PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.04.2006, 20:07   #1
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Hallo,

Link: http://www.heise.de/newsticker/meldung/72026

was ich Heute bei heise.de gelesen habe, lässt mir im wahrsten Sinne die Haare zu Berge stehen. Dort hat ein "Richter" (anders als mit "" kann ich es nicht schreiben) geurteilt, ich zitiere: "Demnach handelt es sich bei Webforen um eine "besonders gefährliche Einrichtung". Derjenige, der eine solche Gefahrenquelle betreibe, sei einer verschärften Haftung unterworfen.". Dann noch: "Wenn die Zahl der Foren und die Zahl der Einträge so groß ist, dass die Antragsgegnerin nicht über genügend Personal oder genügend technische Mittel verfügt, um diese Einträge vor ihrer Freischaltung einer Prüfung auf ihre Rechtmäßigkeit zu unterziehen, dann muss sie entweder ihre Mittel vergrößern oder den Umfang ihres Betriebs [ ...] beschränken".

Wie soll man darauf reagieren? Das ist der krasseste Schwachsinn, denn ich von einem Richter in Sachen Internet und Meinungsfreiheit gehört habe. Wie bekommen solche Leute überhaupt ihren Posten? Ich fasse es einfach nicht.

Eines Gute hat die Sache aber, denn so werden wir unser Kiddie-Problem endgültig los Leider auch ein paar tausend User. Und die freie kostenlose Anmeldung. Und wahrscheinlich müssen wir sowieso in China hosten und uns Decknamen zulegen.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.04.2006, 20:11   #2
 
Registriert seit: 10.09.2004
Alter: 29

Faust hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Zitat:
Original von europa
Hallo,

Link: http://www.heise.de/newsticker/meldung/72026

was ich Heute bei heise.de gelesen habe, lässt mir im wahrsten Sinne die Haare zu Berge stehen. Dort hat ein "Richter" (anders als mit "" kann ich es nicht schreiben) geurteilt, ich zitiere: "Demnach handelt es sich bei Webforen um eine "besonders gefährliche Einrichtung". Derjenige, der eine solche Gefahrenquelle betreibe, sei einer verschärften Haftung unterworfen.". Dann noch: "Wenn die Zahl der Foren und die Zahl der Einträge so groß ist, dass die Antragsgegnerin nicht über genügend Personal oder genügend technische Mittel verfügt, um diese Einträge vor ihrer Freischaltung einer Prüfung auf ihre Rechtmäßigkeit zu unterziehen, dann muss sie entweder ihre Mittel vergrößern oder den Umfang ihres Betriebs [ ...] beschränken".

Wie soll man darauf reagieren? Das ist der krasseste Schwachsinn, denn ich von einem Richter in Sachen Internet und Meinungsfreiheit gehört habe. Wie bekommen solche Leute überhaupt ihren Posten? Ich fasse es einfach nicht.

Eines Gute hat die Sache aber, denn so werden wir unser Kiddie-Problem endgültig los Leider auch ein paar tausend User. Und die freie kostenlose Anmeldung. Und wahrscheinlich müssen wir sowieso in China hosten und uns Decknamen zulegen.

europa
hehe... du hast die chinesischen gast mods vergessen die mit google übersetzen

aber ist doch echt schwachsinn... kein mensch kann sich jeden post von allen usern durchlesen ...
Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 21:34   #3
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Zitat:
Original von †FaUsT†
hehe... du hast die chinesischen gast mods vergessen die mit google übersetzen

aber ist doch echt schwachsinn... kein mensch kann sich jeden post von allen usern durchlesen ...
Du hast das wirklich üble dieses Urteils übersehen - als Forenbetreiber ist man auch so verpflichtet für Ordnung in seinem Forum zu sorgen. Auch hier werden ja illegale Posts gelöscht und die Mods lesen eigentlich alles durch. Und wenn jemand den Betreiber auf einen Rechtsverstoß hinweist, dann muss er ihn löschen. Macht der dies nicht, muss er dafür dann haften.
Das Urteil kehrt das ganze aber um: Der Forenbetreiber haftet auch, wenn er keine Kenntnis davon hat. Sprich: Postet ihr etwas illegales, dann haften die Admins hier, selbst wenn die Mods später den Thread in den Mülleimer packen.
Die gesamte Internetrechtssprechung in Deutschland ist eh komplett daneben. Wer weiß, wie er es anstellen muss, der kann wohl fast jedes privat betriebene Forum in die Knie zwingen. Und nein, ich geb euch keine Anleitung wie das geht.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 21:37   #4
 
