PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.06.2005, 16:02   #41
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 32

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Original von ubo
Tiere können sich auch wehren, das wissen die Menschen, deshalb greifen die auch in der Gruppe und/oder mit Waffen an (feige...).
Weil du ja nen Bullen nur mit deinen Händen schlachten würdest :P

Der Mensch hat von Natur aus keine Waffen. Wir haben weder Krallen noch gute Reiszähne. Von daher müssen wir uns Waffen bauen und diese nutzen.
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.06.2005, 16:04   #42
ubo geschlechtslos
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 03.10.2003

ubo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Original von JoJoxxl
Zitat:
Original von ubo
Tiere können sich auch wehren, das wissen die Menschen, deshalb greifen die auch in der Gruppe und/oder mit Waffen an (feige...).
Weil du ja nen Bullen nur mit deinen Händen schlachten würdest :P

Der Mensch hat von Natur aus keine Waffen. Wir haben weder Krallen noch gute Reiszähne. Von daher müssen wir uns Waffen bauen und diese nutzen.
Werkzeuge, die uns das Leben erleichtern, aber keine Waffen zum Töten :P
ubo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2005, 16:21   #43
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 32

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard

Die ersten Speere und spitzen Steine waren doch eigentlich auch schon Waffen zum töten, oder? Aber naja, wenn es ums Töten geht, war der Mensch schon immer einfallsreich....
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2005, 17:51   #44
 
Benutzerbild von piMper
 
Registriert seit: 09.04.2005

piMper hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

piMper eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von JoJoxxl
Die ersten Speere und spitzen Steine waren doch eigentlich auch schon Waffen zum töten, oder? Aber naja, wenn es ums Töten geht, war der Mensch schon immer einfallsreich....
Aber wei mans auf dem Video sehen kann waren sie wohl nicht sehr einfalsreich und haben das Tier einfach gegen den Boden gehaun
piMper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2005, 19:34   #45
 
Registriert seit: 15.04.2005
Alter: 37

Import-Tier-Er hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Warum Sie die nicht töten ist ja klar.1

1. Das würde mehr Geld kosten, weil Sie ja das Fell dabei nicht beschädigen dürfen.

2. Die wohl noch Spass daran haben denen das Fell bei lebendigem Leibe abzuziehen.

Konnte mir das Video auch nicht lange angucken. Es ist pervers. Das ist so knallhart was die da mit den Nerzen abziehen. Und jetzt stellt euch mal vor was Weltweit noch alles für Brutale Dinger ablaufen. Ist die Welt nicht Krank???

Die wollen zwar auch nur ihr Geld verdienen, ABER BITTE NICHT SO !!!
Import-Tier-Er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2005, 19:46   #46
 
Benutzerbild von Mercury
 
Registriert seit: 03.03.2004
Ort: Weyhe
Alter: 32
Spielt gerade: FFX, Castle Crashers

Mercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekannt

Mercury eine Nachricht über ICQ schicken Mercury eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Hab das Vid nun schon in mehreren Foren gesehen und es mir nie angeschaut.
Allerdings gabs überall die gleichen reaktionen - was ja auch verständlich ist.
Aber warum meinen alle,das das nur Japaner/Chinesen machen? O_o
Ich glaube,es gibt genug andere Länder,wo das ebenfalls gemacht wird.
(Ja schon klar,das es hier nunmal ums Vid ging,aber ich wollte es gerne einmal sagen )
Desweiteren kann ich sagen,das ich,seit ich von dem Video gehört habe (...und mir noch nie angeschaut hab >_<) jeden pelzträger mit Verachtung betrachte
Ich glaube,das sich viele überlegen würden,pelze zu tragen,wenn sie solche Videos sehen müßten. (Nicht könnten)

btw,danke Nemesis >_< So genau wollte ich's nun nicht wissen...
__________________
In Flames we trust
Mercury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2005, 21:31   #47
 
Registriert seit: 27.12.2002
Alter: 32

-fuSsy- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

-fuSsy- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Import-Tier-Er
Ist die Welt nicht Krank???
Jap, das ist sie.

