PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > PlaystationPortable Foren > Sonstiges (PSP)


Sonstiges (PSP) Wenn du eine Frage hast, die ansonsten nirgends reinpasst, bist du hier genau richtig.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.07.2005, 22:06   #1
 
Registriert seit: 09.07.2005

welltech hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Dolby Sourround mit der PSP!

Also ich habe Dolby Sourround mit meiner PSP und es klappt herrvoragend.
Ridge Racer wird dadurch noch realistischer.
hier ist ein art tut wie man eine verbindung zwischen psp und db sourround herstellt:

man benötigt:



und:



und:



1. Schritt

man nimm die kassette und steckt sie in die stereo anlage.

2. Schritt

Steck das kabel an den kopfhörerausgang:



3. Schritt

Drück bei deiner Stereo-Anlage auf "PLAY" .



Du hörst nun auf dein st-anlage den sound der PSP.ist die st-anlage nun an ein dolby sourround sytem angeschlossen



ergibt das ein feeling was man nicht beschreiben kann!
welltech ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.07.2005, 16:29   #2
 
Registriert seit: 09.04.2005
Alter: 30

wally04 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Das geht doch viel einfacher. Ich verstehe nicht, warum man den Ton über einen Kassettenplayer umleiten sollte. Man kann die PSP auch hiermit
http://images-eu.amazon.com/images/P...3.MZZZZZZZ.jpg
direkt an eine Stereo oder Surround Anlage anschließen. Das hat den selben Effekt, dafür aber eine etwas bessere Soundqualität.
wally04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 16:32   #3
 
Registriert seit: 28.02.2005
Alter: 31

besserpunk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

besserpunk eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

das is echt ein bisl umständlich!!!
ICh steck die PsP an meinen PC an in den Line-in und am pc steckt eine 5.1 anlage dran! das is einfacher!
besserpunk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 16:38   #4
 
Registriert seit: 18.05.2005
Alter: 32

-=ilphil=- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

-=ilphil=- eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ich steck meine PSP einfach an mein dolbysoround system das ich mir für die wixbox und playboystation gekauft habe.......
-=ilphil=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 16:40   #5
 
Registriert seit: 21.03.2005
Alter: 39

brooli hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

brooli eine Nachricht über ICQ schicken brooli eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Öhm...versteh ich das richtig, dass ihr nur den Stereo-Sound auf 5 Lautsprecher packt ?? Könnte mich nämlich nicht daran entsinnen, dass Spiele oder Filme mit Sourround-Sound versehen sind...
brooli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 16:43   #6
 
Registriert seit: 09.04.2005
Alter: 30

wally04 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Es ist kein richtiger 5.1 sound. Die meisten Anlagen können das aber simulieren. Ich hab keine Ahnung wie das geht, aber es klingt gut
wally04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 22:02   #7
 
Benutzerbild von m1m1
 
Registriert seit: 10.03.2005
Alter: 34

m1m1 wird schon bald berühmt werden

m1m1 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

warum einfach wenn es auch kompliziert geht?
und es bleibt dadurch stereo, kein dolby sourround, schon gar nicht wenn es von kasette kommt
was neuere verstärker/receiver/anlagen machen, ist dolby pro logic I oder II
dabei wird ein stereo signal auf alle boxen geleitet, z.b. kommt das was aus den beiden front boxen kommt auch aus den rear boxen, und aus dem center ein gemisch
klar anhören tut es sich besser als aus den psp boxen oder kopfhörer, bleibt aber stereo und kein sourround
m1m1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2005, 22:44   #8
 
Registriert seit: 16.01.2005

anima322 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

lol ich hab nen switch am pc der sollt das auch tun

lol was les ich da wixbox ??

pff... naja kinder... haben keine ahnung von den überlegenen konsolen....
auf jeden fall geht es am schnellsten mit den oben gezeigten kabeln anders würd ichs auch net machen wär zu lang und zu umständlich^^
anima322 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 00:09   #9
 
Registriert seit: 15.02.2005

shaokahn6 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

@Anima

Ja dann gwöhne dich schonmal daran, dass die Playstation 3 die überlegenere Konsole sein wird, und nicht mehr deine schöne NIXBOX... wenn du so auf überlegenere Konsolen stehst!

@Topic

Ich denke, man sollte mit der PSP über Kopfhörer zocken, dann stimmt das schon!
shaokahn6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 00:24   #10
 
Registriert seit: 28.09.2004
Alter: 33

Patrichkij hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Was für Kopfhörer benutzt ihr denn für eure PSP, und was für einen Tonklang erzielt ihr damit?
Patrichkij ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 00:26   #11
 
Registriert seit: 13.05.2005

Madmoogel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hallo?
Hat hier kein Mensch Plan?
Dolby Surround wird auch nur durch einen Stereokabel geschickt.(Analog)
Also wenn das Game Surround unterstützt,braucht man nur einen Surroundverstärker und einen Kabel der 3,5 er Klinkenstecker zu einem Stereochinch werden läßt.Das Surroundsignal wird aus dem Stereosignal decodiert.
Für Dolby Digital braucht man dagegen einen Koaxial oder Optischen Kabel.
Wobei zur Not auch ein Monochinchkabel als Koaxialkabel reicht(Digital)

Also dürfte es für die PSP kein Thema sein Surroundsound zu machen.
Wenn Sony den Kophörerausgang per Firmware zum Koaxialausgang machen würde,wäre sogar Dolby Digital möglich.