Registriert seit: 10.09.2004
Alter: 29

Faust hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Zitat:
Original von Satan Claus
Zitat:
Original von †FaUsT†
hehe... du hast die chinesischen gast mods vergessen die mit google übersetzen

aber ist doch echt schwachsinn... kein mensch kann sich jeden post von allen usern durchlesen ...
Du hast das wirklich üble dieses Urteils übersehen - als Forenbetreiber ist man auch so verpflichtet für Ordnung in seinem Forum zu sorgen. Auch hier werden ja illegale Posts gelöscht und die Mods lesen eigentlich alles durch. Und wenn jemand den Betreiber auf einen Rechtsverstoß hinweist, dann muss er ihn löschen. Macht der dies nicht, muss er dafür dann haften.
Das Urteil kehrt das ganze aber um: Der Forenbetreiber haftet auch, wenn er keine Kenntnis davon hat. Sprich: Postet ihr etwas illegales, dann haften die Admins hier, selbst wenn die Mods später den Thread in den Mülleimer packen.
Die gesamte Internetrechtssprechung in Deutschland ist eh komplett daneben. Wer weiß, wie er es anstellen muss, der kann wohl fast jedes privat betriebene Forum in die Knie zwingen. Und nein, ich geb euch keine Anleitung wie das geht.
Na, ist mir schon klar das das sowas von daneben ist, ist ja wie themenfreischaltung nur mit posts
könnte man ja gleich nur noch email support geben
Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 21:55   #5
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

@Europa:
*räusper* hast du dich nicht schon strafbar gemacht in dem du von heise zitiert hast? Waren das nicht die, die dich/euch dann gleich verklagen?

Zu diesem Thema fällt mir eigentlich nur ein Wort aus dem englischen ein, das meine Meinung zu der geänderten Rechtslage aber 100%ig wiederspiegelt: BULLSHIT!


EDIT: Das ist nicht das Ende der Meinungsfreiheit im Internet sonder überhaupt in allen Medien. Ich warte nur darauf das jeden Moment im TV das Testbild kommt
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 22:16   #6
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Zitat:
Original von el_bollo
@Europa:
*räusper* hast du dich nicht schon strafbar gemacht in dem du von heise zitiert hast? Waren das nicht die, die dich/euch dann gleich verklagen?
Herzlichen Glückwunsch, du hast keine Ahnung.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 22:17   #7
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 34
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

So ein Mist - was soll das ? Mehr fällt mir dazu nicht ein. Einen Sinn erkenne ich darin auch nicht wirklich. Aber eigentlich denke ich mir - hey, von 100 Foren mit - sagen wir mal - jeweils 1000 Usern - wie viele Foren werden sich daran halten, wie viele Foren werden davon überhaupt Wind bekommen ? Wer kontrolliert die Rechtmäßigkeit der Einträge, was BEDEUTET überhaupt "Rechtmäßigkeit der Einträge" ? Gibt es noch ein weiteres Kontrollorgan außerd den Administratoren ? Wie soll so eine tatsächliche Anzeige ausschauen ?

Und mal ganz unter uns: jeder Admin könnte solche "Beweise" doch ganz einfach "verschwinden" lassen, jedem Screenshot zum trotz - hey, die kann man doch leicht fälschen

Fazit: Schwachsinniges Gesetz, dünn ausgekleidet, wirft x Fragen und x mal Chaos auf. Mal ehrlich: haben solche Richter denn nicht wichtigere Dinge zu tun ? Wieso darf ein Richter mal "einfach so" solch Merkwürdige Gesetze "entwerfen", für SO etwas kann er doch keine ernsthafte rechtliche Grundlage haben ?

Ich wette, dass dieses Gesetz nicht weiter "mit Leben" gefüllt wird und das es am Ende sowieso weder im Sinne des Erfinders angewand werden kann (insofern er es selber überhaupt begreift) noch von vielen Leuten überhaupt begriffen wird.