Also man kann wirklich immer wieder sagen, das schlimmste was der welt passiert ist sind wir!
Ohne uns würde es viele sachen nicht geben (Krieg, Viren, Krankheiten , Umwelt katastrophen usw. ) Naja noch 1000-2000 jahre dann sind auch wir ausgerottet.

Aber was soll man tun? Du kannst auch jetzt nicht irgendeinen Chinesen krallen und den brutal zusammen schlagen, besonders weil der nichts damit zu tun hat.
Aber man muss auch bedenken selbst wenn man die tiere voher tötet ist es doch pervers und brutal. Man Tötet ein lebewesen, das tier hat ein mal so starke schmerzen das es einfach stirbt, das ist eigendlich genau so schlimm. Ich glaube auch es war garznicht geplant das wir tiere (also fleisch) essen, wofür haben wir früchte und gemüse? Tiere haben warscheinlich den selben sinn wie wir auf der erde nur das wir in der evolution einen großen schritt gemacht haben und das ist unser vorteil.

(Klang das alles jetzt irgendwie christlich? )
-fuSsy- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2005, 23:03   #48
 
Benutzerbild von まんだらよん
 
Registriert seit: 03.04.2005
Alter: 33

まんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekannt

Standard

Zitat:
Original von -fuSsy-

(Klang das alles jetzt irgendwie christlich? )
Nicht unbedingt. Oder würden (tief) gläubige Christen die Evolution des Menschen einfach so leicht von sich geben

Zitat:
Original von Import-Tier-Er
1. Das würde mehr Geld kosten, weil Sie ja das Fell dabei nicht beschädigen dürfen.
Sie könnten es ja durch Elektroschocks machen, kostet nicht viel und hätte für die Tiere den "angenehmen" Nebeneffekt, dass sie nicht so lange leiden; da wären sie in Sekundenbruchteilen tot.

Aber ganz objektiv gesehen machen die ja auch nur ihren Job, und die müssen ja auch von irgendetwas leben. Aber sobald ich meinen Verstand und meine Überzeugung, kann ich nicht verstehen, wie man so etwas machen kann.
__________________
(Lyrik): Zwei junge Mädchen ganz verzückt,
(Romantik): wandelten im Rosengarten.
(Logik): Das eine wurde gleich gef***
(Tragik): Das andre musste warten.
まんだらよん ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 09:22   #49
 
Benutzerbild von johnpreston
 
Registriert seit: 28.11.2004
Alter: 44

johnpreston hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Pfeil

Also ich hab mir schon mal überlegt,ob ich mir so eine Reise zum "Robbenschlachten" buchen soll...und wenn das dann losgeht,schlag ich nicht den Robben mit der Spitzhacke den Schädel ein,sondern diesen Robbenkillern!Die ziehen den Tieren ja teilweise noch lebendig das Fell ab...abartig.Ich empfinde einen tiefen Hass für solche Typen.Das so etwas perverses überhaupt noch erlaubt ist,kann ich einfach nicht verstehen.Wenn ein Tier getötet wird,dann bitte kurz und schmerzlos..und nur,wenn man es auch vollständig verwertet(z.B.zum essen).Wer Tiere quält,ist auch kein guter Mensch...und solchen schlag ich ohne Vorwarnung eins in die F.....!Sorry...da ist Gewalt eine gute Lösung!
johnpreston ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 09:26   #50
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

Zitat:
Tiere können sich auch wehren
Ja, und so ein Nerz hat auch massig chancen gegen einen erwachsenen Menschen
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 13:38   #51
 
