PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.03.2006, 23:48   #1
 
Registriert seit: 31.07.2004
Alter: 31

Primo hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Primo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Filesharing, Direct Downloads, torrent etc - Diskussion!

Hi,
ich dachte mir es wäre mal an der Zeit einen Thread zu eröffnen der für Diskussionen sorgen könnte und nicht gleich (hoffentlich!) wegen spammes in den Mülleimer da unten verbannt wird.
Es geht wie in der Überschrift steht um Filesharing, Direct, Downloads und so weiter. Ich will jetzt nicht nach irgendwelchen Links zu download seiten fragen, weil das ja sowieso verboten ist.. Denk ich ja mal zumindest. Wer das sucht sollte auf www.gulli.de gehen.
Mich interessiert eher was für einen Standpunkt ihr vertritt.
Für alle die es nicht wissen. Das downloaden von Musik, Filmmaterial, Apps oder sonstigen Medien von denen man nicht die Urheberrechte besitzt oder in einigen Fällen das Original ist strafbar.

Aber was denkt ihr darüber? Ist es moralisch verwerflich Musik oder sonstiges aus dem Internet runterzuladen?

Ich finde wenn man sich Rapper wie 50 cent zum Beispiel in ihren Videos ansieht oder auf irgendwelchen Veranstaltungen mit ihren 30 Goldkettchen um den Hals oder bei MTV Cribs mit ihrer Villa mit ihren gefühlen 20 Badezimmern und dem protzigen Zimmern voller Videosspielen im Keller, fragt man sich doch, warum diese Leute sich später in einem Interview beschweren das sie von ihrem letzten Album nur 7793325 Millionen Platten verkaufen konnten und das es wenn niemand Musik runterladen würde locker 9996543 hätten sein können. Ich denke nicht, dass Leute, die Musik runterladen eine Art neuer Robin Hood sind aber ich find das gibt einem schon zu denken.

Wie ist eure Meinung dazu?
Bitte haltet euch an die Regeln... Ich denk mal nicht das so n Thread verboten ist oder doch? o_O

Grüße
Primo
Primo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.03.2006, 00:12   #2
 
Benutzerbild von kayines
 
Registriert seit: 15.09.2005

kayines hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ich lad mir nicht so sachen runter weil ich einfach denke das es diebstahl ist
auch wenn die 50 villen und 80 goldketten haben ist das kein grund die zu bestehlen du sagst doch auch nicht ich stehle ne psp weil sony eh genug geld hat
ob es angebracht ist für ne cd bis zu 20 € zu forden ist ne andere frage aber du wirst ja auch nicht gezwungen die zu kaufen
außerdem finde ich dass man wenn man zB eminem gut findet ihn unterstützen sollte und nicht bestehlen
__________________
"... revenge is like the sweetes joy next to getting pussy ..."
by 2Pac aka Makaveli in "Hail Mary"
kayines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2006, 01:40   #3
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

@Primo:
Du bist genau der Typ von Tatsachenverdrehern, der seit ca. 2,5 Jahren die deutschen Internetforen unsicher macht.

Ersteinmal, um ja fein korrekt zu bleiben: Auch wenn du die original CD,DVD, etc. besitzt, darfst du dir keine Kopie davon einfach so herunterladen. Viele denken sich das so aus, aber es stimmt halt einfach nicht.

Viel schlimmer ist aber dein Beispiel mit den vielen Goldketten, die irgendein Rapper hat und er deswegen nicht noch mehr Geld verdienen soll.
Glaubst du etwa, dass der Musiker XY ein Alleinunternehmer ist? Meinst du vielleicht nicht, dass jeder der grossen Musikkonzerne riesige Bürogebäude weltweit besitzt, in denen 1000de von Menschen angestellt sind?
Wenn du jetzt mit deiner egoistischen "Robin Hood Mentatalität" (Robin Hood hat ja bekanntermassen den Reichen etwas genommen, um es mit den Armen zu teilen. Hier nimmst nur du dir allein einfach was) den Musiker X durch den download seines neuen Albums "zu bestraen" glaubst, meinst du dann nicht, dass du nicht auch nur ihm schadest, sondern auch den ganzen anderen Angestellten bei der Musiklabel?
Oder sind dir diese anderen Leute einfach scheissegal, da du sie nicht kennst, nicht kennen willst und es so für dich einfacher zu "rechtfertigen" ist?


