfeld werden die TV-Handys in den Markt gedrängt. Das alles kann an den Entwicklungskapazitäten zerren oder Nokia will sich einfach nicht selber ein Bein mit zu vielen Neuheiten stellen. Das bedeutet aber nicht, dass nicht irgendwo eine Abteilung sich gerade mit der nächsten Generation von mobilen Spielen beschäftigt, die ihren Auftritt eben 2007 haben werden. Die wollen so etwas wie ein "Java für Handys" nur für Spiele machen, d.h. für verschiedene Geräte und vielleicht Hersteller. Außerdem können die die Zeit nutzen ein paar gute Spiele anzufertigen.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2006, 22:41   #5
 
Registriert seit: 29.06.2005
Alter: 33

Mike88 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von helge.007
mike88, du bestätigst doch damit genau das was europa sagt....
Eigentlich nicht so ganz. Ich gebe ihm schon Teilweise recht, aber nicht in allen Punkten.

Zitat:
ich find bei dem ganzen nur madig, dass nokia so hinterher hängt.
Nokia hängt eigentlich Mitten in der nächsten Generation von Mobilen Geräten. Die Hersteller hincken hinterher. Darf man nicht verwechseln.

Zitat:
mein neues handy ist schon längst fällig aber nokia hat alle zeit der welt...
die verzichten gern auf den umsatz
Also solange die 66 Millionen Geräte pro Quartel verkaufen und jedes 3. verkaufte Mobiltelefon auf der Welt ein Nokia ist haben die sicher keine Umsatzprobleme...
Mike88 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > N-Gage Foren > Sonstiges (N-Gage)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche unbedingt die alte Firmware (Software) für das N-Gage Benni19910_0 Hardware (N-Gage) 4 26.04.2007 14:25
Ist das ein guter N-Gage vertrag.. Tuvoz Sonstiges (N-Gage) 4 26.03.2005 00:41
Die N-Gage Arena für das Game Deck 1 Ninja Sonstiges (N-Gage) 3 27.09.2004 20:42
Ist euch das N-Gage peinlich? n-gamer Sonstiges (N-Gage) 33 12.02.2004 09:50
Das Leben ist tot, es lebe das Leben. Tharo Development Abteilung 17 20.12.2002 20:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231