portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Sonstiges (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=17)
-   -   Japan - Was ist so toll daran? (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=16124)

Tarlah 04.08.2005 00:51

Japan - Was ist so toll daran?
 
Die Frage richtet sich in erster Linie an die Japanophilen die ohne wenn und aber Japan zum tollsten Land der Welt erklären ohne je dort gewesen zu sein.

se7en.e11even 04.08.2005 00:57

RE: Japan - Was ist so toll daran?
 
Zitat:

Original von Tarlah
Die Frage richtet sich in erster Linie an die Japanophilen die ohne wenn und aber Japan zum tollsten Land der Welt erklären ohne je dort gewesen zu sein.
japanophil geiles wort ^^

also zu aller erst möchte ich sagen, die leute die japan "lieben" sind wanna-B japaner. die mit pseudo-japanisch um die welt reisen.

aber muss man irgendwo gewesen sein, um es nich zu mögen/lieben??


viele sagen, ich liebe amerika .. (ich hasse amerika aber das ist jez nebensächlich)

wieso die amerika lieben? wegen den stars usw..

whatever. sayonara :P loool

De JaY 04.08.2005 01:03

Ein wichtiger Punkt, warum ich Japan mag, ist die Lebenseinstellung der Menschen.
u.A. der Fakt, dass zuerst das allgemeine und dann das eigene Wohl kommt.

Ein anderer Punkt ist die Tradition. Wer schonmal in Japan (vorallem Nara und den anderen alten Hauptstädten) oder nur in einem traditionellem Japanischen Restaurant war, wird verstehen, was ich meine.

se7en.e11even 04.08.2005 01:07

Zitat:

Original von De JaY
Ein wichtiger Punkt, warum ich Japan mag, ist die Lebenseinstellung der Menschen.
u.A. der Fakt, dass zuerst das allgemeine und dann das eigene Wohl kommt.

Ein anderer Punkt ist die Tradition. Wer schonmal in Japan (vorallem Nara und den anderen alten Hauptstädten) oder nur in einem traditionellem Japanischen Restaurant war, wird verstehen, was ich meine.
warst du schon mal in japan?? ich meine, hast du das nur von erzählungen und büchern oder hast du das mit eigenen augen gesehen?? ..

japanfreak 04.08.2005 01:08

Genau, die Lebenseinstellung.
Die sind einfach viel gelassener. :D
Aber auch der Zeichenstil, die Videogames, die Frauen :D, die Bilder von dort...
Ich könnte ewig weiter zählen.
Doch wie 7-11 erkannt hat, warum fahren alle so auf Amerika ab, sagt wer was.
Ich war in Amerika, und dort wars kacke okay?

De JaY 04.08.2005 01:10

Zitat:

Original von se7en.e11evenwarst du schon mal in japan?? ich meine, hast du das nur von erzählungen und büchern oder hast du das mit eigenen augen gesehen?? ..
Ich war leider noch nie da.
Aber ich hab diverse Quellen und "Informanten".
Ein Arbeitskollege meines Vaters hat eine Japanerin geheiratet. Von denen hab ich eigentlich den größten Teil meiner Infos zu Japan.
Und ich bin mir sicher, dass wenn ich irgendwann genug Geld habe ich mit denen auch mal nach Japan fliegen werde.

Tarlah 04.08.2005 01:39

Zitat:

Original von De JaY
Ein wichtiger Punkt, warum ich Japan mag, ist die Lebenseinstellung der Menschen.
Damit meinst du jetzt nicht zufällig die Tatsache, dass ein Teil der Kultur da verdammt sexistisch ist? =D

Zitat:

u.A. der Fakt, dass zuerst das allgemeine und dann das eigene Wohl kommt.
Warum habe ich das nur schonmal in so ziemlich allen, auch westlichen, Religionen gehört?

De JaY 04.08.2005 01:44

Zitat:

Original von TarlahDamit meinst du jetzt nicht zufällig die Tatsache, dass ein Teil der Kultur da verdammt sexistisch ist? =D
BEi uns gibt es auch genug Sexisten. Und das nicht zu knapp.

Zitat:

Original von Tarlah
Warum habe ich das nur schonmal in so ziemlich allen, auch westlichen, Religionen gehört?
Der Unterschied ist aber, dass es in Japan größtenteils so ist.

se7en.e11even 04.08.2005 01:46

Zitat:

Original von De JaY
Zitat:

Original von se7en.e11evenwarst du schon mal in japan?? ich meine, hast du das nur von erzählungen und büchern oder hast du das mit eigenen augen gesehen?? ..
Ich war leider noch nie da.
Aber ich hab diverse Quellen und "Informanten".
Ein Arbeitskollege meines Vaters hat eine Japanerin geheiratet. Von denen hab ich eigentlich den größten Teil meiner Infos zu Japan.
Und ich bin mir sicher, dass wenn ich irgendwann genug Geld habe ich mit denen auch mal nach Japan fliegen werde.

ich kenne ne menge japaner, und die erzähln mir genau das gegenteil, wie zB. ryu.

ryu sagt, japan is nich so toll wies so aussieht. er sagta uch, urlaub is ok, aber er wird nie dort wohnen wollen. tja.. an was liegt das wohl??

japanfreak 04.08.2005 01:49

@ Tralah: Ich weiß nicht warum es menschen gibt die einfach nicht einsehen wollen das Japan besser ist als amiland, ich behalte es mir vor namen zu nennen. :D

De JaY 04.08.2005 01:49

Ich denke mal das liegt daran, wo man ist.
Dort ist es in den abgelegenen Regionen und historischen Städten auch anders, als in einer Großstadt wie Tokio.
So wie es hier auch ist.