Ich kann das Vorgehen bzw. die Politik der Musik- und Filmindustrie auch nicht im geringsten verstehen und ärgere mich oft genug darüber.
Und ich finde auch, dass das Tauschen von Musik übermässig dämonisiert wird. Früher konnte man Freunden oder Kollegen noch ne tolle Kasette aufnehmen und mitbringen, heute kann man das nur noch unter verdeckter Hand machen, obwohl das doch die normalste Sache der Welt sein sollte.

Aber was ich nun überhaupt nicht ausstehen kann ist, wenn jemand das Downloaden von solchen Sachen, das ja nunmal nach der jetzigen Gesetzeslage illegal ist, zu rechtfertigen versucht. Und zwar zu Rechtfertigen auf eine Art und Weise, die das dann so aussehen lassen soll, als wäre es nicht mehr illegal oder sogar völlig legitim.
So zB: das eben aufgeführte Argument "der Musiker XY hat so viele Goldketten, der braucht gar nicht mehr Geld". Oder auch nett ist "Ich hätte sowieso nicht das Geld, mir die CD zu kaufen", oder "Das machen ja eh alle".

Naja, hättest du nun gesagt, dass du Sachen downloadest, weil du sie haben willst oder es dir einfach egal ist, wäre das eine Sache gewesen, aber es so hinzudrehen, dass du ein Robin Hood wirst, wenn du Sachen downloadest, ist schon eine ganz andere Sache.
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2006, 10:45   #4
 
Benutzerbild von TommyDanger
 
Registriert seit: 06.03.2002
Ort: Bielefeld *gibts wirklich*
Alter: 37
Spielt gerade: Golf

TommyDanger hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

TommyDanger eine Nachricht über ICQ schicken TommyDanger eine Nachricht über MSN schicken TommyDanger eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Holla die Waldfee!

Sehr schwieriger Thread, da ja auch wohl kaum jemand auf die Idee kommen dürfte von einer Filesharingvergangenheit zu plaudern...

doch eines nervt mich an diesen ganzen dingen schon. muss ein album nach 17millionen verkäufen immer noch 12,99 € kosten?

warum wird musik erst nach 75 jahren frei zugänglich?

warum darf jemand nicht einfach musik für sein urlaubsvideo verwenden und es seinen bekannten und freunden brennen? niemand wird extra die "mallorca-dvd" rausholen, um den song zu hören!

warum darf nicht ein jeder im internet musik verwenden, wenn diese höchstens auf 64kbps läuft?

warum macht man die privatleute zu verbrechern aber wirbt überall für die tollen mp3 player? dieses format wurde erst durch filesharing berühmt und eine ganze industrie lebt davon!

sony hat den ersten brenner auf den markt für privatleute gebracht und verkauft sie immer noch.

ein ipod hat bis zu 60gb...wie soll man die bitteschön legal füllen?

wozu braucht man dsl flatrates ? für demos, skype und podcasts?

warum darf ich mir einen film nicht runterladen, wenn er ein halbes jahr vorher in amerika läuft und ich nicht mehr abwarten kann, mir jedoch natürlich den film auch noch im cinemaxx vor ort ansehen werde?

wieviel geld müssten 14jährige kinder haben, um sich all die musik, die sie nur ein paar wochen oder monate hören aufbringen um sie sich zu kaufen?

rein rechtlich ist das alles illegal und wir sind böse menschen, doch wer verdient an den mp3 playern? an den brennern? an den flatrates? an den 300gb festplatten? an den video ipods? an den memory 1gb sticks? an den grafikkarten für neue, gebrannte spiele? an den mod chips? an den rohlingen in der 100er spindel?

und wie oft habt ihr euch schon ein album gekauft, weil ihr eine mp3 toll fandet?
__________________
The Rob Vegas Show
TommyDanger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2006, 13:14   #5
 
Registriert seit: 23.04.2005

Habe keinen hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich denke,nur die wenigsten können einen 60GB IPod legal mit musik füllen.
Selbst wenn die preise von musik cd´s sinken,werden wohl kaum mehr leute auch kaufen,da es viel kompfortabler ist seine musik bequem vom pc aus runterzuladen.
Und bei den musikseiten wie z.b. musicload.de seine musik kostenpflichtig runterzuladen ist auch nicht das wahre,zuerst muss man sich anmelden,überweisen (oder kA wie man bei musicload bezahlt ) und wnen man den song endlich runtergeladen hat kann man diesen nur 1-3 mal brennen und nicht auf den mp3 player packen (wurde mir zumindest gesagt).