Mir fehlt da einfach der Gesamtzusammenhang, ich mein, was muss den vorgefallen sein, dass Foren im Internet als besonders gefährlich eingestuft werden ?
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 22:44   #8
 
Registriert seit: 25.03.2005

lexxil hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

lexxil eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Oh Gott,

Da gibt es Gesetzteslücken, die einem Mann erlauben 100 DVDs zu brennen, aber Moderatoren müssen jetzt zu Göttern mutieren, und jeden Post scannen?

Tauschen wir in Portablegaing.de etwa Infos über einen gehimen Anschlag aus, oder verseuchen wir die Jugend von heute durch böse Beiträge?

Ich glaube alles was leuchtet und einen Bildschirm hat, ist heutzutage eine "gefährliche einrichtung" ...
lexxil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 22:53   #9
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 34
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Was ich nicht verstehe ist - Foren, Chats und Trallala gelten doch als "öffentliche Plätze", oder ? Wenn ich damit richtig liege (wenn ich mich jetzt irre dann habe ich Pech gehabt ), wie kann dann so ein Gesetz überhaupt zustande kommen geschweige denn greifen ?

Aber irgendwie glaube ich, dass darum zuviel Wind gemacht wird..das ganze scheitert doch schon allein an der Umsetzung
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 22:57   #10
 
Benutzerbild von smashIt
 
Registriert seit: 04.06.2005
Alter: 39

smashIt ist einfach richtig nettsmashIt ist einfach richtig nettsmashIt ist einfach richtig nettsmashIt ist einfach richtig nettsmashIt ist einfach richtig nett

Standard

habs heute auch mit entsetzn gelesen
den richter sollt man mitn nassn fetzen ausn gerichtssaal ausjagen, so unfähig wie der is

allerdings hat die sache auch was gutes:
solangs ind deutschland foren gibt muß kein anwalt im winter frieren, und um mehr als freunderlwirtschaft wirds da ja nicht gegangen sein.
smashIt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 23:26   #11
 
Benutzerbild von Chester
 
Registriert seit: 08.05.2005

Chester wird schon bald berühmt werden

Standard

halö,

das ist doch totaler Schwachsinn!!!!!
Außerdem kann doch kein Mensch in sämtlichen deutschen Foren
die es gibt kontrollieren, ob die Mods auch alles durchgelesen haben.
Der Richter ist doch wirklich und

mfg.chester10777
__________________


Chester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2006, 07:35   #12
 
Registriert seit: 31.03.2006

ü-ei hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

wenn ich ans gerichtsbäude nachts mit graffiti was ranschreib haftet das gericht? weil sie hätten das gebäude ja schützen können z.b. alle 3 meter nen polizisten hinstellen.wenn das nicht geht müssen sie's halt dicht machen.

was ist wenn ich jetzt mich selbst hier im forum beleidige? kann ich euch dann verklagen? *gg*
ü-ei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2006, 12:47   #13
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 32
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Zitat:
Original von Satan Claus
Zitat:
Original von †FaUsT†
hehe... du hast die chinesischen gast mods vergessen die mit google übersetzen

aber ist doch echt schwachsinn... kein mensch kann sich jeden post von allen usern durchlesen ...
Du hast das wirklich üble dieses Urteils übersehen - als Forenbetreiber ist man auch so verpflichtet für Ordnung in seinem Forum zu sorgen. Auch hier werden ja illegale Posts gelöscht und die Mods lesen eigentlich alles durch. Und wenn jemand den Betreiber auf einen Rechtsverstoß hinweist, dann muss er ihn löschen. Macht der dies nicht, muss er dafür dann haften.
Das Urteil kehrt das ganze aber um: Der Forenbetreiber haftet auch, wenn er keine Kenntnis davon hat. Sprich: Postet ihr etwas illegales, dann haften die Admins hier, selbst wenn die Mods später den Thread in den Mülleimer packen. [...]
Hihi, sagt das bloß nicht hornedry2k ^^"
Dass dem User dadurch eigentlich keine Beschränkung gesetzt wird, sondern alleine die Betreiber Schuld daran sind was ihre Member aufführen, gefällt mir am wenigsten...
Mods/Admins haben schon genug Stress *schleim*, wenn man sie jetzt auch noch dafür anzeigen kann, dass sie nicht 24-7 alle Beiträge durchlesen/freischalten können, ist das meiner Meinung nach nicht fair...
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2006, 12:49   #14
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Zitat:
Original von Satan Claus
Zitat:
Original von el_bollo
@Europa:
*räusper* hast du dich nicht schon strafbar gemacht in dem du von heise zitiert hast? Waren das nicht die, die dich/euch dann gleich verklagen?
Herzlichen Glückwunsch, du hast keine Ahnung.
Danke, ebenso!