Und bei Dolby Digital(Pro Logic 2,DTS,5.1,THX 1und 2)
wird nicht einfach auf den Hintergrundboxen(REAR)Stereo gemacht,sonder hat dan jede Box einen eigenen Kanal und hinten werden auch Hintegrundgeräusche simuliert.Und das ist nicht wie damals bei Quattroverstärkern.

Für Dolby Digital müßte eine Decoder in der PSP sein.
Madmoogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 00:41   #12
 
Registriert seit: 14.07.2005

derwichtel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Madmoogel
Hallo?
Hat hier kein Mensch Plan?
Dolby Surround wird auch nur durch einen Stereokabel geschickt.(Analog)
Also wenn das Game Surround unterstützt,braucht man nur einen Surroundverstärker und einen Kabel der 3,5 er Klinkenstecker zu einem Stereochinch werden läßt.Das Surroundsignal wird aus dem Stereosignal decodiert.
Für Dolby Digital braucht man dagegen einen Koaxial oder Optischen Kabel.
Wobei zur Not auch ein Monochinchkabel als Koaxialkabel reicht(Digital)

Also dürfte es für die PSP kein Thema sein Surroundsound zu machen.
Wenn Sony den Kophörerausgang per Firmware zum Koaxialausgang machen würde,wäre sogar Dolby Digital möglich.

Und bei Dolby Digital(Pro Logic 2,DTS,5.1,THX 1und 2)
wird nicht einfach auf den Hintergrundboxen(REAR)Stereo gemacht,sonder hat dan jede Box einen eigenen Kanal und hinten werden auch Hintegrundgeräusche simuliert.Und das ist nicht wie damals bei Quattroverstärkern.

Für Dolby Digital müßte eine Decoder in der PSP sein.

Ich glaube du liegst da um längen daneben. Ein Dolby Surround Sound wird nicht durch 1 Stereokabel geschickt, sondern je nachdem wieviele Boxen man hat durch 3 bis 4Stereokabel. Dabei wird nichts aus einem Kabel decodiert, da man das aus einem Analogsignal nicht machen kann, geht nur wie du gesagt hast mit einem Digitalsignal. Dabei ist ein Stereokabel immer für 2 Boxen im Surroundsystem zuständig. Die front-rechts und links Lautsprecher nutzen ein Kabel, der Center und der Bass eins und die beiden Rear-Lautsprecher nutzen ein Stereokabel. Wenn man ein 7.1 System hat kommt halt noch ein Stereokabel dazu. Also kann die PSP leider kein 5.1 Sound. Außer vielleicht mit der Creative Audigy2 NX mit USB ( wenn noch jemand Treiber für die PSP entwickeln würde)
derwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 01:17   #13
 
Registriert seit: 15.03.2005
Alter: 41

MC Akim hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

MC Akim eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

das finde ich witizig , man nimmt das oben gezeigte kabel , verbindet es mit dem A/V Receiver (wenn vorhanden), dann anmachen beides und hinterhet den receiver auf das gewünschte Surround prog. stellen.
MC Akim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 01:47   #14
 
Registriert seit: 14.07.2004

KleinerWicht hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

@ derwichtel:

also er hat schon Recht. denn was er meint mit den analogen Stereosignal das ist Dolby Surround Pro Logic. Im analogen Stereo-Signal ist bei Dolby Surround das Signal für die Rear-Specker codiert (NUR MONO bei Pro Logic I, bei Pro logic II Stereo).

Das wofür Du 3 bis 4 Kabel benötigst ist ein encodiertes Dolby Digital (AC3 in den Anfängen) Signal, was dann zu den Endstufen geleitet wird. Also z.B. von einer Soundkarte im PC zu einem Boxen-Set OHNE Decoder.

Schau mal bitte bei Dolby vorbei, da werden Sie geholfen.
KleinerWicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 09:41   #15
 
Registriert seit: 13.05.2005

Madmoogel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von KleinerWicht
@ derwichtel:

also er hat schon Recht. denn was er meint mit den analogen Stereosignal das ist Dolby Surround Pro Logic. Im analogen Stereo-Signal ist bei Dolby Surround das Signal für die Rear-Specker codiert (NUR MONO bei Pro Logic I, bei Pro logic II Stereo).

Das wofür Du 3 bis 4 Kabel benötigst ist ein encodiertes Dolby Digital (AC3 in den Anfängen) Signal, was dann zu den Endstufen geleitet wird. Also z.B. von einer Soundkarte im PC zu einem Boxen-Set OHNE Decoder.