Benutzerbild von Replay
 
Registriert seit: 20.04.2005
Ort: Erde
Alter: 51

Replay wird schon bald berühmt werden

Standard

Und genau aus dem Grunde esse ich weder Fleich noch Wurst aus dem Supermarkt. Den konventionellen Vieh auf einem Hof geht es kaum besser. Zwar ist die Schlachtung "humaner", aber das Leben der Tiere ist, im wahrsten Sinne des Wortes, unter aller Sau. So ein Schwein, Huhn oder Rind aus konventioneller Landwirtschaft sieht das Tageslicht nur, wenn es auf den Laster verladen wird, der ins Schlachthaus fährt. Im Stall stehen die Viecher zusammengepfercht in der eigenen Scheiße. Es enstehen durch die Enge Aggressionen, welche in Beißereien enden. Außerdem liegen manchmal die Kadaver verendeter Tiere dazwischen. Von den Medikamenten, mit denen das Vieh vollgepunpt wird und letztendlich auf dem Teller landen, ganz zu schweigen.

Das alles nur, weil Geiz geil ist und man ein Schnitzel für 99 Cent haben muß.

Und da ich keinen Bock habe, sowas mit meinem Geld zu finanzieren, gibt's bei mir bloß Ökofraß. Ich kenne den Ökohof, woher das Fleich und die Wurst kommen.

Grüße

Replay
__________________
Lisa: Zweimal Unrecht gibt noch lange kein Recht. Bart: Oh doch. Lisa: Ich sage nein. Bart: Und ich ja. Lisa: Ich sage nein. Bart: Aber ja doch. Lisa: Dad!

Homer: Minus mal Minus ergibt Plus, Lisa.
Replay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 13:47   #52
 
Benutzerbild von まんだらよん
 
Registriert seit: 03.04.2005
Alter: 33

まんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekannt

Standard

Zitat:
Original von Replay
Und genau aus dem Grunde esse ich weder Fleich noch Wurst aus dem Supermarkt. Den konventionellen Vieh auf einem Hof geht es kaum besser. Zwar ist die Schlachtung "humaner", aber das Leben der Tiere ist, im wahrsten Sinne des Wortes, unter aller Sau. So ein Schwein, Huhn oder Rind aus konventioneller Landwirtschaft sieht das Tageslicht nur, wenn es auf den Laster verladen wird, der ins Schlachthaus fährt. Im Stall stehen die Viecher zusammengepfercht in der eigenen Scheiße. Es enstehen durch die Enge Aggressionen, welche in Beißereien enden. Außerdem liegen manchmal die Kadaver verendeter Tiere dazwischen. Von den Medikamenten, mit denen das Vieh vollgepunpt wird und letztendlich auf dem Teller landen, ganz zu schweigen.

Das alles nur, weil Geiz geil ist und man ein Schnitzel für 99 Cent haben muß.

Und da ich keinen Bock habe, sowas mit meinem Geld zu finanzieren, gibt's bei mir bloß Ökofraß. Ich kenne den Ökohof, woher das Fleich und die Wurst kommen.

Grüße

Replay
Wir haben das Fleisch direkt von den Nachbarn, aus einem Bio-Betrieb

Das ist ein grosser Vorteil gegenüber manchen, die in Städten wohnen :P
__________________
(Lyrik): Zwei junge Mädchen ganz verzückt,
(Romantik): wandelten im Rosengarten.
(Logik): Das eine wurde gleich gef***
(Tragik): Das andre musste warten.
まんだらよん ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 14:10   #53
 
Registriert seit: 24.02.2004

BliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer Anblick

Standard

So,ich will mich auch mal zu Wort melden!
Ich sag nicht umsonst ich hasse Pelzträger!Nein,nicht erst seit dem Video,schon länger....schon seit ich 5 oder 6 bin.Hat aber ganz andere Hintergründe...
Jedenfalls musste ich bei dem Video auch weinen,nein,sogar schon schreien weil ich es einfach nich ertragen konnte,wie diese Tiere geqält werden...Ja sogar die Nachbarin ist gekommen,weil sie gedacht hat mit mir passiert irgendwas.
Wie zum Teufel kann man den armen,unschuldigen Tieren so etwas antun?WIE VERDAMMT?KANN MIR DAS JEMAND ERKLÄREN???
Und wenn man im Video genau hinhört,hört man dass die Tierschlachter da auch noch LACHEN!Hallo?Wie krank muss man sein?
Muss man die Tiere wirklich so quälen?Da wird ein gezielter Schuss gemacht und tot is das Tier,so muss es wenigstens nicht leiden!Für sowas hab ich noch verständnis,denn,wie heißt es so schön?Fressen oder gefressen werden-dass ist nur der Lauf der Welt!Aber doch bitte nicht so!
Ich hasse alles und jeden,der Tiere in dieser Art quält und der sich auch noch die Stoffe der SO geqälten Tiere bezieht!Und Pelzträger hasse ich über alles,wie gesagt,nicht erst seit diesem Video,nein.
BliBlagnito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 14:13   #54
 