http://www.nicht-von-heise-kopieren.de/

„Die weitgehend vollständige Übernahme dieser Artikel in die Forumsbeiträge ist durch das Zitatrecht des § 51 UrhG nicht mehr gedeckt. Diese Artikel sind in mehreren Fällen von Moderatoren oder sogar Administratoren Ihres Forums eingestellt bzw. kommentiert worden. Dieses Verhalten ist Ihnen unmittelbar zuzurechnen. Unsere Mandantin nimmt Sie wegen deshalb auf Unterlassung, Auskunft und Schadensersatz in Anspruch (§ 97 Abs. 1 UrhG, § 242 BGB).“
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2006, 13:10   #15
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Zitat:
Original von el_bollo
Zitat:
Original von Satan Claus
Herzlichen Glückwunsch, du hast keine Ahnung.
Danke, ebenso!

http://www.nicht-von-heise-kopieren.de/

...
mal sehen von wem die Seite ist. AHA! von Frhr. v. Gravenreuth. Ich verkneife mir jetzt jeden Kommentar zu der Person, weil es dem sowieso in den Finger juckt, jeden abzumahnen, der irgendwie über ihn spricht. In der Internet-Welt wird er langsam als der Anwalt-aus-Münschen-deren-Namen-nicht-gesagt-werden-darf genannt.

Trotzdem, Heise hat schon viel Krach mir der Anwalt gehabt, deshalb würde ich solche Seiten nicht ernst nehmen. Wie wunderbar, dass auf der Seite nicht mal steht, wieso Heise die anderen Foren abgemahnt hat. Außerdem riecht die ganze Aufmachung nach einem 1 Aprilscherz.

Trotz dessen allen, ich habe am Anfang dieses Threads einen Link zu heise.de online gesetzt, nur einzelne Zitate gebracht und diese Zitate waren selber in dem Artikel zitiert und stammen von einem öffentlichen Urteil eines deutschen Gerichtes. Soviel Freiheit ist durch unsere Verfassung (noch) geschützt.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2006, 13:47   #16
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard RE: Post-Freischaltung per Gesetz oder das Ende der Meinungsfreiheit im Internet

Zitat:
Original von el_bollo
Zitat:
Original von Satan Claus
Zitat:
Original von el_bollo
@Europa:
*räusper* hast du dich nicht schon strafbar gemacht in dem du von heise zitiert hast? Waren das nicht die, die dich/euch dann gleich verklagen?
Herzlichen Glückwunsch, du hast keine Ahnung.
Danke, ebenso!

http://www.nicht-von-heise-kopieren.de/

„Die weitgehend vollständige Übernahme dieser Artikel in die Forumsbeiträge ist durch das Zitatrecht des § 51 UrhG nicht mehr gedeckt. Diese Artikel sind in mehreren Fällen von Moderatoren oder sogar Administratoren Ihres Forums eingestellt bzw. kommentiert worden. Dieses Verhalten ist Ihnen unmittelbar zuzurechnen. Unsere Mandantin nimmt Sie wegen deshalb auf Unterlassung, Auskunft und Schadensersatz in Anspruch (§ 97 Abs. 1 UrhG, § 242 BGB).“
Kleiner Tipp: Glaube nicht alles, was du im Internet liest. Dein Penis wird nicht größer werden, der nette Dr. Ubuntu aus Nigeria wird dir kein Geld schicken und auch diese Seite verbreitet Unsinn.
Wie Europa schon geschrieben hat - hinter der Seite steckt der gute Günther Freiherr von Grafenreuth. Der ist im Internet eine doch sehr bekannte Person und vor allem durch diverse Abmahnwellen aufgefallen. So hat er z.B. tausende Privatpersonen kostenpflichtig abgemahnt, weil diese einen Link auf das Programm "FTP Explorer" gesetzt haben. Und angeblich war Explorer eine registrierte Marke, blabla.
Auch der Abgemahnte ist kein Unbekannter. Mario Dolzer ist nicht nur Betreiber dieses Hilfe-Forums, sondern auch Betreiber diverser Dialerseiten. Beide befinden sich übrigens in einem Kleinkrieg mit Heise - Dolzer ist der Kerl, der das Urteil, um das es in diesem Thread geht, verursacht hat. Und der Freiherr wurde von Heise wegen andauernder Trollerei verklagt.
Auch solltest du nicht nur eine Seite anhören, sondern auch die Gegenseite: Klick