Schau mal bitte bei Dolby vorbei, da werden
Sie geholfen.
Danke!
Wenigstens einer hat Ahnung.
Madmoogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 09:52   #16
 
Registriert seit: 14.07.2005

derwichtel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von KleinerWicht
@ derwichtel:

also er hat schon Recht. denn was er meint mit den analogen Stereosignal das ist Dolby Surround Pro Logic. Im analogen Stereo-Signal ist bei Dolby Surround das Signal für die Rear-Specker codiert (NUR MONO bei Pro Logic I, bei Pro logic II Stereo).

Das wofür Du 3 bis 4 Kabel benötigst ist ein encodiertes Dolby Digital (AC3 in den Anfängen) Signal, was dann zu den Endstufen geleitet wird. Also z.B. von einer Soundkarte im PC zu einem Boxen-Set OHNE Decoder.

Schau mal bitte bei Dolby vorbei, da werden Sie geholfen.
Solby Surround ist aber nicht gleich Dloby Pro Logic. Deshalb wars ein bisschen verwirrend. Klar bei Pro Logic ist das so. Aber ich würds nicht verwenden hört sich irgendwie komisch an.
derwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 10:41   #17
 
Registriert seit: 14.07.2004

KleinerWicht hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ja deswegen sollte man ja auch von Dolby Digital und Pro Logic reden, um nicht durcheinander zu kommen. Aber stell dir mal vor, wie das war bevor es AC3 und DTS gab, da konntest Du nur Prologic hören.
KleinerWicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2005, 14:36   #18
 
Registriert seit: 21.03.2005
Alter: 39

brooli hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

brooli eine Nachricht über ICQ schicken brooli eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Das ändert aber auch nichts an der Tatsache, dass bei Pro Logic das Signal im Stereo enthalten sein muss....und das ist bei den UMDs (bis jetzt) nicht der Fall....
Von daher reden wir auch nur von Stereo-Sound....auch wenn einige Frequenzen aufgeteilt werden hat das nichts mit Surround-Sound zu tun...es werden nur die Töne "isoliert"....mehr nicht....
brooli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2005, 10:01   #19
 
Registriert seit: 10.05.2005
Alter: 46

Duncan_Idaho hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Das ganze ist nichts anderes als Stereo via Raumklanprozessor auf Pseudo 5.1 umgerechnet.... echte Informationen die das Spielgefühl ergänzen könnten werden nicht übertragen.

Bei analoger Übertragung des DD-Signals wird das Signal vor der Übertragung dekodiert und dann via 5.1 analoge Einzelkabel an den Verstärker übertragen.

Bei digitaler wird via einem Coax das Signal zur Dekodierung an den Amp übertragen. Optisch geht nicht, da weitaus mehr Daten übertragen werden als TosLink vertragen kann, auß dem gleichen Grund macht auch digitale Übertragung via SPDIF keinen Sinn, auch wenn der Ausgang wie ein Coax aussieht.

Bei mir daheim steht so eine Verkabelung, wobei ich analoge Übertragung vorziehe, da die Dekoder im Player meist besser sind (zumindest in der Klasse über 1000 Euro). Die gesamte Anlage besteht aus einem Denon AVC 3800, Zwei SAC 50T, einem Denon 3910, einem Audiomeca Obsession II, zwei B&W 804, einem B&W HTM3, zwei B&W CDM7 und diversen 8PR- und Hero-Kabeln von Kimber. Die DD-Signale werden dabei von 6 Hero übertragen.
Duncan_Idaho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2005, 10:52   #20
 
Registriert seit: 14.07.2005

derwichtel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hmm bei meiner Anlage ( Creative ) kann ich 5.1 mit einem optischen Kabel übertragen. Naja ist ja beides das selbe. Sofern das Digital ist geht ja nichts an Qualität verloren. Wobei bei meiner Stereo Anlage ( 2x Teufelboxen im Wert von je 700€ ) kann man schon nen kleinen Unterschied heraushören. Kann mich aber irgendwie nicht entscheiden welcher besser ist. Naja Analog Kabel sind Trotzdem besser. Da ist der Sound einfach weicher.
derwichtel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > PlaystationPortable Foren > Sonstiges (PSP)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nintendo Wi-Fi Connector & Jeder USB W-Lan Stick mit dem RaLink Chipsatz mit der PSP ES GEHT. Puma D. Ace Onlinefeature (PSP) 38 31.07.2010 15:16
Dolby Pro Logic II Wiistation360 Allgemeines Spieleforum 6 09.04.2007 22:22
Stromkabel der PS2 mit dem Adapter der PSP Cloppy Hardware (PSP) 6 08.09.2006 16:22
Sourround System! playsp2 Xbox One, Xbox 360 & Xbox 10 23.06.2006 18:46
Mit der PSP auf Tour! Fotos von Euch mit der PSP! Ringwald Sonstiges (PSP) 26 02.06.2005 19:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231