Benutzerbild von まんだらよん
 
Registriert seit: 03.04.2005
Alter: 33

まんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekannt

Standard

Zitat:
WIE VERDAMMT?KANN MIR DAS JEMAND ERKLÄREN???
Nein, das kann hier niemand; wahrscheinlich könnten es nicht einmal die Täter selber
__________________
(Lyrik): Zwei junge Mädchen ganz verzückt,
(Romantik): wandelten im Rosengarten.
(Logik): Das eine wurde gleich gef***
(Tragik): Das andre musste warten.
まんだらよん ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 14:19   #55
 
Registriert seit: 24.02.2004

BliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Aber was bitte geht in den Köpfen (die man unbedingt abhacken sollte!) solcher Menschen vor?Was ist das für eine kranke Welt heutzutage?Hinter jeder Ecke wird n Mädel missbraucht,entführt,getötet....auf anderen Kontinenten werden Tiere gequält...was zum Teufel geht denn da ab?Muss ich das verstehen?Ne oder?!
Gott,ich würd mit den Tierquälern selber schlimmeres machen als die mit den Tieren gemacht haben-...ich möchte es garnicht nennen,sind nur zu kranke Fantasien einer 12 Jährigen Tierliebhaberin,die die Leute da umbringen könnte für sowas...
BliBlagnito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 14:28   #56
 
Registriert seit: 27.12.2002
Alter: 32

-fuSsy- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

-fuSsy- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Ratte0007
Aber was bitte geht in den Köpfen (die man unbedingt abhacken sollte!) solcher Menschen vor?
Geld,Geld,Geld,Geld,Geld,Geld,Geld,Geld,

Zitat:
Original von Ratte0007
Hinter jeder Ecke wird n Mädel missbraucht,entführt,getötet....auf anderen Kontinenten werden Tiere gequält...was zum Teufel geht denn da ab?Muss ich das verstehen?Ne oder?!
Was soll man machen? Menschen sind unberechenbar Menschen würden alles tun, wir sind die schlimmsten lebewesen auf der Welt.
Leider kann man daran nicht ändern. Leben ist nunmal Leiden. Und es werden bestimmt nichtnur auf anderen Kontinenten Tiere geqält.
-fuSsy- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 14:33   #57
 
Benutzerbild von Mercury
 
Registriert seit: 03.03.2004
Ort: Weyhe
Alter: 32
Spielt gerade: FFX, Castle Crashers

Mercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekannt

Mercury eine Nachricht über ICQ schicken Mercury eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von Ratte0007
So,ich will mich auch mal zu Wort melden!
Ich sag nicht umsonst ich hasse Pelzträger!Nein,nicht erst seit dem Video,schon länger....schon seit ich 5 oder 6 bin.Hat aber ganz andere Hintergründe...
Jedenfalls musste ich bei dem Video auch weinen,nein,sogar schon schreien weil ich es einfach nich ertragen konnte,wie diese Tiere geqält werden...Ja sogar die Nachbarin ist gekommen,weil sie gedacht hat mit mir passiert irgendwas.
Wie zum Teufel kann man den armen,unschuldigen Tieren so etwas antun?WIE VERDAMMT?KANN MIR DAS JEMAND ERKLÄREN???
Und wenn man im Video genau hinhört,hört man dass die Tierschlachter da auch noch LACHEN!Hallo?Wie krank muss man sein?
Muss man die Tiere wirklich so quälen?Da wird ein gezielter Schuss gemacht und tot is das Tier,so muss es wenigstens nicht leiden!Für sowas hab ich noch verständnis,denn,wie heißt es so schön?Fressen oder gefressen werden-dass ist nur der Lauf der Welt!Aber doch bitte nicht so!
Ich hasse alles und jeden,der Tiere in dieser Art quält und der sich auch noch die Stoffe der SO geqälten Tiere bezieht!Und Pelzträger hasse ich über alles,wie gesagt,nicht erst seit diesem Video,nein.
Wie verdammt bist du mit 5 oder 6 Jahren an so ein Video gekommen?!
Zu dem Zeitpunkt wußte ich nichtmal das es internet gibt,geschweige denn hätten mich meine Eltern sowas angucken lassen?!
__________________
In Flames we trust
Mercury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 14:37   #58
 
