portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/index.php)
-   Sonstiges (http://www.portablegaming.de/forumdisplay.php?f=17)
-   -   Schulstress-bye bye! (http://www.portablegaming.de/showthread.php?t=21965)

Zeri 09.05.2006 12:36

Schulstress-bye bye!
 
Hiho!

Heute wurde die letzte Prüfung im Fach Mathe geschrieben. Endlich vorbei....wie schön :D
Wer ist denn noch davon betroffen, was habt ihr für ein Gefühl?

Berichtet mal ein wenig :)

mfg,Zeri

GBA102 09.05.2006 13:04

Ich schreibe morgen meine 2. Prüfung in Mathe, danach kommt noch Englisch und Deutsch!!! o.O Oder meinst du jetzt nicht die Vergleichsarbeiten für "Mittlerer Schulabschluss" nach der 10. Klasse??

Zeri 09.05.2006 13:14

Ich meine ABschlussprüfung an der Realschule 10te Klasse :]

Mandarine 09.05.2006 13:28

schon längst hinter mir; war sicher total erleichternd :=
aber prüfungen muss ich immer noch absolvieren; nur nicht mehr an der schule

Lectric 09.05.2006 13:31

JEP endlich is der scheiss vorbei.....

irgendwie war deutsch des schwerste Mathe und Englisch war voll einfach obwohl ich nix gelernt hab^^

xyz 09.05.2006 13:35

Och man ihr habts gut.

Ich habe meine Deutsch prüfung in einer woche und parr wochen später in Englisch und mathe.

*angstvormathehab* :D

Das schlimmste es wird nicht die einzigste sein, in 2jahren kann ich das nochmal auf der weiterführenden schule machen :bang: ;(

Ken 09.05.2006 13:58

Ahhhhhhhhhhhhhhhhhh, ich schreib Prüfungen ab dem 26. - 30 Juni X(

Ich könnte einfach :bang: :bang: :bang:

Besonders vor Mathe hab ich total schiss, da es sau schwierig ist *auchvormatheangsthab*

Mfg

Ken

Popup_Hasser 09.05.2006 15:02

Schriftlich hab ich nichts mehr zu machen, aber morgen hab ich die mündliche Prüfung in Deutsch vor mir. :)
Und falls ich in den Schriftlichen schlecht genug war (oder zu gut), und zu weit von den Vornoten abweiche könnte ich antürlich auch in diverse, mündliche Nachprüfungen kommen.
Ich rechne allerdings damit dass morgen meine letzten Schritte ins Schulgebäude sein werden. :)

Erdh2105 09.05.2006 15:07

Bei diesem Thema sind wohl die Baden-Württemberger betroffen, oder?

Bei mir lief Deutsch ganz schlecht. Hab nen Müllaufsatz geschrieben.
English lief überraschenderweise gut.
In Mathe wurde ich enttäuscht. Ich hab echt viel gelernt und dann gings doch nicht so gut! Hab nur etwa 3-4 Pflicht- und 1 Wahlaufgabe machen können!

sony_freak 09.05.2006 17:07

SCHWEIZ Matura:

Schriftlich habe ich hinter mir:
Deutsch Aufsatz
Mathik
Französisch
Wirtschaft und Recht

vom 19 Juni an habe ich noch mündlich:

Deutsch
Englisch
Mathik

erkanb1 09.05.2006 17:13

Ich hatte heute Abschlussprüfungen (Kaufmann für Bürokommunikation) in den Bereichen Betriebslehre, Bürowirtschaft und Wirtschafts- und Sozialkunde.... scheiß Ankreuzaufgaben, ich hoffe doch dass ich bestanden habe :)

Nächste Woche dann auch noch Text- und Datenverarbeitung -.-

Kang00 09.05.2006 17:29

Ich bin zwar erst 15, habe allerdings mal ne Frage: Wie laufen denn mündliche Prüfungen ab? Ich meine, steht man da vor einem/mehreren Lehrern und kriegt Fragen gestellt oder wie? Oder is das anders? Und wie lang ist denn so ne schriftliche Arbeit, also hat man 2 Stunden oder 5 oder wie auch immer?

Ken 09.05.2006 17:33

Das kann man so nicht genau sagen, das ist bei jedem Bundesland und dort in den verschiedenen Schulen anders. In Bayern z.B. ist es bei der Wirtschaftsschule so, dass in der mündlichen Englischen Prüfung 3 Lehrer da hocken und du erstmal was über dich erzählen musst, dann fragen dich die Lehrer was, danach bekommst du so ein bild und musst darüber quatschen, was du so auf dem bild siehst und zum Schluss musst du mit deinen anderen 2 Kollegen über irgendwas diskutieren :D

Schriftlich ist so zwischen 4-6 Stunden

Mfg

Ken

O-bake 09.05.2006 17:34

Dann freut euch schon mal auf die Uni, denn ich lerne alleine für eine Prüfung weit mehr als damals fürs gesamte ABI ;)

Aber Sarkasmus beiseite; Fast jede neue Prüfung ist auch die schwerste, nach einiger Zeit kann man nicht mehr verstehen, was daran so schwierig oder anstrengend gewesen sein soll.

Viel Spass beim Feiern :)

Zeri 09.05.2006 17:40

@Erdh2105, da bin ich ja nich der einzige der so mies in Mathe is^^
Ich hab auch gebüffelt wie sau und hab nur wenig Matheaufgaben.
Naja, ich darf nich schlechter wie eine 5.2 sein, dann bekomm ich noch meine 4.
In Englisch bin ich glaube ich gut, Deutsch auch.