Zitat:
Üblicherweise reicht bei den meisten den Verlag betreffenden
Urheberrechtsverletzungen eine kurze Mail, um die Sache aus der Welt
zu schaffen. Nur in den Fällen, in denen mit unseren News im
gewerblichen Umfeld Geld verdient wird, bekommen die Betreiber eine
schriftliche Abmahnung. Diese sind, da von der Rechtsabteilung als
Standardfall per Vorlage zu erledigen, selbstverständlich kostenfrei.
Kostenfreie Abmahnungen sind übrigens recht harmlos, bei den meisten Abmahnungen ist das schlimmste die Rechnung vom Anwalt, die schnell vierstellige Eurosummen erreicht. Fairer kann man sowas eigentlich nicht lösen.
Fazit: Das ganze ist eine geschickt eingefädelte Kampagne um den Ruf von Heise zu ruinieren. Fall bitte nicht darauf rein.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2006, 16:45   #17
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 32
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard

oO"
Können wir wieder zum Thema kommen? Mir ist schon ganz schlecht von euerer Paragraphen-Dreherei
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2006, 16:59   #18
 
Benutzerbild von Rigor Mortis
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Neunkirchen
Alter: 33

Rigor Mortis ist ein sehr geschätzer MenschRigor Mortis ist ein sehr geschätzer MenschRigor Mortis ist ein sehr geschätzer MenschRigor Mortis ist ein sehr geschätzer Mensch

Rigor Mortis eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das ist ja lustig. Jetzt muesst ihr schon 1Euro Jobs anbieten, da ja jeder Beitrag kontroliert werden muss ob er auch ordnungsgemaes ist.

(Sorry wegen den Umlauten und dem scharfen S, ich schreibe auf einer Ost-Europa Tastatur, da gibts sowas nicht.)
__________________
Wii Games-NDS Games-mySpace
Rigor Mortis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2006, 19:30   #19
 
Registriert seit: 31.03.2006

ü-ei hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Wenn ich nachts ans gerichtsbäude Parolen ranschreib haftet das Gericht?

Weil sie hätten das gebäude ja schützen können z.b. alle 3 meter nen polizisten hinstellen.

Wenn das nicht geht müssen sie's halt dicht machen? *lach*
ü-ei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2006, 20:50   #20
 
Benutzerbild von plex
 
Registriert seit: 10.10.2004

plex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekannt

plex eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Interessant ist das schon...

Erst mahnt M.D. das Heise-Forum ab und Heise verbreitet fleißig Untergangsstimmung, nun hat sich das Blatt gewendet und das Ganze läuft genau in umgekehrter Reihenfolge ab. Dieser schwachsinnige Kleinkrieg zwischen M.D. und Heise wird am Ende sicherlich noch weitere sinnlose Gerichtsentscheidungen hervorrufen, da bin ich mir sicher.
plex ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FILM-UMDs werden eingestellt - ist dies das Ende der PSP? ü-ei Multimedia (PSP) 105 06.04.2006 20:21
kann man mit der psp im internet quicktime anschauen ?? oder mediaplayer trailer ?? oder icq ??? MD2020 Hardware (PSP) 10 27.12.2005 11:56
Final Fantasy XII - das Ende der Serie? Balmung Playstation 2 18 18.05.2005 12:07
Das Ende der Welt Necris Sonstiges 25 10.07.2004 02:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231