portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Sonstiges (Nintendo DS) (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=37)
-   -   Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie des Nintendo DS Lite (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=33312)

Liam23 24.03.2007 18:47

Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie des Nintendo DS Lite
 
Hallo!

Habe einen Pixelfehler auf meinem DS Lite entdeckt und möchte aufgrund dessen den DS zu Nintendo schicken und eintauschen.

Meine Fragen dazu wären:

Tauscht Nintendo den DS überhaupt wegen eines Pixelfehlers problemlos um?
Wenn ja, wie gehe ich am besten vor? Soll ich irgendwo anrufen? Oder direkt mit Fehlerbeschreibung einschicken? Wer trägt die Versandkoten - ich oder Nintendo? Bei Letzterem also unfrei verschicken? Versichert der unversichert abschicken? Was muss ich alles einschicken? Nur den DS oder auch das Zubehör? Und wie lange dauert die Bearbeitung?

Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe. :)

ahnstr 25.03.2007 04:17

AW: Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie des Nintendo DS Lite
 
Geh doch einfach in den Laden wo du ihn her hast und tausch ihn dort um, das ist viel einfacher.

casscada 30.06.2007 11:50

AW: Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie des Nintendo DS Lite
 
Hallo

Na ich hatte ein anderes problem und musste die DS einschicken (was ich selber gemacht habe) ich hatte einen flüssigkeitsschaden und hab daher eine neue bekommen die ich selbst bezahlen musste. Tja ich hab also eine neue bekommen und die ist jetzt auch wieder kaputt bei der stimmt was mit dem Akku nicht. Naja und ich muss sie wieder einschicken das dauert jetzt wieder 6 wochen bis ich meine DS wieder bekommen.

Ich kann nur raten fehlerbeschreibung und die DS einschicken brauchst nichts dazu legen.tja wenn man pech hat fällt der schaden nicht in die Garantie und man muss die neue DS selber zahlen (allerdings nur 60 euro). Versandkosten musst ich auch selber tragen auch das zurückschicken. ich schätz mal das man das nicht muss wenn der schaden in die garantie fällt. Tip von mir noch schon mal bei nintendo anrufen vorabklären was für ein fehler vorliegt dann geht es ein wenig schneller. Ich hab meine DS an jemand speziellen schicken können. Also am Telefon hab ich gesagt bekommen 4-6 wochen kann eine bearbeitung gehen. ich hoffe ich konnte helfen.

remix-rotz 30.06.2007 18:04

AW: Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie des Nintendo DS Lite
 
Zitat:

Zitat von casscada (Beitrag 877518)
Hallo

Na ich hatte ein anderes problem und musste die DS einschicken (was ich selber gemacht habe) ich hatte einen flüssigkeitsschaden und hab daher eine neue bekommen die ich selbst bezahlen musste. Tja ich hab also eine neue bekommen und die ist jetzt auch wieder kaputt bei der stimmt was mit dem Akku nicht. Naja und ich muss sie wieder einschicken das dauert jetzt wieder 6 wochen bis ich meine DS wieder bekommen.

Ich kann nur raten fehlerbeschreibung und die DS einschicken brauchst nichts dazu legen.tja wenn man pech hat fällt der schaden nicht in die Garantie und man muss die neue DS selber zahlen (allerdings nur 60 euro). Versandkosten musst ich auch selber tragen auch das zurückschicken. ich schätz mal das man das nicht muss wenn der schaden in die garantie fällt. Tip von mir noch schon mal bei nintendo anrufen vorabklären was für ein fehler vorliegt dann geht es ein wenig schneller. Ich hab meine DS an jemand speziellen schicken können. Also am Telefon hab ich gesagt bekommen 4-6 wochen kann eine bearbeitung gehen. ich hoffe ich konnte helfen.

bost du dumm oder so, das dauert maximal 2 wochen :rofl:

joehot 02.07.2007 13:33

AW: Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie des Nintendo DS Lite
 
Zitat:

Zitat von remix-rotz (Beitrag 877749)
Zitat:

Zitat von casscada (Beitrag 877518)
Hallo

Na ich hatte ein anderes problem und musste die DS einschicken (was ich selber gemacht habe) ich hatte einen flüssigkeitsschaden und hab daher eine neue bekommen die ich selbst bezahlen musste. Tja ich hab also eine neue bekommen und die ist jetzt auch wieder kaputt bei der stimmt was mit dem Akku nicht. Naja und ich muss sie wieder einschicken das dauert jetzt wieder 6 wochen bis ich meine DS wieder bekommen.

Ich kann nur raten fehlerbeschreibung und die DS einschicken brauchst nichts dazu legen.tja wenn man pech hat fällt der schaden nicht in die Garantie und man muss die neue DS selber zahlen (allerdings nur 60 euro). Versandkosten musst ich auch selber tragen auch das zurückschicken. ich schätz mal das man das nicht muss wenn der schaden in die garantie fällt. Tip von mir noch schon mal bei nintendo anrufen vorabklären was für ein fehler vorliegt dann geht es ein wenig schneller. Ich hab meine DS an jemand speziellen schicken können. Also am Telefon hab ich gesagt bekommen 4-6 wochen kann eine bearbeitung gehen. ich hoffe ich konnte helfen.

bost du dumm oder so, das dauert maximal 2 wochen :rofl:

hallo !
wenn er schreibt das das so lange gedauert hat wird das vermutlich stimmen ! ist durchaus im bereich des moeglichen das man laenger warten muss , da immer die moeglichkeit besteht das im selben moment unzaehlig viele leute das geraet auch einschicken .
mfg
joerg

casscada 02.07.2007 15:26

AW: Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie des Nintendo DS Lite
 
Na das forum hier ist ja mal nett ich meine beleidigend muss man ja nicht werden. Ich spreche nur aus eigener Erfahrung. Habe meine DS ende Februar eingeschickt am 28. märz habe ich ein schreiben von Nintendo bekommen worauf ich 62 euro zahlen will und eine neue bekomme oder ob ich die kaputte wiederhaben will. Da hab ich am selben Tag da angerufen das ich eine neue will und die Bearbeitung hat bis zum 18. april gedauert. An dem tag hab ich meine neue bekommen. Tja also wenn ich mich nicht täusche sind das sogar 8 wochen. So jetzt kannst du immer noch behaupten das ich dumm bin dann schick ich dir kopien von den schreiben.

Ach noch was kannst ja mal bei nintendo selbst anrufen und nachfragen ich geb dir gerne die nummer 01803-181800. Da hab ich nämlich nachgefragt.

casscada 14.07.2007 21:44

AW: Fragen zur Inanspruchnahme der Garantie des Nintendo DS Lite
 
Ach noch was zu deinen 2 wochen ich hab meine DS am 27.06. abgeschickt und nach meiner rechnung sind das heute schon über 2 wochen. Soviel zu den 2 wochen. mir wurde gesagt also mit 4 wochen kann ich rechnen. Ich hoffe nur das das was jetzt an meiner DS ist in die Garantie fällt den ich seh nicht ein nochmal zuzahlen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231