Registriert seit: 24.02.2004

BliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer AnblickBliBlagnito ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Das Video hab ich erst vor kurzem das erste mal gesehen.
Mit knapp 6 jahren wurde ich aber auf eine andere Art und Weise mit so einer (wenn auch nicht ganz so grauenvollen) Form von Tierquälerei konfrontiert,wie gesagt,hat andere Hintergründe.
BliBlagnito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 15:06   #59
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 32

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Original von -fuSsy-
Zitat:
Original von Import-Tier-Er
Ist die Welt nicht Krank???
Jap, das ist sie.

Also man kann wirklich immer wieder sagen, das schlimmste was der welt passiert ist sind wir!
Ohne uns würde es viele sachen nicht geben (Krieg, Viren, Krankheiten , Umwelt katastrophen usw. ) Naja noch 1000-2000 jahre dann sind auch wir ausgerottet.

Aber was soll man tun? Du kannst auch jetzt nicht irgendeinen Chinesen krallen und den brutal zusammen schlagen, besonders weil der nichts damit zu tun hat.
Aber man muss auch bedenken selbst wenn man die tiere voher tötet ist es doch pervers und brutal. Man Tötet ein lebewesen, das tier hat ein mal so starke schmerzen das es einfach stirbt, das ist eigendlich genau so schlimm. Ich glaube auch es war garznicht geplant das wir tiere (also fleisch) essen, wofür haben wir früchte und gemüse? Tiere haben warscheinlich den selben sinn wie wir auf der erde nur das wir in der evolution einen großen schritt gemacht haben und das ist unser vorteil.

(Klang das alles jetzt irgendwie christlich? )
Das klang jetzt nicht christlich, aber total bescheuert

1. Die Welt ist nicht krank, aber manche Menschen sind es.
2. Ohne uns würde es ganz sicher auch Umweltkatastrophen geben.
3. Auch Tiere werden krank.
4. Krankheiten entstehen meistens durch Viren bzw. Bakterien. Von daher würde es auch ohne uns sowohl Viren als auch Krankheiten geben!
Viren sind übrigens auch Lebewesen, die allerdings nich lebendig sind *g* (sehr schwer zu erklären). Bakterien sind einfach winzig kleine Tierchen, die unser Körper täglich auf brutalste Art und weiße tötet.
5. Ich geb den Menschen noch viel mehr als 2000 Jahren.
6. Der Mensch ist ein Allesfresser. Unser Gehirn ist sehr groß, daher braucht es sehr viele Nährstoffe. Grünzeug reicht da bei weitem nicht aus! So sind z.B. Kinder, deren Mütter Vegetarier sind, meistens weniger "intelligent" als Kinder ,die im Mutterleib genug Nährstoffe bekommen. Wenn sich Kinder bzw. Jugendliche während ihrer Entwicklungsphase überwiegend vegetarisch ernähren, führt das meistens auch zu Entwicklungsschäden.
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2005, 14:42   #60
 