Ich besitze nur sehr wenig originale cd´s und auch nur von meinen lieblingsmusikern die ich unterstützen möchte.
Habe keinen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2006, 13:31   #6
 
Registriert seit: 04.02.2005
Alter: 33

sony_freak hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ich handhabe es so:
ich lade runter um ein vorgeschmack zu erhalten. Also sozusagen als Preview,um nicht die Katz eim Sack zu kaufen!einen Film der mir gefällt kaufe ich dann auch auf DVD,analog dazu kaufe ich mir auch ein Album wenn es mir gefällt!

Wegen dem Legalen: Ich habe meine CD Sammlung gerippt...habe KNAPP 25 GB zusammengekriegt!also alles von gekauften CDs gerippt...udn ich habe weiss gott nicht wenige Cds,aber ein iPod mini 4 GB reicht mir längstens!
sony_freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2006, 14:00   #7
 
Benutzerbild von kayines
 
Registriert seit: 15.09.2005

kayines hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ich kann nur noch mal wiederholen was O-bake gesagt hat.
sich illegal musik zu laden wird bald ziehmlich normal sein oder ist es auch schon aber so zu argumentieren und zu behaupten das eigentlich wir die opfer sind und die bösen bösen musik labels zu viel geld fordern ist einfach nur dreist. jemand der es sich nicht leisten kann soll s halt lassen und keine musik kaufen.und zu tommy danger natürlich sind die gesetzte schlecht verfasst und man sollte z.B. die erlaubnis haben einfach mal n urlaubsvideo mit hintergrundmusik auszustatten aber das rechtfertigt nicht das illegale laden von musik da es nun mal verboten ist.
mal n beispiel ich bin jemand der ziehmlich gerne markensachen trägt
als ich am freitag n tommy hilfiger pullover kaufen wollte kostete er 100 €
das ist n ziehmlich hoher preis aber das rechtfertigt nicht das ich den einfach klaue
entweder man will die musik dann soll man die sich kaufen oder man will die nicht oder kann es nicht leisten dann hört man die einfach nur auf mtv und kauft die nicht
und noch was 60 gb legal zu füllen ist gar nict so unrealistisch ich kenn viele die so viel legale musik haben
ich selbst hab um die 15 - 20


@ habe keinen

bei musiclaod musst du deine telefonnummer und so ne pin eingeben und die ziehen das von deiner telefonrechnung ab.
lieder die du da runterlädst kannst du 25 mal auf mp3 player kopieren und 15 mal brennen.
__________________
"... revenge is like the sweetes joy next to getting pussy ..."
by 2Pac aka Makaveli in "Hail Mary"
kayines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2006, 14:27   #8
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona 5 Royal

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard

Ich lade mir ab und zu schon was runter.. aber auch eigentlich nur zum vorgeschmack..also ich kaufe die sachen dann auch - dvds sind mittlerweile eh so billig- bzw. werden sie es nach ein paar monaten-wenn man warten kann..
Außerdem steh ich auf die ganzen specials- und ich mag es einfach eine richtige DVD im Regal zu haben.

Bei Musik ist es bei mir genauso- teilweise bekommt man ältere oder spezielle Sachen nur mehr im I-net..aber so geile Sampler wie FM4 Sunny side up runterzuladen.. ist nur mühsam-da ma jedes einzelne Lied eingeben muss-bzw. gibts meistens eh nur charts-mist bei solchen filesharing-programmen.

Bei uns (studentenheim) sind viele Ports gesperrt..also zb. Kazaa funktioniert gar nicht..und ehrlich gesagt hab ich nicht den nerv mir alles was ich will runterzuladen.. bei so one-hit-wonder mach ich es natürlich auch.