Ich freu mich schon auf die Abschlussfahrt, da gehts für ein Wochenende in den Europapark.
Und freiwilliger Unterricht is au cool :D

Popup_Hasser 09.05.2006 18:12

Zitat:

Original von Kang00
Ich bin zwar erst 15, habe allerdings mal ne Frage: Wie laufen denn mündliche Prüfungen ab?
Also in NRW beim Abitur:
-du gehst erstmal dahin, bekommst eine Aufgabe gestellt und hast 30 Minuten alleine um dich darauf vorzubereiten.
Dann kommst du wieder in den Raum rein, da sitzt dann dein Fachlehrer und 2 andere Leute, und denen darfst du dann die Aufgabe mündlich beantworten. Als Ziel sollte man dabei 10 Minuten lang labern, wenn man ein wenig drüber ist, ist es nicht schlimm, wenn man allerdings stark drunter ist, muss man die restlichen Minuten einfach schweigend herumsitzen, da die Lehrer nicht vorzeitig abbrechen dürfen, da du sonst ja sagen könntest "Hey, mir wäre nochwas eingefallen in den verbleibenden 5 Minuten!".
Wenn die 10 Minuten-Aufgabe also um ist, kommt es zu einem Gespräch zwischen dem Lehrer und dir, wobei er dir mehrere Fragen stellt, die dein Verständnis der vorigen Aufgabe nochmal prüfen, und des Unterrichtsstoffes allgemein.
Das kan glaube ich nochmal 20 Minuten dauern, ist allerdings sicherlich wesentlich einfacher als die 10 Mins davor, da man ständig vom Lehrer konkrete Fragen gestellt bekommt.

Schriftliche Abiturklausuren sind bei Grundkursen ohne Auswahlzei 3 Zeitstunden, bei Leistungskursen 4 Zeitstunden.
Auswahlzeit ist i der Regel eine halbe Stunde.

>cYPhEr< 10.05.2006 08:20

ich hatte gestern meine theoretische Abschlussprüfung von meiner Ausbildung. Hab irgendwie nich so'n tolles Gefühl dabei, weil ich viel zu wenig Zeit hatte. Naja, mal sehen was kommt.

DragonX 10.05.2006 12:37

ui ein Prüfungsthread *g*
hm ja, hab auch grad Abschlussprüfungen meiner Ausbildung.
Dienstag: Wirtschaftskunde, Gemeinschaftskunde, Deutsch (war alles einfach *g*)
Mittwoch (heute): Fachtheorie Elektrotechnik I (war schwer und wenig Zeit, aber ich denk ich habs ganz gut hinbekommen)
Donnerstag: Fachtheorie Elektrotechnik II *lern*

kirinriki 10.05.2006 13:59

Habe meine Prüfungen nun auch endlich los. :freu:
Die meisten aus meiner Klasse haben dann ein Massenbesäufnis am Gigelberg (ein Platz wo Jugendliche oft feiern) gemacht -.-

Ich weiß ja nicht, wie eure Prüfungen waren, aber Deutsch und Englisch fand ich jetzt mal echt OBERLEICHT!
In der Deutschprüfung kam eine Textinterpretation dran, die wir schon in der 9. interpretiert haben, was hieß, dass wir noch so ungefähr wussten, worum es geht und wie man einige Sachen interpretieren kann.
(Der Text hieß "Konsequenz". Wie bitte? Ob ich gegen was bin? Gegen Rassentrennung? Natürlich bin ich gegen Rassentrennung! Was können denn die armen Teufel dafür, dass... ... ... Was? Meine Tochter. .... mit einem Neger? Sie, jetzt werden sie aber nicht unverschämt!) Also wie mans sieht, der Text war eine richtige Fundgrube, 18 von 20 Leuten haben die Textinterpreation genommen :^^:.
Zeit hatte man bei Deutsch auch im Übermaß.

Englisch ging auch ganz gut, ich habe alles verstanden und das Gefühl, alles richtig gemacht zu haben. Da brauche ich mir jetzt eigentlich auch keine Gedanken zu machen.

Bloß Mathe war irgendwie etwas doof. Erst mal hatte man irgendwie viel zu wenig Zeit. Ich hatte keine Zeit, mir die Aufgaben nochmal durchzuschauen, es war sozusagen ein Kampf mit der Zeit. Das führte dann auch dazu, dass ich übertrieben oft auf die Uhr geschaut habe und die Aufgaben nicht richtig durchgelesen habe (statt ein Prisma zu rechnen habe ich eine 5-ecks-Püramide berechnet ;( ), und bei einigen Aufgaben kamen dann falsche Ergebnisse raus (Die Seite a bei einem Kegel kann ja wohl schlecht größer sein als die Höhe h! ). Die schwierigeren Wahlaufgaben waren auch irgendwie zum Haareausreißen, jetzt hoffe ich nur, dass ich besser als eine 2,9 bin, ansonsten heißt es: "Tschüss du schöne 2 in Mathe!" und ich muss ins Mündliche :(

So, jetzt habe ich dann ganze 4 Monate lang kein Mathe, kein Deutsch und kein Englisch mehr :D
Nächste Woche folgen dann 5 Klassenarbeiten....
Dann kommen bald die Pfingstferien, danach noch eine Woche normal Schule und dann muss man nur noch zu den Stunden in die Schule, in der man die mündliche Prüfung macht.
Und dann hat man 2 Monate lang Sommerferien =)

Rigor Mortis 10.05.2006 14:20

Meinen MBA habe ich jetzt schon seit 2 Jahren und am 18.5 steht nun mein Fach-Abi an.

Habe dann am 18.5 deutsch, dann am 19 Franz. Samstag und Sonntag nochmals zum lernen und dann am 22 BWL, dann 23 Mathe und zum Schluss 24 Rechnugswesen.

Bin froh wenn das Alles rum ist, da ich mich dann nicht mehr in der Schule blicken lasse.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117