Benutzerbild von Xeper
 
Registriert seit: 30.12.2003

Xeper hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
6. Der Mensch ist ein Allesfresser. Unser Gehirn ist sehr groß, daher braucht es sehr viele Nährstoffe. Grünzeug reicht da bei weitem nicht aus! So sind z.B. Kinder, deren Mütter Vegetarier sind, meistens weniger "intelligent" als Kinder ,die im Mutterleib genug Nährstoffe bekommen. Wenn sich Kinder bzw. Jugendliche während ihrer Entwicklungsphase überwiegend vegetarisch ernähren, führt das meistens auch zu Entwicklungsschäden.
Nehm´s mir nicht übel, aber so einen Schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Es gab Untersuchungen, in denen vegan ernährte Kinder Mangelerscheinungen hatten. D.h. Kinder, die komplett ohne tierische Nahrungsmittel ernährt wurden. Bei einer vegetarischen Ernährung sieht´s ganz anders aus. Mittlerweile wurde durch Dutzende Studien belegt, dass man mit einer vegetarischen Ernährung keinerlei Probleme bekommt. Eher im Gegenteil. Ich bin seit über 10 Jahren Vegetarier. Seit dem bin ich viel weniger krank als früher und mein letztes Blutbild war so gut, dass mich der Arzt gefragt hat, wie ich mich ernähre. Der wusste bis dahin nicht, dass ich Vegetarier bin.

Wenn du mal ein paar sachliche Informationen über dieses Thema lesen willst, kann ich dir dieses Buch empfehlen. Kostet nicht viel und lässt sich sehr gut lesen.

Amazon Amazon

Weitere Infos zum Thema vegetarische/vegane Ernährung und Gesundheit gibt´s z. B hier.:

http://www.vegetarierbund.de/gesundheit/_gesundheit.htm

Hier kann man ein paar Zitate "berühmter" Vegetarier nachlesen. Zumindest manche von denen hatten definitiv keine Probleme ihr Gehirn zu benutzen.

http://www.vegetarismus.ch/zitate.htm

Wer zu diesem Thema noch ein paar Fragen hat, Buchtips oder Rezepte will, der kann mir auch gerne eine mail schreiben.

Noch was zum Thema Pelz. Die Realität auf deutschen Pelzfarmen sieht auch nicht viel besser aus. In vielen Ländern wurde das Halten von solchen Tieren verboten. Nur bei uns trotz "Tierschutzgesetz" immer noch nicht!

http://www.schoene-pelze.de/

Hier noch ein Text, den ich vor längerer Zeit mal zum Thema Vegetarier, Tierschützer usw. verfasst habe:

Ich bin seit 10 Jahren Vegetarier und teilweise Veganer. Warum? Aus Protest! Aus Protest gegen die allgemeine Behandlung von Tieren in unserer Gesellschaft! Tiere werden nicht als fühlende Lebewesen betrachtet, sondern nur als "Ware" und "Produkt". Sie werden in Massen produziert, in Massen gequält und in Massen abgeschlachtet. In Deutschland werden pro Jahr 500 Millionen Tiere getötet. Weltweit werden pro Jahre über 20 Milliarden leidensfähige Lebewesen getötet. Wegen 5 Minuten Geschmack, müssen die Tiere i.d.R. ihr Leben lang leiden und werden dann getötet. Wenn es um mein Überleben gehen würde, würde ich auch wieder Fleisch essen. Aber gerade in unserer Gesellschaft kommt man problemlos an viele andere Nahrungsmittel ran, so dass man wirklich gut auf Fleisch verzichten kann. Zumal mittlerweile in zahlreichen Studien bewiesen wurde, dass man umso gesünder lebt, je weniger Fleisch man isst.