Was die Musikindustrie und filmindustrie betrifft.. stimmt schon dass die Einsparungen machen müssen.. die machens aber meistens nicht bei den Künstlern wie 50 cent..sondern eher bei jüngeren Künstlern..
also ich denke es fällt dann eh auf uns zurück.. also neue- originelle sachen werden nicht mehr gefördert- und sobald ein album ein flopp ist.-musst du froh sein- überhaupt noch eins aufnehmen zu können.
ich versteh schon wenn sich die künstler aufregen darüber..
nur eine Lösung für das Problem wüßte ich nicht..
__________________
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2006, 21:27   #9
 
Benutzerbild von Dotur
 
Registriert seit: 08.03.2005
Alter: 33
Spielt gerade: nichts bestimmtes

Dotur ist einfach richtig nettDotur ist einfach richtig nettDotur ist einfach richtig nettDotur ist einfach richtig nettDotur ist einfach richtig nett

Dotur eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich nutzte die Möglichkeit den Filesharings hauptsächlich für Animes...

Beispiele:
Kommt "Bleach" hier raus? Wenn ja, wahrscheinlich in drei Jahren mit einer Synchro die noch schlechter ist als die von Dragon Knight... -_-

Kurzanimes wir "Male", "Mermaid", "Comedy", "End of the World" werden hier ebenfalls nie erscheinen...

Animes die hier erscheinen laufen auf RTL2, sind verstümmel und sinnentfremdet... One Piece, Yu-Gi-Oh!, InuYasha... etc

Cossette no Shozo... Das Bildniss der Petite Cossette... 20 Euro für 45 Minuten... O.o das sind 3 Folgen... 2 Stunden 15 Minuten passen ja wohl auf eine CD...
Auf japanisch mit englischen Untertiteln hat ich das Teil wohl schon, bevor der Westen was davon gehört hat...

In Deutschland würden nie die ganzen schönen Hentais wie "Bible Black", "Night Shift Nurses", "Urotsukidoji", "Oni-Tensei" etc rauskommen... und wenn doch, dann grausam synchroniesiert "Spaces of Hot Desert" etc oder total verstümmelt...



Dann und wann ist zwar auch mal was anderes dabei, aber übertreibe ich es damit nicht...

Beispiel:

Ich hatte mir Saw 1 runtergeladen, weil Teil 2 im Kino lief/läuft...
Mitlerweile hab ich den Director's Cut von Teil 1 im Regal stehen und Teil 2 im Kino geguckt...
__________________

Dotur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2006, 21:40   #10
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2004

Jogybear wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von TommyDanger
Holla die Waldfee!

Sehr schwieriger Thread, da ja auch wohl kaum jemand auf die Idee kommen dürfte von einer Filesharingvergangenheit zu plaudern...

doch eines nervt mich an diesen ganzen dingen schon. muss ein album nach 17millionen verkäufen immer noch 12,99 € kosten?

warum wird musik erst nach 75 jahren frei zugänglich?

warum darf jemand nicht einfach musik für sein urlaubsvideo verwenden und es seinen bekannten und freunden brennen? niemand wird extra die "mallorca-dvd" rausholen, um den song zu hören!

warum darf nicht ein jeder im internet musik verwenden, wenn diese höchstens auf 64kbps läuft?

warum macht man die privatleute zu verbrechern aber wirbt überall für die tollen mp3 player? dieses format wurde erst durch filesharing berühmt und eine ganze industrie lebt davon!

sony hat den ersten brenner auf den markt für privatleute gebracht und verkauft sie immer noch.

ein ipod hat bis zu 60gb...wie soll man die bitteschön legal füllen?

wozu braucht man dsl flatrates ? für demos, skype und podcasts?

warum darf ich mir einen film nicht runterladen, wenn er ein halbes jahr vorher in amerika läuft und ich nicht mehr abwarten kann, mir jedoch natürlich den film auch noch im cinemaxx vor ort ansehen werde?

wieviel geld müssten 14jährige kinder haben, um sich all die musik, die sie nur ein paar wochen oder monate hören aufbringen um sie sich zu kaufen?