Tarlah 04.08.2005 01:52

Zitat:

Original von japanfreak
@ Tralah: Ich weiß nicht warum es menschen gibt die einfach nicht einsehen wollen das Japan besser ist als amiland
a) Hab ich nirgens erwähnt dass amerika toller ist.
b) will ich ne Bergründung haben.
c) Das heißt Tarlah.

se7en.e11even 04.08.2005 01:54

Zitat:

Original von Tarlah
Zitat:

Original von japanfreak
@ Tralah: Ich weiß nicht warum es menschen gibt die einfach nicht einsehen wollen das Japan besser ist als amiland
a) Hab ich nirgens erwähnt dass amerika toller ist.
b) will ich ne Bergründung haben.
c) Das heißt Tarlah.

für was willst du ne begründung haben, tarlah http://feacademy.fe.funpic.de/user/Tarlah/ava.gif

hrhr tolles bild ^^

japanfreak 04.08.2005 01:56

Das frag ich mich auch tralah...äh tarlah (ups schon wieder verschrieben :D)

Tarlah 04.08.2005 02:01

Zitat:

Original von se7en.e11even
[...]für was willst du ne begründung haben, tarlah
Für die Aussage von japanfreak, dass Japan besser als Amerika sei.

(+44) 04.08.2005 02:07

Japaner und lässig?

Sorry, aber wenn Männer an Herzinfarkten infolge von Überarbeitung sterben, find ich das nichmehr "lässig".

Freunde von uns, eine Junges japanisches Ehepaar haben n paar Jahre in Deutschland gelebt und gearbeitet, und die wollten garnichmehr zurück, weil sie das Leben hier viel relaxter und angenehmer fanden (sie leben jetzt wieder in Tokyo).
Also soviel zum Thema lässiges leben, vor 200 Jahren im Kaiserreich vllt, aber nichtmehr heute, mit Firmenloyalität bis in den Tod usw...

LaVeguero 04.08.2005 02:11

Ich finde Japan krank. Ob das für ein genügend großes Interesse reicht, um irgendwann mal das Land zu besuchen? Keine Ahnung. Klar, es reizt mich schon. Aber eher aus einer Art "Freakshow"-Gier, mit der ich die Leute beobachten würde. Überspitzt könnte man das vlt. mit einem Zoobesuch vergleichen. Die Leute dort sind einfach Lichtjahre von unserer Kultur entfernt.

Yuj 04.08.2005 02:14

ich weiß nu net, ob da schon erwähnt wurde, aber an japan ist fastzienierend, das dort nicht jeder nur an sich denkt, und vorallem, das die leute zu ihrer schuld stehen. ich erinnere an die Bank, die Pleite ging, und wo der Chef die schuld auf sich genommen hatte, er hat weder ne Abfindung noch ne rente kassiert, ging alles an die´Belegschaft.
Und hier? da fahren die gewerkschaftsführe auf unser gelt zum Ficken nach Asien!

ubo 04.08.2005 10:10

RE: Japan - Was ist so toll daran?
 
Zitat:

Original von Tarlah
Japan - Was ist so toll daran?
Genau das frage ich mich auch immer hier im Forum... ?(

N-Freak 04.08.2005 10:38

@ ubo: dito. natürlich gibt es ein paar dinge, die ich an japan mag - beispielsweise der ehrgeiz, der den kindern mit in die wiege gelegt wird (der aber sicherlich auch eine harte bürde darstellt). ehrgeiz und stolz sind zwei werte, die in japan wohl wichtiger als viele andere werte sind. diese einstellung führt natürlich schon in frühen jahren zu einem gnadenlosen konkurrenzkampf - schon an japanischen schulen. viel (frei)zeit haben die kinder in japan nicht - das finde ich schlimm. die japaner sind außerdem das unterm strich hartarbeitendste volk, da die leistungsansprüche in japan enorm sind. ich weiß die genaue zahl nicht mehr, aber es sind jährlich vieeeeele tausend japaner, die selbstmord begehen, weil ihnen die ARBEIT ZU STRESSIG ist und der leistungsdruck zu enorm. spätestens bei solch erschreckenden fakten würde ich die einstellung partiell überdenken - aber das tun die japaner natürlich nicht, weil sie um jeden preis (auf dem technologie sektor, zB) mit den anderen weltwirtschaftsmächten (v.a. USA) konkurrieren wollen.

beneiden tu' ich japan jedoch um die verrückte videospielkultur :D.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:33 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231