Der Mensch hat das Recht über Tiere zu herrschen? Normalerweise hat man sich (zumindest in den zivilisierten Gesellschaften) vom „Recht des Stärkeren" verabschiedet. Nirgendwo außer im Umgang mit Tieren akzeptieren wir das „Recht des Stärkeren“ als moralische Richtschnur. Warum um alles in der Welt sollte dieses Prinzip nur und ausgerechnet hier Gültigkeit besitzen? Außerdem ist es absurd sich in moralischen Fragen auf die Steinzeit zu berufen. Es ist einfach ein Unterschied, ob ich ein Tier töte um zu überleben, oder um meinen Gaumen zu kitzeln!
Es gab auch mal Zeiten, in denen man der Meinung war, dass die Weißen über die Schwarzen herrschen sollen. Der Rassist sagt: „Weil du eine schwarze Haut hast, darf ich dich als Sklaven halten“. Der Sexist sagt: „Weil du eine Frau bist, darfst du nicht zur Wahl gehen“. Und der Speziesist sagt: „Weil du ein Tier bist, darf ich dich mit dir grausame Experimente machen und dich töten und aufessen“. Rassismus, Sexismus und Speziesismus befinden sich logisch und ethisch auf der gleichen Ebene. Sie sind Verstöße gegen das moralische Gleichheitsprinzip. Dabei soll nicht behauptet werden, dass Menschen und Tieren in einem faktischen Sinn gleich wären. Natürlich sind Menschen und Tiere verschiedenen, so wie auch Menschen untereinander verschiedenen sind. Unterschiedliche Interessen verlangen unterschiedliche Behandlungen. Niemand fordert ein Wahlrecht für Kühe. Aber, wo Menschen und Tiere gleiche Interessen haben, sollten diese gleichen Interessen (wenn möglich) auch gleich berücksichtig werden. Wenn alle Menschen ein Interesse an angemessener Nahrung und Unterkunft haben, sollten wir dieses Interesse auch bei allen Menschen berücksichtigen. Wir dürfen keine willkürlichen Diskriminierungen aufgrund von Rasse oder Geschlecht vornehmen. Und weil sowohl Menschen wie auch Tiere leidensfähig sind, sollten wir das Interesse nicht zu leiden, bei Menschen und Tieren (wenn möglich) gleich berücksichtigen. Wir brauchen für Tiere keine neue Moral. Wir müssen nur aufhören Tiere willkürlich aus den vorhandenen Moralvorstellungen auszugrenzen.

„Aber Pflanzen empfinden doch auch Schmerzen“. Dieses „Argument“ hört man tatsächlich sehr oft. Lassen sie mich dazu folgendes anmerken:

1. Pflanzen haben kein zentrales Nervensystem und folglich auch kein Schmerzempfinden.
2. Jedes Lebewesen, das Schmerz empfinden kann, kann sich von der Schmerzquelle entfernen. Können das Pflanzen? Ein Schmerzempfinden bei Pflanzen würde folglich gar keinen Sinn machen.
3. Selbst wenn Pflanzen Schmerzen empfinden würden, sollte man sich vegetarisch ernähren. Warum? Mit was werden die Tiere gefüttert? Die Tiere, deren Fleisch wir essen, benötigen 90 Prozent des Futters zur Aufrechterhaltung ihres eigenen Stoffwechsels. Wenn wir selber pflanzliche Nahrungsmittel essen würden, anstatt diese Nahrungsmittel an Tiere zu verfüttern, könnten wir bei gleichen Ressourcen theoretisch zehnmal so viele Menschen ernähren!

Ein ebenso häufiger wie dummer Vorwurf gegen Tierschützer lautet: Die Menschen kommen zuerst; solange es so viel menschliches Leid gibt, ist es geradezu unmoralisch, seine Energie an Tiere zu verschwenden. "Die Menschen kommen zuerst!" ist allerdings die billige Ausrede derer, die weder Tieren noch Menschen helfen wollen. Im gesamten Bereich gemeinnütziger Tätigkeiten ist eine Aufgabenteilung sinnvoll und notwendig. Daher kann auch niemand berechtigt kritisiert werden, weil er sich auf das Wohl von Tieren konzentriert. Einer Museumsgesellschaft wird schließlich auch nicht vorgeworfen, sich nur um alte Kunst und nicht auch um alte Menschen zu kümmern.
Xeper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tier & Naturgeräusche xReVelaTiOnX Sonstiges 9 22.01.2010 19:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231