rein rechtlich ist das alles illegal und wir sind böse menschen, doch wer verdient an den mp3 playern? an den brennern? an den flatrates? an den 300gb festplatten? an den video ipods? an den memory 1gb sticks? an den grafikkarten für neue, gebrannte spiele? an den mod chips? an den rohlingen in der 100er spindel?

und wie oft habt ihr euch schon ein album gekauft, weil ihr eine mp3 toll fandet?
Ich lese immer wieder gerne die Beiträge und auch hier muß Ich Ihm wieder zustimmen. Vielleicht liegst ja Namen (wir sind Namesvetter )
Ich arbeite selber in der IT Branche (Verkauf&Installation,Reparatur) und es ist genau so wie er sagt! Man denke nur einmal an den Streit von Sony Music und Sony wegen eines Kopierschutzverfahrens und wegen der Herstellung von Hardware zur vervieltätigung ! Und warum stellt eine Firma wie Sony wie er schon gesagt hat Rohlinge & Brenner her wenn Sie gleichzeitig eine eigene Musiksparte (Sony Music) und Filmsparte (Sony Pictures) haben! Und warum kann die PSP Videos in fast perfekter MPEG4 Qualität abspielen! Treiben die sich nicht selber einen Keil in die Wunde
Ich verstehe zwar das es irgendwo Diebstahl ist, aber andersseits ist das Teilweise abzocke was die betreiben! Wenn es kein FIlesharing usw. gebe dann wäre die heutige Jugend nicht nur wegen der Handyrechnung verschuldet sondern noch wegen viel mehr Konsum- und Multimediagütern!

Und dann will mir so eine Firma verbieten was ich mit der Hard- und Software meiner PSP mache obwohl es mein Besitz ist (Homebrew...)!!!
....

MfG
der Papst
Jogybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2006, 21:46   #11
 
Registriert seit: 22.12.2005
Alter: 32

Search&Destroy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Search&Destroy eine Nachricht über ICQ schicken Search&Destroy eine Nachricht über AIM schicken Search&Destroy eine Nachricht über MSN schicken Search&Destroy eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

ich finds weng en schwachsinn was die Musik und videoindustrie mit uns abzieht, die ziehn uns mit den preisen doch voll über den Tisch, währ das ganze um ein viertel billiger würden die viel höhere verkaufszahlen machen, klar denen passts sicher net weil das verlust für die is.


ich finds einfach NICHT korrekt das raubkopierer 5 Jahre bekommen und leute die Kinder misshandeln nur 2.
Da passt etwas gewaltig NICHT.
sowas kann nicht sein.


mich geht das auch sowas von auf den zeiger wenn ich auf MTV seh wie die typen leben für ein lied das se nichtmal gschrieben haben, oder in nem action film mitspielen in den der großteil der aufnahmen von einem stuntman gemacht wurden.


ich finde es mit sicherheit nicht schlimm wenn leute sich ihre sachen aus dem netz saugen,


das einzige wo ich es eventuell noch verstehen könnte währ bei Programme und Spiele da weis man die arbeiten richtig dafür wobei selbst da die Preise meines erachtens zu hoch angesetzt wurden
PS2 game 60€??? das sind 120DM FÜR EIN SPIEL

das is krank und da passt was nich.
Search&Destroy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2006, 12:07   #12
Ehrenmitglied
 
Benutzerbild von Sam Hain
 
Registriert seit: 15.03.2005
Ort: Sin City
Alter: 47

Sam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Original von Search&Destroy
ich finds einfach NICHT korrekt das raubkopierer 5 Jahre bekommen und leute die Kinder misshandeln nur 2.
Da passt etwas gewaltig NICHT.
sowas kann nicht sein.
Nur mal so angemerkt - die 5 Jahre ist die absolute Höchststrafe, die du eigentlich nur bekommen kannst, wenn du Raubkopien gewerbsmässig vertreibst(Stichwort: Bezahl FTP Server) - der "normale" Raubkopierer sollte eher zivilrechtliche Maßnahmen als strafrechtliche Maßnahmen fürchten.

Zitat:
mich geht das auch sowas von auf den zeiger wenn ich auf MTV seh wie die typen leben für ein lied das se nichtmal gschrieben haben, oder in nem action film mitspielen in den der großteil der aufnahmen von einem stuntman gemacht wurden.
Und wer bezahlt eigentlich den Komponsten oder den Stuntman? Huch - die werden ja auch von den Einnahmen bezahlt, ebenso wie die Techniker, der Vertrieb, das Marketing, die Hersteller und sogar der Kuli im Mediamarkt, der die Spiele einräumt.

Zitat:
das einzige wo ich es eventuell noch verstehen könnte währ bei Programme und Spiele da weis man die arbeiten richtig dafür wobei selbst da die Preise meines erachtens zu hoch angesetzt wurden
PS2 game 60€??? das sind 120DM FÜR EIN SPIEL

das is krank und da passt was nich.
Weißt du, was ich wirklich paradox und krank finde? Dass dieses Argument, dass Software/Filme/Musik zu teuer wären meistens von Nasen kommt, die einen PC daheim haben, der einige Flocken kostet und dieses Klientel zudem immer genug Geld über hat, um sich eine Flatrate finanzieren zu können...

Mein Tipp - hast du keine Kohle für gewisse Hobbies, dann lass sie doch gleich!
__________________
Go ahead Punk, make my day.....
Sam Hain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2006, 15:20   #13
 
Benutzerbild von Kill Bill
 
Registriert seit: 24.03.2005
Alter: 28

Kill Bill hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Kill Bill eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi,
Nur was mich auch immer wieder aufregt, ist die Tatsache, dass von Brennern, Rohlingen, MP3-Playern, etc. immer noch ein Teil an die Firmen wie Sony etc. geht! Da muss man doch sagen, wenn man denen ihre Werke dann nicht mal legal kopieren darf, oder ich vielleicht sowieso nur eigene Daten-CDs damit brenne, ich die trotzdem noch mitbezahlen muss, dass das schon ein bisschen ist.
Ich meine, natürlich ist es Diebstahl, wobei ich das selbst nur SEHR SCHWER einsehen kann...

Gruß, Philipp
Kill Bill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2006, 17:43   #14
 
Benutzerbild von kayines
 
Registriert seit: 15.09.2005

kayines hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

dieser thread wird irgentwie unsinnig
die einen veruschen krampfhaft nachzuweisen das die käufer die opfer sind und das recht haben zu stehlen weil die preise zu hoch sind. und die anderen (wie zerschlitz und ich) wollen denen zeigen das es ihr recht ist für ihr produkt so viel zu verlangen wie sie wollen.
es ist nun mal so ich kann versuchen nen bleistift für 2000 € zu verkaufen. ich werd den zwar bestimmt nicht los aber das gibt keinem das recht mich zu beklauen
wenn die musik label auch 100 € pro cd fordern würden wärs ihr recht da es ihr produkt ist
und wenn du es zu teuer findest kauf es nicht
__________________
"... revenge is like the sweetes joy next to getting pussy ..."
by 2Pac aka Makaveli in "Hail Mary"
kayines ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 20:39   #15
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hm, net einfach zu beantworten, aber ich geb einfach mal meine Meinung ab:

Also ich lade mir keine Musik mehr runter.
Ich hatte vorm Jahr oder so mal zwei Wochen lang Limewire, allerdings konnte ich den Gedanken nicht ertragen, dass jemand für mich etwas produziert, was mir gefällt und ich es ihm einfach klaue.
Deswegen hab ich das Prog wieder runtergeschmissen.
Ein weiterer Faktor is der "Draufbeiß-Faktor" wie ich ihn nenne.
Ich habe gerne eine CD mit Hülle und Inlay von der ich weiß, dass die Band (oder der Solosänger) daran gearbeitet hat und sich angestrengt hat um das Ding rauszubringen.
Mir gefällt es einfach ne CD zu besitzen.
Das is mein Standpunkt und ich finde jeder sollte für sich entscheiden ob er Musik, Filme, etc... illegal runterlädt oder nicht.
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 21:26   #16
 
Registriert seit: 03.07.2005
Alter: 31

Sharkan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Sharkan eine Nachricht über ICQ schicken Sharkan eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ich lade musik runter von songs die einfach gut sind nur wenns seed,azad, black eyed peas und kool savas ist kauf ich die platte. zu dem ists legal da ichs nciht verscherble sondern nur selbst nutze
Sharkan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 21:37   #17
Moderator
 
Benutzerbild von O-bake
 
Registriert seit: 30.09.2002
Alter: 42

O-bake genießt hohes Ansehen
O-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes AnsehenO-bake genießt hohes Ansehen

Standard

Zitat:
Original von Sharkan
ich lade musik runter von songs die einfach gut sind nur wenns seed,azad, black eyed peas und kool savas ist kauf ich die platte. zu dem ists legal da ichs nciht verscherble sondern nur selbst nutze
Warum um alles in der Welt sollte dein illegaler Download legal sein, nur weil du ihn nicht verscherbelst?
O-bake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 21:46   #18
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 32
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von Sharkanzu dem ists legal da ichs nciht verscherble sondern nur selbst nutze
Wie kommt man nur auf so nen Schwachsinn ?? Wenn sich jeder die Songs ausm Inet laden würde und keiner mehr die Platten kauft, ists dann auch legal Sie nutzens ja nur für sich

Dann ist es sicher auch legal sich Kinofilme aus dem Internet runterzuladen, Spiele zu brennen, Roms zu laden, etc., weil mans ja nur für sich selber nutzt -.-
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 21:47   #19
 
Registriert seit: 03.07.2005
Alter: 31

Sharkan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Sharkan eine Nachricht über ICQ schicken Sharkan eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ne weil es so im gesetz steht muahaha sry aber du bist wohl nicht auf dem neusten stand oder? also man darf jetzt ne gewisse anzahl von kopien machen und mann darf FILME und MUSIK legal runterladen. kannst im inet nachgucken wirst bestimmt was finden und ausserdem wie will man sich einalbum kaufen mit 40 euro taschengeld im monat wovon man essen in der schule bezahlen muss die VGA und man ab und zu was mit der freundin unternehmen will

und ausserdem sind die gesetze in belgien so wie so anders also seid mal leise und kakt einen nicht direkt so an wenn ihr euch wichtig machen wollt dann geht auf nen oilberg und halltet ne predigt für die wolken ok hier geht das dem staat am arsch vorbei wegen der hoen MWST und so die achten ja nciht mal auf den jugendschutz
Sharkan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 22:28   #20
 
Benutzerbild von Blakk
 
Registriert seit: 19.10.2003
Alter: 35

Blakk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Blakk eine Nachricht über ICQ schicken Blakk eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von Sharkan
ne weil es so im gesetz steht muahaha sry aber du bist wohl nicht auf dem neusten stand oder? also man darf jetzt ne gewisse anzahl von kopien machen und mann darf FILME und MUSIK legal runterladen. kannst im inet nachgucken wirst bestimmt was finden und ausserdem wie will man sich einalbum kaufen mit 40 euro taschengeld im monat wovon man essen in der schule bezahlen muss die VGA und man ab und zu was mit der freundin unternehmen will

und ausserdem sind die gesetze in belgien so wie so anders also seid mal leise und kakt einen nicht direkt so an wenn ihr euch wichtig machen wollt dann geht auf nen oilberg und halltet ne predigt für die wolken ok hier geht das dem staat am arsch vorbei wegen der hoen MWST und so die achten ja nciht mal auf den jugendschutz
Im moment machst nur Du dich wichtig mit deinem halbwissen. Wenn Du so gut
bescheid zu wissen tust, könntest Du doch uns "unwissenden" doch auf die
sprünge helfen, nicht wahr, guter Freund der kostenlosen Unterhaltung?

Links mit Information zu diesen Gesetzen wären echt nett und würden dich
nicht dumm da stehen lassen, wenn man schon argumentiert dann bitte
auch vernünftigt MIT Beispielen!
Blakk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Downloads..... Pe-Es-Pe Sonstiges (PSP) 3 12.10.2006 15:19
Direct X9 koenig PC/Mac 1 16.09.2006 14:43
nVidia-Grafikchip mit Direct 3D & OpenGL atex Sonstiges (N-Gage) 2 25.09.2004 14:47
Downloads in D: ? PSP ist geil PC/Mac 3 27.06.2004 18:08
Handy Downloads xell7272 Sonstiges 16 21.03.2004 21:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231